MiG-21MF der ägyptischen Luftwaffe, Fujimi in 1:72

Diskutiere MiG-21MF der ägyptischen Luftwaffe, Fujimi in 1:72 im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo zusammen Seit ettlichen Jahren hatte ich ne Fujimi MF rumliegen und so einiges der Quickboost Resinteile. Als ich dann noch an ein paar...
helicopterix

helicopterix

Space Cadet
Dabei seit
02.09.2007
Beiträge
1.469
Zustimmungen
1.823
Ort
Bamberg
Hallo zusammen

Seit ettlichen Jahren hatte ich ne Fujimi MF rumliegen und so einiges der Quickboost Resinteile. Als ich dann noch an ein paar Reststücke eines Modells einer R. V. Aircraft Maschine gekommen bin, hab ich mich mal ran gewagt.
Das Fujimi Modell wurde mit folgenden Teilen verbaut:
Von Quickboost ist der Rumpfrücken inkl. Leitwerk, das Höhenleitwerk, die Finne unter dem Rumpf und der Lufteinlaufkegel. Alle Teile passen sehr gut. Vom R. V. Modell kam noch die Cockpitwanne, einige Ätzteile und die ägyptischen Markierungen dazu, der Schleudersitz stammt von True Details. Ich hatte noch ein paar Räder von Equipage da die mir aber im Durchmesser zu klein vorkamen. Ich denk mal die passen zu ner früheren Variante.
Am Schubrohr hab ich noch den Treibstoffablass ergänzt und eine gute Seele aus dem FF hatte einen Satz UB-16 Raketenwerfer aus dem Revell Bausatz für mich.
Wie immer sind alle Farben selbst gemischt und Revell Aquacolor. Die Innenfarbe des Cockpits ist ne Mischung aus Lichtblau, Grün und ein wenig Weiß. Im nachhinein könnte sie noch ein bissl heller sein.
Die Maschine hat mich vor allem wegen ihrer Farbgebung gereizt. Ich bin kein Kenner der MiG-21 und das wird der eine oder andere sicher auch merken da sich bestimmt noch einige Fehler eingeschlichen haben aber ich bin ganz zufrieden.

Viel Spaß bei den Bilder


Gruß, Christian
 
Anhang anzeigen

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.796
Zustimmungen
3.799
Gratuliere zum "Klassiker" - in besonders auffälliger Bemalung die Du gut hinbekommen hast :TOP:
... und die mir hier an Deinem Modell irgendwie besser gefällt als auf dem Deckelbild von R.V. - auch wenn sie doch deutlich anders ist...(anderes Exemplar gewählt ?)
Hast auch an viele kleine Details gedacht und sauber bemalt :TOP:
Klar sind ein paar Fehlerchen - müssen an einer MiG wie an einer 109 einfach auch sein :TD: - nicht zuletzt auch deshalb, weil Du Fujimi als Basis gewählt hast und da ja so einiges schon an Fehlern da ist.
Der R.V.-Kit ist nun auch nicht fehlerfrei - aber doch besser als Fujimi, weshalb ich deshalb mal fragen möchte, weshalb Du den Fujimi als Basis gewählt hast ?
 
helicopterix

helicopterix

Space Cadet
Dabei seit
02.09.2007
Beiträge
1.469
Zustimmungen
1.823
Ort
Bamberg
Grüß dich und Dankeschön

Die Frage ist ganz leicht zu beantworten. Weil ich alles daheim hatte, Modell und Resinteile und es einfach bauen wollte.
Das Schema stammt von der 48èr Eduard. Findet man leicht im Internet.
Ich hätte gern noch die roten Abdeckungen der seitlichen Hilfslufteinlässe mit dran. Da muss ich aber erstmal schaun wo ich die ggf. einzeln bekomme. Wäre noch ein schöner Farbklecks und man sieht es oft an den Originalen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wild Weasel78

Wild Weasel78

Alien
Dabei seit
01.04.2004
Beiträge
5.551
Zustimmungen
4.766
Ort
Düren
Schöne MiG-21 :TOP: klar Fujimi hat ein paar Macken aber RV.Aircraft hat auch genug Fehler! Durfte ich ja selber bei meinem Projekt feststellen.

Mfg Michael :)
 
MiGhty29

MiGhty29

Space Cadet
Dabei seit
25.09.2008
Beiträge
2.159
Zustimmungen
2.043
Ort
Berlin F`hain
ich finde,dass Du sie richtig gut hinbekommen hast und überlege,wo
ich dieses Ägyptische Farbschema schon mal gesehen habe... :headscratch:
:TOP:
Das Modell hat sehr wohl einen grünen Punkt verdient...! :TOP:

Gruss Uwe

Nachtrag: ich glaube,im Buch "flying Colors"...
 
atlantic

atlantic

Astronaut
Dabei seit
26.02.2008
Beiträge
3.534
Zustimmungen
1.903
Ort
Bayern Nähe ETSI
Ich hätte gern noch die roten Abdeckungen der seitlichen Hilfslufteinlässe mit dran.. Wäre noch ein schöner Farbklecks und man sieht es oft an den Originalen.
In 1:48 hatte ich sie mal und in 1:32 hab ich sie auch schon gesehen.
aber mal ´ne Frage welche von den 2 möglichen Abdeckungen meinst du eigendlich ????
- die Abdeckplatten oder
- die Startsiebe

beides hatte jede Mig-21:TD: und dadurch sind auch die Bilder, die man so manchmal sieht, entstanden.
Entweder sind die Abdeckplatten dran, wenn der Flieger abgestellt ist, oder die Siebe , als Fremdkörperschutz beim Flugdienst.
 
helicopterix

helicopterix

Space Cadet
Dabei seit
02.09.2007
Beiträge
1.469
Zustimmungen
1.823
Ort
Bamberg
Ich meine die Abdeckungen seitlich am Rumpf unterhalb der Flügelwurzeln. Da müssten jeweils links und rechts ein Griff dran sein, hoffe wenigstens das es ein Griff ist :)
 
DM-ZYC

DM-ZYC

Alien
Dabei seit
25.07.2008
Beiträge
6.556
Zustimmungen
28.779
Ort
Dresden
helicopterix

helicopterix

Space Cadet
Dabei seit
02.09.2007
Beiträge
1.469
Zustimmungen
1.823
Ort
Bamberg
Interessant. Ich hab noch gar net gemerkt das es da zwei verschiedene gibt.......
 
Hotte

Hotte

Alien
Dabei seit
05.10.2004
Beiträge
7.216
Zustimmungen
857
Ort
Würzburg
Kenn mich bei Jet`s eigentlich gegen 0 aus,
aber die MiG 21 ist optisch schon eine schöne Kiste und Deine bunter Vogel ein echter Hingucker :TOP:


Hotte
 
Taylor Durbon

Taylor Durbon

Astronaut
Dabei seit
10.06.2006
Beiträge
3.228
Zustimmungen
3.766
Ort
Ettlingen,früher Rostock
Fehlerchen hin oder her Christian, dein Finish ist wieder eine Augenweite. Außerdem bewundere ich dich für den Mut hier eine MiG-21 vorzustellen!
Du provozierst hoffentlich nicht ohne Grund :congratulatory::TOP:
 
Thema:

MiG-21MF der ägyptischen Luftwaffe, Fujimi in 1:72

MiG-21MF der ägyptischen Luftwaffe, Fujimi in 1:72 - Ähnliche Themen

  • MiG-21MF-75 der LSK-NVA aus Preschen, Rote 784, Späte 80er, Eduard 1/72

    MiG-21MF-75 der LSK-NVA aus Preschen, Rote 784, Späte 80er, Eduard 1/72: Hallo Community! Ich habe im Sommer von meiner Freundin das "MiG-21MF interceptor" kit von Eduard geschenkt bekommen, und daran arbeite ich...
  • Bewaffnung für die 1/72 MiG-21MF der NVA und andere Fragen

    Bewaffnung für die 1/72 MiG-21MF der NVA und andere Fragen: Ich habe mir das 1/72 "MiG-21MF interceptor" kit von Eduard zugelegt, und ich würde gern die 784 des JG4 is Preschen der NVA nachbauen. Das kit...
  • MiG-21MF Fishbed der angolanischen Luftstreitkräfte, in 1/72 von Eduard

    MiG-21MF Fishbed der angolanischen Luftstreitkräfte, in 1/72 von Eduard: Die erste der vier Fishbeds ist endlich fertig! :dancing: Der Bausatz und die Decals sind von Eduard. Zurüstteile sind nur der modifizierte...
  • MiG-21MF "652" der NVA

    MiG-21MF "652" der NVA: Hallo, die Debatte um die Lackierung der MiG-21MF ist nicht neu, sicher auch schon in anderen Threads geführt. Ich habe bei Hans-Heiri Stapfer...
  • Suche Bilder der MiG-21MF / JG-3 "V.Komarow"

    Suche Bilder der MiG-21MF / JG-3 "V.Komarow": Hallo! Für mein nächstes Modell, einer MiG-21MF (1:144), suche ich Bilder dieses Flugzeugs aus dem Jagdfliegergeschwader 3 "V.Komarow" mit Nr...
  • Ähnliche Themen

    Oben