MiG-21MF, 1/48, EDUARD

Diskutiere MiG-21MF, 1/48, EDUARD im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Guckenswert: http://www.dishmodels.ru/gshow.htm?p=10608 Die blauen Wartungsaufschriften sind die belegbar ?

Moderatoren: AE
  1. #1 Monitor, 21.01.2012
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.267
    Zustimmungen:
    2.866
    Ort:
    Potsdam
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. neo

    neo Astronaut

    Dabei seit:
    07.08.2001
    Beiträge:
    2.650
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    Thüringen
    Sehr schönes Modell, ist echt gut gemacht - danke für den Link. :)
    Zu den blauen Wartungsaufschriften haben @atlantic, @DDA und @HR bereits Zweifel im Rollout von @mathy geäußert (ab Seite 2). Das hat Eduard so vorgesehen. Und da auf (mittlerweile historischen) Fotos die Farbe von Wartungsaufschriften meist schlecht zu erkennen ist, folgt der gemeine Bastler eben der Bauanleitung ..

    Was mich umtreibt ist desweiteren das nichtlackierte Eingangsteil. In "Jet&Prop" Ausgabe 5/11 schreibt Leser Wolfgang Beck Ähnliches:
    [Zitat]
    "Die Bemalung des Rumpfbugs erfolgte nie vollständig. Ein kleiner Ring war immer blank (wahrscheinlich hätte hier auch keine Farbe zur damaligen Zeit gehalten)."
    [Zitatende]
    Nun ist auf den, dem Artikel begefügten drei Originalbildern jedoch ziemlich klar zu erkennen, das der Rumpfbug vollständig lackiert ist (?). Also habe ich mal alles durchgeforstet, was ich greifen konnte. Was soll ich sagen, nicht ein einziger Hinweis auf ein unlackiertes Eingangsteil.
    :confused:
     
  4. #3 Flugi, 21.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2012
    Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.272
    Zustimmungen:
    20.046
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Kai, Du hast Recht. Ich habe auf die Schnelle auch kein Foto gefunden, wo bei NVA MiG-21MF der Ring unlackiert ist. Interessanterweise haben die Tschechen diesen Ring unlackiert gelassen, obwohl bei der NVA Maschinen mit der gleichen Lackierungvariante geflogen wurden.
    Wenn es die blaue Beschriftung an der M wirklich je gegeben hat, dann war die optisch nicht so brisant wie an all den Modellen.
     
  5. #4 atlantic, 21.01.2012
    atlantic

    atlantic Space Cadet

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    2.499
    Zustimmungen:
    847
    Beruf:
    hat mit Flugzeugen zu tun
    Ort:
    Bayern Nähe ETSI
    Sie sieht ja nicht schlecht aus aber hat leider viele viele Fehler, die aber warscheinlich schon in der Bauanleitung so angegeben wurden.

    - die UB 16 waren blau
    - der 800 l ZB war ebenfalls blau
    - Diese Anhängevariante sieht zwar gut aus, ist aber nur zum Extremspritverbrennen geeignet.
    - Blaue Beschriftung hab ich an keiner lackierten DDR 21 jemals gesehen.
    - die rettungspfeile waren entweder Gelb oder Orange.
    - der Titanring am Einlauf war natürlich lackiert.


    Das sind leider Fehler des Herstellers die man nicht verstehen kann zumal das Objekt im Gegensatz zu vielen anderen ja noch im "fast"-Originalzustand zu besichtigen ist.
     
  6. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: AE
Thema:

MiG-21MF, 1/48, EDUARD

Die Seite wird geladen...

MiG-21MF, 1/48, EDUARD - Ähnliche Themen

  1. MiG-21MF Decals 1/48 DDR gesucht

    MiG-21MF Decals 1/48 DDR gesucht: Liebe Freunde des verklebten Spritzgusses, ich habe günstig das Eduard Kit "Bunny-Fighter" erstehen können, nur habe ich wirklich keine Lust,...
  2. 1/48 MiG-21MF/bis/SMT – OEZ

    1/48 MiG-21MF/bis/SMT – OEZ: Das Modell habe ich ca. 1988 in der damaligen CSSR erstanden.
  3. Frage zu MiG-21MF Steuerknüppel

    Frage zu MiG-21MF Steuerknüppel: Kann mir jemand sagen welche Funktion der rote Knopf unter der Trimmung hat? Bildquelle:...
  4. Mikojan-Gurewitsch MiG-21MF "Fishbed" 437 von Eduard

    Mikojan-Gurewitsch MiG-21MF "Fishbed" 437 von Eduard: Das Original Die MiG-21 ist eines der meistgebautesten Überschall-Kampfjet nach dem 2. Weltkrieg mit über 10.350 gebauten Einheiten. Die erste...
  5. Grundierungsfarbe Mig-21MF

    Grundierungsfarbe Mig-21MF: Was ist die Grundierungsfarbe der Mig-21 MF der NVA? Möchte eine alte abgewrackte Machine mit durchscheinender Grundierung lacken, aber bin...