Mil Mi-8 in Pätz, woher?

Diskutiere Mil Mi-8 in Pätz, woher? im Hubschrauberforum Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Mil Mi-8 woher? Ein Modellbaukollege (keine Luftfahrzeuge) schickte mir letzte Woche eine CD mit Mi-8 Aufnahmen aus seinem Urlaub. Diese Maschine...
Flugi

Flugi

Alien
Dabei seit
09.07.2001
Beiträge
23.580
Zustimmungen
51.156
Ort
Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
Mil Mi-8 woher?

Ein Modellbaukollege (keine Luftfahrzeuge) schickte mir letzte Woche eine CD mit Mi-8 Aufnahmen aus seinem Urlaub. Diese Maschine steht in Pätz bei Lübben auf einem Firmengrundstück. Woher kommt sie? INTERFLUG oder NVA, wer hat Infos?
 
Anhang anzeigen
Hind 444

Hind 444

Fluglehrer
Dabei seit
11.05.2002
Beiträge
244
Zustimmungen
206
Ort
Berlin-Spandau
Die Mi-8 der Interflug hatten meines Wissens keine DISS (Kasten unter dem Heckträger).

In Pätz war das Kommando Grenztruppen , dort gab es nur einen Hubschrauberlandeplatz für sporadische Landungen.
 
Hind 444

Hind 444

Fluglehrer
Dabei seit
11.05.2002
Beiträge
244
Zustimmungen
206
Ort
Berlin-Spandau
dort befinden sich ja auch normalerweise die Abgasrohre und bei fehlenden Triebwerken halt ein Loch >>> darum wird der Besitzer die Löcher mit ´ner Verkleidung wegdesignt haben
 
Hind 444

Hind 444

Fluglehrer
Dabei seit
11.05.2002
Beiträge
244
Zustimmungen
206
Ort
Berlin-Spandau
auf der Rückfahrt von einem Familienausflug habe ich die Autobahn verlassen und kurz mal in Pätz vorbeigeschaut. Hier das Ergebnis und meine Recherchen >>> in der Nase der "D-PÄTZ" steht ein kleines Schild - Mi-8 T Bj. 1973 Baunummer 4038.

Da fast alle Seriennummern der NVA Mi-8 fünfstellig sind tippte ich persönlich auf GSSD. Mein Gedanke war richtig , im Ergänzungsband 4 "Sowj.Fliegerkräfte Deutschland 1945-1994" S.34 steht eine Mi-8 T Bj.1973 SN: 4038 als rote 57 beim 440. OBWP (1989-1991 in Stendal) 1992 ausgesondert und derzeit privat als D-PÄTZ bei Berlin

mfG Stefan
 
Flugi

Flugi

Alien
Dabei seit
09.07.2001
Beiträge
23.580
Zustimmungen
51.156
Ort
Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
Danke Stefan:TOP: Ich bin auch stolz auf Dich!:)
@ Chickasaw
...wo hätte ich nachschauen sollen? In Pätz oder im Teil 4? Wenn man weis, wo man suchen soll, findet man es bestimmt auch!;)
 
Chickasaw

Chickasaw

Space Cadet
Dabei seit
18.05.2002
Beiträge
1.603
Zustimmungen
228
Ich dachte eigentlich im Teil 4. Aber Du hast Recht, Dir fehlte ja noch die Baunummer. :cool: Hättste aber trotzdem finden können :D . Aber war ja eh bloss ein Scherz (wegen dem schlechten Wetter). :FFTeufel:
 
Hind 444

Hind 444

Fluglehrer
Dabei seit
11.05.2002
Beiträge
244
Zustimmungen
206
Ort
Berlin-Spandau
so´ne Mi-8 kann man bestimmt schnell lackieren - jedenfalls damals als viele eine haben wollten >>> was immer Arbeit und Zeit kostet iss der Erhalt !!!
 
Jacobsthaler

Jacobsthaler

Alien
Dabei seit
29.03.2007
Beiträge
5.136
Zustimmungen
21.620
Ort
Jacobsthal
Am vergangenen Freitag habe ich mal einen kurzen Abstecher von der Autobahn gemacht. Und siehe da: Die Mi-8 steht immernoch unverändert da.
 
Anhang anzeigen
Thema:

Mil Mi-8 in Pätz, woher?

Mil Mi-8 in Pätz, woher? - Ähnliche Themen

  • Militarisierte Thrush 510G Airborne Techn. Wiener Neustadt

    Militarisierte Thrush 510G Airborne Techn. Wiener Neustadt: War mir so noch nicht bekannt. Es gab vor par Jahren den Versuch (mindest) zwei Thrush 510G Agrarflieger zu modifizieren damit sie Waffeneinsatze...
  • Diorama Helden nach dem Sturm - Miles M.60 Marathon von Magna im Maßstab 1/72

    Diorama Helden nach dem Sturm - Miles M.60 Marathon von Magna im Maßstab 1/72: Es soll ein mini-diorama werden. Also, eigentlich gar keins. Nur ein wenig Hinter- und Untergrund für den Flieger und eine Figur und ein...
  • 50 Jahre Jagdbombergeschwader 32 - 150 Jahre Militärgeschichte Lechfeld (Werner Bischler, Klaus Hage)

    50 Jahre Jagdbombergeschwader 32 - 150 Jahre Militärgeschichte Lechfeld (Werner Bischler, Klaus Hage): Ich bin im Rahmen der Suche nach etwas Bestimmten darauf gestossen, habe es mir in einem online-Antiquariat besorgt und finde es sehr...
  • Review Helion Iraqi Wings V.1 by Tom Cooper and Milos Sipos

    Review Helion Iraqi Wings V.1 by Tom Cooper and Milos Sipos: Book Review: WINGS OF IRAQ, VOLUME 1: THE IRAQI AIR FORCE, 1931-1970 🇮🇶 Middle EastAtWar Book Series by Helion & Company 2020 Milos Sipos & Tom...
  • Mexiko: Mil Mi-17 "Bruchlandung"

    Mexiko: Mil Mi-17 "Bruchlandung": "Diese Bilder, die von der Regierung des mexikanischen Bundesstaates Veracruz veröffentlicht wurden, zeigen eine gefährliche Situation, die die...
  • Ähnliche Themen

    Oben