Mittelstreckenflugzeug RRJ - russisches oder internationales Projekt?

Diskutiere Mittelstreckenflugzeug RRJ - russisches oder internationales Projekt? im Verkehrsflugzeuge Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Suchoi verkauft zehn Superjet-100 nach Italien http://de.rian.ru/business/20070619/67470081.html
Bleiente

Bleiente

Alien
Dabei seit
27.12.2004
Beiträge
5.768
Zustimmungen
177
Ort
Nordschwarzwald
Suchoi verkauft zehn Superjet-100 nach Italien

Der russische Flugzeugbauer Suchoi hat seinen ersten Auslandsvertrag im Wert von 283 Millionen US-Dollar über die Lieferung von zehn Flugzeugen des Typs Superjet-100 mit einer italienischen Fluggesellschaft ItaLy unterzeichnet. ...
http://de.rian.ru/business/20070619/67470081.html
 
Porter_Pilot

Porter_Pilot

Astronaut
Dabei seit
27.10.2004
Beiträge
3.673
Zustimmungen
221
Ort
long final EDWI
will echt nicht lästern, aber sieht schon ein bissle aus wie ein Embraer-190 ohne Winglets..

oder? :confused:

viele Grüße
Alex
 

Chrono

Berufspilot
Dabei seit
05.12.2004
Beiträge
70
Zustimmungen
2
Ort
Singen
Ein hübscher Flieger
aber wenn wir ehrlich sind dann unterscheiden sich die neuen Flugzeugen doch kaum.Ist halt meine meinung
 

Gustav Anderman

Flieger-Ass
Dabei seit
02.10.2005
Beiträge
330
Zustimmungen
5
Ort
Paderborn
Ein hübscher Flieger
aber wenn wir ehrlich sind dann unterscheiden sich die neuen Flugzeugen doch kaum.Ist halt meine meinung
Die Form folgt der Funktion, und die physikalischen Gegebenheiten sind halt für alle gleich.
Sieht aber gut aus der Flieger. :)
 
langnase73

langnase73

Astronaut
Dabei seit
27.08.2004
Beiträge
2.646
Zustimmungen
4.808
Ort
Berlin
Erster russischer Superjet 100 verlässt die Fabrik

Russland hat sein erstes neu produziertes Passagierflugzeug seit dem Zusammenbruch der Sowjetunion vorgestellt. Der Superjet 100 rollte am Sitz des traditionsreichen Flugzeugbauers Suchoi in der sibirischen Stadt Komsomolsk vor mehr als 500 geladenen Gästen aus der Fabrik. Das neue Flugzeug soll den etablierten Herstellern auf dem Markt für Regionalflugzeuge wie dem kanadischen Flugzeugbauer Bombardier oder der brasilianischen Firma Embraer Konkurrenz machen.

Quelle: http://onwirtschaft.t-online.de/c/12/50/21/86/12502186.html
 
Schorsch

Schorsch

Alien
Dabei seit
22.01.2005
Beiträge
11.792
Zustimmungen
3.710
Ort
mit Elbblick
Hmm, also dies ist das Cockpit:
http://de.rian.ru/photolents/20070926/80964915_7.html
Da fehlt ja noch so einiges.
EDIT: Eigentlich alles.

Und trotzdem wurde die Kabine bereits vollständig ausgestattet? Eher unwahrscheinlich. Eigentlich hatte bisher noch nie ein Testflugzeug eine Kabine erhalten. Ergo: Die gezeigtem Kabinenbilder sind aus dem Mock-Up.


Man hält sich bei Sukhoi also an das Konzept der großen: halbfertige Flugzeuge rausrollen, weil das Aufgebot ja schon bestellt ist. :TD:
 
thud68

thud68

Space Cadet
Dabei seit
08.02.2004
Beiträge
1.436
Zustimmungen
43
Ort
Berlin
will echt nicht lästern, aber sieht schon ein bissle aus wie ein Embraer-190 ohne Winglets..

oder?
Na ist wohl doch nur lästern!:TD: Die Suchoj hat einen kreisförmigen Rumpfquerschnitt, die Embraer-190 nicht, damit verändert sich die Form komplett. Aber beides sind schöne Flieger und unterscheiden sich voneinander aus meiner Sicht genauso wie eine Me-109E von einer P-51B.
 

BlackMirror

Flugschüler
Dabei seit
06.07.2005
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Ort
Deutschland
Gibt es an dem Flugzeug irgendetwas besonderes , was es für ausländische Kunden attraktiv machen würde? Man setzt doch lieber auf altbewährtes als auf ein neues erst seit kurzem im Einsatz befindlichen Flugzeugs ..
 
jockey

jockey

Alien
Dabei seit
08.06.2005
Beiträge
10.534
Zustimmungen
8.564
Ort
near ETSH/SXF
Hmm, also dies ist das Cockpit:
http://de.rian.ru/photolents/20070926/80964915_7.html
Da fehlt ja noch so einiges.
EDIT: Eigentlich alles.

Und trotzdem wurde die Kabine bereits vollständig ausgestattet? Eher unwahrscheinlich. Eigentlich hatte bisher noch nie ein Testflugzeug eine Kabine erhalten. Ergo: Die gezeigtem Kabinenbilder sind aus dem Mock-Up.


Man hält sich bei Sukhoi also an das Konzept der großen: halbfertige Flugzeuge rausrollen, weil das Aufgebot ja schon bestellt ist. :TD:
Die Bilder vom Cockpit scheinen nicht bei der Presentation gemacht worden zu sein.
 

IberiaMD-87

Astronaut
Dabei seit
22.02.2005
Beiträge
2.738
Zustimmungen
904
Ort
Hamburg privat, Berlin dienstlich
Gibt es an dem Flugzeug irgendetwas besonderes , was es für ausländische Kunden attraktiv machen würde? Man setzt doch lieber auf altbewährtes als auf ein neues erst seit kurzem im Einsatz befindlichen Flugzeugs ..
Möglicherweise u.a. ein sehr attraktiver Kaufpreis (?).

Gruss, IB M87
 
flieger28

flieger28

Alien
Dabei seit
24.08.2003
Beiträge
6.406
Zustimmungen
9.837
Ort
Nordholz
Gibt es an dem Flugzeug irgendetwas besonderes , was es für ausländische Kunden attraktiv machen würde? Man setzt doch lieber auf altbewährtes als auf ein neues erst seit kurzem im Einsatz befindlichen Flugzeugs ..

Hab mal ein wenig gegoogelt und unter anderem das gefunden
(keine Ahnung ob das alles so stimmt)

Der Suchoi Superjet verwendet ein Fly-by-Wire-System zur Flugsteuerung und verfügt über das modernste Cockpit seiner Klasse mit Sidesticks
Anders als bei den Konkurrenzflugzeugen Bombardier Canadair Regional Jet und Embraer E-Jets verwendet der Suchoi Superjet ähnlich der Dornier 728 einen breiteren Rumpf und bringt dort eine zwei+drei-Bestuhlung unter. Die Kabine wird große Staufächer beinhalten, die auch Rollkoffer aufnehmen können,
 
Schorsch

Schorsch

Alien
Dabei seit
22.01.2005
Beiträge
11.792
Zustimmungen
3.710
Ort
mit Elbblick
Die Bilder vom Cockpit scheinen nicht bei der Presentation gemacht worden zu sein.
Nur die Frage, warum man nicht das Fertige ablichtet? Schließlich ist das Herausgeben von Fotos von Halbfertigem zum Termin, wo man eigentlich die Fertigstellung feiert, irgendwie ungeschickt.

Anmerkung: Einst war der Rollout der Tag, an dem das Flugzeug tatsächlich fertig war. Heute ist es ja eher der Termin, wo das Flugzeug fertig aussieht. :FFTeufel:
 

McMaster

Guest
Nee, nee.... . Für sowas würde man in der Ausbildung einen Kopf kürzer gemacht.
 
Anhang anzeigen
Thema:

Mittelstreckenflugzeug RRJ - russisches oder internationales Projekt?

Sucheingaben

dornier 728 cockpit

,

russianplanes yakutia

,

rrjflugzeug

Oben