MiG15/17/19

Diskutiere MiG15/17/19 im NVA-LSK Forum im Bereich Einsatz bei; Endpunkt Höhenleitwerk. Kante Höhenleitwerk.
#
Schau mal hier: MiG15/17/19. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Christoph West

Christoph West

Astronaut
Dabei seit
20.08.2004
Beiträge
3.164
Ort
Hamm
Was ist denn aus der Maschine geworden ?
 
Waffen's

Waffen's

Space Cadet
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
1.190
Ort
Dessau
Nach meinem Kenntnisstand ging sie zunächst zurück nach Finow, wurde dann aber ins Luftwaffenmuseum nach Berlin gebracht.

Auf dem oberen Foto von ESPEZ hier kann man im Hintergrund den Bugbereich der Maschine erkennen.

Vielleicht noch zur Ergänzung:
Erstmals vor dem Theater in Dessau habe ich sie am 02.10.2011 gesehen.
Letztmalig konnte ich sie am 03.02.2013 - nun schon von der großen Bühne runter und wieder vor dem Theater stehend - fotografieren. Das folgende Bild zeigt sie in diesem Zustand und das Bild ist von mir.


Gruß
Uwe
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Fishbed792

Fishbed792

Testpilot
Dabei seit
06.01.2004
Beiträge
649
Ort
Manching
Die Reifengröße 660 x 200 Mod.48 ( 8 lagig ) wird nicht nur auf der Mig 19 genutzt , sondern auch auf der
Mig 21 F13 , Mig 21 U 400 , Suchoi ( S - 22 BKL ( SU - 7BKL )) , TU - 124 , Tu - 134 . sowie die Erzeugnise 59 und 37 .

Die gleiche Größe mit jedoch 10 lagen Gewebe ist dann für die anderen Flugzeugmuster .

Mfg Fishbed 792
 
Franz-Klaus

Franz-Klaus

Fluglehrer
Dabei seit
29.08.2006
Beiträge
246
Ort
Nordost
Hallo ESPEZ,
Ihr seid die Größten…..

Mit der MiG-19 kommen bei mir Erinnerungen auf:
Als junge Unterleutnants (8 an der Zahl) kamen wir 1968 nach Preschen und füllten die 1.JS auf, um die Umschulung auf die MiG-21 SPS zu beginnen.
Die „Alten“ waren die letzten MiG-19-Flieger des JG-3, alles 1.Klasse-Flieger.
Die konnten erzählen…, und waren unsere Helden!
Wir Jungspunde saßen mit offenen Mündern da und lauschten.
Das relativierte sich zwar im Laufe der Zeit, aber diese Truppe hat zu Ihrer Zeit die Geschichte der LSK/LV mitbestimmt.
Die 1.JS mit der MiG-19 war damals bekannt als der „Goldene Fond der Luftstreitkräfte“.

Ja und nun stand der Rest des Bestandes der stolzen MiG-19 an der Verbindungsrollbahn B und harrte der Dinge.
Als dann die Verschrottungsaktion begann, wurden auch die Souvenirjäger aktiv.
Das geschah alles heimlich, denn der Leiter FID, Herbert. G., wachte streng darüber, daß alles seinen sozialistischen Gang ging.
Vieles kann man bei Rudolph/Kiesel: „Von der MiG-19 zur MiG-29“ nachlesen.

Die Anzahl der Zeitzeugen verringert sich. Es haben schon viele dieser Truppe ihren letzten Flug oder die letzte Nachflugkontrolle absolviert.
Ich war erst kürzlich zweimal bei Verabschiedungen zugegen…..

Nun habe ich in meinem Fundus wieder mal nachgeschaut und doch noch etwas von der MiG-19,
die ich leider nie fliegen sah, gefunden:
- den Patronenzähler
- das Voltmeter
- die Signalraketenbedienung.

Viele Grüße
F.-K.
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Thema:

MiG15/17/19

MiG15/17/19 - Ähnliche Themen

  • 1/72 MiG15 – Tally Ho Decals

    1/72 MiG15 – Tally Ho Decals: Hallo, hier möchte ich Euch den neuen Decalbogen von Tally Ho für die MiG15s im Dienste der CSSR Luftstreitkräfte von 1951-1983 vorstellen.
  • MiG15 Vol. 1 und 2 Verlag „JAKAB“

    MiG15 Vol. 1 und 2 Verlag „JAKAB“: MiG15 Vol. 1 und 2 Verlag „JAKAB“ Die MiG15 in den Tschechoslowakischen Luftstreitkräften 1951- 1983 Hätte mir jemand gesagt das die...
  • Ähnliche Themen

    • 1/72 MiG15 – Tally Ho Decals

      1/72 MiG15 – Tally Ho Decals: Hallo, hier möchte ich Euch den neuen Decalbogen von Tally Ho für die MiG15s im Dienste der CSSR Luftstreitkräfte von 1951-1983 vorstellen.
    • MiG15 Vol. 1 und 2 Verlag „JAKAB“

      MiG15 Vol. 1 und 2 Verlag „JAKAB“: MiG15 Vol. 1 und 2 Verlag „JAKAB“ Die MiG15 in den Tschechoslowakischen Luftstreitkräften 1951- 1983 Hätte mir jemand gesagt das die...

    Sucheingaben

    mig-15

    ,

    mig-19 s nva 872

    ,

    mig-15 nva

    ,
    mik 15 denkmal merseburg
    , mig 15 auf betonsockel
    Oben