Mirages!

Diskutiere Mirages! im Schweizer Luftwaffe Forum im Bereich Einsatz bei; Wie schafft man es, dass man mehr Mirages zu Gesicht bekommt? Gibt es eine Möglichkeit, die Armeeführung zu mehr Vorführungen der Mirage IIIRS zu...

Moderatoren: Grimmi
  1. AMIR

    AMIR Astronaut

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    309
    Beruf:
    IT "Allrounder"
    Ort:
    CH-8200 Schaffhausen
    Wie schafft man es, dass man mehr Mirages zu Gesicht bekommt? Gibt es eine Möglichkeit, die Armeeführung zu mehr Vorführungen der Mirage IIIRS zu bewegen?

    Diese Frage stelle ich mir schon lange. Als leidenschaftlicher Mirage-Fan ist es zuweilen echt deprimierend, immer nur F-18 an Airshows zu sehen. Ok, je nach Pilot ist auch diese Vorführung spektakulär, aber die Fotoüberflüge der Mirages sind einfach mit nichts zu vergleichen! Im Moment ist die Axalp noch die einzige Möglichkeit, die Mirages in action zu sehen, aber einmal im Jahr, das ist irgendwie einfach zu wenig .....

    Also, wer hat ne gute Idee?

    Bin übrigens morgen in Hopsten, hoffentlich ist das Wetter ok ....

    Mirage-Grüsse

    AMIR
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cougar

    Cougar Flieger-Ass

    Dabei seit:
    23.06.2001
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Schweiz
    Die nächste offizielle Flugvorführung der Mirage IIIRS ist am 21.09.2001 in Payerne:

    Hier das Programm:

    www.vbs.admin.ch/internet/LW/d/news/pay01092001.htm

    Nächstes Jahr ist die expo.02. Ich hoffe, es wird während der expo.02 einen Tag der Armee geben. Das wäre doch die Gelegenheit sämtliche Helikopter und Flugzeuge der Schweizer Armee vorzuführen.

    Was meint ihr zum Vorschlag?
     
  4. René

    René Astronaut

    Dabei seit:
    20.07.2001
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    372
    Ort:
    BaWü
    Gute Idee. Die Frage ist doch wohl eher was die Streitkräfte davon halten.
     
  5. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.537
    Zustimmungen:
    10.649
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Mirages

    Hoi AMIR,

    ich hab Deinen Vorschlag befolgt und bin jetzt auch auf dieser Seite eingestiegen. Ist wirklich viel zu erfahren. Danke.

    Soviel ich weiss ist das Problem der Luftwaffe mit dem 'schönsten Flugi der Schweiz' hauptsächlich ein Finanzielles.
    So ein Überflug muss eingeübt werden (von mir aus aus Sicherheitsgründen). Damit zieht man aber natürlich 2 Flugzeuge aus dem regulären Einsatz (und zwar einmal fürs Training und einmal für die Show). Die Piloten wollen zwar sicher mehr Flüge machen, aber die Anzahl wird von irgendeiner Stelle mit der Hand auf der Sparbüchse runtergedrückt.

    Ich würde es aber auch hinnehmen, dass statt 2 Mirages nur eine kommt. Denn ausser auf der Axalp kann man sich ja eh nur auf eine Konzentrieren beim Fotografieren. Und wenn die Luftwaffenführung das mal einsieht, dann glaube ich daran, dass die Mirages viel öfter eingesetzt werden können. Denn Einzelüberflüge sind das täglich Brot der Piloten und müssen nicht mehr separat trainiert werden. Oder ?

    Wir werden ja sehen. Ich freue mich jedenfalls aufs TOT und die Axalp.

    Bye Grimmi
     
  6. #5 _Michael, 14.09.2001
    _Michael

    _Michael Space Cadet

    Dabei seit:
    02.04.2001
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    560
    Beruf:
    Ingenieur
    Ich würde es auch super finden, wenn mal eine Mirage vorgeführt würde! Habe ich ja kürzlich schon mal Vorgeschlagen.
     
  7. AMIR

    AMIR Astronaut

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    309
    Beruf:
    IT "Allrounder"
    Ort:
    CH-8200 Schaffhausen
    Es bleibt wohl nichts anderes übrig, als auf die Axalp-Show zu warten .....
     
  8. Noodle

    Noodle Fluglehrer

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wabern
    heyheyhey, Hornet!!! Tstststs, so spricht man doch nicht über eine altehrwürdige Dame;)

    Noodle, der Mirage-Liebhaber
     
  9. René

    René Astronaut

    Dabei seit:
    20.07.2001
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    372
    Ort:
    BaWü
    Solange sie nicht durch die F-18 abgelöst wird.;)
     
  10. UeDA

    UeDA Testpilot

    Dabei seit:
    30.05.2001
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    S-H
    Oder die MiG-29! ;) ;)
     
  11. René

    René Astronaut

    Dabei seit:
    20.07.2001
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    372
    Ort:
    BaWü
    Dann hör doch auf die Mirage zu beleidigen. Das ist nämlich richtig affig.:D
     
  12. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.537
    Zustimmungen:
    10.649
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Och nee, jetzt geht doch nicht grade aufeinander los ....


    Ich bin ja auch nicht gerade bekannt dafür, ein Verfechter der Hornet zu sein (wie vermutlich viele andere auch, die schon Mirages gesehen haben ;-)Sorry, konnte ich mir nicht verkneifen...).
    Aber auch von der Hornet kann man halt richtig schöne Bilder machen ! Was es dazu braucht ? Am besten ein bisschen Regen oder Nebel vorher, und dann bei der Demo ein wenig Sonnenschein. Und Wouwh, das gibt dann solche Bilder : (siehe Anhang)

    Ja, die Mirages werden wir ja wohl nun langsam in den Ruhestand gehen lassen müssen. Aber geniessen wir noch die letzten paar WK's in Buochs und Sion, die Vorführungen auf der Axalp und die richtig schnellen Tiefflüge der Schweizer Versionen. (In Frankreich fliegen schliesslich die Deltaflügler ja noch ne ganze Weile)
    Aber ehrlich, nach der Ausmusterung der Mirages wird es auf der Axalp halt dann wirklich uninteressant. Sone Vorführung, wie die dort bieten, kann man von der Hornet erst in 10 Jahren erwarten. Wobei herankommen wird die Hornet dort nie an die Mirages. Schon die normale Hornetdemo nimmt ja von Jahr zu Jahr irgendwie an Qualität ab. Ich schwelge immer noch von den Demo's von Rapaz und Höffi....die waren einfach GEIL !!!!
    Viel Spass und bis zum TOT oder Axalp Grimmi
     

    Anhänge:

  13. #12 _Michael, 15.09.2001
    _Michael

    _Michael Space Cadet

    Dabei seit:
    02.04.2001
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    560
    Beruf:
    Ingenieur
    Die Mirage ist zwar alt und muss bald ausgemuster werden :( , das heisst aber nicht das sie eine Schrottkiste ist. Man vergleiche sie nur mal mit der Form der topmodernen Rafale und dem EF2000!
    Warum denkst du (Grimmi) werden solche Hornet Vorführungen erst in zehn Jahren zu sehen sein?
    Aber dass die Hornet Vorführungen immer schlechter werden stimmt! Die an der SAFC 2001 war wirklich langweilig.
     
  14. AMIR

    AMIR Astronaut

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    309
    Beruf:
    IT "Allrounder"
    Ort:
    CH-8200 Schaffhausen
    @ Grimmi .... halte mich sonst flippe ich !!!!!!

    Also, liebe Jungs, lasst Euch mal was gesagt sein: Die Langlebigkeit, Ausdauer, Belastbarkeit und Robustheit, die unsere Mirages haben, davon können moderne Jets einfach nur träumen! Egal, ob F-16, F-18, oder sonst was ..... die müssen sich allesamt erst mal bewähren!!!! Also, Hornet, wenn die F-18 in unserem Land mal 30 Jahre Dienst geleistet hat .... dann reden wir wieder darüber, aber erst dann!

    Zum zweiten: Mit einer Technologie, welche bald 40 Jahre alt ist, so zu fliegen, zu fotografieren, und wenn nötig auch zu kämpfen, das ist 'ne echt grossartige Leistung, und darum bilden für mich auch die Mirage-Piloten die Elite der Schweizer Luftwaffe! Diese Piloten könnte jederzeit in irgendeinem Land in den Einsatz gehen und sie würden diesen mit Bravour erledigen! Eine solchen Jet durch Wind, Nebel oder Schnee zu fliegen ist echt 'ne Leistung .... mit FLIR und LANTIRN ist das ja viel einfacher geworden!

    Zum dritten: wie kommt es, dass sowohl die Tiger als auch die Mirages auf der Axalp den schwierigen Kriegsparcour (auch Kleeblatt genannt) fliegen .... aber die F-18 nicht? Wenn ich mich an letztes Jahr erinnere, so gab's gerade mal eine F-18, die beim schiessen im Tiefflug Geländedeckung suchten, die anderen zogen schön artig hoch in den blauen Himmel ..... aus diesem Grund gebe ich Grimmi recht: Ohne Mirages ist die Axalp einen Besuch fast nicht mehr wert!

    Damit ich Recht verstanden werde: Nichts gegen die F-18! Ich habe zu Hause ein ganzes Archiv dieses Jets, und ich nehme ihn jedes Mal auf, er ist sicher interessant. Trotzdem ist er einfach nur halb so spektakulär wie die Mirage-Demos auf der Axalp .... das ist nun mal einfach so!

    Aus diesem Grund bitte ich für mehr Respekt und Achtung vor diesem grossartigen Jet, welcher damals Weltklasse war und heute eine Legende ist, zusammen mit den F-4 Phantoms und den Hawker Hunter! :mad: :eek:
     
  15. AMIR

    AMIR Astronaut

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    309
    Beruf:
    IT "Allrounder"
    Ort:
    CH-8200 Schaffhausen
    @Hornet ..... was ich eben geschrieben habe, ist keine Kriegserklärung, gäll? Man kann über alle Jets wettern, bloss nicht über Mirages, denn da brennen bei mir die Sicherungen durch!


    Hier ein kleiner Beweis:
     

    Anhänge:

  16. AMIR

    AMIR Astronaut

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    309
    Beruf:
    IT "Allrounder"
    Ort:
    CH-8200 Schaffhausen
    Hast recht, Hornet ..... ich persönlich habe das Gefühl, man versucht die Ablösung der Mirages soweit hinauszuschieben, bis man den Ersatz für die Tiger evaluiert. Man könnte dann den gleichen Typ für beide Aufgaben beschaffen. Ein solches Vorgehen hätte durchaus seine Berechtigung, allerdings ist es halt schon nicht gerade glaubwürdig, ein solch wichtiges taktisches Mittel wie die Aufklärung einfach nebensächlich zu behandeln ..... andererseits, eine Beschaffung von nur 10-15 Flugzeugen wäre wohl ein bisschen teuer .....

    Eine weitere Möglichkeit wäre, bestehende Jets umzurüsten (F-5 oder F-18). Das macht aber auch nicht viel Sinn, zumal die Tiger ja auch bereits auf der Abschussliste stehen, und die Aufklärungselektronik (Behälter oder Nasenumbau) der F-18 sündhaft teuer ist .....

    Also denke ich, wird man wohl die Mirage RS und die Tiger gleichzeitig ersetzen! Die Frage ist dann nur, womit? In Anbetracht der letzten getroffenen Entscheidungen wird es wohl wieder ein amerikanisches Muster geben ..... ich denke, man wird sich dann wohl für die F-18E entscheiden ...... was meint Ihr??? Diskussion eröffnet!!!
     
  17. AMIR

    AMIR Astronaut

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    309
    Beruf:
    IT "Allrounder"
    Ort:
    CH-8200 Schaffhausen
  18. Guest

    Guest Guest

    Amir, GEIIIILE Bilder sind das auf deiner Homepage! Wahhhnsinn!

    Wie wärs eigentlich, wenn Schweiz mit ins JSF-Programm einsteigt? Welche Rolle hat eigentlich die Mirage bei euch noch? Nur Aufklärung oder?
     
  19. AMIR

    AMIR Astronaut

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    309
    Beruf:
    IT "Allrounder"
    Ort:
    CH-8200 Schaffhausen
    Ja, von ursprünglich bestellten 18 Maschinen des Typs Mirage IIIRS fliegen noch 16. Eine verloren wir nach einem Crash (der Pilot starb), die andere erlitt einen Triebwerksbrand am Boden und dient jetzt als Ersatzteilspender (soviel ich weiss...). Die Maschinen gehören eigentlich alle zu der in Dübendorf stationierten Staffel 10, fliegen aber auch während den WK's für die Staffel 3.

    Nun, ob JSF was für die Schweiz ist, weiss ich nicht .... wenn man die letzten Beschaffungen in der Schweiz ansieht, so sah es immer nach ein bisschen "Eigenbrötlerei" aus. Ich glaube nicht, dass sich die Schweizer Luftwaffe einem internationalen Programm anschliessen wird.....

    Ach ja, und danke fürs Kompliment! Bin gerade wieder mal am überarbeiten. Wenns fertig ist, gibts neue Bilder aus Luxeuil (F), Hopsten (D), Kleine Brogel (B) und evtl. noch ein paar Godies aus der Schweiz (Payerne oder Dübendorf)!
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. UeDA

    UeDA Testpilot

    Dabei seit:
    30.05.2001
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    S-H
    Kurze Frage: Wieso bevorzugt die Schweiz amerikanische Modelle? Irgendeine politische Verbindung?
     
  22. n/a

    n/a Guest

    Ob sowohl die Mirage III RS wie auch die F-5E/F durch einen einzigen Typen ersetzt wird, bin ich mir nicht einmal so sicher.

    Betrachtet man die Zukunftspläne der Luftwaffe, so wird die Mirage III RS in den nächsten 5 Jahren vollständig ausser Dienst gestellt werden. Die F-5E/F werden teilweise noch bis 2010 im Einsatz bleiben.

    Die Rolle der Mirage III RS können die ADS-95 und eventuell auch F/A-18D mit Aufklärungsbehältern übernehmen. Die F-5E/F könnte als LIFT (Lead-In Fighter Trainer) noch eine gewisse Zeit im Einsatz bleiben.
     
Moderatoren: Grimmi
Thema:

Mirages!

Die Seite wird geladen...

Mirages! - Ähnliche Themen

  1. Triebwerkstest an Mirages (Bildbericht)

    Triebwerkstest an Mirages (Bildbericht): Schon kurz nach 0600h am frühen Morgen machte ich mich mit dem Fahrrad auf den Weg nach Buochs, wo ich knapp ne Stunde später dann auch eintraf....
  2. Mirages along the autoroute du soleil

    Mirages along the autoroute du soleil: Made on the way to south France for holidays also a few quick stops at Adla bases. Nancy rwy 20 29/07/08
  3. BRRROOOAAAARRRR - oder die Mirages sind wieder in Payerne ! EPERVIER 2005

    BRRROOOAAAARRRR - oder die Mirages sind wieder in Payerne ! EPERVIER 2005: Übung EPERVIER 2005 Bis am Freitag sind noch 4 Mirage 2000 aus Dijon zu Besuch in Payerne. Hier werden DACT-Einsätze gegen unsere Jets geübt....
  4. Die letzten Mirages von Meiringen

    Die letzten Mirages von Meiringen: Tja, in der letzten Woche hat es mich gleich mehrere Male in die Region von Meiringen verschlagen. Im Angesicht der offiziellen Verabschiedung der...
  5. SAAF Mirages

    SAAF Mirages: Hat jemand von Euch Fotos von oder Links zu den südafrikanischen Mirage III DZ bzw Cheetah in der Sonderbemalung mit der Landesflagge. Desweiteren...