Mirage III

Diskutiere Mirage III im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Gibt es eigentlich Modelle der Mirage III, eine der Schweizer Versionen? Weder Italery noch Revell haben so eine im Angebot, kennt ihr welche? (so...

Moderatoren: AE
  1. #1 _Michael, 18.03.2002
    _Michael

    _Michael Space Cadet

    Dabei seit:
    02.04.2001
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    564
    Beruf:
    Ingenieur
    Gibt es eigentlich Modelle der Mirage III, eine der Schweizer Versionen? Weder Italery noch Revell haben so eine im Angebot, kennt ihr welche? (so ca 1:48-1:72)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.540
    Zustimmungen:
    10.655
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    gemäss www.modellshop.ch gibts was von Academy (ACA 1622, Mirage III-C (Bild) und ACA 1630 Mirage IIIR) und von AML Hobby (AML 7299 Mirage IIIC), letzteres in 1/72. Die Academy vermutlich auch 1/72, steht aber nicht da.
    Weitere Modelle im grösseren Masstab kann sicher AMIR helfen, der hat eine in 1/32, wenn ich mich nicht irre....
     

    Anhänge:

  4. AMIR

    AMIR Astronaut

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    309
    Beruf:
    IT "Allrounder"
    Ort:
    CH-8200 Schaffhausen
    Yup, es gab früher mal eine Mirage III in 1:32 von Revell, der Bausatz dürfte aber nur noch mit viel viel Glück zu finden sein (ich hab meinen zufällig in St.Moritz in einem Spielwarenladen gefunden!). Der Kit ist natürlich im Vergleich zu den heutigen miserabel, der verwendete Kunststoff verzeiht einem keine Fehler beim Zusammenbau .... aber mit ein bisschen Geduld wird ein ganz anständiges Modell draus! Es lassen sich die französisches Mirage IIIE und die Mirage IIIR, und die beiden schweizer Mirage IIIS und IIIRS bauen, allerdings sind die Decals in der alten, d.h. "silbernen" Version unserer Mirage dabei. Macht aber nichts, ein paar Kompromisse eingehen, und man erhält eine schöne AMIR der achtziger Jahre ....:rolleyes:
     
  5. AMIR

    AMIR Astronaut

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    309
    Beruf:
    IT "Allrounder"
    Ort:
    CH-8200 Schaffhausen
    Übrigens gibt's noch ein Kit von Fujimi in 1:48, da kann man ebenfalls beide schweizer Mirages bauen, es liegt für die IIIS sogar eine Radarlenkwaffe Falcon bei ..... hab den Kit erst neulich irgendwo gesehen .....
     
  6. Kfir

    Kfir Testpilot

    Dabei seit:
    03.04.2001
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    BadenWürttemberg
    Sucht mal bei Ebay, da gibts glaub ich ein paar 1:48er und 1:32er!!!
     
  7. #6 _Michael, 18.03.2002
    _Michael

    _Michael Space Cadet

    Dabei seit:
    02.04.2001
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    564
    Beruf:
    Ingenieur
    Da haben sich meine schlimmen Befürchtungen ja nicht bewahrheitet ;).
    Wegen dem Silberanstrich: Wann waren die Mirages so bemalt?
     
  8. AMIR

    AMIR Astronaut

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    309
    Beruf:
    IT "Allrounder"
    Ort:
    CH-8200 Schaffhausen
    Die Mirages wurden im Rahmen des KaWest-Programms mit der grünen bzw. grauen Farbgebung versehen. Der Auslieferungszustand erfolgte "unlackiert", also in der Farbe des Aluminiums bzw. Metalls.
     
  9. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.540
    Zustimmungen:
    10.655
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Schöne Risse findest Du unter http://www.eusebio.ch/mirage3t.htm. Viel Spass beim zusammenbau und Bemalen, ich habe (noch?) keine Schweizer Modelle. Ich hatte zwar mal ne Tiger, nach einem Missgeschick meiner Mutter konnte ich sie auch noch als abstürzende Maschine zusammenbauen. Aber momentan hab ich nix mehr von der CH Luftwaffe:mad:
    Naja, vielleicht komme ich irgendwann wieder mal dazu, was zu bauen....
    Das Thema reizt mich nämlich schon wieder, da ich hier sehr viele Tip und Tricks erfuhr...
     
  10. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.540
    Zustimmungen:
    10.655
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
  11. AMIR

    AMIR Astronaut

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    309
    Beruf:
    IT "Allrounder"
    Ort:
    CH-8200 Schaffhausen
    Ich kenne die Seite auch, war grade letzthin dort. Ist für Fans der Schweizer Luftwaffe durchaus empfehlenswert!
     
  12. #11 Starfighter, 20.03.2002
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    574
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    es gibt ein top 72er resin modell von PJ aus belgien, super modell, passt alles toll zusammen, geile gravuren, schönes cockpit....nur bekommt man den wahrscheinlich nicht in deutschland, könnte sowas aber vielleicht besorgen (bin ja belgier:D )
     
  13. Jan

    Jan Space Cadet

    Dabei seit:
    02.06.2001
    Beiträge:
    2.109
    Zustimmungen:
    202
    Beruf:
    WW-VC
    Ort:
    D-NDS
    worin besteht Unterschied zwischen Mirage III E und dem Rest Mirage III ?

    erstere gibts es von Eastern Express.
     
  14. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.540
    Zustimmungen:
    10.655
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Hier eine Kurzbeschreibung der Versionen:

    Mirage IIIA: Pre-production aircraft. Ten examples built for France;
    Mirage IIIB: Biplace version of the Mirage IIIA, 66 examples built;
    Mirage III-BJ/L/S/Z: Similar to the IIIB, built for Israel (BJ), Lebanon (BL), Switzerland (BS, mittlerweile DS genannt) and South Africa (BZ);
    Mirage IIIC: All-weather interceptor, with daylight attack capability, equipped with SNECMA Atar 09B turbijets. It was the standard FAF fighter until the arrival of the E variant;
    Mirage III-CJ/CZ: Similar to the IIIC, built for Israel (CJ) and South Africa (CZ);
    Mirage IIIE: Long-range version, evolved from the C version. Largest built variant of the Mirage III family;
    Mirage III-EL/EP/EZ/EBR/EA/EAD/EV/EE/CJ: Variants of the IIIE built for Lebanon (EL), Pakistan (EP), South Africa (EZ), Brazil (EBR), Argentina (EA), Abu Dhabi (EAD), Venezuela (EV), Spain (EE) and Israel (CJ);
    Mirage III-O: Variant of the Mirage IIIE built for Australia;
    Mirage III-S: Variant of the Mirage IIIE licence-built in Switzerland;
    Mirage IIID: Biplace variant of the IIIE, known as IIIDBR in Brazilian service;
    Mirage IIIR: Reconnaissance variant of the IIIE;
    Mirage III-RD: Similar to the IIIR, built for France (RD), South Africa (RZ and RDZ), Pakistan (RP) and Switzerland(RS);
    Mirage 5: Ground-attack version, with or without radar; and
    Mirage 50: Upgraded version of the ground-attack Mirage 5.
     
  15. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 F-4F Fan, 25.03.2002
    F-4F Fan

    F-4F Fan inaktiv

    Dabei seit:
    06.12.2001
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Markgröningen
    Du hast die Mirage III ex vergessen, es gab nur eine und die steht in Montelimar. Der unterschied liegt im verlängerten Rumpf und Deltaflügel, genaueres heut abend.
     
  17. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.540
    Zustimmungen:
    10.655
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Im neuen Cockpit (Juni 2002) findet ihr auf Seite 44 ein Werbeinserat von HaPe's Modellwelt, Rotschürstrasse 9, 9500 Wil (Telefon/Fax +41 71 912 20 09 mit diversen Bausätzen der Schweizer Luftwaffe.

    Hier mal die Mirage's:

    - Mirage IIIS, Resin-Bausatz inkl. kompl. CH Abziehbilder 1/72
    - Mirage IIIC, 'Sunneblüemli' mit grossflächigem Sonderanstrich (Blume) 1/72
    - Mirage III BS/DS, inkl. kompl. CH Abziehbilder 1/72

    Im Inserat werden neben den Mirage's noch erwähnt ne Bf-108B Taifun in 1/48, ne Pilatus PC-6/AU-23A Turbo Porter (Resin) 1/48 und ein weiterer Resin-Bausatz der F+W C-3603 in 1/72
     
Moderatoren: AE
Thema: Mirage III
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Atar

Die Seite wird geladen...

Mirage III - Ähnliche Themen

  1. 28.09.2017: Mirage 2000N im Tschad abgestürzt

    28.09.2017: Mirage 2000N im Tschad abgestürzt: Die Mirage der Staffel 2/4 La Fayette aus Istres ist nach dem Start von der BA173 N'Djamena abgestürzt. Die beiden Besatzungsmitglieder konnten...
  2. Mirage F1 für die Firma Draken!

    Mirage F1 für die Firma Draken!: Das wäre ein Paukenschlag und es gäbe wieder etwas Interessantes zu fotografieren! La France près de vendre 64 Mirage F1... aux Etats-Unis
  3. 29.05.2017: Griechische Mirage abgestürzt, Pilot OK

    29.05.2017: Griechische Mirage abgestürzt, Pilot OK: Die Mirage 2000EG, s/n 239 mit dem special tail (25 Jahre 332Sqn), stürzte gestern in die Ägesis, Pilot konnte sich per Schleudersitz retten....
  4. Mirage III S, PJ production

    Mirage III S, PJ production: Hallo zusammen, mein erster kompletter Resin-Bausatz der auch fertig geworden ist (die Venom habe ich leider mit der falschen Wahl/Kombination...
  5. Mirage 50 EV in 1/72

    Mirage 50 EV in 1/72: [ATTACH] Hallo zusammen Meine aktuelle Baustelle geht nun langsam in die Lackiererei und ich brauch wieder etwas neues zum bauen. Meine Wahl fiel...