MiG im Cottbus-Drewitzer Wald verbuttelt

Diskutiere MiG im Cottbus-Drewitzer Wald verbuttelt im NVA-LSK Forum im Bereich Einsatz bei; du meinst jetzt aber nicht das tote Kaff westlich von Guben:wink::wink: Na wenigstens geografisch liegt es ja schon in fastPolen:FFTeufel:
atlantic

atlantic

Astronaut
Dabei seit
26.02.2008
Beiträge
2.897
Zustimmungen
1.182
Ort
Bayern Nähe ETSI
Ich hab den Satz mal aus dem Zusammenhang gerissen:blush2::TD:
Aber die Wiege der KVP Luftwaffe ist P I N N O W :FFTeufel::FFTeufel::tongue:

MfG.
Erwin
du meinst jetzt aber nicht das tote Kaff westlich von Guben:wink::wink: Na wenigstens geografisch liegt es ja schon in fastPolen:FFTeufel:
 

Fanganlagenwart

Sportflieger
Dabei seit
14.09.2012
Beiträge
10
Zustimmungen
24
Ort
Pinnow bei Polen Geburtsstelle der KVP Luftwaffe
Hallo,

nein nicht bei Guben, sondern bei Schwedt/Oder. Vor dem 2ten WK Munitionslager der Wehrmacht.
Nach dem Krieg bis 1990 Instandsetzungswerk für Fla Raketen Komplexe und dazu gehörigen Raketen,
Funk Meßtechnik der Luftstreitkräfte und Irak sowie PK 16 und Fasta Produktion. Ab 1985 Fertigung der
Panzerabwehrlenkrakete Konkurs in Lizenz.
Bis ende der sechziger unter Armee Befehl, dann VEB im Verbund Kombinat Spezialtechnik Dresden, aber mit Oberst als Betriebsdirektor.
Ab 1990 fürn Appel und nen Ei von den Buck Werken Bad Reichenhall als Munitionsentsorgungsbetrieb übernommen.
1998, als die Aufträge der Munitionsentsorgung der NVA abgearbeitet waren, kam der Konkurs.
1999 Übernahme durch NAMMO AS ( https://nammo.com/who-we-are/locations/germany/nammo-buck/) bis zum
jetzigen Zeitpunkt Munitionsentsorgung im 4 Schichtbetrieb.
Also ganz schön was los in Pinnow.

MfG.

Erwin
 

Fanganlagenwart

Sportflieger
Dabei seit
14.09.2012
Beiträge
10
Zustimmungen
24
Ort
Pinnow bei Polen Geburtsstelle der KVP Luftwaffe
Hallo,

KVP = Kasernierte Volkspolizei

Im Buch von Wilfried Kopenhagen : "Die andere deutsche Luftwaffe" ist die Gründung der Luftstreitkräfte
sehr gut geschildert.

MfG.

Erwin
 
Zuletzt bearbeitet:
theo preschen

theo preschen

Testpilot
Dabei seit
20.06.2010
Beiträge
596
Zustimmungen
553
Ort
Fichtelgebirge
Hallo,

KVP = Kasernierte Volkspolizei

Im Buch von Wilfried Kopenhagen : "Die andere deutsche Luftwaffe" ist die Gründung der Luftstreitkräfte
sehr gut geschildert.

MfG.

Erwin
Bitte keine Streitereien.

Miss Rotstift hat natürlich Recht.

Wenn man ein Buch schon als Beweis heran zieht, dann muss man es auch richtig zitieren.
Auf Seite 8 steht doch ausdrücklich, dass am 2. Juli 1952 die Volkspolizei Luft (VP Luft) neu gebildet wurde.

Somit war u.a. in Kamenz bis 1956 die VP-Luft stationiert, danach die NVA / Luftstreitkräfte.

Gruß theo
 

Kissi

Flugschüler
Dabei seit
04.05.2017
Beiträge
3
Zustimmungen
7
Bitte keine Streitereien.

Miss Rotstift hat natürlich Recht.

Wenn man ein Buch schon als Beweis heran zieht, dann muss man es auch richtig zitieren.
Auf Seite 8 steht doch ausdrücklich, dass am 2. Juli 1952 die Volkspolizei Luft (VP Luft) neu gebildet wurde.

Somit war u.a. in Kamenz bis 1956 die VP-Luft stationiert, danach die NVA / Luftstreitkräfte.

Gruß theo
Genau

Gruß und schönes Wochenende
KISSI
 
Thema:

MiG im Cottbus-Drewitzer Wald verbuttelt

MiG im Cottbus-Drewitzer Wald verbuttelt - Ähnliche Themen

  • WB2019RO - MiG-8 „ Утка“ - Avis 1/72

    WB2019RO - MiG-8 „ Утка“ - Avis 1/72: MiG-8 „ Утка“ Über diese „Ente“ (auf russisch= Утка) aus dem Konstruktionsbüro Mikojan-Gurjewitsch, die es nur einmal gab, gibt es viele Einträge...
  • AMIGO MODELS

    AMIGO MODELS: Es lohnt sich, mal reinzugucken. Tolles Material. http://www.amigomodels.ru/ Teilweise beziehbar über Dukwin www.dukmodell.de . Muss man ihm am...
  • Was ist das für ein Knüppel Mil Mi oder MIG ?

    Was ist das für ein Knüppel Mil Mi oder MIG ?: Hallo wer kann sagen, von welchem Hubschauber oder Flugzeug der USDDR, dieser Steuerknüppel sein kann. In welchen Typen wurde er verwendet...
  • MDR-MiG-Absturz 1975 in Cottbus

    MDR-MiG-Absturz 1975 in Cottbus: Hallo, mein Name ist Sven. Einige werden mich schon kennen. Ich arbeite als Redakteur für den Mitteldeutschen Rundfunk für die Sendung...
  • MIG-23 Schraubertag am 17.05.2012 in Cottbus

    MIG-23 Schraubertag am 17.05.2012 in Cottbus: Hallo, hiermit möchte ich mich bei den Organisatoren und freiwilligen Helfern die diesen super Tag ermöglicht haben recht herzlich bedanken. Es...
  • Ähnliche Themen

    • WB2019RO - MiG-8 „ Утка“ - Avis 1/72

      WB2019RO - MiG-8 „ Утка“ - Avis 1/72: MiG-8 „ Утка“ Über diese „Ente“ (auf russisch= Утка) aus dem Konstruktionsbüro Mikojan-Gurjewitsch, die es nur einmal gab, gibt es viele Einträge...
    • AMIGO MODELS

      AMIGO MODELS: Es lohnt sich, mal reinzugucken. Tolles Material. http://www.amigomodels.ru/ Teilweise beziehbar über Dukwin www.dukmodell.de . Muss man ihm am...
    • Was ist das für ein Knüppel Mil Mi oder MIG ?

      Was ist das für ein Knüppel Mil Mi oder MIG ?: Hallo wer kann sagen, von welchem Hubschauber oder Flugzeug der USDDR, dieser Steuerknüppel sein kann. In welchen Typen wurde er verwendet...
    • MDR-MiG-Absturz 1975 in Cottbus

      MDR-MiG-Absturz 1975 in Cottbus: Hallo, mein Name ist Sven. Einige werden mich schon kennen. Ich arbeite als Redakteur für den Mitteldeutschen Rundfunk für die Sendung...
    • MIG-23 Schraubertag am 17.05.2012 in Cottbus

      MIG-23 Schraubertag am 17.05.2012 in Cottbus: Hallo, hiermit möchte ich mich bei den Organisatoren und freiwilligen Helfern die diesen super Tag ermöglicht haben recht herzlich bedanken. Es...

    Sucheingaben

    jbg 37 jänschwalde ost

    ,

    jänschwalde ost nva

    ,

    jbg-37 jänschwalde-ost

    ,
    jänschwalde ost flugplatz
    , millionenloch drewitz, drewitzer millionenloch, nva jbg 31, beinahe abstuerze flugplatz drewitz, NVA jaenschwalde ost, jg 7 drewitz, millionenloch von drewitz, jbg 37 , lsk/lv bunker drewitz, nva flugplatz jänschwalde, nva flugzeugabstürze, flugzeugabstürze in jänschwalde Ost nva, drewitz-süd pilze sammeln, mig im wald, flugplatzmuseum mic, wo kann man in cottbus eine mic ansehen
    Oben