MiG 31 Foxhound - Frage zu Klappen

Diskutiere MiG 31 Foxhound - Frage zu Klappen im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Vllt. eine etwas komische Anfrage, aber egal.... :rolleyes: Ich möchte die äußeren Klappen (Querruder?) an den Flächen einer MiG 31 Foxhound...

Moderatoren: AE
  1. #1 airforce_michi, 04.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 04.09.2007
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.450
    Zustimmungen:
    3.165
    Ort:
    Private Idaho
    Vllt. eine etwas komische Anfrage, aber egal.... :rolleyes:

    Ich möchte die äußeren Klappen (Querruder?) an den Flächen einer MiG 31 Foxhound ausgeschlagen darstellen. Bausatz ist der 72er von Revell bzw. Zvezda - die gebotenen Gravuren wollen mir dabei nicht so recht klar werden... :rolleyes:

    Ich habe bereits grob "etwas" ausgeschnitten, bin aber jetzt unsicher ob das so richtig ist - siehe angehängtes Bild.

    Ist der dreieckige "Zacken" Bestandteil der Klappe oder nicht? Wenn ja, müßte der sich ja mitbewegen (was mir merkwürdig vorkommt)...

    Oder habe ich den gesamten Schnitt "eine Gravur zu weit" innen gemacht..? :confused:

    Ein Originalfoto mit eingelenkter Klappe (von oben) wäre natürlich herzallerliebst...ich habe leider keines gefunden...

    Please help! Danke :)
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 thomas1968, 04.09.2007
    thomas1968

    thomas1968 Testpilot

    Dabei seit:
    11.08.2001
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Augsburg
    Ich meine das stimmt so - wie du es gemacht hast.

    Ich hab jetzt auf die Schnelle zwei Bilder* gefunden auf denen klar ersichtlich ist dass die hinter Kante (also in Flugrichtung die vordere) der Landeklappen und Querruder eine Linie bilden. Und wenn man sich am Zveda/Revell Modell die Gravuren des Klappenmechanismus ansieht (vor allem der Landeklappen) kommt dafür dann nur die Gravur in frage die du genommen hast.
    Auch der Verlauf der Gravur nach innen zur Flügelwurzel spricht für obiges.

    thomas

    *AEROFAX Yefim Gorden MiG-25/MiG-31 Seite 83 und 87
     
    airforce_michi gefällt das.
  4. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.130
    Zustimmungen:
    19.697
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen

    Anhänge:

  5. #4 thomas1968, 04.09.2007
    thomas1968

    thomas1968 Testpilot

    Dabei seit:
    11.08.2001
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Augsburg
    "Ruderanlenkung" meinte ich mit Klappenmechanismus, wußte den korrekten Ausdruck nicht (und wollte nicht unbedingt "Stellmotor" schreiben :D )...:red:

    @airforce_michi
    Falls du das von mir erwähnte Heft/Buch nicht hast, sag Bescheid...;)

    thomas
     
  6. #5 airforce_michi, 04.09.2007
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.450
    Zustimmungen:
    3.165
    Ort:
    Private Idaho
    Ich danke euch... :TOP:

    Die leichte Verwirrung entstand also durch die vereinfachte bzw. nicht vorhandene (plastische) Darstellung der Ruderanlenkung :!:

    Vielen Dank :)
     
  7. #6 airforce_michi, 04.09.2007
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.450
    Zustimmungen:
    3.165
    Ort:
    Private Idaho
    Hallo Thomas,

    ...Bescheid! :p

    Ich denke, ich komme jetzt erst einmal zurecht...alles will ich auch lieber gar nicht wissen/sehen... ;)
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: AE
Thema: MiG 31 Foxhound - Frage zu Klappen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. su 27 wozu klappe

Die Seite wird geladen...

MiG 31 Foxhound - Frage zu Klappen - Ähnliche Themen

  1. ICM: MiG-31B "Foxhound"

    ICM: MiG-31B "Foxhound": Am Wochenende habe ich festgestellt das meine MiG-31 schon länger fertig ist, aber ich noch keinen Rollout gemacht habe. Also flux nachgeholt....
  2. MiG-31 Foxhound für FS9 ???

    MiG-31 Foxhound für FS9 ???: Hallo liebe community, bin bei Flightsim.cz über folgenden Screen gestolpert: FlightSim.CZ: Pøistání v mlze Wer weiß, um welchen...
  3. 1/72 MiG-31 Foxhound – ICM

    1/72 MiG-31 Foxhound – ICM: Da hier im FF sogar threads http://www.flugzeugforum.de/forum/showpost.php?p=384543&postcount=1 über ein mögliches In-Zusammenhang-Bringen der...
  4. Fluggerätemechaniker (Triebwerk), Frage zum Einstellungstest

    Fluggerätemechaniker (Triebwerk), Frage zum Einstellungstest: Hallo! Meine Tochter hat sich für o.g. Ausbildungsberuf bei der Bw beworben und hat eine Einladung zum Einstellunstest erhalten. Gerne würde ich...
  5. Grundsatzfrage zum A350

    Grundsatzfrage zum A350: Was mich interessieren würde: warum hat man den A350 nichtt mit einem Rumpf konzipiert der für 10-abreast geeignet ist, sondern nur für 9? für...