Mirage 2000D „626“ des EC.3/3 Ardennes – Kinetic 1/48

Diskutiere Mirage 2000D „626“ des EC.3/3 Ardennes – Kinetic 1/48 im Jets bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; [ATTACH] Hallo, es ist wieder soweit, wieder verlässt ein Flieger die Werft... Heute stelle ich euch meine Mirage 2000D, die 626 des EC.3/3...

Moderatoren: AE
  1. #1 assericks, 02.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2017
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    1.204
    Ort:
    Berlin

    Anhänge:

    Hallo, es ist wieder soweit, wieder verlässt ein Flieger die Werft... Heute stelle ich euch meine Mirage 2000D, die 626 des EC.3/3 Ardennes auf der AFB Nancy Ochey im Jahr 2000, vor. Es handelt sich um den Kinetic Bausatz in 1/48, welchen ich aber um die Sahnestücke aus dem alten Eduard Bausatz ergänzt habe, welchen ich als Ersatzteilspender sehr günstig ersteigert habe. Daraus hervorzuheben wären da vor allem, die Ätzteile, Resin Sitze und der Decalbogen. Letzteren kann man leider von Kinetic kaum gebrauchen. Lackiert wurde mit ModelMaster Farben RLM80 olivgrün und RLM75 grauviolett, welche ich jedoch noch nach Bedarf abgetönt habe. Die Anleitung von Kinetic ist mit Vorsicht zu genießen, insbesondere bei den Fahrwerksklappen, die geöffnet dargestellt werden sollten. Aber nichts destotrotz ist es ein sehr schön detaillierter, verhältnismäßig passgenauer Bausatz, der mir sehr viel Spaß bereitet hat. So, nun genug und viel Vergnügen bei den Bildern..
     
    AG52-P, Naphets und Taylor Durbon gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 assericks, 02.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2017
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    1.204
    Ort:
    Berlin

    Anhänge:

    Der Tarnverlauf wurde mit Hilfe von BluTac Würstchen lackiert. Waren auch meine ersten Versuche, bin aber von der Technik sehr begeistert, allerdings sehr aufwendig.
     
    AG52-P, Ptjtz und logo gefällt das.
  4. #3 assericks, 02.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2017
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    1.204
    Ort:
    Berlin

    Anhänge:

    Bestückt wurde die Maschine nach Fotovorlagen asymmetrisch, d.h. mit einem Wing Tank, einem Centerline Tank, einem ATLIS II Targeting Pod, einer AS-30L Luft-Boden Rakete, sowie zwei Inerte Matra Magic 550 (habe ich aus den Magic 2 modelliert)
     
    AG52-P und Naphets gefällt das.
  5. #4 assericks, 02.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2017
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    1.204
    Ort:
    Berlin

    Anhänge:

    Die Nozzles musste ich mit Teilen aus der Restekiste etwas aufbessern, da die Detailtreue doch sehr bescheiden war.Positiv anzumerken war dem Bausatz, dass die Klappen abgesenkt dargestellt werden konnten.
     
    AG52-P gefällt das.
  6. #5 assericks, 02.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2017
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    1.204
    Ort:
    Berlin

    Anhänge:

    …..
     
    AG52-P gefällt das.
  7. #6 assericks, 02.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2017
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    1.204
    Ort:
    Berlin

    Anhänge:

    Die AS-30L wurde in Natur Metal Optik lackiert und ebenfalls mit Decals aus der Restekiste verfeinert.
     
    AG52-P und Naphets gefällt das.
  8. #7 assericks, 02.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2017
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    1.204
    Ort:
    Berlin

    Anhänge:

    Ich war mir nicht sicher, aber anhand von Fotos, hatte die AS-30L eine blaue Markierung und die Missiles eine Orangene…Der ATLIS II Pod neigt etwas zu sehr nach oben, ein Bausatzfehler, den ich leider erst nach dem festkleben mit Sekundenkleber bemerkt hatte...
     
    AG52-P gefällt das.
  9. #8 assericks, 02.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2017
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    1.204
    Ort:
    Berlin

    Anhänge:

    ……..
     
    AG52-P und ayrtonsenna594 gefällt das.
  10. #9 assericks, 02.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2017
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    1.204
    Ort:
    Berlin

    Anhänge:

    Hier noch mal zwei undankbare Detailaufnahmen...
     
    AG52-P und Naphets gefällt das.
  11. #10 assericks, 02.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2017
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    1.204
    Ort:
    Berlin

    Anhänge:

    ……….
     
    AG52-P gefällt das.
  12. #11 assericks, 02.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2017
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    1.204
    Ort:
    Berlin

    Anhänge:

    Die Zündvorrichtung für die Kanzelsprengung habe ich sehr behutsam mit selbst geschnittenen Decals nachempfunden.
     
    AG52-P gefällt das.
  13. #12 assericks, 02.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2017
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    1.204
    Ort:
    Berlin

    Anhänge:

    ………..
     
    AG52-P gefällt das.
  14. #13 assericks, 02.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2017
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    1.204
    Ort:
    Berlin

    Anhänge:

    Das Loadout im Überblick…
     
    AG52-P gefällt das.
  15. #14 assericks, 02.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2017
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    1.204
    Ort:
    Berlin

    Anhänge:

    So, alles in allem ein sehr schöner Bausatz, der mir viel Spaß gemacht hat. Auch aufgrund der gut getroffenen Formen, kann ich den Bausatz getrost jedem empfehlen. Im Übrigen können neben der D Version auch die B oder N gebaut werden, wobei bei der letzteren der ASMP fehlt. Ich hoffe ihr hattet Spaß beim Betrachten…bis zum nächsten Modell…

    Viele Grüße Assericks
     
    AG52-P, bastelalex und Grimmi gefällt das.
  16. jockey

    jockey Alien

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    9.959
    Zustimmungen:
    5.952
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    near ETSH/SXF
    Wiedermal ein Modell vom feinsten von dir!!Die Lackierung ist dir super gelungen :TOP:
     
  17. Auita

    Auita Space Cadet

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    90
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Kunststofftechnik
    Ort:
    Bad Iburg
    Tolles Modell und super Bilder! :TOP:
    Grossartig :)
     
  18. #17 Rocketboy, 02.09.2011
    Rocketboy

    Rocketboy Testpilot

    Dabei seit:
    12.09.2005
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    131
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Raum Tübingen
    Mir gefällt zwar die Grau Blaue Lackierung besser aber diese hier ist dir wirklich genial gelungen :HOT:
    Das ganze Modell schaut toll aus und auch die Bilder sind sehr gut gemacht :TOP:
     
  19. Geo67

    Geo67 Testpilot

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    401
    Beruf:
    Metallgusstechniker
    Ort:
    Dortmund
    Eins meine Lieblings Flugzeugmuster:TOP::TOP::TOP:
    Super gebaut und lackiert, und die Fotos
    Einfach tres agreable.:eek::eek::eek:

    MfG Georg.
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Motschke, 03.09.2011
    Motschke

    Motschke Space Cadet

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Göttingen
    Mach doch die Hauben zu! :eek: Sonst regnet es noch rein! :D

    Sehr gut gebaut und genauso toll abgelichtet. Man denkt wirklich, da steht ein Original auf regennasser Rollbahn! :TOP:

    Inwiefern waren Kinetics Abziehbilder nicht zu gebrauchen? Schlecht recherchiert oder in der Anwendung schwierig?



    Ach, wenn Kinetic sich nur hinreissen liesse und die auf 1/72 verkleinern würde.....
     
  22. Dondy

    Dondy Astronaut

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    182
    Ort:
    Memmingen
    Wenn man wegen irgendetwas meckern könnte, dann dass die Räder wohl nicht abgeflacht sind aber ehrlich gesagt hab ich extra nach etwas "kritischem" geuscht :FFTeufel:

    Mir bleibt nix anderes als mich vor dir zu verbeugen! Ich finde es immer wieder beeindrucken von dir, wie sauber du das finish des Modells und die Aufnahmen zum Rollout hinbekommst :TOP:
     
Moderatoren: AE
Thema:

Mirage 2000D „626“ des EC.3/3 Ardennes – Kinetic 1/48

Die Seite wird geladen...

Mirage 2000D „626“ des EC.3/3 Ardennes – Kinetic 1/48 - Ähnliche Themen

  1. Mirage 2000D MLU

    Mirage 2000D MLU: France approves Mirage 2000D upgrade 55 Mirage 2000D bekommen ein MLU um bis 2030 im Dienst zu bleiben.
  2. Absturz Mirage 2000D in Niger

    Absturz Mirage 2000D in Niger: Gestern am 09.06.2014 ist im Niger eine Mirage 2000D der AdlA abgestürzt, beide Piloten sind ok!!! Die Mirage kam von einem Einsatz über Mali...
  3. Mirage 2000D, Italeri 1:48

    Mirage 2000D, Italeri 1:48: Inspiriert durch die tolle Mirage 2000D von assericks hab ich mich auch mal das Kinetic Modell vorgenommen. Mein Bausatz stammt von Italeri, die...
  4. Italeri Mirage 2000D (Franz. LW)

    Italeri Mirage 2000D (Franz. LW): Ebenfalls ein guter Bausatz von Italeri. Verfeinert habe ich mit einem Ätzsatz von Reheat, den es wohl nicht mehr gibt.
  5. Mirage 2000D in Dschibuti abgestürzt: Zwei Tote

    Mirage 2000D in Dschibuti abgestürzt: Zwei Tote: Paris/Dschibuti (AFP) - Beim Absturz eines französischen Kampfflugzeugs in Dschibuti sind der Pilot und sein Kopilot ums Leben gekommen. Die...