Mirage-Kampfflugzeuge überfliegen Bürgerkriegsgebiet in Kongo

Diskutiere Mirage-Kampfflugzeuge überfliegen Bürgerkriegsgebiet in Kongo im Französische Luftstreitkräfte Forum im Bereich Einsatz bei; Mehrere französische Kampfflugzeuge vom Typ "Mirage" haben am Sonntagnachmittag die Provinzhauptstadt Bunia im umkämpften Nordosten der...

Moderatoren: Grimmi
  1. #1 Lothringer, 09.06.2003
    Lothringer

    Lothringer Guest

    Mehrere französische Kampfflugzeuge vom Typ "Mirage" haben am Sonntagnachmittag die Provinzhauptstadt Bunia im umkämpften Nordosten der Demokratischen Republik Kongo überflogen. Die Maschinen seien zur strategischen Aufklärung unterwegs gewesen, sagte der französische Kommandeur der UN-Mission in Kongo (MONUC), Daniel Vollot. Bei den Flugzeugen habe es sich um Mirage F1 für Aufklärungsmissionen sowie Mirage 2000 für Nahkampfunterstützung gehandelt. Zudem seien "einige Panzer" für die Voraustruppen des EU-geführten Friedenseinsatzes "Operation Mamba" in die Region verlegt worden.

    Quelle: AFP
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.538
    Zustimmungen:
    10.649
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Gemäss der Homepage der l'Armée de l'Air befinden sich zur Zeit 5 Mirage 2000D aus Nancy, mehrere Boeing C 135FR aus Istres, ein paar Hercules und Transalls aus Orléans und Evreux, ein Airbus von Estérel und fünf Mirage F1 der in Afrika vorpositionierten Einheiten im Einsatz für 'Mamba'.
     
  4. #3 Scorpion, 09.06.2003
    Scorpion

    Scorpion Space Cadet

    Dabei seit:
    19.12.2001
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    261
    Ort:
    Berlin
    Warum mischen sich die Franzosen eigentlich in diese Angelegenheiten ein? Alte Kolonien oder Bodenschätze? Falls ja was interessiert den Rest Europas was da los ist?
     
  5. Hog

    Hog Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Flughöhe 0 ;-)
    Ort:
    Südhessen
    soweit ich weiss steht die ganze Sache doch unter der Schirmherrschaft der UNO.
    Ich denke dass ausgerechnet französische Truppen zur Ausführung ausgewählt wurden weil diese eine recht große Afrika-Erfahrung haben - u.a. natürlich bedingt durch diverse koloniale Geschichten!
     
  6. #5 Lothringer, 09.06.2003
    Lothringer

    Lothringer Guest

    Congo (Zaïre) war eine ehemalige belgische Kolonie!
     
  7. #6 Scorpion, 09.06.2003
    Scorpion

    Scorpion Space Cadet

    Dabei seit:
    19.12.2001
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    261
    Ort:
    Berlin
    @Lothringer,
    hmm dann bleiben ja eigentlich nur die Bodenschätze.
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Lothringer, 09.06.2003
    Lothringer

    Lothringer Guest

    Du hast recht! das menschliche Leben ist ein unveräusserlicher Schatz !... :engel:
     
  10. AMIR

    AMIR Astronaut

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    309
    Beruf:
    IT "Allrounder"
    Ort:
    CH-8200 Schaffhausen
    Wie? Was? Genauso, wie die USA Freunde im Nahen Osten haben (wenn auch nur wenige), so hat Frankreich Freunde in Afrika (auch nicht sehr viele). Und denen sollte man eben ab und zu hilfreich unter die Arme greifen ....
     
Moderatoren: Grimmi
Thema:

Mirage-Kampfflugzeuge überfliegen Bürgerkriegsgebiet in Kongo

Die Seite wird geladen...

Mirage-Kampfflugzeuge überfliegen Bürgerkriegsgebiet in Kongo - Ähnliche Themen

  1. Hubschrauberfliegen beim Heer

    Hubschrauberfliegen beim Heer: In letzter Zeit hör ich im Radio verstärkt Werbung für die Bundeswehr, Motto: Du willst fliegen, geh zum Bund. Ich spiele mit dem Gedanken, mich...