MiG-29 A Fulcrum NVA / Preschen - Academy 1/48

Diskutiere MiG-29 A Fulcrum NVA / Preschen - Academy 1/48 im Jets bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo, heute stelle ich euch endlich meine seit langem im Bau befindliche MiG-29 A Fulcrum vor. Hierbei handelt es sich um einen Einsitzer mit...

Moderatoren: AE
  1. #1 assericks, 15.02.2009
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.038
    Zustimmungen:
    1.207
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    heute stelle ich euch endlich meine seit langem im Bau befindliche MiG-29 A Fulcrum vor. Hierbei handelt es sich um einen Einsitzer mit der taktischen Nummer 684 der Nationalen Volksarmee, welche seiner Zeit in Preschen / DDR stationiert war.
    Der Bausatz aus dem Hause Academy 1/48 glänzte nicht unbedingt mit Passgenauigkeit. Ein wirklich fieser Part war die Bugsektion beim Rumpf zusammenkleben. Leider war das Cockpit aus dem Bausatz nicht zu gebrauchen, musste also unbedingt eines von Aires her. Ich kann nur sagen, das lohnt sich wirklich, ein richtig Klasse Guss.
    Sicherlich hätten die Triebwerksdüsen auch ersetzt werden können, aber ich wollte die Kosten für ein einziges Modell nicht übertreiben.
    Die Außenlasten sind die aus dem Bausatz. Da eine Konfiguration mit der R-27, R-60 und
    R-73 für gewöhnlich die Standard Luft-Luft Bewaffnung darstellte, habe ich es auch dabei belassen. Viel Spaß beim betrachten...
     

    Anhänge:

    Geo67, Grimmi, Cherrylock und 3 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 assericks, 15.02.2009
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.038
    Zustimmungen:
    1.207
    Ort:
    Berlin
    ...
     

    Anhänge:

    • Bild 2.jpg
      Dateigröße:
      105,6 KB
      Aufrufe:
      1.869
  4. #3 assericks, 15.02.2009
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.038
    Zustimmungen:
    1.207
    Ort:
    Berlin
    Die IFR Antennen (Dreizack...) aus dem Bausatz haben leider nicht sehr lange gehalten. Ich musste diese dann letztendlich aus abgesägten Spritzenkanülen zusammenzimmern. Ebenso ist auch das Staurohr aus zwei in sich zusammengesteckten Spritzenkanülen.
    Bei der Darstellung des Dichtungsgummis habe ich lange überlegt. Mein Modellbaukumpel ayrtonsenna594 hat mich dann auf die Idee gebracht einfach weiße Decals leicht Rosa zu bemalen und in dünne Streifen zu Schneiden. Das Ergebnis ist recht akzeptabel, vielen Dank noch mal an der Stelle...
     

    Anhänge:

    • Bild 3.jpg
      Dateigröße:
      113,2 KB
      Aufrufe:
      1.864
  5. #4 assericks, 15.02.2009
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.038
    Zustimmungen:
    1.207
    Ort:
    Berlin
    ....
     

    Anhänge:

    • Bild 4.jpg
      Dateigröße:
      112,4 KB
      Aufrufe:
      1.854
    helicopterix, power-jets und ayrtonsenna594 gefällt das.
  6. #5 assericks, 15.02.2009
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.038
    Zustimmungen:
    1.207
    Ort:
    Berlin
    .....
     

    Anhänge:

    • Bild 5.jpg
      Dateigröße:
      113,6 KB
      Aufrufe:
      1.847
  7. #6 assericks, 15.02.2009
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.038
    Zustimmungen:
    1.207
    Ort:
    Berlin
    ......
     

    Anhänge:

  8. #7 assericks, 15.02.2009
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.038
    Zustimmungen:
    1.207
    Ort:
    Berlin
    Mit allerhöchster Vorsicht sind nach wie vor die Statikentlader zu betrachten. Wie oft mir die schon abgebrochen sind und nicht mehr zu finden waren....
     

    Anhänge:

  9. #8 assericks, 15.02.2009
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.038
    Zustimmungen:
    1.207
    Ort:
    Berlin
    ........
     

    Anhänge:

    • Bild 8.jpg
      Dateigröße:
      109,4 KB
      Aufrufe:
      1.824
    FBS, Nachbrenner und fliegers gefällt das.
  10. #9 assericks, 15.02.2009
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.038
    Zustimmungen:
    1.207
    Ort:
    Berlin
    .........
     

    Anhänge:

    helicopterix gefällt das.
  11. #10 assericks, 15.02.2009
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.038
    Zustimmungen:
    1.207
    Ort:
    Berlin
    Hier sieht man schön die Waffenkonfiguration mit (von innen nach außen) 2x R-27R1, 2x R-73, 2x R60MK und mittig unter dem Rumpf einen 1500 Liter Zusatztank.
     

    Anhänge:

    radist gefällt das.
  12. #11 Scratch, 15.02.2009
    Scratch

    Scratch Space Cadet

    Dabei seit:
    31.12.2007
    Beiträge:
    1.739
    Zustimmungen:
    1.470
    Ort:
    Bay.Wald
    Hallo Sven,
    diese MiG ist Dir richtig gelungen!:TOP:
    Besonders die Alterung hat's mir angetan!
    Und die guten Bilder runden diese saubere Arbeit ab!
    Glückwunsch!

    Grüße
    Stephan
     
  13. #12 Perceval, 15.02.2009
    Perceval

    Perceval Testpilot

    Dabei seit:
    28.01.2003
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Die Perle Mainfrankens!
    Gefällt mir sehr gut :TOP::TOP:
     
  14. Erico

    Erico Fluglehrer

    Dabei seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Freiburg
    Einfach fantastisch, super detailliert gebaut
    und toll präsentiert :TOP:

    Und die NVA Tarn-Variante der MiG
    gefällt mir viel besser als das Nato-0815-grau...
     
  15. #14 ayrtonsenna594, 16.02.2009
    ayrtonsenna594

    ayrtonsenna594 Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.255
    Zustimmungen:
    11.077
    Beruf:
    Kaufmann im EH für Künstler- und Zeichenbedarf
    Ort:
    Berlin
    Na das kann sich doch sehen lassen. :TOP: Schön, dass ich mit meinem Tipp weiterhelfen konnte.

    Die Bodenplatte kommt mir irgendwie bekannt vor :D

    Gruß der andere Sven ;)
     
  16. #15 power-jets, 16.02.2009
    power-jets

    power-jets Testpilot

    Dabei seit:
    27.07.2006
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    1.606
    Beruf:
    Fluggerätmechaniker
    Ort:
    Thüringen
    :TOP: So muss ne Mig-29 Aussehen, hast du echt gut hinbekommen das gute Stück :) und noch ein Pluspunkt weils eine NVA Maschine ist!!!

    MFG Frank
     
  17. #16 neo, 16.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2009
    neo

    neo Astronaut

    Dabei seit:
    07.08.2001
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    516
    Ort:
    Thüringen
    Vom baulichen her Tip-Top!
    Ein paar Dinge gibt es dann doch noch, die angemerkt werden können.
    Die Lackierung ist insgesamt etwas zu hell. Betrachtet man Vorbildfotos fällt auf, das Modell ist demgegenüber zu stark gealtert. Und ein letzter Punkt noch, die Hoheitszeichen sind falsch und die Nummern waren bei MiG-29 nicht durchbrochen. Aber vielleicht sind diese Punkte gar nicht so der Schwerpunkt bei Deiner Umsetzung, ein schönes Modell ist es allemal.:TOP:
     
  18. #17 airforce_michi, 16.02.2009
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.462
    Zustimmungen:
    3.173
    Ort:
    Private Idaho
    Moin assericks :)

    Die angesprochenen Mängel hin oder her, gefällt mir das Modell im Gesamtbild sehr gut - die Alterung mag etwas zu kräftig sein, ist aber m.E. handwerklich sehr schön gemacht... :TOP:

    Die 100%tig korrekte Darstellung von NVA-Maschinen scheint inzwischen ähnlich "schwierig" zu sein scheint wie die der Flugzeuge der deutschen Luftwaffe WWII...ich als gestandener "Wessi" hätte falsche Nummern und Hoheitszeichen jedenfalls ohne Vergleich mit Vorbildfotos nicht bemerkt :TD:

    Ich habe aus meiner "48er Zeit" auch noch so einen Bausatz liegen, dazu das ganze Resin-Programm von FM & Aires... :rolleyes:

    Toll gemacht - 5 stars! :cool:
     
  19. #18 fockewings, 16.02.2009
    fockewings

    fockewings Testpilot

    Dabei seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    24
    Beruf:
    ...
    Gefällt mir sehr gut!!! Schön sauber gebaut und lackiert:TOP::TOP::TOP:
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 helicopterix, 16.02.2009
    helicopterix

    helicopterix Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    889
    Beruf:
    BRK Bamberg - Rettungsdienst
    Ort:
    Im schönen Oberfranken
    Hallo assericks

    Eine sehr schöne MiG-29 hast du da gebaut.
    Und auch wenn die eine oder andere Kleinigkeit nicht passt (was mir ja nie aufgefällen wäre) so stimmt doch der Gesamteindruck. Gut gebaut und lackiert, schön gealtert.
    Welches die schönere Lackierung ist, darüber kann man natürlich streiten. NVA Farben sind ja eher der Klassiker und auch deutlich schwerer zu lackieren als die Norm 90J.
    Auf jeden Fall :HOT: und 5 Punkte.

    Gruß, Christian
     
  22. #20 MichaSXF, 16.02.2009
    MichaSXF

    MichaSXF Space Cadet

    Dabei seit:
    22.04.2001
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    773
    Beruf:
    Flugleitung Schönhagen EDAZ
    Ort:
    Rangsdorf, Germany
    TOP

    Hi Assericks!

    Schaut prima aus deine MiG :TOP:

    Welche Farben hast du genommen?
     
Moderatoren: AE
Thema: MiG-29 A Fulcrum NVA / Preschen - Academy 1/48
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mig 29

Die Seite wird geladen...

MiG-29 A Fulcrum NVA / Preschen - Academy 1/48 - Ähnliche Themen

  1. GWH Mig-29 Fulcrum 1:48

    GWH Mig-29 Fulcrum 1:48: Hallo da draußen Wer hat von euch schon die Mig-29 von GWH gebaut. Ich habe bei diesem Bausatz derartige Passungsprobleme sodas ein...
  2. MiG-29 UB Fulcrum B Detailfragen

    MiG-29 UB Fulcrum B Detailfragen: Moin! Ich habe hier immer noch die alte Revell UB liegen und nähere mich dem Lackieren. Ich habe allerdings nochmal mindestens zwei Fragen, die...
  3. MiG-29A Fulcrum 1/72 (Airfix A04037)

    MiG-29A Fulcrum 1/72 (Airfix A04037): Hallo erstmal. Ich baue nur sporadisch, doch wenn dann einige Zeit richtig intensiv und diese Zeit ist gerade mal wieder angebrochen....
  4. Mikojan-Gurewitsch MiG-29A "Fulcrum-A", Italerie, 1:72

    Mikojan-Gurewitsch MiG-29A "Fulcrum-A", Italerie, 1:72: Mikojan-Gurewitsch MiG-29A (L-18) "Fulcrum-A", Italerie, 1:72 Hallo Hier wieder ein Modell von mir. Ich hoffe der Hintergrund ist in Ordnung um...
  5. Hasegawa MiG-29 Fulcrum "Sniper 2003 Special"

    Hasegawa MiG-29 Fulcrum "Sniper 2003 Special": Hallo Leute, hier mal wieder ein kleiner Rollout von mir. Den "Anstoß" zu diesem Modell bekam ich von einem Verkäufer in einem örtlichen...