MiG-29 weltweit

Diskutiere MiG-29 weltweit im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hier gilt mein großer Dank an Lumppi, das er sich mit meiner schweren Kamera gequält hat, vor Stralsund.
#
Schau mal hier: MiG-29 weltweit. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Gepard

Gepard

Testpilot
Dabei seit
01.03.2010
Beiträge
805
Zustimmungen
931
Ort
Sachsen
Hängt vielleicht wahrscheinlich damit zusammen, das MiG im russischen komplette Großbuchstaben hatte. Also hat man das einfach übernommen. :confused1:
Eigentlich nicht. Auf der Homepage von RSK MiG РСК «МиГ»
findet man dieses Logo: http://www.migavia.ru/images/logo_rsk_mig.png
Da ist ein keines kyrillisches i drin.
Ist ja eigentlich auch logisch. Das i kommt ja nicht von Mikojan, wie vielfach geglaubt wird sondern vom russischen Wort "und". OKB MiG stand übersetzt für "Versuchskonstruktionsbüro Mikojan und Gurjewitsch". In unseren Übersetzungen hat man das "und" einfach weggelassen.
 
boxkite

boxkite

Space Cadet
Dabei seit
17.07.2008
Beiträge
2.409
Zustimmungen
5.327
Ort
Thüringen
Ich kann es jetzt leider nicht mit der konkreten Heftnummer belegen, bin mir jedoch ziemlich sicher, daß in den 90er Jahren die Fliegerrevue davon berichtete, daß man sich bei MiG entschieden habe, fürderhin MIG (also alle drei Buchstaben in großen Lettern) geschrieben werden zu wollen. Das hatte aber nicht lange Bestand, weil man lieber auf Tradition setzte, weshalb die uns bekannte "Marke" MiG zurückkehrte.
 
f16fan

f16fan

Berufspilot
Dabei seit
03.10.2009
Beiträge
98
Zustimmungen
29
Ort
KL
Eigentlich nicht. Auf der Homepage von RSK MiG РСК «МиГ»
findet man dieses Logo: http://www.migavia.ru/images/logo_rsk_mig.png
Da ist ein keines kyrillisches i drin.
Ist ja eigentlich auch logisch. Das i kommt ja nicht von Mikojan, wie vielfach geglaubt wird sondern vom russischen Wort "und". OKB MiG stand übersetzt für "Versuchskonstruktionsbüro Mikojan und Gurjewitsch". In unseren Übersetzungen hat man das "und" einfach weggelassen.
Das kyrillische kleine "i", also "и" ist ja sowohl der 2. Buchstabe bei Mikojan, wie auch einfach das russische Wort für "und".
Das "i" für "und" ist eben nicht zwingend logisch, auch wenn Wiki das behauptet. Ich kenne das auch anders, zB. bei LaGG - Lawotschkin, Gorbunow, Gudkow. Ohne "i". Müsste ja dann eigentlich LaiGiG heissen.
 
Zuletzt bearbeitet:
MiG-21.de

MiG-21.de

Testpilot
Dabei seit
29.03.2005
Beiträge
664
Zustimmungen
321
Ort
Thüringen
Das kyrillische kleine "i", also "и" ist ja sowohl der 2. Buchstabe bei Mikojan, wie auch einfach das russische Wort für "und".
Das "i" für "und" ist eben nicht zwingend logisch, auch wenn Wiki das behauptet. Ich kenne das auch anders, zB. bei LaGG - Lawotschkin, Gorbunow, Gudkow. Ohne "i". Müsste ja dann eigentlich LaiGiG heissen.
Richtig. Die gleiche Diskussion hatten wir doch letztens schon an anderer Stelle im Forum. Aber irgendwie ist der "i"-für-"und"-Unsinn nicht totzukriegen ...
 
I/JG8

I/JG8

Space Cadet
Dabei seit
29.11.2006
Beiträge
1.092
Zustimmungen
1.462
Richtig. Die gleiche Diskussion hatten wir doch letztens schon an anderer Stelle im Forum. Aber irgendwie ist der "i"-für-"und"-Unsinn nicht totzukriegen ...

Spekulation:

Auch aus anderer Hinsicht ist es logischer bzw. zwingend erforderlich als "M-ikojan- I", als eindeutige Unterscheidung zum OKB M-jassischtschew, dito: Mi- Hubschrauber- auch ohne "I" nicht eindeutig..
 
Zuletzt bearbeitet:
theo preschen

theo preschen

Testpilot
Dabei seit
20.06.2010
Beiträge
621
Zustimmungen
592
Ort
Fichtelgebirge
Das Trabantfoto ist bei der 125th FW auf der Jacksonville Air National Guard Base, FL geschossen worden.
Quelle: Trabant Dressed as MIG-29 Fighter Jet in Germany Isn't Fooling Anybody

Also 1., sieht der Trabant mit den Seitenleitwerken eher wie eine F-15 aus und
zweitens war da noch irgendwas mit Urheberrecht.

Übrigens: Der Trabant heißt "Col Chuck Ickes" und wurde als "Follow Me" genutzt.

Col Chuck Ickes war in den späten 90ern Commodore auf dem Platz und ist als Major General Charles V. Ickes, II, USAF, Ret. in den Ruhestand getreten.
Leadership Lessons from a Top Gun: Retired Air Force General Charles V. Ickes - Crane Institute Certification
 
Zuletzt bearbeitet:

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
7.407
Zustimmungen
1.356
Ort
bei Köln
"F-4J Verbesserte F-4B-Version für US Navy und Marine Corps, mit Schwerpunkt auf der Verbesserung der Luft-Luft-Kampffähigkeit. .. Das APG-59-Impuls-Doppler-Radar in Verbindung mit dem AN / AWG-10-Feuerleitsystem sorgt für look-down-shoot -down. ....Erstflug Mai 1966; 522 gebaut."
Da geht wohl etwas durch einander.
 
Tante Ursula

Tante Ursula

Testpilot
Dabei seit
22.09.2018
Beiträge
583
Zustimmungen
1.861
Ort
Schrobenhausen
Das Trabantfoto ist bei der 125th FW auf der Jacksonville Air National Guard Base, FL geschossen worden.
Quelle: Trabant Dressed as MIG-29 Fighter Jet in Germany Isn't Fooling Anybody

Also 1., sieht der Trabant mit den Seitenleitwerken eher wie eine F-15 aus und
zweitens war da noch irgendwas mit Urheberrecht.

Übrigens: Der Trabant heißt "Col Chuck Ickes" und wurde als "Follow Me" genutzt.

Col Chuck Ickes war in den späten 90ern Commodore auf dem Platz und ist als Major General Charles V. Ickes, II, USAF, Ret. in den Ruhestand getreten.
Leadership Lessons from a Top Gun: Retired Air Force General Charles V. Ickes - Crane Institute Certification
Interessant. Mein Datenträger ist von 2002 wo das Kommando stattfand. Der Beitrag ist von 2016. Komisch. Mir ging es nur um die MiG-29 im Hintergrund.
 
theo preschen

theo preschen

Testpilot
Dabei seit
20.06.2010
Beiträge
621
Zustimmungen
592
Ort
Fichtelgebirge
Interessant. Mein Datenträger ist von 2002 wo das Kommando stattfand. Der Beitrag ist von 2016. Komisch. Mir ging es nur um die MiG-29 im Hintergrund.
so, um den Ball ganz flach zu halten:
Wir hatten die Diskussion um Urheberrecht hier im Forum schon ein paar mal.

Für uns gilt:
1. wir zeigen nur eigene Fotos
2. fremde Fotos zeigen wir nur mit der ausdrücklichen Genehmigung des jeweiligen Fotografen und bezeichnen diese auch als solche
3. Fotos aus dem Internet zeigen wir nur als Verlinkung zur Originalseite.

Fotografien, die auf irgendwelchen Datenträgern ohne genaue Zuordnung existieren, sollen hier nicht gezeigt werden.
Ein Austausch als PN, E-Mail, o.ä steht dem natürlich nicht im Wege

(PS. wenn der o.g. Datenträger durch Sie 2002 erstellt wurde, wie kommt dann ein amerikanischer Journalist 2016 an die Bilddatei?) :cool1
 
Zuletzt bearbeitet:

uti

Space Cadet
Dabei seit
25.03.2004
Beiträge
1.648
Zustimmungen
3.781
Ort
Bad Doberan
so, um den Ball ganz flach zu halten:
Wir hatten die Diskussion um Urheberrecht hier im Forum schon ein paar mal.

Für uns gilt:
1. wir zeigen nur eigene Fotos
2. fremde Fotos zeigen wir nur mit der ausdrücklichen Genehmigung des jeweiligen Fotografen und bezeichnen diese auch als solche
3. Fotos aus dem Internet zeigen wir nur als Verlinkung zur Originalseite.

Fotografien, die auf irgendwelchen Datenträgern ohne genaue Zuordnung existieren, sollen hier nicht gezeigt werden.
Ein Austausch als PN, E-Mail, o.ä steht dem natürlich nicht im Wege

(PS. wenn der o.g. Datenträger durch Sie 2002 erstellt wurde, wie kommt dann ein amerikanischer Journalist 2016 an die Bilddatei?) :cool1
Diese Diskussion sollte hier nicht wieder aufleben und die letzte Frage könnte schnell beantwortet werden. Im Geschwader wurde damals eine DVD erstellt mit allen Bildern und wer wollte konnte eine bekommen. Gibt also reichlich davon. Und nicht nur die Deutschen haben fotografiert.
 
Cirrus

Cirrus

Alien
Dabei seit
14.04.2002
Beiträge
5.016
Zustimmungen
12.885
Ort
Im Norden
Das Trabantfoto ist bei der 125th FW auf der Jacksonville Air National Guard Base, FL geschossen worden.
Quelle: Trabant Dressed as MIG-29 Fighter Jet in Germany Isn't Fooling Anybody

Also 1., sieht der Trabant mit den Seitenleitwerken eher wie eine F-15 aus und
zweitens war da noch irgendwas mit Urheberrecht.

Übrigens: Der Trabant heißt "Col Chuck Ickes" und wurde als "Follow Me" genutzt.

Col Chuck Ickes war in den späten 90ern Commodore auf dem Platz und ist als Major General Charles V. Ickes, II, USAF, Ret. in den Ruhestand getreten.
Leadership Lessons from a Top Gun: Retired Air Force General Charles V. Ickes - Crane Institute Certification
Dass das Foto in Jacksonville aufgenommen sein soll ist natürlich Unsinn. Das Foto ist in Key West entstanden. Man sieht ja die MiG-29 im Hintergrund. Wir waren mit den MiG-29 nie in Jacksonville...
Siehe auch den Thread Agile Archer in Key West.

Selbstverständlich haben die Leute der FANG (Florida Air National Guard) den Trabi, den sie damals (das muss so um das Jahr 2000 gewesen sein) von Laage aus nach Florida in einem Transportflugzeug ausgeflogen haben nach ihren F-15 umgestaltet. Die sind zwar in Jacksonville stationiert, die Übung fand aber zusammen mit Einheiten der US Navy in Key West statt.
Übrigens hieß die Übung, als die FANG in Laage war Twin Tail. So sollte der Gegenbesuch in Key West Twin Tail 2 heißen. Da der Name jedoch doppeldeutig ist, hat man die Übung politisch korrekt Agile Archer genannt nach dem Codenamen für die R-73 Archer.
 
Zuletzt bearbeitet:
theo preschen

theo preschen

Testpilot
Dabei seit
20.06.2010
Beiträge
621
Zustimmungen
592
Ort
Fichtelgebirge
Dass das Foto in Jacksonville aufgenommen sein soll ist natürlich Unsinn. Das Foto ist in Key West entstanden. Man sieht ja die MiG-29 im Hintergrund. Wir waren mit den MiG-29 nie in Jacksonville...
...
Selbstverständlich haben die Leute der FANG (Florida Air National Guard) den Trabbi, den sie damals (das muss so um das Jahr 2000 gewesen sein) von Laage aus nach Florida in einem Transportflugzeug ausgeflogen haben nach ihren F-15 umgestaltet...
Hallo #Cirrus,
also das mit Jacksonville war nur eine Schlussfolgerung von mir wegen des "Col Chuck Ickes" und dem Wappen. Sorry for that.

Aber, wenn der Trabant aus Laage stammt, ist das zufällig "Rudi"?

Gruß
Theo vom Tower :hello:
 
Cirrus

Cirrus

Alien
Dabei seit
14.04.2002
Beiträge
5.016
Zustimmungen
12.885
Ort
Im Norden
Hallo #Cirrus,
also das mit Jacksonville war nur eine Schlussfolgerung von mir wegen des "Col Chuck Ickes" und dem Wappen. Sorry for that.

Aber, wenn der Trabant aus Laage stammt, ist das zufällig "Rudi"?

Gruß
Theo vom Tower :hello:
Nein, der Trabi ist nicht Rudi. Der Rudi existiert noch in Laage.
WIMRE hatten die Jungs den Trabi bei einem Gebrauchtwagenhändler kurz vor Güstrow gekauft.

Außerhalb der Übung Agile Archer war der Trabi der FANG natürlich in Jacksonville.
 
Zuletzt bearbeitet:
Gepard

Gepard

Testpilot
Dabei seit
01.03.2010
Beiträge
805
Zustimmungen
931
Ort
Sachsen
:hello:Trabi bitte nur mit einen "b", nicht mit zwei. :wink2:
Kommt ja schließlich von Trabant und nicht von Trabbant.
 
Thema:

MiG-29 weltweit

MiG-29 weltweit - Ähnliche Themen

  • 1/48 ICM MiG-25RBT

    1/48 ICM MiG-25RBT: Hallo Modellbau Gemeinde. Heute hatte ich etwas Zeit gehabt, um ein paar Bilder meiner MiG-25 zu bearbeiten und ich möchte sie euch nun zeigen.
  • MiG-25RBF, ICM in 1:72

    MiG-25RBF, ICM in 1:72: Hallo Heute stelle ich euch meine MiG-25RBF vom ICM in 1:72 vor. Um es gleich vorweg zu nehmen, ich bin kein besonders guter Kenner östlicher...
  • WB2019RO - MiG-8 „ Утка“ - Avis 1/72

    WB2019RO - MiG-8 „ Утка“ - Avis 1/72: MiG-8 „ Утка“ Über diese „Ente“ (auf russisch= Утка) aus dem Konstruktionsbüro Mikojan-Gurjewitsch, die es nur einmal gab, gibt es viele Einträge...
  • AMIGO MODELS

    AMIGO MODELS: Es lohnt sich, mal reinzugucken. Tolles Material. http://www.amigomodels.ru/ Teilweise beziehbar über Dukwin www.dukmodell.de . Muss man ihm am...
  • Was ist das für ein Knüppel Mil Mi oder MIG ?

    Was ist das für ein Knüppel Mil Mi oder MIG ?: Hallo wer kann sagen, von welchem Hubschauber oder Flugzeug der USDDR, dieser Steuerknüppel sein kann. In welchen Typen wurde er verwendet...
  • Ähnliche Themen

    • 1/48 ICM MiG-25RBT

      1/48 ICM MiG-25RBT: Hallo Modellbau Gemeinde. Heute hatte ich etwas Zeit gehabt, um ein paar Bilder meiner MiG-25 zu bearbeiten und ich möchte sie euch nun zeigen.
    • MiG-25RBF, ICM in 1:72

      MiG-25RBF, ICM in 1:72: Hallo Heute stelle ich euch meine MiG-25RBF vom ICM in 1:72 vor. Um es gleich vorweg zu nehmen, ich bin kein besonders guter Kenner östlicher...
    • WB2019RO - MiG-8 „ Утка“ - Avis 1/72

      WB2019RO - MiG-8 „ Утка“ - Avis 1/72: MiG-8 „ Утка“ Über diese „Ente“ (auf russisch= Утка) aus dem Konstruktionsbüro Mikojan-Gurjewitsch, die es nur einmal gab, gibt es viele Einträge...
    • AMIGO MODELS

      AMIGO MODELS: Es lohnt sich, mal reinzugucken. Tolles Material. http://www.amigomodels.ru/ Teilweise beziehbar über Dukwin www.dukmodell.de . Muss man ihm am...
    • Was ist das für ein Knüppel Mil Mi oder MIG ?

      Was ist das für ein Knüppel Mil Mi oder MIG ?: Hallo wer kann sagen, von welchem Hubschauber oder Flugzeug der USDDR, dieser Steuerknüppel sein kann. In welchen Typen wurde er verwendet...

    Sucheingaben

    mig 29

    ,

    mig-29 nva

    ,

    mig 29 bundeswehr

    ,
    mig29 ub polen
    , mig 29 ub ddr, flugplatz preschen, MiG-29, Mig 29 NVA, mig-29smt, mig-29ub, mig köthen, absturz mig 29 ddr, mig-29 russia syrien 2017, airforce ru forum, revell 132 mig 29 ub baubericht, RD-43 Triebwerk, MiG-29KR, mig 29 604, mig-29 Polen, mig 21 ddr, apu-13, neuer mig jet, flugplatz köthen, mig 29smt, pictures mig 29
    Oben