MiG21-UM Serbian Skies

Diskutiere MiG21-UM Serbian Skies im Jets bis 1/48 Forum im Bereich Bauberichte online; Die Fahrwerkklappen sehen doch erst mal gut aus. :TOP:
Monitor

Monitor

Alien
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
10.278
Ort
Potsdam
Die Fahrwerkklappen sehen doch erst mal gut aus. :TOP:
 
#
Schau mal hier: MiG21-UM Serbian Skies. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
jabog38

jabog38

Space Cadet
Dabei seit
26.04.2008
Beiträge
2.051
Ort
Bocholt
Danke, Monitor :squint: Bevor ich die letzten Kleinteile und anbringe, muss ich mir noch was hinsichtlich Verschmutzung überlegen ....... Die von Euch hier geposteten Bilder helfe da :thumbup:
 
Monitor

Monitor

Alien
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
10.278
Ort
Potsdam
Das Pitot ist auch OK. Die geknickten Pitot-Rohre sind z.B. an den MiG-21bis. Das der U ist gerade.
 
jabog38

jabog38

Space Cadet
Dabei seit
26.04.2008
Beiträge
2.051
Ort
Bocholt
Interessanter Hinweis, dann liegt Trumpeter hier richtig!
 
jabog38

jabog38

Space Cadet
Dabei seit
26.04.2008
Beiträge
2.051
Ort
Bocholt
Und gestern hatte ich die Gelegenheit gehabt, im Tageslicht eine Momentaufnahme zu machen. Die SMT habe ich zum Vergleich mal dahinter gestellt, der bullige Rückentank hinterlässt ja doch einen ganz anderen Eindruck. Es fehlen noch einige Antennen und Positionslichter an den Tragflächen, damit bin ich gerade beschäftigt.
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
jabog38

jabog38

Space Cadet
Dabei seit
26.04.2008
Beiträge
2.051
Ort
Bocholt
Ich wollte sie "blank" lassen, Monitor ;-)
 
jabog38

jabog38

Space Cadet
Dabei seit
26.04.2008
Beiträge
2.051
Ort
Bocholt
Auf den Bildern scheint mir, daß die SRO-2 Antennen des 3. Bereiches (die "Dreizacke" ) gar nicht mehr vorhanden sind. Bitte schau da nochmal genau nach, bevor Du den Rumpf vollendest.

Axel
Sind das die hinten auf dem LW, DDA?
 
jabog38

jabog38

Space Cadet
Dabei seit
26.04.2008
Beiträge
2.051
Ort
Bocholt
Ich habe Thematik nochmals überprüft bzw. recherciert, sowohl am BFW als auch am LW waren die "Dreizack" bei den Serben angebracht. Die Rumänen haben nach der Modernisierung ihrer MiG scheinbar andere Lösungen verwendet, welche diese Anordnung ablösten, so zumindest meine laienhafte Vermutung.
 
Anhang anzeigen
jabog38

jabog38

Space Cadet
Dabei seit
26.04.2008
Beiträge
2.051
Ort
Bocholt
Der Anstellwinkelgeber am Triebwerkeinlauf hat sich direkt nach Montage verabschiedet, der ist bei der SMT auch schon vor Jahren im Nirvana verschwunden, das ist ärgerlich.
Last but not least die Antenne auf dem Rücken, eigentlich müsste ich alles dranhaben (Ausnahme Statikentlader).
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
jabog38

jabog38

Space Cadet
Dabei seit
26.04.2008
Beiträge
2.051
Ort
Bocholt
Der Bausatz ist von der Passform her wirklich gut, Trumpeter hat da einen feinen Job hingelegt. Es gibt Verbesserungspotenzial im Bereich FW/ FW- Schächte, hier sind doch einige Unstimmigkeiten zu vermerken. Die Bauanleitung hat mich nicht überzeugt, neben fehlender Farbangaben zu Detailbemalungen waren einige Bauschritte recht grob dargestellt und somit fehlerträchtig (Einzugmechanismus FW z.B.). Ob die Proportionen insgesamt stimmig sind, können nur die echten Fachleute hier beurteilen, da halte ich meine Klappe. Die Oberflächendetaillierung ist prima, da gibt es aus meiner Sicht nichts zu kritisieren.
 
jabog38

jabog38

Space Cadet
Dabei seit
26.04.2008
Beiträge
2.051
Ort
Bocholt
Etwas exotisch war sicherlich die Entscheidung, ausgerechnet eine serbische Maschine zu bauen, diese kommt ja nun vergleichsweise eher "schmucklos" und "abgeritten" daher. Das nette Gespräch beim Händler "Lift here decals" in Belgrad und die Verfügbarkeit qualitativ guter Markierungen dort fand ich aber reizvoll, also warum nicht mal den Versuch wagen? Danke an die vielen Hinweise und Bilder, Monitor und MiG -21 darf ich da besonders erwähnen :thumbup:
 
Thema:

MiG21-UM Serbian Skies

MiG21-UM Serbian Skies - Ähnliche Themen

  • 07.07.2018 Rumänische MiG21 abgestürzt

    07.07.2018 Rumänische MiG21 abgestürzt: Aeronava MiG 21 LanceR prabușita la Fetești Aeronavă MiG 21 LanceR prăbușită la Fetești - Romania Military Beim Tag der offenen Tür auf der Baza...
  • Diorama`Splitterbox Mig21 - 1:32`

    Diorama`Splitterbox Mig21 - 1:32`: Hi, ich habe da mal was gebastelt! Vielleicht gibt es ja darüber noch was zu sagen!?
  • MiG21 MF , 1/32 , Revellkonvolut

    MiG21 MF , 1/32 , Revellkonvolut: endlich ist sie fertig - ich auch ... :D: im Ernst , der Bausatz war ein harter Brocken , den ich ohne Hilfe aus diesem Forum nie geknackt hätte...
  • Irgendwo im Irak - MiG21 und HMMWV

    Irgendwo im Irak - MiG21 und HMMWV: Hier ist ein Diorama, dass ich schon vor ein paar Monaten fertig gestellt habe. Eigentlich war es nur eine Idee zum aufbrauchen von Bastelschrott...
  • Fast 20 Jahre her, die letzten Minuten der MIG21 431 und 213...

    Fast 20 Jahre her, die letzten Minuten der MIG21 431 und 213...: Neulich musste der Keller dran glauben, aufräumen...umräumen...ausmisten, naja ihr wisst schon selber was sich so alles ansammelt. Dabei dann...
  • Ähnliche Themen

    • 07.07.2018 Rumänische MiG21 abgestürzt

      07.07.2018 Rumänische MiG21 abgestürzt: Aeronava MiG 21 LanceR prabușita la Fetești Aeronavă MiG 21 LanceR prăbușită la Fetești - Romania Military Beim Tag der offenen Tür auf der Baza...
    • Diorama`Splitterbox Mig21 - 1:32`

      Diorama`Splitterbox Mig21 - 1:32`: Hi, ich habe da mal was gebastelt! Vielleicht gibt es ja darüber noch was zu sagen!?
    • MiG21 MF , 1/32 , Revellkonvolut

      MiG21 MF , 1/32 , Revellkonvolut: endlich ist sie fertig - ich auch ... :D: im Ernst , der Bausatz war ein harter Brocken , den ich ohne Hilfe aus diesem Forum nie geknackt hätte...
    • Irgendwo im Irak - MiG21 und HMMWV

      Irgendwo im Irak - MiG21 und HMMWV: Hier ist ein Diorama, dass ich schon vor ein paar Monaten fertig gestellt habe. Eigentlich war es nur eine Idee zum aufbrauchen von Bastelschrott...
    • Fast 20 Jahre her, die letzten Minuten der MIG21 431 und 213...

      Fast 20 Jahre her, die letzten Minuten der MIG21 431 und 213...: Neulich musste der Keller dran glauben, aufräumen...umräumen...ausmisten, naja ihr wisst schon selber was sich so alles ansammelt. Dabei dann...
    Oben