minimum connecting time

Diskutiere minimum connecting time im Verkehrsflugzeuge Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Moin Leute, also mir ist heut was etwas besonderes aufgefallen: In Frankfurt beträgt ja die Mindestumsteigezeit (Minimum connecting time) 45...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 PilotAmerika, 05.09.2010
    PilotAmerika

    PilotAmerika Sportflieger

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Moin Leute,

    also mir ist heut was etwas besonderes aufgefallen: In Frankfurt beträgt ja die Mindestumsteigezeit (Minimum connecting time) 45 min. Nun hab ich aber gesehen dass die Zeit von Landung/nächster Start einiger Maschinen unter 45 min. beträgt (also heute, Sonntag, sollte ein CR7 planmässig um 20:55 in EDDF landen (aus EDDW), und dann um 21:35 weiter nach Genf... macht also nur 40 min... wie kann sowas sein, dass die passagiere eine MCT von 45 min. haben, manche Flieger aber nicht?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Taliesin, 05.09.2010
    Taliesin

    Taliesin Astronaut

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    2.585
    Zustimmungen:
    896
    Ort:
    Nürnberg
    Wieviel Zeit ein Passagier zum Umsteigen hat ist doch was völlig anderes als die Zeit, die ein einzelnes Flugzeug am Terminal oder der Parkposition verbringt.
    Ich habe mal eine Doku über eine in FRA abgefertigte 747 gesehen, da hat der Ramp Agent gesagt, dass die Abläufe passen müssen, damit das Gepäck schnell weiter geleitet werden kann, damit die Umsteigezeit von 45min eingehalten werden kann. In den 45min ist also das Ausladen, Befördern und Einladen des PAX Gepäcks drin, ganz nebenbei muss der Pax aus der Maschine raus, durch den Flughafen und in die andere Maschine rein. Das alles muss die Maschine selber nicht interessieren, die muss nur be- und entladen werden.
     
  4. #3 Jabog35, 05.09.2010
    Jabog35

    Jabog35 Kunstflieger

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Reiseverkehrskaufmann
    Ort:
    Stromberg/Hunsrück
    Die MinConTime gibt an, ab welcher planmäßigen Umsteigezeit eine Airline dafür verantwortlich gemacht werden kann, daß ein Passagier seinen Anschlußflug erwischt. Wenn der erste Flug sich verspätet und Du dadurch Deinen Anschlußflug verpaßt, muß die ticketausstellende Airline für Deinen Weiterflug auf einer anderen Maschine sorgen (so zumindest die Theorie :D). Umsteigeverbindungen mit Umsteigezeiten kürzer als die MinConTime werden in meinem Reisebüro-Reservierungssystem nicht angezeigt und somit auch von mir nicht gebucht.
     
  5. #4 Schorsch, 06.09.2010
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.538
    Zustimmungen:
    2.226
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    Eine CRJ700 kann unter günstigen Umständen in 30 Minuten umgedreht werden.
    Airbus gibt für seine Single Aisles durchweg 30 Minuten Turn-Around an, wobei man hier eine gewisse Art von Humor vermutet.
     
  6. #5 MPL, 06.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 03.11.2010
    MPL

    MPL Fluglehrer

    Dabei seit:
    25.11.2008
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Hamburg
    <<
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema:

minimum connecting time