MIL MI-4 von Trumpeter, 1:35

Diskutiere MIL MI-4 von Trumpeter, 1:35 im Hubschrauber Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Für mich sind die Großen von Trumpeter DIE Heli-Modelle der letzten Jahre. Ist natürlich neben dem Preis auch eine Platzfrage. Der Bau ist auch...

Moderatoren: AE
  1. Skycam

    Skycam Kunstflieger

    Dabei seit:
    17.06.2003
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Jettingen
    Für mich sind die Großen von Trumpeter DIE Heli-Modelle der letzten Jahre. Ist natürlich neben dem Preis auch eine Platzfrage. Der Bau ist auch für weniger Geübte kein Problem, allerdings hatte ich einige Probleme, die etwas verzogenen Rumpfsegmente (inkl. Hecktüren) in die richtige Position zu ziehen.
    Eigentlich ist nichts Negatives zu bemängeln aber man kann durchaus ein paar Details hinzufügen. In meinem Fall war es als erstes der Bügel über der Instrumentenkonsole.
    Er ist auch am Original von aussen gut sichtbar und sollte nicht fehlen. Er ist relativ einfach aus Draht und gezogenem Gußast herszustellen. Ein weiteres fehlendes Detail ist die Innenstruktur der Seitentür. Wenn diese geöffnet dargestellt wird, sollte die Innendetailierung nachgebildet werden.
    Da ich eine Maschine der sowjetischen Marineflieger (AV-MF) gebaut habe, darf auch die zusätzliche Antennenanlage am Heckausleger nicht fehlen.
    Für Dioramenbauer gibt es eine schöne Pilotenfigur von LINCOLN. Sie trägt die zweiteilige Pilotenkombi und den Zsh-3 Helm. Ich habe gleich zwei besorgt um sie auch der MI-8 beizufügen (Bericht folgt).
    Einziger Minuspunkt ist die zu schwache Verbindung zwischen Rotorblättern und Rotorkopf.
    Da ich die Rotorblätter mittels Föhn etwas abgerundet habe, hingen Diese durch die zu dünne Verbindung zu stark durch. Ich habe dann die Blätter an der Verbindungsstelle mit jeweils einer Nähnadel (plus Sekundenkleber) von unten verstärkt und wieder angehoben.
    Weitere zugefügte Details sind noch die Verkabelung am Rotorkopf und Sitzgurte.
    Trotz der kleinen "Mängel" ist die MI-4 eine lohnenswerte Anschaffung. Der Displayfaktor verdient auf alle Fälle 100 Punkte.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Skycam

    Skycam Kunstflieger

    Dabei seit:
    17.06.2003
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Jettingen
    MIL MI-4 Trumpeter

    Hier nochmal von der Seite!
     

    Anhänge:

  4. #3 Alex_G., 13.10.2004
    Alex_G.

    Alex_G. Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    48
    Beruf:
    Fahrzeuglackierer
    Ort:
    Hamburg
    endlich mal wieder ein Hubi! :HOT
    schönes Modell, mehr Detailfotos bitte! :TOP:
     
  5. #4 troschi, 13.10.2004
    troschi

    troschi Space Cadet

    Dabei seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    1.848
    Zustimmungen:
    306
    Beruf:
    No entry
    Ort:
    Hannover
    lecker , wir wollen mehr sehen :)
     
  6. #5 centuryfan, 13.10.2004
    centuryfan

    centuryfan Testpilot

    Dabei seit:
    04.09.2002
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Student (IBS auf MA)
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    Sieht ziemlich gut aus! Mehr Bilder bitte :)!
    mfg Bernd
     
  7. Skycam

    Skycam Kunstflieger

    Dabei seit:
    17.06.2003
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Jettingen
    MIL-MI-4

    Hi Folks,

    man dankt für das Lob. Mal sehen ob ich noch ein paar Bilder schiesse.
    Ich arbeite nicht mit einer Digicam sondern mit einem Monster von Mittel-formatkamera (6x7cm Negative). Kann also ein bischen dauern.
    Leider sieht man dann wohl auch die Laderaumdetails der MI-4 nicht besser. Ich habe dort noch einen gelben internen "Tonnentank" und Sitze nachgebildet.
    Zur Zeit arbeite ich an einem Großdiorama mit der MIL MI-8MT. Ein glücklicher Zufall wollte es, daß ich während meiner Ausbildung zum Hubschrauberpiloten in Russland eine Maschine des 535th Transportgeschwaders aus Rostow fliegen konnte. Genau eine MI-8 dieses Geschwaders ist auch bei Trumpeter möglich. Bei Trumpeter ist es die "blaue 59" . Bei mir war es die "gelbe 76".
    Klar, daß ich dann diese Nummer verwende. Außerdem habe ich natürlich Fotos der Originalmaschine. Man sieht dort auch deutlich, daß die Farbangaben von Trumpeter abweichen. (innen und aussen). Wer ebenfalls die MI-8 dieses Geschwaders bauen will, kann ja auf meinen Bericht warten
    und dort Farbangaben und Originalfotos sehen.

    Skycam
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Erico

    Erico Fluglehrer

    Dabei seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Freiburg
    Sehr schönes Ergebnis :TOP:
    Bei der Szenerie merkt man besonders,
    dass Dir auch das Vorbild gefällt :)
     
  10. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Also, ich VERLANGE auch mehr Fotos. Das kleine Diorama gefällt mir auch sehr und erst recht die Pilotenfiguren. Mehr bitte!!
     
Moderatoren: AE
Thema: MIL MI-4 von Trumpeter, 1:35
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mi-4

Die Seite wird geladen...

MIL MI-4 von Trumpeter, 1:35 - Ähnliche Themen

  1. 1/35 Mil Mi-4A Hound A – Trumpeter

    1/35 Mil Mi-4A Hound A – Trumpeter: Inhaltsverzeichnis: Bausatz: 1/35 Mil Mi-4A Hound A – Trumpeter http://www.flugzeugforum.de/forum/showpost.php?p=679235&postcount=2 Literatur:...
  2. Mi-4 Trumpeter

    Mi-4 Trumpeter: Ein echter Nervenklau...aber Spaß macht sie!!!
  3. Mil Mi-4 Hound in 1:35, der auch fliegen kann

    Mil Mi-4 Hound in 1:35, der auch fliegen kann: Der Mil Mi-4 war einer der ersten in Serie produzierten Hubschrauber, die schon größere Lasten bewegen konnten. Er war auch der erste...
  4. Interview mit Mi-4 Piloten

    Interview mit Mi-4 Piloten: Ich stelle den Link erst mal rein. Beim schnellen Diagonal-Überfliegen (als mehr oder weniger Russisch-Laienamateur) sicher sehr interessant....
  5. Mi-4

    Mi-4: Hallo an alle :) Ich habe ein Modellbauprojekt mit einer Mi-4 vor, wonach ich noch Infos brauche. Ich möchte das Modell mit abgenommenen Blättern...