Modellbaustammtisch 2017

Diskutiere Modellbaustammtisch 2017 im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Ist schon "nachgewachsen", Eugen..........:thumbsup:..........auch der Bakelitsockel der Rumpfrückenantenne hat eine andere Farbe bekommen....

Moderatoren: AE
  1. Zimmo

    Zimmo Astronaut

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    4.487
    Zustimmungen:
    7.393
    Beruf:
    Staatsdiener
    Ort:
    Muschelschubser im "Ländle" :)
    Ist schon "nachgewachsen", Eugen..........:thumbsup:..........auch der Bakelitsockel der Rumpfrückenantenne hat eine andere Farbe bekommen.

    Anhänge:


    Die Ta 152 hat erste Farbe (RLM 76) erhalten

    Anhänge:

    :rugby:
     
    RedCorsair, Firebee, JohnSilver und 4 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.543
    Zustimmungen:
    37.656
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Gut gemacht, Stefan. Gemeinsam werden wir die Kurfürst doch vervollständigen :TD:
    Was anderes:
    Vor einiger Zeit hat hier jemand was geschrieben zum Versiegeln von den Kanten von Masken an Hauben.
    Ich weiß aber nicht mehr mit was diese Versiegelung erfolgte (Klarlack?).
    Wenn der Verfasser von damals mitliest, könnte er meinem Gedächtnis auf die Sprünge helfen :whistling:
     
    Zimmo gefällt das.
  4. #2363 Friedarrr, 14.11.2017 um 17:40 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2017 um 17:45 Uhr
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.575
    Zustimmungen:
    1.661
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Finde es gut, dass du trotz deines selbst auferlegten "Zeitdruckes" ;) dann doch noch auf die hier gegebenen Resonanzen reagierst und es abänderst. Manchmal muss man es aber auch gut sein lassen. Ein Modell ist auch ein „Lesezeichen“ das den eigenen Moment wiedergibt. Und diese Lesezeichen wird dann mit dem nächsten Model weiter gesteckt. Und so werden die anderen kleinen Fehler dann irgend wann nicht mehr gemacht.

    Den Bakelitsockel der Zielflugantenne (ADV zum NDB) hat man z.T. auch überlackiert....
     
    Zimmo und Hangar-Hamster gefällt das.
  5. Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.215
    Zustimmungen:
    2.784
    Ort:
    Potsdam
    Mal die Frage eines Uneingeweihten: was ist eine Zielflugantenne ? Google und Wiki versagen.
     
  6. bastelalex

    bastelalex Astronaut

    Dabei seit:
    09.12.2005
    Beiträge:
    2.781
    Zustimmungen:
    4.720
    Ort:
    bei Köln
    Schaut gut aus, Zimmo. Gefällt mir!

    Au weia, der große Trumpeter-Klopper. In diesem Maßstab sicherlich seit dreizehn Jahren alternativlos, und vorher gab's keine Langnase in diesem Maßstab. Denke daran, das Scharnier der Motorcowling zu begradigen und das Spornrad umzuarbeiten, und..., und.... :26:
    Trumpeter 02411: 1/24 Fw 190D-9 | Large Scale Planes
    Trumpeter Focke-Wulf Fw 190D-9 | Large Scale Planes

    Welche Decalvariante nimmst Du?
     
    Zimmo gefällt das.
  7. Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.575
    Zustimmungen:
    1.661
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Besteht aus eigentlich zwei Antennen. Die Loopantenne (lokalisieren von Sendesignale z.B. von einem Funkfeuer/ NDB) so kann nur der "Grad- Strahl" ermittelt werden. Also z.B. 0° oder 180°, 90° oder 270°, .... zur Ermittlung der „Einstahlrichtung“ wird dann noch die Drahtantenne benötigt.....
     
    Monitor gefällt das.
  8. Charly

    Charly Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.12.2009
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    724
    Ort:
    Lkr. PAF
    Hallo Stefan,

    war das FUG 25 nicht auf der anderen Rumpfseite ?

    Übrigens: Bei der K-4 könntest du auch noch die mechanischen Fahrwerksanzeigen auf den Tragflächen ergänzen.

    Kuckst du hier:

    25 Jahre PMC-Saar - die Bilder

    Gruß
    KH
     
    Zimmo gefällt das.
  9. Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.495
    Zustimmungen:
    2.571
    Ort:
    Erlensee

    Anhänge:

    Bei mir wird auch mal wieder was fertig
     
    hajo, viper16341, alfisti und 10 anderen gefällt das.
  10. cago

    cago Berufspilot

    Dabei seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Staufenberg
    Hallo Rhino 507,

    schönes Heater-Ferris Schema.
    Kannst Du was zu den verwendeten Farben sagen?
    - Hersteller und Farbnummer?

    Danke!

    Gruß,
    Carsten
     
  11. c-119

    c-119 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Karlsruhe
  12. Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.543
    Zustimmungen:
    37.656
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Zimmo gefällt das.
  13. Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.495
    Zustimmungen:
    2.571
    Ort:
    Erlensee
    Das war Gunze 308 für FS 36375, Gunze 337 für FS 35237, Humbrol 141 für FS 36307 und Humbrol 144 für FS 35164. Nach den Bildern passen die Farben ganz genau.

    Gruß,

    Rhino 507
     
  14. Zimmo

    Zimmo Astronaut

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    4.487
    Zustimmungen:
    7.393
    Beruf:
    Staatsdiener
    Ort:
    Muschelschubser im "Ländle" :)
    Danke für die konkreteren Hinweise, Alex! Habe schon gehört, dass die Trumpeter-Dora ein paar Goofs hat.
    Bei der Decalvariante neige ich momentan zu einem Mitglied des Sachsenbergschwarms.....mal wieder.....,wobei ich hier die meisten Kennungen aufbrushen möchte. Es gibt in 1:24 zwar Decals von Peddinghaus, aber nach meinen letzten Erfahrungen nehme ich die lieber nicht.

    Gruß
    Zimmo :rugby:
     
  15. Zimmo

    Zimmo Astronaut

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    4.487
    Zustimmungen:
    7.393
    Beruf:
    Staatsdiener
    Ort:
    Muschelschubser im "Ländle" :)
    Sodele.....habe die Kurfürst nochmals modifiziert. Danke nochmal für die Hinweise und Anmerkungen!!!:TOP:

    Anhänge:


    :rugby:
     
    hajo, RedCorsair, hans k und 5 anderen gefällt das.
  16. Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    2.881
    Zustimmungen:
    5.181
    Ort:
    Wien
    Ich bezweifle, nach wie vor, die äußeren Radschachtklappen.
    Sieht man praktisch auf kaum einer K-4.
    Aber sonst: sehr gut gelungen, lieber Zimmo.
     
  17. Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.543
    Zustimmungen:
    37.656
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
  18. Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    2.881
    Zustimmungen:
    5.181
    Ort:
    Wien
  19. airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.451
    Zustimmungen:
    3.166
    Ort:
    Private Idaho
    Interessant...ich z.B. habe kein besonders ausgeprägtes Detailwissen zum Thema Bf-109, habe aber 'mal 'gelernt', daß eben gerade die K-4 diese "Fahrwerkrestabdeckungen" hat(te)/haben soll..?!

    Go Zimmo! Komm', den Sachsenbergschwarm nochmal komplett in 1:24 (als Parallelbau)... :TD:

    btw: Ich hab' noch einen in 144...
     
    Zimmo gefällt das.
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #2379 Augsburg Eagle, 15.11.2017 um 14:26 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2017 um 15:31 Uhr
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.543
    Zustimmungen:
    37.656
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Um die Oberfläche “windschnittiger“ zu machen. Aber oft wurden diese Abdeckungen im Feld wieder abmontiert.
     
  22. Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    2.881
    Zustimmungen:
    5.181
    Ort:
    Wien
    Thunderbolt in-progress:

    Anhänge:



    RS Models 1/72 Airacobra I (P-400).
    Hier ist im Werk offenbar ordentlich was schief gelaufen.
    Montags-Bausatz?
    Beachte den breiten Spalt vorne (Formfehler aum Rumpf?) sowie den unvollständigen Guß des Klarsichtteils hinten.
    Sowas bereitet richtig Freude, liebe Kollegen:

    Anhänge:

     
    Übafliaga, Zimmo und Cherrylock gefällt das.
Moderatoren: AE
Thema: Modellbaustammtisch 2017
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schleifmonster

Die Seite wird geladen...

Modellbaustammtisch 2017 - Ähnliche Themen

  1. 1. Ausstellung Modellbaustammtisch Nord-West - 29.10.17 in Apen

    1. Ausstellung Modellbaustammtisch Nord-West - 29.10.17 in Apen: Der Modellbaustammtisch Nord-West lädt alle recht herzlich zu ersten Ausstellung ein,Das ganze findet statt im Zeichen einer Spendenaktion zu...
  2. Modellbaustammtisch 2016

    Modellbaustammtisch 2016: Moin Moin , liebe Bastelkameraden - Happy New Year! :) Das neue Jahr ist eine gute halbe Stunde alt und wie immer liegt das Geld nun auf der...
  3. Modellbaustammtisch 2015

    Modellbaustammtisch 2015: Moin moin, liebe Modellbaukollegen, ich hoffe Ihr seit alle gut reingerutscht und mehr oder weniger gesund! Jungs ich wünsche euch ein...
  4. Modellbaustammtisch 2014

    Modellbaustammtisch 2014: Frohes neues jahr ...auf ein erfolgreiches Jahr
  5. Modellbaustammtisch 2013

    Modellbaustammtisch 2013: Ha.......wer hätte das gedacht?! Da wollte ich doch nur g'schwind gucken, wer den 2013-Stammtisch eröffnet hat.....und noch kein Stammtisch fürs...