Modellbau in der Schweiz

Diskutiere Modellbau in der Schweiz im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Ichhätte da mal nen paar Fragen speziell an alle aus der Schweiz. Wo bezieht ihr denn eure Modelle, Zubehört etc :confused: Ich such so im Raum...

Moderatoren: AE
  1. Cupra

    Cupra Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    CH
    Ichhätte da mal nen paar Fragen speziell an alle aus der Schweiz.

    Wo bezieht ihr denn eure Modelle, Zubehört etc :confused: Ich such so im Raum Argau/Solothurn, aber ich find effektiv keine brauchbaren Läden mit nem guten Sortiment oder sonst irgendwlechem Zubehör :mad:

    Will mir ne F-16 in 1:32 bauen, mit entprechenden genauen Spezifikationen wie ichs mri vor stelle, aber ich scheitere schon daran, nen Standartbausatz im Laden zu finden :( Von irgendwelchen Zubehörteilen oder so red ich gar nedd erst...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Intruder, 04.09.2010
    Intruder

    Intruder Astronaut

    Dabei seit:
    13.11.2002
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    931
    Beruf:
    Schreinermeister
    Ort:
    Bernkastel-Kues
    Grüß Dich Cupra, das Problem gibt es ned nur in der Schweiz. Bei uns hier an der Mosel ist es auch schwierig. Im Umkreis von gut 50km ist Modellbaushopwüste :FFTeufel:.
    Wäre denn ein Internetschop ne Alternative. Ich weiß ja nicht wie es da bei Euch aussieht.
    Müßt Ihr eigentlich Zoll , Steuern etc. zahlen wenn ihr z.B. in Deutschland was ordert?.
    Wenn nicht kann ich Dir Modellbau Kölbel empfehlen, für Bausätze, echt günstig und für alles andere unseren Volkhard Waltermann von Aero-Spezial. Der besorgt so ziemlich alles was geht.
    Ich geh ja auch gerne in geschäften stöbern, aber wenn nix da ist :rolleyes:
     
  4. Cupra

    Cupra Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    CH
    Genau das is das Problem mit Deutschland.. zu 95 % kommt dann noch Zoll und MWst etc. drauf, das macht bei nem Bausatz dann schnell mal 25 -30 Euro zusätzlich.

    Gleichzeitig verkaufen fast keine Läden in D Netto, sprich ohne deutsche Steuer, so dass ich dann auch gleich noch dem auch nachrennen kann, und am Ende is nen Modell dann 50 - 100 % teurer..

    Und Versand nach CH machen viele kleine LKäden ebenfalls nedd :(
     
  5. #4 Darkstar, 04.09.2010
    Darkstar

    Darkstar Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.01.2005
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Schweiz
    Hallo Cupra

    In Wettingen gibt es einen kleinen Laden, der halbe Laden beschäftigt sich mit Modellbau, die andere Hälfte hat hauptsächlich Kinderspielzeug, Puzzles und viele Sachen aus Holz.
    Die Auswahl an Bausätze ist nicht riesig, aber man findet einiges. Viel Revell und Aifix, auch Hasegava. Ein Sortiment Enamel Farben von Humbrol findet man auch und gerne wird ein Bausatz bestellt, wenn möglich. Der Schwerpunkt ist jedoch bei Modelleisenbahnen.
    Vor einiger Zeit habe ich da einen riesiegen Karton mit einer F-16 darauf im Schaufenster gesehen. Ich hab mich gefragt wer hier denn so etwas kaufen würde, der ist ja echt zu gross ;)

    http://www.playlandag.ch/

    Grüsse
     
  6. #5 BlackWidow01, 04.09.2010
    BlackWidow01

    BlackWidow01 Astronaut

    Dabei seit:
    26.01.2006
    Beiträge:
    2.864
    Zustimmungen:
    716
    Ort:
    Karlsruhe
    Hallo Cupra,

    bin zwar nicht aus der Schweiz, aber wie wäre es denn mit dem Geschäft Eures IPMS-Präsidenten Peter Müller in Basel? Über die Preise bin ich jedoch nicht informiert, da ich meinen Haus- und Hoflieferanten in Braunschweig habe .... :cool:
    Hier mal die Webseite: http://www.modellshop.ch/
    Noch ein kleiner Tip am Rande: Am Wochenende 2./3. Oktober finden die Basler Modellbautage statt. Sollte mich wundern, wenn Peter Müller nicht dort ist. Ich bin übrigens auch da ....

    Gruß
    Torsten
     
  7. #6 mosquito, 05.09.2010
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.565
    Zustimmungen:
    2.562
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Hi

    Auch gute shops in CH sind:
    Hobby-Shop Hässig in Wohlen ( Viele Bausätze aber kaum Zubehör)
    Oder MW-Modelle in Dagmarsellen

    Wenn Du im Aussland bestellen möchtest dann z.B. hier: http://www.aviationmegastore.com/
    Grosse Auswahl, für uns Schweizer günstige Exportpreise ohne EU Mwst und wenn Du bei der Versandart "normale Post" wählst ist auch der Versand nicht wahnsinnig teuer
     
  8. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    10.816
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Mobilbox in Luzern hat auch ne Riesen-Auswahl ... aber du 'verlierst' ;) mindestens nen halben Tag nur schon mit dem Anschauen der Modellbaukästen :D
     
  9. Cupra

    Cupra Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    CH
    Sehr gut :) Naja, Luzern, Dagmersellen, Wettingen etc. leigt eh alles in brauchbarer Reichweite. Die paar km kann man schon fahren :TD:

    Danke für die Tipps :)
     
  10. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.231
    Zustimmungen:
    19.955
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    ... wenn man nicht ständig über irgendwelche Passstraßen fahren müsste, dann läge in der Schweiz alles in brauchbarer Reichweite. :FFTeufel:
     
  11. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    10.816
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    @Flugi
    Da der Threaderöffner im Mittelland wohnt braucht er für diese Standorte keine Pässe zu fahren ;)

    Da fällt mir doch grad ne Geschichte mit dem deutschen Ehepaar ein :D

    Standort: Geschlossene Barriere zum Oberalppass im letzten Dorf auf Bündner Seite
    Mitte Januar, Abends um 10h kommt ein grosser Mercedes zur Schranke. Das Ehepaar fragt meinen Onkel, wie sie nach Andermatt kommen. Antwort: Na da müssen sie wegen der Wintersperre des Passes wieder ganz runterfahren bis fast nach Zürich, und dann via Luzern die Gotthard-Autobahn nehmen. Aber wo wollen sie denn genau hin ?
    Antwort: Nach Zermatt !

    :FFTeufel::FFTeufel::FFTeufel:

    Wenn ihr auf einer Landeskarte mal nachkuckt könnt ihr nachschauen, warum mein Onkel so nen Lachanfall hatte wie schon lange nicht mehr :D (Wintersperren bei Pässen in der Schweiz sind auf den besseren Karten in römischen Ziffern angegeben) :D
     
  12. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. dorigo

    dorigo Sportflieger

    Dabei seit:
    09.08.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    thun
    fliegerbuecher.ch :TD:

    bausätze und zubehör zu tollen preisen!

    gruss dorigo
     
  14. 321sky

    321sky Flieger-Ass

    Dabei seit:
    08.02.2007
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    8645 Jona, Schweiz
    Hoi Cupra

    Auch ich komme aus "Schwiizerland" und habe die gleichen Probleme. Ich behlefe mir indem ich öffters bestelle beim:

    http://www.hannants.co.uk/

    Ist vielleicht nicht der günstigster dafür sehr zuverlässig und der Auswahl ist riesig. Ich würde sogar behaupten das wenn der Hannants nicht hat, dann hilft nur noch Ebay. Es gibt dort auch kein Problem mir MwSt-freien -Lieferung, bereits auf der Homepage sind die nicht EU-Preise ersichtlich.
     
Moderatoren: AE
Thema:

Modellbau in der Schweiz

Die Seite wird geladen...

Modellbau in der Schweiz - Ähnliche Themen

  1. Einschränkungen Drohnen und Modellbauflugzeuge ab 0.5kg, Schweiz

    Einschränkungen Drohnen und Modellbauflugzeuge ab 0.5kg, Schweiz: Viel Platz bleibt da für Schweizer Drohnenbesitzer nicht mehr :FFEEK: Und das nachdem die meisten Besitzer sich wohl jeweils neue Drohnen zu...
  2. Basler Modellbautage 2013 & Nationaler Wettbewerb IPMS Schweiz

    Basler Modellbautage 2013 & Nationaler Wettbewerb IPMS Schweiz: Die BMT und der IPMS Wettbewerb werden dieses Jahr am Sa. 5. & So. 6. Oktober 2013 Weitere Informationen gibts hier Hoffe auf ein...
  3. Modellbauausstellung „Projekt 144“, Tokyo, Stadteil Akihabara, 18./19.11.2017

    Modellbauausstellung „Projekt 144“, Tokyo, Stadteil Akihabara, 18./19.11.2017: Ich bin diese Woche geschäftlich in Tokyo, schon letzten Sonntag morgen angekommen und dann gleich nach Akihabara gefahren. Neben all den...
  4. Modellbaugruppe Sikinger Höhe/Queidersbach

    Modellbaugruppe Sikinger Höhe/Queidersbach: Am 19.11.17 führte die Modellbaugruppe Sikinger Höhe ihre Jahresausstellung durch. Dort finden sich vor allem Modelleisenbahner, Autosammler,...
  5. 1/48 MiG-25 RBT Verbesserte Radar/Fotoaufklärer Nase – TN Modellbau

    1/48 MiG-25 RBT Verbesserte Radar/Fotoaufklärer Nase – TN Modellbau: Hallo Ich möchte euch heute hier die verbesserte und überarbeitete Radar/Fotoaufklärer Nase für das ICM und Revell Modell der MiG-25 RBT...