Mikromotoren

Diskutiere Mikromotoren im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Hallo Leute, einiger japanische Hersteller bieten motorisierte Plastik-Modelle an... Ich habe einige alte Bausätze (Ki-67 "Hiryu") der...

Moderatoren: AE
  1. Raiden

    Raiden Kunstflieger

    Dabei seit:
    15.10.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freedom Land
    Hallo Leute,

    einiger japanische Hersteller bieten motorisierte Plastik-Modelle an...

    Ich habe einige alte Bausätze (Ki-67 "Hiryu") der inzwischen offenbar nicht mehr existierten japanischen Firma "LS" aus den 1970er und da gibt es in der Bauanleitung die Option, Mikromotoren einzubauen.

    Weiß jemand, wo man passende Mikromotoren (die in 1/72 Modelle passen könnten) finden man im Netz? Oder worauf man achten sollte... oder was auch immer Euch dazu einfällt?

    Ich weiß, das Thema ist etwas "nerdy"... :D

    Vielen Dank im Voraus...

    Ra-Ra-Raiden
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sen-Zero, 17.06.2007
    Sen-Zero

    Sen-Zero Testpilot

    Dabei seit:
    06.09.2005
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    31
    Beruf:
    Gymnasiast(Also Faulenzen)
    Ort:
    94474 Vilshofen
    Also ich hab mehrere solche Mikromotoren Zuhause, die stammen von diesen Microsizer/ Bitcharge R/C 'Autos', einer war aber z.B. auch beim Tamiya 'Rufe'- Kit dabei. Einfach mal bei Ebay unter Microsizermotoren gucken, ansonsten...muss mal gucken, vllt hab ich einen übrig.
     
  4. FREDO

    FREDO Space Cadet

    Dabei seit:
    29.03.2002
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    369
    Beruf:
    Dipl.-Päd., Masch.bauer
    Ort:
    Halle/S.
    Schon mal im Katalog beim großen C geschaut?

    Grüße
    FredO
     
  5. #4 airforce_michi, 17.06.2007
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.526
    Zustimmungen:
    3.320
    Ort:
    Private Idaho
    ...Motoren aus gebrauchten Modellbahnlokomotiven, vorzugsweise Spur N können auch verwendet werden...
     
  6. #5 ...starfire, 17.06.2007
    ...starfire

    ...starfire Space Cadet

    Dabei seit:
    25.06.2004
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    293
    Ort:
    EDKP
    Vielleicht ist der Laden ja für Dich interessant:

    www.mikroantriebe.de
     
  7. Raiden

    Raiden Kunstflieger

    Dabei seit:
    15.10.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freedom Land
    Also ich habe schon bei eBay geguckt... da gibt es Dinger, die sind so klein wie die Spitze eines Streichholzes...

    Die Qual der Wahl, sozusagen... :confused:

    Bei RC-Motoren bin ich etwas unsicher, ob die nicht zu stark sind? Ich meine, für meine Zwecke reicht es aus, wenn die a bisserl die Propeller drehen können... :rolleyes:

    Nun gut. Auf zu eBay...

    An Fredo: Welcher Katalog? Welches große C?

    FG

    R
     
  8. #7 ...starfire, 17.06.2007
    ...starfire

    ...starfire Space Cadet

    Dabei seit:
    25.06.2004
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    293
    Ort:
    EDKP
  9. #8 ArthurDent, 17.06.2007
    ArthurDent

    ArthurDent Testpilot

    Dabei seit:
    19.08.2004
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Essen
    In alten Handys mit Vibrationsalarm findet man auch wunderbar kleine Motoren. Einfach mal bei Bekannten nach alten Handys fragen.

    Gruß
    ArthurDent
     
  10. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Raiden

    Raiden Kunstflieger

    Dabei seit:
    15.10.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freedom Land
    Handy-Motoren!

    Das ist eine gute Idee!!!

    Danke!
     
  12. #10 Acanthurus, 18.06.2007
    Acanthurus

    Acanthurus Testpilot

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    241
    Beruf:
    Arbeit
    Ort:
    Fest
Moderatoren: AE
Thema:

Mikromotoren