Mirage III S, PJ production

Diskutiere Mirage III S, PJ production im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo zusammen, mein erster kompletter Resin-Bausatz der auch fertig geworden ist (die Venom habe ich leider mit der falschen Wahl/Kombination...

Moderatoren: AE
  1. #1 HunterCH, 10.01.2017
    HunterCH

    HunterCH Fluglehrer

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    181
    Ort:
    Schweiz
    Hallo zusammen,

    mein erster kompletter Resin-Bausatz der auch fertig geworden ist (die Venom habe ich leider mit der falschen Wahl/Kombination von Klarlacken zerstört)...
    Einfach verlief der Bau hier jedoch keineswegs, sehr viele Spachtel- und Schleifarbeiten waren nötig. Dadurch gingen auch etliche Gravuren verloren, welche ich dann versucht habe andeutungsweise wieder hinzukriegen. Auch das hantieren mit den Kleinstteilen war alles andere als einfach... einige Male spikten solche Mini-Teile weg und mussten dann mühsam mit Taschenlampe gesucht werden. Auch das Zurechtschneiden des Canopy hatte seine tücken. Zum Glück war dies doppelt vorhanden.
    Die Lackierung erfolgte mit Farben von Gunze. Zum Schluss wurde eine Schicht Klarlack matt ebenfalls von Gunze mit der Airbrush aufgetragen.
    Das Auftragen des Klarlacks mit der Airbrush verlief so gut und zufriedenstellend, dass ich dies in Zukunft nur noch so machen werde. Bis hierhin benutzte ich Spraydosen, aber da war es zu schnell passiert, dass zuviel Lack aufgetragen wurde.

    Wenn nicht ganz genau hingesehen wird bin ich doch zufrieden mit diesem Modell, vor allem deswegen da es wie erwähnt aus Resin ist. :)

    Viele Grüsse, Max
     

    Anhänge:

    • OS.jpg
      Dateigröße:
      294,6 KB
      Aufrufe:
      8
    • US.jpg
      Dateigröße:
      349,3 KB
      Aufrufe:
      8
    Scout712, Swordfish, Augsburg Eagle und 9 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HunterCH, 10.01.2017
    HunterCH

    HunterCH Fluglehrer

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    181
    Ort:
    Schweiz
    ein paar weitere Bilder...
     

    Anhänge:

    • oben.jpg
      Dateigröße:
      288,7 KB
      Aufrufe:
      7
    • links.jpg
      Dateigröße:
      263 KB
      Aufrufe:
      6
    helicopterix, Scout712, Swordfish und 8 anderen gefällt das.
  4. #3 HunterCH, 10.01.2017
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2017
    HunterCH

    HunterCH Fluglehrer

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    181
    Ort:
    Schweiz
    und der Schluss
     

    Anhänge:

    Swordfish, helicopterix, Scout712 und 7 anderen gefällt das.
  5. #4 Wild Weasel78, 10.01.2017
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.349
    Zustimmungen:
    3.631
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Schön geworden :TOP: ich habe die neue Auflage von PJ wo die High-Planes Spritzlinge enthalten sind. Die sollte einfacher zu bauen sein :)

    Mfg Michael
     
  6. #5 HunterCH, 11.01.2017
    HunterCH

    HunterCH Fluglehrer

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    181
    Ort:
    Schweiz
    Vielen Dank!

    Genau die neue Auflage mit den Spritzlingen habe ich mir auch noch angeschafft! :)
    Der Grund war auch der, dass, neben dem Preis, diese wohl leichter zu bauen sind und ebenfalls gute Modelle der Mirage sind. Von den 1/72 Bausätzen von Heller und Revell bin ich nicht Fan von, die sind mir viel zu schlicht gehalten, nahezu keine Gravuren/Details und auch die Proportionen gefallen mir nicht so richtig... daher würde ich diese von PJ empfehlen, ebenso die neuen Kinetik 1/48 Swiss Mirage. Diese habe ich zwar noch nicht gebaut, aber der erste Augenschein gefällt mir gut. Naja, eine Kleinigkeit fiel mir sofort auf und muss sicher abgeändert werden, aber mit etwas schleifen und spachteln sollte das machbar sein.
     
Moderatoren: AE
Thema:

Mirage III S, PJ production

Die Seite wird geladen...

Mirage III S, PJ production - Ähnliche Themen

  1. HiPlanes/PJ Productions Mirage III/5 1:48

    HiPlanes/PJ Productions Mirage III/5 1:48: In Telford waren zu sehen: Spritzlinge vom (letzten??) Testshot der lange erwarteten Mirage Serie. Die beiden Hersteller haben sich auf die...
  2. 28.09.2017: Mirage 2000N im Tschad abgestürzt

    28.09.2017: Mirage 2000N im Tschad abgestürzt: Die Mirage der Staffel 2/4 La Fayette aus Istres ist nach dem Start von der BA173 N'Djamena abgestürzt. Die beiden Besatzungsmitglieder konnten...
  3. Mirage F1 für die Firma Draken!

    Mirage F1 für die Firma Draken!: Das wäre ein Paukenschlag und es gäbe wieder etwas Interessantes zu fotografieren! La France près de vendre 64 Mirage F1... aux Etats-Unis
  4. 29.05.2017: Griechische Mirage abgestürzt, Pilot OK

    29.05.2017: Griechische Mirage abgestürzt, Pilot OK: Die Mirage 2000EG, s/n 239 mit dem special tail (25 Jahre 332Sqn), stürzte gestern in die Ägesis, Pilot konnte sich per Schleudersitz retten....
  5. Mirage 50 EV in 1/72

    Mirage 50 EV in 1/72: [ATTACH] Hallo zusammen Meine aktuelle Baustelle geht nun langsam in die Lackiererei und ich brauch wieder etwas neues zum bauen. Meine Wahl fiel...