MiG-25PD

Diskutiere MiG-25PD im Russische / Sowjetische LSK Forum im Bereich Einsatz bei; Jetzt erschien vor kurzem ein neuer Condor-Bausatz, ich denke, das wird der gleiche sein, der im ICM-Katalog unter 72171 als Neuheit angekündigt...

Moderatoren: TF-104G
  1. #1 Monitor, 12.03.2006
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.244
    Zustimmungen:
    2.856
    Ort:
    Potsdam
    Jetzt erschien vor kurzem ein neuer Condor-Bausatz, ich denke, das wird der gleiche sein, der im ICM-Katalog unter 72171 als Neuheit angekündigt ist. Vor fast 20 Jahren habe ich mal Fotos von einer Maschine bekommen, die das gleiche Logo wie auf dem Deckelbild zeigt, deswegen ein paar zusätzliche Details.

    Auch schon mal im FF vorgestellt unter:
    http://www.flugzeugforum.de/forum/showthread.php?p=480839#post480839post480839
     

    Anhänge:

    • Bild1.jpg
      Dateigröße:
      40,4 KB
      Aufrufe:
      323
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Monitor, 12.03.2006
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.244
    Zustimmungen:
    2.856
    Ort:
    Potsdam
    Hier erstmal das Logo.
     

    Anhänge:

    • Bild2.jpg
      Dateigröße:
      24,4 KB
      Aufrufe:
      321
  4. #3 Monitor, 12.03.2006
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.244
    Zustimmungen:
    2.856
    Ort:
    Potsdam
    Imeni 60-Letija VLKSM = 60. Jahrestag des VLKSM (Vsesojusnij Leninskij Kommunistitscheskij Sojus Molodjoshij = Allunions Leninscher Kommunistischer Jugendverband) würde ich mal so übersetzen.
     

    Anhänge:

    • Bild3.jpg
      Dateigröße:
      31,6 KB
      Aufrufe:
      319
  5. #4 Monitor, 12.03.2006
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.244
    Zustimmungen:
    2.856
    Ort:
    Potsdam
    Hier erkennt man, dass das Logo auf beiden Rumpfseiten angebracht ist.
     

    Anhänge:

  6. #5 Monitor, 12.03.2006
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.244
    Zustimmungen:
    2.856
    Ort:
    Potsdam
    Ein Blick in so ein Tumansky ist doch immer wieder was Erhebenes.
     

    Anhänge:

    • Bild5.jpg
      Dateigröße:
      40,1 KB
      Aufrufe:
      318
  7. #6 Monitor, 12.03.2006
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.244
    Zustimmungen:
    2.856
    Ort:
    Potsdam
    Das rechte.
     

    Anhänge:

  8. #7 Monitor, 12.03.2006
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.244
    Zustimmungen:
    2.856
    Ort:
    Potsdam
    Nochmal beide.
     

    Anhänge:

    • Bild7.jpg
      Dateigröße:
      36,4 KB
      Aufrufe:
      310
  9. #8 Monitor, 12.03.2006
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.244
    Zustimmungen:
    2.856
    Ort:
    Potsdam
    Nochmal von außen.
     

    Anhänge:

  10. #9 Monitor, 12.03.2006
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.244
    Zustimmungen:
    2.856
    Ort:
    Potsdam
    Das rechte nochmal von außen.
     

    Anhänge:

  11. #10 Monitor, 12.03.2006
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.244
    Zustimmungen:
    2.856
    Ort:
    Potsdam
    Die Innenseiten der Leitwerke.
     

    Anhänge:

    • Bild8.jpg
      Dateigröße:
      24,7 KB
      Aufrufe:
      296
  12. #11 Monitor, 12.03.2006
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.244
    Zustimmungen:
    2.856
    Ort:
    Potsdam
    Das rechte Leitwerk von innen.
     

    Anhänge:

    • Bild9.jpg
      Dateigröße:
      20,4 KB
      Aufrufe:
      217
  13. #12 Monitor, 12.03.2006
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.244
    Zustimmungen:
    2.856
    Ort:
    Potsdam
    Bild 10
     

    Anhänge:

  14. #13 Monitor, 12.03.2006
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.244
    Zustimmungen:
    2.856
    Ort:
    Potsdam
    Bild 11
     

    Anhänge:

  15. radist

    radist переводчик<br><img src="http://www.flugzeugforum.d

    Dabei seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    3.530
    Zustimmungen:
    2.861
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Plau am See
    Danke! :TD:
    Endlich mal wieder so ein richtiger "Blick in den Nachbrenner" :FFTeufel:

    radist
     
  16. #15 Monitor, 12.03.2006
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.244
    Zustimmungen:
    2.856
    Ort:
    Potsdam
    Modellbaumäßig sicher interessant die Leiter. Zu beachten auch der Sensor unter dem Rumpfbug, der auch bei den späteren MiG-23-Versionen vorhanden war. Ebenfalls gerade noch zu sehen, die dunkle Fläche vor dem Sensor, die eine zusätzliche Antennenverkleidung darstellt. Ich denke, diese steht im Zusammenhang mit der PD-Version. Das Radar der PD hat eine verbesserte Look-Down/Shoot-Down-Fähigkeit.

    Ebenso hat die PD Chaff-Flares in den Grenzschichtzäunen auf der Flügeloberseite, das kann ich aber mit einem eigenen Foto nicht belegen. In Butowski/Miller, OKB MiG ISBN 0-904597-80-6 ist auf Seite 204 aber ein Foto, wo man das sieht. Auch sieht man auf diesem Foto, dass der Rumpfbug um etwa 25cm verlängert wurde.
     

    Anhänge:

  17. #16 Monitor, 12.03.2006
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.244
    Zustimmungen:
    2.856
    Ort:
    Potsdam
    Hier nochmal der Sensor (Laser-Entfernungsmesser ???) unter dem Rumpfbug.
     

    Anhänge:

  18. #17 Monitor, 12.03.2006
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2006
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.244
    Zustimmungen:
    2.856
    Ort:
    Potsdam
    Interessant die vollständige Abdeckung der Pylons mit Planen, obwohl sie ja eigentlich unter den Tragflächen relativ geschützt liegen.
     

    Anhänge:

  19. radist

    radist переводчик<br><img src="http://www.flugzeugforum.d

    Dabei seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    3.530
    Zustimmungen:
    2.861
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Plau am See
    Nein, nichts mit LASER.
    Wie Du selbst schon sagtest, Wärmepeiler (wahrscheinlich TP-23M) wie an der MiG-23.

    radist
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Monitor, 12.03.2006
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.244
    Zustimmungen:
    2.856
    Ort:
    Potsdam
    Bugfahrwerk
     

    Anhänge:

  22. radist

    radist переводчик<br><img src="http://www.flugzeugforum.d

    Dabei seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    3.530
    Zustimmungen:
    2.861
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Plau am See
    Na, wird das hier ein Dialog?
    Aber zum Thema: die hier gezeigten Abdeckungne hatten wir auch an der MiG-21 und MiG-23.

    radist
     
Moderatoren: TF-104G
Thema:

MiG-25PD

Die Seite wird geladen...

MiG-25PD - Ähnliche Themen

  1. 1/72 MiG-25PD – ICM

    1/72 MiG-25PD – ICM: MIG-25PD, ICM No.: 72171 Vor langer Zeit bestellt und nun eingetrudelt : Die NEUE MiG-25PD von ICM. (c) ICM