MiG 29 UB NVA 1:32

Diskutiere MiG 29 UB NVA 1:32 im Jets ab 1/32 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Da Euch die MiG 21 UM der NVA zu einem regen Informationsausstausch inspiriert hat schiebe ich heute noch eine NVA Maschine hinterher. Es handelt...
wernerair

wernerair

Astronaut
Dabei seit
30.06.2006
Beiträge
4.297
Zustimmungen
967
Ort
Spremberg
Da Euch die MiG 21 UM der NVA zu einem regen Informationsausstausch inspiriert hat schiebe ich heute noch eine NVA Maschine hinterher.
Es handelt sich um den bekannten Bausatz der MiG 29 UB von Revell im Maßstab 1:32.
 
Anhang anzeigen
#
Schau mal hier: MiG 29 UB NVA 1:32. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
wernerair

wernerair

Astronaut
Dabei seit
30.06.2006
Beiträge
4.297
Zustimmungen
967
Ort
Spremberg
Der Bausatz hat schon einpaar Jahre auf dem Buckel. Mein Modell auch.
Bilder vom Cockpit erspare ich Euch, denn das ist das Original des Kits, und das ist nicht besonders sehenswert.
 
Anhang anzeigen
wernerair

wernerair

Astronaut
Dabei seit
30.06.2006
Beiträge
4.297
Zustimmungen
967
Ort
Spremberg
So richtigen Ersatz gibt es bis jetzt nicht. Ich habe gehört, das man 2 Resincockpits des Einsitzers nehmen kann. Das wird teuer.
 
Anhang anzeigen
wernerair

wernerair

Astronaut
Dabei seit
30.06.2006
Beiträge
4.297
Zustimmungen
967
Ort
Spremberg
Der Bausatz wurde komplett aus der Kiste gebaut. Nur die Abdeckungen für die Triebwerke, Lufteinläufe und die Arbeitsplatten habe ich dazu gekauft.
An die Triebwerks- und Lufteinlaufabdeckungen habe ich noch Tackerkrallen als Haltegriffe angebaut.
 
Anhang anzeigen
wernerair

wernerair

Astronaut
Dabei seit
30.06.2006
Beiträge
4.297
Zustimmungen
967
Ort
Spremberg
Entstehen sollte die einzige vierfarbig getarnte 29 UB der NVA. Sie ist auch im Bausatz enthalten.
 
Anhang anzeigen
wernerair

wernerair

Astronaut
Dabei seit
30.06.2006
Beiträge
4.297
Zustimmungen
967
Ort
Spremberg
Nicht verwenden kann man die taktischen Nummern. Die 148 ist in rot ausgeführt. Da lacht der Profi. Abhilfe schafft ein Zubehörbogen für die Hawker Hunter. Die anderen Decals sind aus dem Bausatz.
 
Anhang anzeigen
wernerair

wernerair

Astronaut
Dabei seit
30.06.2006
Beiträge
4.297
Zustimmungen
967
Ort
Spremberg
Das Farbgemisch, das Revell für die Lackierung vorsieht, ist sehr aufwendig und man erreicht wahrscheinlich nur mit viel Glück das gewünschte Ergebnis.
Ich habe damals Farben von X-TRACOLOR verwendet. Sie sind speziell für NVA MiG 29 vorgesehen. Leider gibt es die heute nicht mehr.
 
Anhang anzeigen
wernerair

wernerair

Astronaut
Dabei seit
30.06.2006
Beiträge
4.297
Zustimmungen
967
Ort
Spremberg
Die versenkten Gravuren habe ich mit Schulmalfarbe hervorgehoben.
Auf grau - dunkelgrau. Auf hellgrün - dunkelgrün. Auf Sand - braun.
Dunkelgrün und braun habe ich so gelassen.
 
Anhang anzeigen
wernerair

wernerair

Astronaut
Dabei seit
30.06.2006
Beiträge
4.297
Zustimmungen
967
Ort
Spremberg
Im Bausatz sind 6 Flügelpylonen vorgesehen. Die hatte sie damals auch bekommen. Später habe ich gelernt, das NVA Doppelsitzer nur 4 haben. Da das ein schwerer optischer Fehler war, habe ich die 2 überflüssigen entfernt.
 
Anhang anzeigen
wernerair

wernerair

Astronaut
Dabei seit
30.06.2006
Beiträge
4.297
Zustimmungen
967
Ort
Spremberg
Im Bausatz befindet sich auch eine umfangreiche Raketenbewaffnung. Irgendwie bin ich bis jetzt noch nicht dazu gekommen, was unter zu hängen.
 
Anhang anzeigen
wernerair

wernerair

Astronaut
Dabei seit
30.06.2006
Beiträge
4.297
Zustimmungen
967
Ort
Spremberg
Auf Fotos habe ich bisher nichts gefunden. Ihr könnt ja mal einen Vorschlag machen, womit sie unterwegs war.
 
Anhang anzeigen
wernerair

wernerair

Astronaut
Dabei seit
30.06.2006
Beiträge
4.297
Zustimmungen
967
Ort
Spremberg
Die Maschine ist nun schon ein paar Jahre in meinem Arsenal, aber sie begeistert mich immer noch. MfG Wernerair
 
Anhang anzeigen
ayrtonsenna594

ayrtonsenna594

Astronaut
Dabei seit
10.04.2006
Beiträge
4.844
Zustimmungen
19.731
Ort
Берлин
Ein weiterer schöner Flieger von dir.

Wieder super, die Farbübergänge. :TOP:

Ich persönlich finde die UB sogar noch etwas eleganter als nie "Normale".

Gruß aus Berlin - Sven :)

PS: Was soll das Rotbraune auf der Unterseite sein. Hydrauliköl?? Wenn ja dann wäre das etwas, was ich auszusetzen hätte.
 
Tiphareth

Tiphareth

Flieger-Ass
Dabei seit
23.02.2005
Beiträge
278
Zustimmungen
19
Ort
Manching
Sehr schönes Stück! Vor allem die Tarnung gefällt. Nachdem ich mich mit NVA-Tarnungen absolut nicht auskenne eine Frage. War dieser 4-Farb-Anstrich nur für die UB ungewöhnlich oder allgemein was besonderes?
 
MiG-Mech

MiG-Mech

inaktiv
Dabei seit
22.06.2004
Beiträge
3.137
Zustimmungen
640
Ort
Rostock, Prag, Israel
Sieht ja schick aus und erinnert mich daran, dass ich den Einsitzer auch noch angefangen liegen habe.
Und das mir auffällt, dass auch beim Doppelsitzer von Revell ein Lufteinlass/Luftauslass zwischen den Triebwerken unter'm Rumpf angebracht werden soll, der dort nicht hinkommt.
EDIT: Und ebenfalls die Hfw-Klappen nicht ganz geöffnet sind.
 
Zuletzt bearbeitet:
Taylor Durbon

Taylor Durbon

Astronaut
Dabei seit
10.06.2006
Beiträge
2.833
Zustimmungen
2.778
Ort
Ettlingen,früher Rostock
Ganz tolle Lackierung! Hast du gut hingekriegt:TOP: .
Ach ja, wegen den Raketen. Wenn ich das richtig sehe hast du unter die inneren Hardpoints Startschienen vom Typ APU-470 gehängt. Die sind zum Verschuß der radargelenkten Rakete R-27 vorgesehen. Die kann die "U" aber nicht verschießen weil sie kein Radar hat. Also ab damit. Ansonsten, schönes Modell, klasse bemalt!

Bis denne...
 
RindVieh

RindVieh

Space Cadet
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
1.689
Zustimmungen
2.193
Ort
Frankfurt am Main
Schon wieder eine "bunte" Maschine und schon wieder 1/32... jetzt wirds langweilig... NEIN! Scherz! Weiter, ich will mehr sehen! :TD:
Ich find das Ding genial, auch dieses Modell sieht für mich fast perfekt aus :TOP:

Hat die NVA die Flieger echt so sauber gehabt? Dann hat die Luftwaffe sie ja echt verkommen lassen ;) Aber die Verdreckung ist ja schließlich eine Sache des persönlichen Geschmacks!

Hast du noch mehr große, bunte Vögel?
 
wernerair

wernerair

Astronaut
Dabei seit
30.06.2006
Beiträge
4.297
Zustimmungen
967
Ort
Spremberg
Ein weiterer schöner Flieger von dir.

Wieder super, die Farbübergänge. :TOP:

Ich persönlich finde die UB sogar noch etwas eleganter als nie "Normale".

Gruß aus Berlin - Sven :)

PS: Was soll das Rotbraune auf der Unterseite sein. Hydrauliköl?? Wenn ja dann wäre das etwas, was ich auszusetzen hätte.
Danke fürs´Kompliment.:engel: Deiner Meinung schließe ich mich an.:TOP: Was da aus den Öffnungen rauskommt weiß ich auch nicht genau.:?! Aber selbst bei neu lackierten BW-maschinen ist diese Verschmutzung zu sehen. Jetzt brauchen wir einen Fachmann.:FFEEK: MfG Gerald.
 
Thema:

MiG 29 UB NVA 1:32

MiG 29 UB NVA 1:32 - Ähnliche Themen

  • Mig-17 NVA 1:32

    Mig-17 NVA 1:32: Mig-17 NVA in 1:32, ja das ist der schreckliche Trumpeter Bausatz. Mangels Alternative wurde der stark modifiziert: HPH Resin Rumpf Vorderteil von...
  • Eduard 1/48 Brassin Cockpit für NVA-LSK MiG-21MF: Welches?

    Eduard 1/48 Brassin Cockpit für NVA-LSK MiG-21MF: Welches?: Hallo zusammen, welches der beiden angebotenen Cockpits ist das richtige für die MiG-21MF der NVA-LSK? Früh...
  • Mig-29 der NVA

    Mig-29 der NVA: Moin Kameraden, Ich brauche mal Hilfe. Ich suche die fünf Farben für eine NVA Lackierung. So sollte sie ausschauen. Ich möchte mit Gunzefarben...
  • MiG-21bis SAU NVA "848" Eduard 1/48

    MiG-21bis SAU NVA "848" Eduard 1/48: Nach einiger Zeit der Zurückhaltung, habe ich mich entschlossen, euch heute im Rahmen eines Kalender Projektes den Nachbau einer Museumsmaschine...
  • MiG-15UTI NVA "136" - Eduard

    MiG-15UTI NVA "136" - Eduard: Letztes Jahr zum EDay in Prag gab es als Willkommensgeschenk eine MiG-15UTI im Maßstab 1:144. Den Bausatz gab es zu diesem Zeitpunkt noch nicht zu...
  • Ähnliche Themen

    • Mig-17 NVA 1:32

      Mig-17 NVA 1:32: Mig-17 NVA in 1:32, ja das ist der schreckliche Trumpeter Bausatz. Mangels Alternative wurde der stark modifiziert: HPH Resin Rumpf Vorderteil von...
    • Eduard 1/48 Brassin Cockpit für NVA-LSK MiG-21MF: Welches?

      Eduard 1/48 Brassin Cockpit für NVA-LSK MiG-21MF: Welches?: Hallo zusammen, welches der beiden angebotenen Cockpits ist das richtige für die MiG-21MF der NVA-LSK? Früh...
    • Mig-29 der NVA

      Mig-29 der NVA: Moin Kameraden, Ich brauche mal Hilfe. Ich suche die fünf Farben für eine NVA Lackierung. So sollte sie ausschauen. Ich möchte mit Gunzefarben...
    • MiG-21bis SAU NVA "848" Eduard 1/48

      MiG-21bis SAU NVA "848" Eduard 1/48: Nach einiger Zeit der Zurückhaltung, habe ich mich entschlossen, euch heute im Rahmen eines Kalender Projektes den Nachbau einer Museumsmaschine...
    • MiG-15UTI NVA "136" - Eduard

      MiG-15UTI NVA "136" - Eduard: Letztes Jahr zum EDay in Prag gab es als Willkommensgeschenk eine MiG-15UTI im Maßstab 1:144. Den Bausatz gab es zu diesem Zeitpunkt noch nicht zu...

    Sucheingaben

    nva mig 29 farbe www.flugzeugforum.de

    ,

    flugzeugforum mig-29 gerard

    ,

    mig 29 1 32 nva

    ,
    Ub nva
    , nva mig 29 tarn schema, revell mig 29 tarnfarbe bauchseite
    Oben