Mirage III mit Bomben

Diskutiere Mirage III mit Bomben im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Hallo, hat jemand von euch Bilder einer Mirage III oder V mit angehängten Bomben oder weiß, wo man solche finden kann ? ( Bilder mit Tanks...

Moderatoren: AE
  1. Mig-21

    Mig-21 Fluglehrer

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Geisenheim
    Hallo,
    hat jemand von euch Bilder einer Mirage III oder V mit angehängten Bomben
    oder weiß, wo man solche finden kann ?
    ( Bilder mit Tanks oder Raketen gibts ja zu Hauf ).
    Vielen Dank schon mal
    Mig-21
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.537
    Zustimmungen:
    10.649
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Naja, wie immer ist ein guter Ausgangspunkt für die Suche die Seite der Federation of American Scientists, FAS.org.

    Dort fand ich folgendes Bild einer 3er Formation Mirage mit Exocet, Falcon und ner Bombe: http://www.fas.org/man/dod-101/sys/ac/row/mirage-3-12p06.jpg

    Weitere Bilder dann wohl hauptsächlich auf französischen und andern ausländischen Webseiten. Mit Google images hab ich auch noch was gefunden - http://images.google.com/images?q=Mirage+Bomb?&hl=de&btnG=Bilder-Suche - leider ist die Seite der bombenwerfenden Mirage aber nicht mehr findbar :(
     
  4. #3 Taylor Durbon, 02.10.2006
    Taylor Durbon

    Taylor Durbon Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    1.872
    Ort:
    Ettlingen,früher Rostock
    Ich hab mal in den Archiven gewühlt. Konnte mich dunkel erinnern mal eine interessante Kombination von an Außentanksangehängtenbomben gesehen zu haben.

    Bittttteschööön
     

    Anhänge:

  5. #4 Taylor Durbon, 02.10.2006
    Taylor Durbon

    Taylor Durbon Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    1.872
    Ort:
    Ettlingen,früher Rostock
    Und Nr. 2
     

    Anhänge:

  6. #5 Taylor Durbon, 02.10.2006
    Taylor Durbon

    Taylor Durbon Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    1.872
    Ort:
    Ettlingen,früher Rostock
    Und noch mal im Flug.
     

    Anhänge:

  7. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.537
    Zustimmungen:
    10.649
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Danke an Taylor_Durbon - sowas hab ich ja noch nie gesehen an Mirage :eek: :TOP:

    Habe auch noch was gefunden - ungelenkte Raketenbehälter an Mirage III und so ... :eek:

    http://www.airforceworld.com/fighter/eng/mirage3.htm

    (Und unserem AMIR verbiete ich den Besuch dieser Seite, Bild 5 tut einfach zu fest weh und die Black/White wurde wahrscheinlich von einer unserer beiden Seiten 'gemoppst' ... ) :rolleyes:
     
  8. #7 Monitor, 02.10.2006
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.169
    Zustimmungen:
    2.722
    Ort:
    Potsdam
    Ich kann mich erinnern, ich hatte vor 15 Jahren mal einen 1/72-Revell-Bausatz, wo die Bombenbeladung von Bild #5 drin war, d.h. mit den Spezialträgern und auch 10 Bomben. Das gleiche gab's wohl auch in 1/32.
     
  9. #8 Taylor Durbon, 02.10.2006
    Taylor Durbon

    Taylor Durbon Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    1.872
    Ort:
    Ettlingen,früher Rostock
     
  10. Mig-21

    Mig-21 Fluglehrer

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Geisenheim
    @Taylor_Durbon

    vielen Dank - genau so ein Bild habe ich gesucht, :HOT
    und die Links werde ich noch genauer studieren.

    Gruß
    Mig-21
     
  11. #10 Taylor Durbon, 02.10.2006
    Taylor Durbon

    Taylor Durbon Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    1.872
    Ort:
    Ettlingen,früher Rostock
    So, mehr hab ich nicht gefunden.
    Bis denne...
     

    Anhänge:

  12. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. AMIR

    AMIR Astronaut

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    309
    Beruf:
    IT "Allrounder"
    Ort:
    CH-8200 Schaffhausen
    Die hier gezeigten Zusatztanks mit Bombenaufhängungen waren eigentlich die einzige Möglichkeit, die Mirage III als JaBo zu bestücken. Grundsätzlich muss man aber sagen, dass die Mirage wirklich ein Abfangjäger für grosse Höhen war, und die Mutation zum JaBo etwa gleich sinnvoll war, wie diejenige der Me 262 zum Blitzbomber damals ... :rolleyes:

    Trotzdem erzielten die Israelis genau mit dieser Konfiguration ja beachtliche erfolge in den diversen Konflikten, und das obwohl Reichweite und Wendigkeit extrem unter dieser Waffenlast litten. Besonders die in Beitrag #5 gezeigte Konfiguration kann nur für ein Demoflug montiert worden sein, denn auch die Startstrecke dürfte mit dieser Zuladung in etwa der eines 747 entsprochen haben .... :rolleyes:

    Es spricht aber einmal mehr für den Konstrukteur, dass dieses Flugzeug schlussendlich in so vielen Rollen erfolgreich war!

    Und ja, Grimmi, ich hätte auf Dich hören sollen ... :mad:
     
  14. #12 Chinese, 11.12.2006
    Chinese

    Chinese Testpilot

    Dabei seit:
    28.11.2004
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    2.397
    Ort:
    CH
    Bomben an Mirage III S

    Hallo Leute,

    interessantes Thema hier.
    Habe in meinem Papierbilder gekrammt und ein Bild gefunden der
    AS 30 NORAS-Bombe,die die CH-Luftwaffe für den unterstützenden
    Eingriff in einem Erdkampf unter der Mirage III S montieren konnten.

    Die "angetriebene" Bombe musste gleich wie die Falcon-Lenkwaffen mit dem
    Radarstrahl des Flugzeuges bis ins Ziel gelenkt werden.

    Ein Miragepilot sagte mir mal,dass angeblich Abwürfe über dem Dammstock-
    Gebiet erfolgten.Einmal angehängt musste der MIRO die Waffe verwenden,
    ein Landen mit der Waffe war nicht mehr möglich.

    Diese Bombe wie auf meinem Foto ( AIR 99 Bye,bye Mirage ) wurde nur an
    vereinzelten Ausstellungen auf dem Gestell gezeigt ( das grosse in der Mitte ).

    Angeblich prüfte die CH-Regierung in den kältesten Tagen des noch kälteren,
    kalten Krieges auch die Beschaffung und Verwendbarkeit von Atombomben
    an der Mirage III S ( Unglaublich !!).

    Anhänge:



    Gruss
    Roger
     
Moderatoren: AE
Thema:

Mirage III mit Bomben

Die Seite wird geladen...

Mirage III mit Bomben - Ähnliche Themen

  1. 28.09.2017: Mirage 2000N im Tschad abgestürzt

    28.09.2017: Mirage 2000N im Tschad abgestürzt: Die Mirage der Staffel 2/4 La Fayette aus Istres ist nach dem Start von der BA173 N'Djamena abgestürzt. Die beiden Besatzungsmitglieder konnten...
  2. Mirage F1 für die Firma Draken!

    Mirage F1 für die Firma Draken!: Das wäre ein Paukenschlag und es gäbe wieder etwas Interessantes zu fotografieren! La France près de vendre 64 Mirage F1... aux Etats-Unis
  3. 29.05.2017: Griechische Mirage abgestürzt, Pilot OK

    29.05.2017: Griechische Mirage abgestürzt, Pilot OK: Die Mirage 2000EG, s/n 239 mit dem special tail (25 Jahre 332Sqn), stürzte gestern in die Ägesis, Pilot konnte sich per Schleudersitz retten....
  4. Mirage III S, PJ production

    Mirage III S, PJ production: Hallo zusammen, mein erster kompletter Resin-Bausatz der auch fertig geworden ist (die Venom habe ich leider mit der falschen Wahl/Kombination...
  5. Mirage 50 EV in 1/72

    Mirage 50 EV in 1/72: [ATTACH] Hallo zusammen Meine aktuelle Baustelle geht nun langsam in die Lackiererei und ich brauch wieder etwas neues zum bauen. Meine Wahl fiel...