militärischer Flugbetrieb im deutschen Luftraum

Diskutiere militärischer Flugbetrieb im deutschen Luftraum im Bundeswehr Forum im Bereich Einsatz bei; Heute 17:35Uhr über Oldenburg."Tiger-AWACS" trifft "Käse-Tanker"...:cool::smug:[ATTACH]

Moderatoren: TF-104G
  1. fkloppi

    fkloppi Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.09.2006
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    394
    Ort:
    Bad Zwischenahn
    Heute 17:35Uhr über Oldenburg."Tiger-AWACS" trifft "Käse-Tanker"...:cool::smug:

    Anhänge:

     
    Airbus 380, phantom6, gothic75 und 15 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    14.019
    Zustimmungen:
    24.598
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln
    Heute "Hoch über Köln"
    US Army UC-35A 95-0123 als "Duke 98" in 28100ft
    (c) TF-104G

    Anhänge:

     
    Airbus 380, gothic75, SixtyFour und 4 anderen gefällt das.
  4. TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    14.019
    Zustimmungen:
    24.598
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln
    und US Air Force KC-135R 64-14839 als "RCH152" in 39000ft
    (c) TF-104G

    Anhänge:

     
    Airbus 380, phantom6, gothic75 und 9 anderen gefällt das.
  5. Meikel

    Meikel Space Cadet

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    1.351
    Zustimmungen:
    4.289
    Ort:
    östliches Sauerland/fast Hessen:-)
    Kommt ein Tigerchen heute morgen gegen 9:45 etwas höher daher.....relativ leise....und was macht es......es läßt sich fallen....bis fast ganz nach unten......und das noch in der freien Wildbahn.....unglaublich.........

    Anhänge:

    Anhänge:

    Anhänge:

     
    KLIMOV RD 33, Spotter, Airbus 380 und 15 anderen gefällt das.
  6. Meikel

    Meikel Space Cadet

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    1.351
    Zustimmungen:
    4.289
    Ort:
    östliches Sauerland/fast Hessen:-)
    …....noch unglaublicher ist, das das ganze im Grunde auf der „ Hochfläche“ war, wo ich gegen 10/halb 11 immer meine Hunderunde mache....wegen der „ Weitsicht“......auf jeden Fall habe ich mich in diesem Fall vom gegenüberliegenden Waldrand angepirscht.......man soll die nicht und auf gar keinen Fall stören.....so Tiger können ganz scheu sein....ist man da sind sie weg...…:thumbup::biggrin:

    Premiere für mich war ernsterweise, das ich diese Übung außerhalb vom Platz noch nie gesehen habe.Auch hat die 74+40 diese Aktionen relativ leise durchgeführt, insgesamt so mindestens 6x....Anflug, runter, weg und im weiteren Bogen das Gleiche wieder.


    Gruß

    Anhänge:

    Anhänge:

    Anhänge:

     
    Olli J., KLIMOV RD 33, Airbus 380 und 16 anderen gefällt das.
  7. #3906 HelicoPeter, 05.09.2018
    HelicoPeter

    HelicoPeter Berufspilot

    Dabei seit:
    07.10.2016
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    147
    Da hast du ihn wohl beim Autorotationstraining erwischt
     
  8. #3907 Meikel, 06.09.2018
    Zuletzt bearbeitet: 06.09.2018
    Meikel

    Meikel Space Cadet

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    1.351
    Zustimmungen:
    4.289
    Ort:
    östliches Sauerland/fast Hessen:-)
    Ja......könnte vielleicht ein Teil der Übung gewesen sein......ich meinte aber, und habe das schon bei anderen Beiträgen beschrieben, das der insgesamt auch sehr leise sein kann. Die gerade absolvierte Übung war insgesamt sehr leise.....hätte ich nicht durch Zufall, noch zu Hause rund 1500m entfernt, das schlagen der Rotorblätter gehört, hätte ich nix davon mitbekommen. Selbst beim Durchstarten und beim Flug in den weiten Bogen war der sehr leise . Genauso leise wie ich es schon beschrieben hatte, wenn die über lange Zeit an einer Stelle verharren. Hat vielleicht was mit irgendwelchen Rotor- oder Triebwerkseinstellungen zu tun.....ich weiß es nicht.
    Wenn so einer, was hier öfters passiert, normal daher kommt, hört man ihn schon auf Kilometer.....wenn der aber auf dieser langsameren " Schleichfahrt" ist, hört man ihn erst, wenn er kurz vor mir ist und man ihn im Grunde hören will.....geschehen gestern noch, zwei Stunden später, wo einer auf geschätzten 2000m über Grund langsam daher kam und ich ihn nur durch Zufall sah....gehört habe ich ihn erst, als er im Grunde über mir war.....denke wie gesagt mal, das hat was mit irgendwelchen Einstellmöglichkeiten von Triebwerk oder Rotor zu tun.
    Gruß
     
  9. #3908 Chopper80, 06.09.2018
    Chopper80

    Chopper80 Astronaut

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    4.022
    Zustimmungen:
    1.900
    Ort:
    Germany
    Nein, das nicht. Wenn nicht andere Rotorblätter montiert werden, dann sollten alle Tiger mehr oder weniger gleich laut daherkommen. Die geflogene Geschwindigkeit spielt allerdings eine Rolle, auch die Windstärke und -richtung hat einen Einfluss.
    Einen "Flüstermodus" wie Blue Thunder hat der Tiger jedenfalls nicht.

    C80
     
    Meikel gefällt das.
  10. Meikel

    Meikel Space Cadet

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    1.351
    Zustimmungen:
    4.289
    Ort:
    östliches Sauerland/fast Hessen:-)
    Ein" fliegendes Auge" ist er ja eigentlich schon....im gewissen Sinne.....aber sowas meinte ich ja nicht......auf das Wort " Flüsterbetrieb", wie man es schonmal im Zusammenhang mit dem AH64 liest, habe ich ganz bewusst verzichtet, genauso will ich da nix geheimnisvolles raus machen. Primär ist das ja mein subjektiver Eindruck, der sich aber auch im Grunde belegen läßt….wenn ich mal ein YoutubeKonto eröffnen würde.....
    Wenn ich jetzt aber mal die von Dir gen. Windstärke /- Richtung für mich außer acht lasse, bleibt noch die Geschwindigkeit....und beobachtet/gehört habe ich das ja immer wenn er entweder langsam fliegt, was allerdings im Auge des Betrachters liegt, und im Schwebeflug.....wenn es nun so wäre, das diese Art des "langsamen" fliegens mit einer extremen Verringerung der Motor-/Rotordrehzahl einhergeht, wäre das die Erklärung....Aber nur mal kurz zum Verständnis: Wenn ich ihn mit der gleichen Geschwindigkeit aber mehr Lärm durch die Gegend fliegen sehe/höre.....kann man dann sagen der fliegt " Hochtourig"???

    Gruß
     
  11. #3910 Chopper80, 06.09.2018
    Chopper80

    Chopper80 Astronaut

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    4.022
    Zustimmungen:
    1.900
    Ort:
    Germany
    Es ist bei Hubschraubern im Allgemeinen so, dass die Rotordrehzahl im Schwebeflug eher angehoben wird. Aber nur um 2-3 % je nach Modell. Ansonsten ist die Rotordrehzahl immer konstant.
    Der Lärm kommt ja auch daher, dass die Wirbel vom vorlaufenden Blatt auf das nachfolgende Blatt treffen und das ist bei höherer Geschwindigkeit/Turbulenz intensiver.

    C80
     
    Meikel gefällt das.
  12. #3911 Christian37, 06.09.2018
    Christian37

    Christian37 Alien

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    10.136
    Zustimmungen:
    58.468
    Ort:
    Hirschau/Opf.
    Dienstag wurde wegen Gewitter der Rückzug angetreten, dann gestern Abend ein Trio C-130er und Heute ebenso. Nach zwei Umläufen zurück nach Ramstein...

    Anhänge:


    ...in dieser Formation sieht man die Hercules eher weniger. Meist sind sie wie auf einer Schnur aufgereiht. Waren hier in 7500ft.

    Anhänge:

     
    Airbus 380, Marniko, SixtyFour und 2 anderen gefällt das.
  13. #3912 Christian37, 07.09.2018
    Christian37

    Christian37 Alien

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    10.136
    Zustimmungen:
    58.468
    Ort:
    Hirschau/Opf.
    Nachtrag vom 22.08. dieser Seaking...

    Anhänge:


    ...und der Lnyx wurde bei der Fahrt zu den Sandbänken bei Cuxhaven gesichtet.

    Anhänge:

     
    gothic75, phantom6, Airbus 380 und 4 anderen gefällt das.
  14. Meikel

    Meikel Space Cadet

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    1.351
    Zustimmungen:
    4.289
    Ort:
    östliches Sauerland/fast Hessen:-)
    Mal was internationeles von heute Nachmittag....RAF BAE 146 CC.3 als KRF43 auf ca. 32000ft auf dem Weg gen NW und die joponische 747 20-1102 als JF 01 auf Südkurs in 40000ft und gefühlt genauso weit weg...….allerdings habe ich dieses Jahr mit dem japanischen Aufklärer im April/Mai hier somit mehr Japaner fliegen gesehen wie die letzten 48 Jahre...…
    Gruß

    Anhänge:

    Anhänge:

     
    gothic75, Airbus 380, TF-104G und 5 anderen gefällt das.
  15. Fox-2

    Fox-2 Sportflieger

    Dabei seit:
    26.06.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    MES
    Seit langen mal wieder Jets über Meschede (Sauerland) gesehen.
    Zwei Eurofighter gegen 16:00 Uhr schön tief. Den zweiten (31 + 04) habe ich noch fotografieren können.

    Anhänge:

     
    Airbus 380, TF-104G, gothic75 und 4 anderen gefällt das.
  16. #3915 GreenDevil, 11.09.2018
    GreenDevil

    GreenDevil Berufspilot

    Dabei seit:
    25.04.2014
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Stuttgart
    Gerade recht schweres Rotorengeräusch über Stuttgart. Tippe mal auf ch-53. Bin aber nicht sicher. Ich konnte aufgrund der massiven Bebauung leider keinen Heli ausmachen.
    Weiß da jemand, was das war?
    LG
     
  17. 67Funki

    67Funki Space Cadet

    Dabei seit:
    19.08.2004
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    6.361
    Ort:
    Königsbrunn in Bayerisch Schwaben
    Gestern Nachmittag 11.09.18 so gegen 17:15 LT von Süd nach Nord.
    UH-60
    :thumbsup:

    Anhänge:

     
    Adraf, Airbus 380, Christian37 und 6 anderen gefällt das.
  18. Meikel

    Meikel Space Cadet

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    1.351
    Zustimmungen:
    4.289
    Ort:
    östliches Sauerland/fast Hessen:-)
    Heute gegen 11 im " Low Level" Überflug gen Norden ......kam wohl aus Kölle.....Callsign habe ich leider vergessen.....aber die Kiste ist auch im Gegenlicht....somit kann man die Reg. auch nicht lesen....:rolleyes1:
    Gruß

    Anhänge:

    Anhänge:

    Anhänge:

    Anhänge:

     
    Airbus 380, TF-104G, Firefighter112 und 5 anderen gefällt das.
  19. Thone

    Thone Astronaut

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.355
    Zustimmungen:
    1.523
    Ort:
    Kreis Cuxhaven
    Heute gegen Mittag über Bremerhaven: 2 Chinook und 1 SuperPuma(?). Ein Foto habe ich mir gegen die Sonne gespart.

    Thomas
     
    Buccaneer und fkloppi gefällt das.
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. fkloppi

    fkloppi Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.09.2006
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    394
    Ort:
    Bad Zwischenahn
    Die flogen auch über das Ammerland,richtung Osten.Ich glaube,dass es ein Black Hawk war.Konnte es aus der Entfernung nicht genau sehen.Sorry für den schlechten Bildausschnitt.Hatte das Handy zu spät gezückt.Der erste verschwand schon hinterm Dach ...

    Anhänge:

     
    Jeroen, Buccaneer, baujahr69 und 2 anderen gefällt das.
  22. JuChLu

    JuChLu Berufspilot

    Dabei seit:
    20.08.2018
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    389
    Ort:
    Hagen-Hohenlimburg

    Anhänge:


    Eine Royal Netherlands DC10 inkl. F16 Begleitung am Montag über Nörvenich
     
    Airbus 380, Christian37, TF-104G und 7 anderen gefällt das.
Moderatoren: TF-104G
Thema: militärischer Flugbetrieb im deutschen Luftraum
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. militaerischer

    ,
  2. milit

    ,
  3. flugbetrieb im deutschen luftraum

    ,
  4. content,
  5. militaerischer flugbetrieb,
  6. iserlohn,
  7. luftraum,
  8. Bilder transall,
  9. militrischer flugbetrieb,
  10. eurofighter über sächsischer schweiz,
  11. militärischer luftraum augsburg,
  12. militärischer flugbetrieb deutschen luftraum,
  13. militärischer flugfunk www.flugzeugforum.de,
  14. miliärischer flugbetieb ostwestfalen,
  15. tiefflug über werbellinsee,
  16. gke hirschau,
  17. militärischer flugbetrieb Niedersachsen Luftraum luftraum,
  18. Saxon,
  19. baf432 flugkennung,
  20. transall lackierung,
  21. transall über Südbrookmerland ,
  22. luftraum c 35000ft,
  23. luftraum 30000ft ,
  24. TDARTGA,
  25. flugbetrieb würzburg
Die Seite wird geladen...

militärischer Flugbetrieb im deutschen Luftraum - Ähnliche Themen

  1. Militärischer Flugbetrieb Danang Airport (VVDN), Vietnam

    Militärischer Flugbetrieb Danang Airport (VVDN), Vietnam: Im Rahmen einen Urlaubes in Vietnam hatte ich das Glück, neben dem zivilen Flugbetrieb, der nicht besonders spannend ist, ein paar militärische...
  2. Viel Militärischer Flugverkehr über LK OSNABRÜCK! Wer weiß bescheit?

    Viel Militärischer Flugverkehr über LK OSNABRÜCK! Wer weiß bescheit?: Hallo, Vorab..Ich bin kein hasser von Fluglärm und so..Bin 14 Jahre alt und bin Flugzeugfreak ;) Sind wir hier in einem Tiefflug-gebiet der...
  3. Militärischer Gegenwind

    Militärischer Gegenwind: Endlich wird die Bw mal aktiv gg diesen Wahnsinn! ---------- Militärischer Gegenwind Die Bundeswehr könnte den Bau von großen Rotoranlagen...
  4. Militärischer Flugfunk - Beispiele

    Militärischer Flugfunk - Beispiele: Mich würde es interessieren zu sehen wie heut zu tage die Jetpiloten kommunizieren. Laso sprich wie die Funksprüche lauten. Wäre super nett wenn...
  5. Militärischer Tiefflug

    Militärischer Tiefflug: Hi! Ich wollte mal fragen ob mir jemand erklären kann wie so eine Mission vom Start bis zur Landung abläuft? Weil ich Onlinefliegen möchte, hier...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden