Mig-23 Hasegawa

Diskutiere Mig-23 Hasegawa im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; hallo zusammen! bin hier neu und ich brauche mal hilfe.:?! ich baue gerade an der mig-23s flogger b von hasegawa. der bausatz ist schon was...
bolleken96

bolleken96

Astronaut
Dabei seit
27.04.2003
Beiträge
3.246
Zustimmungen
7.165
Ort
Wuppertal
hallo zusammen!

bin hier neu und ich brauche mal hilfe.:?! ich baue gerade an der mig-23s flogger b von hasegawa. der bausatz ist schon was älter, ich habe ihn wohl um 1990 gekauft. lackieren würde ich gerne die mig in der angegebenen version "libyan air force". nun mein problem, die decals im bausatz umfassen neben einer von mir nicht genau zu definierenden hoheitsflagge am leitwerk als hoheitszeichen rot-weiss-schwarze (von aussen nach innen) kokarden.auf all meinen fotos und in sämtlichen büchern haben lybische flugzeuge immer grüne kreise als hoheitszeichen (gibt es die vielleicht erst seit ghadafi (die grünen)?). also, klärt mich mal auf, was ich da eigentlich gerade baue?
ach ja, wenn jemand noch decals für eine irakische mig-23 hat, kann er mir diese vielleicht überlassen :confused: :red: . dann könnte ich wenigstens alle meine zweifel ausräumen.

und noch was für die ebay gemeinde: uzou (allen ein begriff, oder?) ist weltweit wieder aktiv und hat bei ebay.com eine airfix-lancaster für 70§ ersteigert, schnäppchen, oder?

danke im voraus
bolleken96
 
#
Schau mal hier: Mig-23 Hasegawa. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Mystic

Mystic

Space Cadet
Dabei seit
27.10.2002
Beiträge
1.130
Zustimmungen
14
Ort
Bamberg
Wer ist uzou? Und 70€ hört sich nach nem extrem dummen Preis an, soferns eine in 1:72 war :D
 

Hog

Astronaut
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
3.185
Zustimmungen
21
Ort
Südhessen
ist das dieser Belgier/Holländer (sorry, weiss es nicht mehr genauer :D) der selbst für nen Bausatz der absolut keinen Seltenheitswert hat den doppelten Marktpreis hinblättert?
 
Jan

Jan

Space Cadet
Dabei seit
02.06.2001
Beiträge
2.075
Zustimmungen
239
Ort
D-NDS
Kokarden Schwarz/weiss Rot? Mit oder ohne grüne Sterne?

Wenn mit, dann ist es Syrien, wenn ohne, dann Ägypten.
Lybien müsste ein grüner Punkt bzw am SLW eine grüne Flagge sein.
 
bolleken96

bolleken96

Astronaut
Dabei seit
27.04.2003
Beiträge
3.246
Zustimmungen
7.165
Ort
Wuppertal
eine fw-187 von karo as über 50€ geboten hat. ich dachte allerdings, dass hier die uzou-diskussion schon einmal aufflammte, was ich aber mit modellversium verwechselte.

jan, danke für deine hinweise. da der decal-bogen meiner mig im laufe der jahre federn gelassen hat (vergilbt) und keine wartungshinweise hat, suche ich vielleicht doch eher nach einem neuen decal-bogen.

normalerweise liegt mein schwerpunkt bei x-planes der usa, deshalb ist mein wissen und fundus an zubehör über und für sowjetische flugzeuge beschränkter. also, wer würde mir (natürlich nicht gratis), mit einem vorzugseise arabischen decalsatz aushelfen?

gruss an alle
bolleken
 
Mystic

Mystic

Space Cadet
Dabei seit
27.10.2002
Beiträge
1.130
Zustimmungen
14
Ort
Bamberg
Häng doch den vergilbten Bogen n paar Wochen ans Fenster, dann entgilbt er!
 
bolleken96

bolleken96

Astronaut
Dabei seit
27.04.2003
Beiträge
3.246
Zustimmungen
7.165
Ort
Wuppertal
hallo mal wieder!

danke für den (ernstgemeinten?) tip!

nein im ernst, ich glaube, ich werde eine libysche mig bauen, also mit grünen punkten und grüner flagge. wenn allerdings noch jemand mit decals aushelfen könnte, oder einen hinweis geben kann, wo ich welche bekomme, wäre ich sehr dabkbar. ach ja, nach möglichkeit mit wartungshinweisen.

hat eigentlich jemand von euch schon einmal die mig-23 von hasegawa gebaut. wie sind eure erfahrungen?
 

Hog

Astronaut
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
3.185
Zustimmungen
21
Ort
Südhessen
hi bolleken,

das funktioniert schon; dauert aber recht lange bis es was bringt und evtl. gilbt es dann auf dem Modell nach... :?!

Arne hat die MiG-23 schonmal gebaut; schau mal bei www.arnes-modellbauseite.de vorbei! :TOP:
 
bolleken96

bolleken96

Astronaut
Dabei seit
27.04.2003
Beiträge
3.246
Zustimmungen
7.165
Ort
Wuppertal
hallo hog,

sieht prima aus, die mig.:TOP:

meine soll aber eine arabische sein, aber das sagte ich ja schon.

wo wir beim thema mig sind, kann es sein, dass die mig-31 von revell nicht allzuviel mit der realität zu tun hat? habe sie ebenfalls im keller gefunden und das würde mich vor dem bau doch mal interessieren. ich meine gravierende fehler, denn ich bin eigentlich kein nietenzähler, aber die grundsätzliche form sollte halt schon stimmen.
 
bolleken96

bolleken96

Astronaut
Dabei seit
27.04.2003
Beiträge
3.246
Zustimmungen
7.165
Ort
Wuppertal
hast schon recht, flugschreiber.

das academy-modell ist bestimmt das bessere. ich habe aber die hasegawa nun schon seit jahren. da mein schwerpunkt bei den amerikanischen x-planes liegen soll (irgendwie kaufe ich trotzdem oft was anderes), will ich nun meine altlasten (die vielen, vielen, vielen) bauen und nicht durch neue ersetzen. einige modelle werde ich wohl auch bei ebay reinsetzen, wenn jemand grundsätzlich interesse an einer liste hat, dann offeriere ich sie mal hier.

die gezeigte mig auf dem bild ist auch sehr nett, insbesondere die leiter.
 
Berkut

Berkut

Testpilot
Dabei seit
14.08.2003
Beiträge
699
Zustimmungen
235
Ort
Leverkusen
Ich weiß nicht ob ich zu spät komme aber ich suche schon seit langen vergebens nach einer mir in 1/72. b.z.w ich suche russische Flieger wie MiG-21,23,25,31. Also wen du sawas in der Richtung hast (oder einer hat) und du sie loswerden willst kannst ja ein Angebot machen.:TD:
 
Zuletzt bearbeitet:

tigris

Berufspilot
Dabei seit
01.06.2003
Beiträge
94
Zustimmungen
8
Ort
potsdam
Re Hoheitszeichen

Die Hoheitszeichen in rot/weiß/schwarz sind für eine frühe Variante der libyschen Luftstreitkräfte richtig und wurden ab 1970 nach der Revolution unter Ghaddafi eingeführt. Ein Austausch zu den grünen Farben des Islam müßte um 1979 herum erfolgt sein, wenn mich meine Erinnerung aus dem Stand nicht total im Stich läßt. Ein Foto mit frühem Roundel findest Du auf den Seiten der ACIG ( Air Combat Information Group).
 
Mystic

Mystic

Space Cadet
Dabei seit
27.10.2002
Beiträge
1.130
Zustimmungen
14
Ort
Bamberg
@bolleken Baust du die MiG noch? Wenn ja, guck dir doch mal die HDL Decals an ( hier ist ne Vorstellung ) ;)
Zu Beziehen von einem gewissen Uelzener FF-Mitglied und Russenfan ;)
 
stevoe

stevoe

Astronaut
Dabei seit
03.07.2001
Beiträge
2.581
Zustimmungen
416
Ort
Aachen
Re: Re Hoheitszeichen

Original geschrieben von tigris
Die Hoheitszeichen in rot/weiß/schwarz sind für eine frühe Variante der libyschen Luftstreitkräfte richtig und wurden ab 1970 nach der Revolution unter Ghaddafi eingeführt. Ein Austausch zu den grünen Farben des Islam müßte um 1979 herum erfolgt sein, wenn mich meine Erinnerung aus dem Stand nicht total im Stich läßt. Ein Foto mit frühem Roundel findest Du auf den Seiten der ACIG ( Air Combat Information Group).
Gab es da nicht mal Ansätze zu einer Art "Arabische Union" (zwecks gemeinsamen Kampf gegen Israel)? Und wurde damals nicht ein gemeinsames Hoheitsabzeichen eingeführt, das sich nur in der Anzahl der Sterne in der Flagge auf dem Leitwerk unterschied? Beteiligt waren, so viel ich weiß, Ägypten, Syrien, Lybien und der Irak...
 
bolleken96

bolleken96

Astronaut
Dabei seit
27.04.2003
Beiträge
3.246
Zustimmungen
7.165
Ort
Wuppertal
:D :D :D
@Mystic:
Danke für deinen Tipp, sieht doch mal prächtig aus und werde ich wohl bestellen.
@tigris und stevoe:
danke für eure hilfe! jetzt weiss ich bescheid.
@Berkut:
Leider sind bei den Modellen, die ich abgeben würde, keine Migs dabei. Eher gemischtes anderes Zeugs, WK2 und so...

Und gleich mal ein Gruss und Dank an alle hier im Forum, ist sehr informativ und es gibt gute Tricks. Ich hoffe, ich peil das mal irgendwie, dass ich euch endlich das Flügelrad von Planet vorstelle.
 
Thema:

Mig-23 Hasegawa

Mig-23 Hasegawa - Ähnliche Themen

  • MiG-25 1/72 von Hasegawa

    MiG-25 1/72 von Hasegawa: Mein nächstes Modell heute eine MiG-25 der irakischen Luftwaffe um 1990/91. Den schon recht betagten Hasegawa-Bausatz, stammt aus dem Jahr 1978...
  • Hasegawa MiG-29 Fulcrum "Sniper 2003 Special"

    Hasegawa MiG-29 Fulcrum "Sniper 2003 Special": Hallo Leute, hier mal wieder ein kleiner Rollout von mir. Den "Anstoß" zu diesem Modell bekam ich von einem Verkäufer in einem örtlichen...
  • MiG-25 P, Hasegawa 1:72

    MiG-25 P, Hasegawa 1:72: Das Orginal: Die MiG-25 wurde wohl anfangs als Antwort auf die Mach 3 schnelle XB-70 Valkyrie, einem strategischen Bomber entwickelt. Die...
  • MiG-23 Hasegawa 1:72 Iraqui Air Force

    MiG-23 Hasegawa 1:72 Iraqui Air Force: Hier nun das letzte Woche versprochene Rollout meiner MiG-23 von Hasegawa in 1:72 in irakischer Bemalung. Die Decals aus dem Bausatz wurden nicht...
  • Douglas A-1H Skyraider "MiG-Killer", Hasegawa 1:72

    Douglas A-1H Skyraider "MiG-Killer", Hasegawa 1:72: bei meinem nÄchsten modell handelt es sich, wiedie überschrift schon vermuten lässt, um eine A-1H, eine von zwei skyraidern, denen es gelang, eine...
  • Ähnliche Themen

    • MiG-25 1/72 von Hasegawa

      MiG-25 1/72 von Hasegawa: Mein nächstes Modell heute eine MiG-25 der irakischen Luftwaffe um 1990/91. Den schon recht betagten Hasegawa-Bausatz, stammt aus dem Jahr 1978...
    • Hasegawa MiG-29 Fulcrum "Sniper 2003 Special"

      Hasegawa MiG-29 Fulcrum "Sniper 2003 Special": Hallo Leute, hier mal wieder ein kleiner Rollout von mir. Den "Anstoß" zu diesem Modell bekam ich von einem Verkäufer in einem örtlichen...
    • MiG-25 P, Hasegawa 1:72

      MiG-25 P, Hasegawa 1:72: Das Orginal: Die MiG-25 wurde wohl anfangs als Antwort auf die Mach 3 schnelle XB-70 Valkyrie, einem strategischen Bomber entwickelt. Die...
    • MiG-23 Hasegawa 1:72 Iraqui Air Force

      MiG-23 Hasegawa 1:72 Iraqui Air Force: Hier nun das letzte Woche versprochene Rollout meiner MiG-23 von Hasegawa in 1:72 in irakischer Bemalung. Die Decals aus dem Bausatz wurden nicht...
    • Douglas A-1H Skyraider "MiG-Killer", Hasegawa 1:72

      Douglas A-1H Skyraider "MiG-Killer", Hasegawa 1:72: bei meinem nÄchsten modell handelt es sich, wiedie überschrift schon vermuten lässt, um eine A-1H, eine von zwei skyraidern, denen es gelang, eine...

    Sucheingaben

    mig-23

    Oben