Militärflugplatz Dübendorf (Schweiz) - Aktueller Flugbetrieb

Diskutiere Militärflugplatz Dübendorf (Schweiz) - Aktueller Flugbetrieb im Flugplätze Forum im Bereich Aktuell; Aus der Geschichte: Von den Anfängen der militärischen Fliegerei bis zum Ende des Jetflugbetriebes im Dezember 2005 war Dübendorf einer von den...

Moderatoren: Grimmi
  1. #1 Grimmi, 28.09.2001
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2017
    Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.563
    Zustimmungen:
    10.792
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Aus der Geschichte:
    Von den Anfängen der militärischen Fliegerei bis zum Ende des Jetflugbetriebes im Dezember 2005 war Dübendorf einer von den Hauptflugplätzen der Schweizer Luftwaffe. Das Ueberwachungsgeschwader, die Patrouille Suisse und auch die Fliegerstaffel 11 waren hier zuhause.

    Aktuelle Entwicklungen
    Der Militärflugplatz Dübendorf ist seit dem Jahr 2008 dem Flugplatzkommando Alpnach unterstellt.
    Die Mitarbeitenden auf dem Militärflugplatz Dübendorf gewährleisten den Flugbetrieb sowie die anfallenden Reparatur- und Unterhaltsarbeiten an Helikoptern, Flächen- und Spezialflugzeugen.
    Als eine weitere Organisationseinheit des Einsatzes Luftwaffe auf dem Flugplatz hat auch die Operationszentrale (Air Operations Center / AOC), die zentrale Führungs- und Schaltstelle für alle Luftwaffeneinsätze, ihr Domizil. Zum AOC gehören die Einsatzplanung, die Einsatzführung mit den Einsatzzentralen Luftverteidigung, Luftaufklärung und Lufttransporte, die Einsatzunterstützung mit den Fachdiensten, sowie die Nutzungssteuerung Flugzeuge (NSF).

    m Rahmen der politischen und wirtschaftlichen Vorgaben des Gesamtprojekts Weiterentwicklung der Armee (WEA) hat das VBS ein neues Stationierungskonzept erarbeitet. Es legt fest, dass die Armee in Dübendorf mittelfristig nur noch eine Helikopterbasis betreiben und die Hauptpiste abgeben wird.

    Am 3. September 2014 hat der Bundesrat beschlossen, den bisherigen Militärflugplatz Dübendorf als ziviles Flugfeld mit Bundesbasis weiter zu nutzen und auf einem bis 70 Hektaren grossen Teil des Areals die Errichtung eines Hub-Standortes für den nationalen Innovationspark durch den Kanton Zürich zu ermöglichen. Die Armee wird sich mittelfristig, d.h. frühestens ab 2022 auf eine Helibasis im nördlichen Arealteil beschränken, die Piste bei Bedarf jedoch noch mitbenützen können. Dieser Entscheid ermöglicht es, die drei Interessen des Bundes (militärische Aviatik, zivile Aviatik und Innovationspark) parallel weiterzuverfolgen und sukzessive zu realisieren. Zudem soll er sicherstellen, dass die grösste strategische Landreserve des Bundes für kommende Generationen erhalten bleibt.

    Das künftige Flugfeld soll vor allem der Geschäftsfliegerei, der Leichtaviatik und für Werkflüge zur Verfügung stehen. Weiterhin stationiert bleiben die Armee und die Schweizerische Rettungsflugwacht REGA. Mit diesem Konzept ist ein wirtschaftlicher Betrieb ohne übermässige Belastung der dicht besiedelten Umgebung nach Auffassung des Bundes möglich. Die Planungs- und Bewilligungsphase für das zivile Flugfeld wird mehrere Jahre dauern. Währenddessen wird die Luftwaffe den Betrieb des Flugplatzes ‒ und damit auch denjenigen der Hauptpiste ‒ sicherstellen.


    Daten zum Flugbetrieb

    Helikopter, Leichtflugzeuge und Transportflugzeuge:
    Normale Flugbetriebszeiten 08.00 - 12.00 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr (Landung ab 13.15)

    Dämmerungs-/Nachtflug

    Helikopter Oktober bis März durchgehend bis 22.00 Uhr Mittwoch und Donnerstag
    April, Mai, August, September 20.30 - 23.00 Uhr Mittwoch, Reserve Donnerstag
    Zielflug PC-9 18.00 - 22.00 Uhr Dienstag, Reserve Donnerstag


    'Spotter'-Informationen:

    - Offizielle Seite der Schweizer Luftwaffe für den Militärflugplatz Dübendorf
    - Flieger- und Flabmuseum Dübendorf AIR FORCE CENTER - FF-Thread
    - REGA-Basis auf dem Flugplatz (Rettungshelikopter)


    - Webcam Dübendorf Swiss Webcams — Wetter Webcam Dübendorf. Dübendorf: Blick nach Ost
    - Webcam Greifensee in Blickrichtung DUB http://www.segelclub-scsg.ch/Kamera/greifensee2.jpg

    KEIN Flugbetrieb
    Samstag/Sonntag

    Touristische Informationen:
    - Stadt Dübendorf

    Links zu FF-Beiträgen:
    - 30 Jahre Ju-Air 2012
    - Jubiläum 75 Jahre Fliegerabwehrtruppen (Flab) in Dübendorf, 24/25 Juni 2011
    - Abschied Jetflugbetrieb Dübendorf 2005
    - ELITE 2005 mit finnischen Hornets in Dübendorf
    - Abschied Mirage in Dübendorf - 17. Dezember 2003
    - Die letzten Mirages von Meiringen
    - MiG-29 in der Schweiz, 2002/2003
    - Flugmeisterschaften 1984
    - Flugmeisterschaften 1978
    - Mirage III BS/DS
    - Mirage III in der Schweizer Luftwaffe

    Ein imposantes Lineup - Dübendorf, Mai 1951 (Kollektion LIFE)

    Anhänge:

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Grimmi, 18.10.2001
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2017
    Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.563
    Zustimmungen:
    10.792
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Das Pistenende von Dübendorf ist per öV übrigens am einfachsten via Schwerzenbach zu erreichen. Direkt vom Bahnhof ist ein etwa 15minütiger Fussweg bis zu den Sheltern. Dort gibt es diese Perspektive :TOP:

    Anhänge:

     
  4. #3 Grimmi, 23.10.2001
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2017
    Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.563
    Zustimmungen:
    10.792
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Eine kleine Zusammenfassung der fotografierten Metallvögel von letzter Woche ;)

    Anhänge:

     
  5. #4 Grimmi, 08.07.2003
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2017
    Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.563
    Zustimmungen:
    10.792
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    MiG-29 over Switzerland - Ausgabe 2003

    Tja, heute war ich wieder mal in Dübendorf. Und seht mal, was da für ne unheilige:engel: Formation drüberdüste :FFTeufel:

    Anhänge:

     
  6. #5 Grimmi, 08.07.2003
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2017
    Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.563
    Zustimmungen:
    10.792
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Besuch in Dübendorf ...

    Habe erst einen meiner Filme entwickelt, darum nur noch ein Bild der MiG-29 :(

    Ich weiss, dass Hier noch ein Thread über weitere Einsätze der MiG-29 existiert, aber dort würde die Info wohl ein bisserl untergehen... man möge mir verzeihen:engel:

    Anhänge:

     
  7. #6 Grimmi, 08.07.2003
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2017
    Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.563
    Zustimmungen:
    10.792
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Besuch in Dübendorf ...

    Was flog denn sonst noch ?

    Hmm, Tiger natürlich ;)

    Anhänge:

     
  8. #7 Grimmi, 08.07.2003
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2017
    Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.563
    Zustimmungen:
    10.792
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Besuch in Dübendorf ...

    Hornets, unbewaffnet und ...

    Anhänge:

     
  9. #8 Grimmi, 08.07.2003
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2017
    Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.563
    Zustimmungen:
    10.792
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Besuch in Dübendorf ...

    ... und bewaffnet (auf AMRAAM bezogen):HOT

    Anhänge:

     
  10. #9 Grimmi, 08.07.2003
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2017
    Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.563
    Zustimmungen:
    10.792
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Besuch in Dübendorf ...

    Anwesend in Sachen MiG's waren seit gestern übrigens die 29+04 und die 29+22.
    Die 29+21 flog heute Morgen rein und eine MiG flog heute Nami schon wieder weg:( (Nummer nicht lesen können, da fast senkrechter Start)...
    Am Freitag Nami sollen sie wieder verduften:(

    Ach ja, Dank an René für zusätzliche Info's :TOP:

    Anhänge:

     
  11. #10 Grimmi, 08.07.2003
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2017
    Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.563
    Zustimmungen:
    10.792
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Besuch in Dübendorf ...

    Desweiteren waren noch die Do-27 V-601 in der Luft und im Anflug stauten sich diese Fluggeräte ;)

    Die Beech im Falle IMMER NOCH ohne militärische Kenner :!:

    Anhänge:

     
  12. #11 Grimmi, 08.07.2003
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2017
    Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.563
    Zustimmungen:
    10.792
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Besuch in Dübendorf ...

    Und für die, welche sich immer noch fragen warum der Grimmi nur den Einten Film entwickelt hat....

    DARUM !!!!:HOT

    Soo schöön kann ne MiG nämlich gar nicht sein, als dass sie ne Chance gegen diesen Flieger hätte !!! :FFTeufel: :FFTeufel: :FFTeufel:

    Anhänge:

     
  13. #12 Grimmi, 09.07.2003
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2017
    Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.563
    Zustimmungen:
    10.792
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Besuch in Dübendorf ...

    Gemäss René ist die Senkrecht gestartete und heimgeflogene MiG die 29+04.

    @All - Danke

    Anhänge:

     
  14. #13 HUNTER, 16.07.2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.06.2017
    HUNTER

    HUNTER Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    198
    Beruf:
    Werkzeugmacher
    Ort:
    Sigmaringen
    Besuch in Dübendorf ...

    Jetzt aber !

    Anhänge:

     
  15. #14 HUNTER, 16.07.2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.06.2017
    HUNTER

    HUNTER Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    198
    Beruf:
    Werkzeugmacher
    Ort:
    Sigmaringen
    Besuch in Dübendorf ...

    Die MIG beim Start

    Anhänge:

     
  16. #15 HUNTER, 16.07.2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.06.2017
    HUNTER

    HUNTER Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    198
    Beruf:
    Werkzeugmacher
    Ort:
    Sigmaringen
    Besuch in Dübendorf ...

    mit Nachbrenner

    Anhänge:

     
  17. #16 HUNTER, 16.07.2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.06.2017
    HUNTER

    HUNTER Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    198
    Beruf:
    Werkzeugmacher
    Ort:
    Sigmaringen
    Besuch in Dübendorf ...

    noch eins

    Anhänge:

     
  18. HUNTER

    HUNTER Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    198
    Beruf:
    Werkzeugmacher
    Ort:
    Sigmaringen
    Besuch in Dübendorf ...

    *
     

    Anhänge:

  19. HUNTER

    HUNTER Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    198
    Beruf:
    Werkzeugmacher
    Ort:
    Sigmaringen
    Besuch in Dübendorf ...

    Dann die tigers
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. HUNTER

    HUNTER Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    198
    Beruf:
    Werkzeugmacher
    Ort:
    Sigmaringen
    Besuch in Dübendorf ...

    Hornet
     

    Anhänge:

    • fa18.jpg
      Dateigröße:
      81 KB
      Aufrufe:
      134
  22. HUNTER

    HUNTER Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    198
    Beruf:
    Werkzeugmacher
    Ort:
    Sigmaringen
    Besuch in Dübendorf ...

    die J-5013
     

    Anhänge:

    • 5013.jpg
      Dateigröße:
      72,7 KB
      Aufrufe:
      128
Moderatoren: Grimmi
Thema: Militärflugplatz Dübendorf (Schweiz) - Aktueller Flugbetrieb
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hangar luftwaffe munchhouse

Die Seite wird geladen...

Militärflugplatz Dübendorf (Schweiz) - Aktueller Flugbetrieb - Ähnliche Themen

  1. kleiner ehemaliger frz. Militärflugplatz Munchhouse

    kleiner ehemaliger frz. Militärflugplatz Munchhouse: Ich bin vor längerer Zeit schon darüber im Netz 'gestolpert': Im Elsaß, ca. 2,2 km westl. des kleinen Ortes Munchhouse und ca. 7 km SSW vom...
  2. Spotting Militärflugplatz Nordholz

    Spotting Militärflugplatz Nordholz: Hallo Zusammen Mache dieses Jahr in Cuxhaven urlaub und möchte mal einen kleinen abstecher nach Nordholz machen. Dazu habe ich mal eine...
  3. Zivil- und Militärflugplatz PAYERNE (Schweiz) 2017 aktuell

    Zivil- und Militärflugplatz PAYERNE (Schweiz) 2017 aktuell: Mit der Geschwindigkeit der Einschränkungen für Fotografen erhöht sich der zivile Anteil der Bewegungen auf dem Flugplatz. Dieses Jahr wird der...
  4. Zivil- und Militärflugplatz SION (Schweiz) 2017 aktuell

    Zivil- und Militärflugplatz SION (Schweiz) 2017 aktuell: Sion beginnt das Jahr direkt als Basis des Jetflugbetriebes zuhanden des WEF um dann im Herbst mit einer weiteren Show der Superlative das Jahr zu...
  5. Militärflugplatz EMMEN (Schweiz) 2017 aktuell

    Militärflugplatz EMMEN (Schweiz) 2017 aktuell: Auch Emmen geht in eine neue Saison ;) Daten zum Flugbetrieb 2017 Flugbetriebszeiten (Jet): 8.30 - 12.00 Uhr, 13.30 - 17.00 Uhr (Mo ab 10.00...