MiG, Mi, Su und Co

Diskutiere MiG, Mi, Su und Co im Bücher u. Fachzeitschriften Forum im Bereich Literatur u. Medien; Neues Buch von Aero Lit / Freundt. " Sämtliche Militärflugzeuge und Hubschrauber der DDR. Herkunft, Truppendienst, Verbleib. Handbuch."...

n/a

Guest
Neues Buch von Aero Lit / Freundt.

" Sämtliche Militärflugzeuge und Hubschrauber der DDR. Herkunft, Truppendienst, Verbleib. Handbuch."

erscheint ca. Januar 2002, kann vorbestellt werden, ca. 200 Seiten, 27 €
 
#
Schau mal hier: MiG, Mi, Su und Co. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Veith

Veith

Astronaut
Dabei seit
30.03.2001
Beiträge
2.638
Zustimmungen
310
Ort
Berlin
Hi,

klingt interessant, schade das man es nicht vor Bestellung in einem Buchladen ansehen kann ...

Das Bild der 204 (Il-28) kommt mir so bekannt vor:
http://home.snafu.de/veith/MiGs/zdk_204_1.jpg :confused:
 

n/a

Guest
so richtig konnte ich das auch alles nicht entziffern, aber ich sage nur: Dr. Willisch, T. Gierke....

Mehr muss man nicht sagen ;)


Also Kau.... (ich liste es morgen ein)
 
Gabi

Gabi

Space Cadet
Dabei seit
03.06.2001
Beiträge
2.099
Zustimmungen
2.193
Ort
JWO
einer der Autoren ist Th. Bußmann vom Flugplatzmuseum in Cottbus.
 
Waffen's

Waffen's

Space Cadet
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
1.305
Zustimmungen
877
Ort
Dessau
Was lange währt, wird hoffentlich richtig prima (oder so ähnlich).

Lt. Hr. Freund haben die Macher des Buches im letzten Moment noch neue Dokumente "gefunden". Die Informationen aus diesen Dokumenten wurden wohl noch eingearbeitet - daher die Verzögerung.

Gruß
Uwe
 
Veith

Veith

Astronaut
Dabei seit
30.03.2001
Beiträge
2.638
Zustimmungen
310
Ort
Berlin
... Du meinst vermutlich Diplom-Journalisten und Oberstleutnant der NVA Wilfried Kopenhagen (1935-2000) !?
 
Schymura

Schymura

Flieger-Ass
Dabei seit
08.02.2002
Beiträge
467
Zustimmungen
392
Ort
Lübeck
Hallo Leute,

habe das Buch heute, ist ja schon gestern, im Briefkasten gehabt.

Kurzes Fazit: wie zu erwarten sehr zu empfehlen, ergänzt gut das gerade erschienene Buch von Billig/Meyer.


Gruß
Jens:D
 
Waffen's

Waffen's

Space Cadet
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
1.305
Zustimmungen
877
Ort
Dessau
:HOT

Endlich, endlich ist das Buch da. Ich find es einfach spitze - die Menge an Daten, die vielen bisher unbekannten Fotos. Da haben sich die Autoren wirklich Mühe gegeben, die Daten alle zusammen zu tragen. Am Dank an die Familienangehörigen hinsichtlich der Geduld und Nachsicht wird wohl was dran sein!

Das Buch schreit wohl auch nach einem 2. Band. Vielleicht mit einer näheren Beschreibung der BV's bei der NVA?

Sonst ist natürlich mal wieder eins festzustellen:
Da erscheint jahrelang mal hin und wieder ein Buch. Dann kommt es in einem Monat knüppeldick (vorgestern das DHS-Buch, heute MiG, Mi, Su & Co, dann das Buch von Billig/Meyer [ist hier übrigens über den normalen Buchhandel noch nicht erhältlich] und Ende des Monats wohl auch die CD mit Buch über die An-26 - vgl. die Internetseite über die An-26). Das Bücherregal freut sich, der Geldbeutel nicht.

Gruß
Uwe
 
Jens F.

Jens F.

Testpilot
Dabei seit
23.04.2001
Beiträge
507
Zustimmungen
41
Ort
bei EDDP oder zuhause
buch ist heute angekommen. nach dem ersten durchgucken muß ich sagen SUUUPER TEIL.
ich wusste nicht ,das soviele MiG 23 nachUSA gegangen sind.

prädikat : sehr gut:)
 
Veith

Veith

Astronaut
Dabei seit
30.03.2001
Beiträge
2.638
Zustimmungen
310
Ort
Berlin
das Buch ist auch bei mir eingetrofen und es ist einfach nur :HOT :HOT :HOT :)

Eine Reihe von Anfragen werden von mir dazu aber noch kommen ... "je mehr man weiß, desto mehr weiß man, das man eigentlich nichts weiß" ;)
 
Sergei

Sergei

Berufspilot
Dabei seit
16.12.2001
Beiträge
73
Zustimmungen
6
Ort
Gelsenkirchen
Hallo alle zusammen,

die Reihe "Sowjetische Fliegerkräfte in Deutschland" finde ich auch total super. Solche richtige infos über sow. VVS gibt's sogar auf russische sprache nicht.

Und die Idee 4 bander in einem buch umfassen finde ich auch richtig - es wird viel bequemer.
Aber was ich sagen mochte - die fotos, das ist hauptproblem deses buch. Die sind s/w und zu klein. Also, sehr viel infos, die fotos in sich tragen, verliert man wegen diese kleine grösse und s/w. Es wird gut, wenn Freundt wird die in farbe und normale grösse im neuen buch geben. Und wenn Preis deswegen hoch wird - wäre egal, weil solche buch wird auf jedem fall seinen käufer finden (ich zum beispiel );)

Und noch meine persönliche meinung. Text. Auf jedem fall, superwork, aber viele fakten sind unerklärt. Z.B - warum war 833 iap mit mig23mld aufgerüstet, obwohl alle andere auf mig-29? Das hatte doch ein Grund. Und so weiter.

Ich hoffe, dass auch irgendwelche leute, die in 16va gedient haben, werden auch den Text erweitern.
 
neo

neo

Astronaut
Dabei seit
07.08.2001
Beiträge
3.526
Zustimmungen
4.025
Ort
Thüringen
so, das buch habe ich jetzt auch. ich bin rundrum zufrieden damit. wie jedoch vorredner schon bemerkten, macht es apetit auf mehr - vor allem "storys". vielleicht sollte man einfach, die vorhandenen bilder aus den DHS-Heften mit den Vorfällen, die bei veith beschrieben werden verknispeln und mit reinbauen :D

eine konkrete frage habe ich aber. auf seite 56 ist ein Foto der MiG-21 U "265" zu sehen. kan mir jemand mal sagen was das für ein buffenahü unter dem flächenträger ist?
schönen dank im vorraus.
 
neo

neo

Astronaut
Dabei seit
07.08.2001
Beiträge
3.526
Zustimmungen
4.025
Ort
Thüringen
.. buffenahü ist sowas wie ein röddeldisnöp :D

also für einen apu sieht es ganz schön geschwungen aus :( :confused:
 
neo

neo

Astronaut
Dabei seit
07.08.2001
Beiträge
3.526
Zustimmungen
4.025
Ort
Thüringen
ah, danke - das wollte ich wissen. :)

unter uns, wunderwaffen hätte ich auch gar nicht vermutet, ich wollte es wirklich nur wissen weil ich mir auf diesen bogen keinen reim machen konnte.:rolleyes:
 

Lasur

Flugschüler
Dabei seit
05.03.2011
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Ort
Thalheim
Hallo Flugzeug-Fans!

Die Preise für das Buch "MiG, Mi, Su & Co" sind ja mittlererweile in astronomische Höhen katapultiert worden.
Weiß jemand, ob seitens des Verlages oder aber der Autoren eine Neuauflage geplant ist? Die würde sicherlich auch zu einem erhöhten Preis weggehen wie warme Semmeln.

Also dann, bitte meldet Euch.
 

Lasur

Flugschüler
Dabei seit
05.03.2011
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Ort
Thalheim
Hallo Flugi,

nachdem, was mir eine Kleinanzeigen-Nutzerin übermittelt hat, soll der Preis sich schon um die 200 (!) Euro bewegen. Das ist doch irre....
 
Thema:

MiG, Mi, Su und Co

MiG, Mi, Su und Co - Ähnliche Themen

  • Tag der offenen Tür des Flughafens Pula: MiGs, Black Hawk und Storm Wings am Himmel

    Tag der offenen Tür des Flughafens Pula: MiGs, Black Hawk und Storm Wings am Himmel: Am kommenden Samstag, 23. März, findet von 10 bis 17 Uhr der Tag der offenen Tür am Flughafen Pula statt. Alle Aktivitäten sind kostenlos und...
  • Vorschläge und Farbprofile, Bilder, Tarnschemen für Trumpeter Mig-15bis 1/32

    Vorschläge und Farbprofile, Bilder, Tarnschemen für Trumpeter Mig-15bis 1/32: Hallöchen Forum, ich möchte im kommenden Jahr meine Trumpeter Mig-15bis bauen. Nun war ich auf der Suche nach Schemen für die Bemalung und leider...
  • 13.08.23 Thunder over Michigan airshow MiG-23 crashed

    13.08.23 Thunder over Michigan airshow MiG-23 crashed: Bei der Thunder over Michigan air show ist eine zivil zugelassene MiG-23 abgestürzt, der Pilot ist mit dem Schleudersitz ausgestiegen. Noch was...
  • MiG-31 B/BS Foxhound von SIO Models / AMK 1:48

    MiG-31 B/BS Foxhound von SIO Models / AMK 1:48: Ich habe die Ostertage genutzt um mein drittes Modell zu vollenden, eine MiG-31 aus dem Hause SIO bzw. AMK. Es handelt sich um folgende Version...
  • Meine Frau und ich in einer MiG-15

    Meine Frau und ich in einer MiG-15: Servus! Meine Frau hatte nur einen Punkt auf ihrer Löffel-Liste: einen MiG-15-Flug. Wunderbar, damit entfiel das Nachdenken über ein...
  • Ähnliche Themen

    Oben