Mirage 2012 zivil immatrikuliert

Diskutiere Mirage 2012 zivil immatrikuliert im Schweizer Luftwaffe Forum im Bereich Einsatz bei; Hallo zusammen Habe an der Air 04 erfahren, dass die Mirage mit der Nummer 2012 wieder fliegen darf, und zwar zivil immatrikuliert. Weiss jemand...

simbajk

Flugschüler
Dabei seit
03.12.2003
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Ort
8600 Dübendorf
Hallo zusammen
Habe an der Air 04 erfahren, dass die Mirage mit der Nummer 2012 wieder fliegen darf, und zwar zivil immatrikuliert. Weiss jemand genaueres darüber.Wäre ja supertoll. Gruss simbajk
 
LimaIndia

LimaIndia

Astronaut
Dabei seit
10.04.2002
Beiträge
2.704
Zustimmungen
5.821
Ort
CH
Im Moment soll sie sogar flugfähig sein. Leider fehlte für die Air04 noch ein paar Versicherungs-Abschlüsse. Sonst wäre sie sogar vorgeflogen worden!
 
tomF22

tomF22

Space Cadet
Dabei seit
11.10.2003
Beiträge
1.109
Zustimmungen
716
Ort
Frechen / Babenhausen
Das sind ja tolle news, kanns kaum noch erwarten falls sie wieder fliegen solte :TD: :HOT
 

Tiger F-5

Testpilot
Dabei seit
24.12.2002
Beiträge
510
Zustimmungen
51
Ort
CH
Navigationssystem J-2012

Zwischenfrage zur J-2012

Was für ein Navigationssystem hat sie eigentlich eingebaut? Das vom Aufklärer oder das vom Jäger?

Danke für die Auskunft

Tiger F-5
 
Swiss Mustangs

Swiss Mustangs

Berufspilot
Dabei seit
21.06.2004
Beiträge
76
Zustimmungen
1
Ort
Unterkulm AG - tagsüber in Zug
Tiger F-5 schrieb:
Zwischenfrage zur J-2012

Was für ein Navigationssystem hat sie eigentlich eingebaut? Das vom Aufklärer oder das vom Jäger?

Danke für die Auskunft

Tiger F-5

das von der Kampf-Mirage (Jäger)

Gruss
Martin / Swiss Mustangs
 
TF-104G

TF-104G

Alien
Moderator
Dabei seit
22.02.2003
Beiträge
16.730
Zustimmungen
44.325
Ort
Köln
Und was für eine Zivilkennung soll die Mirage haben/bekommen?? :?! Etwa HB- :confused:
 
LimaIndia

LimaIndia

Astronaut
Dabei seit
10.04.2002
Beiträge
2.704
Zustimmungen
5.821
Ort
CH
TF-104G schrieb:
Und was für eine Zivilkennung soll die Mirage haben/bekommen?? :?! Etwa HB- :confused:
Ja klar, warum nicht? HB-RXX, wie bei den Huntern. Wobei das "R" für Restricted steht. Wäre auf jeden Fall logisch.
 
AMIR

AMIR

Astronaut
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.869
Zustimmungen
313
Ort
CH-8200 Schaffhausen
Den Verantwortlichen des Fliegermuseums Payerne, denen die J-2012 gehört, kann man nur Lob und grossen Dank aussprechen, dass sie diese wichtige Hürde, nämlich die Immatrikulation einer zivilen Mirage, erklommen haben! Wenn man sieht, wie heute die Hunter in der Schweiz geflogen werden, gibt dieser Meilenstein Anlass zur Hoffnung, dass in ein paar Jahren eine ähnliche "Flotte" Von Mirages in der Luft zu bewundern sein werden! Schliesslich besitzt das Fliegermuseum Payerne ebenfalls noch eine Mirage IIIS und eine IIIRS, und dieser Entscheid könnte sich auch auf die Versteigerung im November auswirken, wenn der eine oder andere Verein von einer fliegenden Mirage träumt! ;)
 
AMIR

AMIR

Astronaut
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.869
Zustimmungen
313
Ort
CH-8200 Schaffhausen
Ich muss Euch leider eine schlechte Nachricht mitteilen. Das Fliegermuseum in Payerne konnte mir auf Anfrage NICHT bestätigen, dass eine zivile Immatrikulation vorliegt! Ich werde mich nun mit der Quelle, von der ich diese Info aus erster Hand erhalten habe, in Verbindung setzen, und Euch weiter Informieren, ob wir weiter hoffen dürfen oder nicht!
 

simbajk

Flugschüler
Dabei seit
03.12.2003
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Ort
8600 Dübendorf
Mirage zivil immatrikuliert

Habe diese Information von Claudia, vielleicht kann sie uns weiterhelfen, woher sie diese Information hat.
 
LimaIndia

LimaIndia

Astronaut
Dabei seit
10.04.2002
Beiträge
2.704
Zustimmungen
5.821
Ort
CH
simbajk schrieb:
Habe diese Information von Claudia, vielleicht kann sie uns weiterhelfen, woher sie diese Information hat.
AMIR meint nicht dich oder Claudia. Er meint damit einen Offizier der Luftwaffe.
 

Mac

Fluglehrer
Dabei seit
21.12.2003
Beiträge
120
Zustimmungen
2
Ort
Nähe ZH
Letzte Woche war ich mit dem Verein Freunde der Luftwaffe beim F/A-18- Simulator und im Museum in Payerne.
Man hat mir die Wiederfliegen- Geschichte bestätigt, fraglich sei noch die Sache wegen den radioaktiven Bauteilen.
Sollte die Bewilligung nicht bald eintreffen, könnte die Flugerlaubnis der / des Piloten ablaufen.

Gruss Etienne
 
Thema:

Mirage 2012 zivil immatrikuliert

Mirage 2012 zivil immatrikuliert - Ähnliche Themen

  • WB2021BB Mirage IIIRD 33-TI, Revell 1:32

    WB2021BB Mirage IIIRD 33-TI, Revell 1:32: So willkommen in meinen Baubericht. Im letzten Jahr war ich mit der Tochter noch im Spielemax in Leipzig, da lächelte mich für 25€ dieser Bausatz...
  • WB2021BB - Mirage 2000 N - Kinetic - 1:48

    WB2021BB - Mirage 2000 N - Kinetic - 1:48: In 1:72 haben wir das gute Stück schon, aber ich mache es trotzdem. Voilà, le Mirage 2000N in der Lackierung zum 100 jährigen Jubiläum der EC...
  • Fragen zur Revell Mirage III

    Fragen zur Revell Mirage III: Moin Kollegen, seit Kindertagen liebe ich dieses Deckelbild : Es passte nur nie in mein Baugebiet. Nachdem demnächst ein Umzug, mit Erweiterung...
  • WB2021BB - Mirage IIIE „50 ans EC 3/3 Ardennes“ (Revell - 1/32)

    WB2021BB - Mirage IIIE „50 ans EC 3/3 Ardennes“ (Revell - 1/32): Heute geht‘s los. Ich musste den Esstisch ausleihen, um den ganzen Bausatz mit seinem 366 Teilen auszulegen. Ich werde OOB bauen, und mich...
  • W2012BB - Mirage IIIC, Eduard 1:48

    W2012BB - Mirage IIIC, Eduard 1:48: Mein Beitrag zum diesjährigen Wettbewerb soll die Mirage IIIC von Eduard werden. Als Aufmacher hab ich das Deckelbild des Kartons abfotografiert...
  • Ähnliche Themen

    • WB2021BB Mirage IIIRD 33-TI, Revell 1:32

      WB2021BB Mirage IIIRD 33-TI, Revell 1:32: So willkommen in meinen Baubericht. Im letzten Jahr war ich mit der Tochter noch im Spielemax in Leipzig, da lächelte mich für 25€ dieser Bausatz...
    • WB2021BB - Mirage 2000 N - Kinetic - 1:48

      WB2021BB - Mirage 2000 N - Kinetic - 1:48: In 1:72 haben wir das gute Stück schon, aber ich mache es trotzdem. Voilà, le Mirage 2000N in der Lackierung zum 100 jährigen Jubiläum der EC...
    • Fragen zur Revell Mirage III

      Fragen zur Revell Mirage III: Moin Kollegen, seit Kindertagen liebe ich dieses Deckelbild : Es passte nur nie in mein Baugebiet. Nachdem demnächst ein Umzug, mit Erweiterung...
    • WB2021BB - Mirage IIIE „50 ans EC 3/3 Ardennes“ (Revell - 1/32)

      WB2021BB - Mirage IIIE „50 ans EC 3/3 Ardennes“ (Revell - 1/32): Heute geht‘s los. Ich musste den Esstisch ausleihen, um den ganzen Bausatz mit seinem 366 Teilen auszulegen. Ich werde OOB bauen, und mich...
    • W2012BB - Mirage IIIC, Eduard 1:48

      W2012BB - Mirage IIIC, Eduard 1:48: Mein Beitrag zum diesjährigen Wettbewerb soll die Mirage IIIC von Eduard werden. Als Aufmacher hab ich das Deckelbild des Kartons abfotografiert...
    Oben