Modellbaustammtisch 2019

Diskutiere Modellbaustammtisch 2019 im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; ... Dein fertiges Modell ist gut geworden, wenn ich mir auch bei der Lackierung etwas mehr Tiefe (Variation) und etwas mehr Abnutzung (Washing,...

Moderatoren: AE
  1. Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    9.227
    Zustimmungen:
    4.048
    Ort:
    Potsdam
    Da hast du schon richtig beobachtet. Im Allgemeinen arbeite ich mit Vallejos, hier kam als Grün aber Mr.Hobby zum Einsatz. Diese Farben sind wirklich Top, sie decken erstklassig ab und ergeben eine seidenmatte Oberfläche.
    Die Lackierung für mehr Tiefe ist bis jetzt eine Schwachstelle von mir. Zur Zeit beherrsche ich diese Technik nicht, deswegen habe ich es erst mal sein gelassen, bevor da im letzten Moment doch noch was schief geht. Kann aber alles noch nachgeholt werden. Muss ich also erst mal an harmlosen anderen Plasteteilen testen.
    Abnutzung ist nicht das große Problem für mich. Ich bin aber erst mal froh, dass der MAZ soweit fertig ist und muss erst mal geistig verschnaufen. Dann wird auch das nachgeholt.

    Zur Bestückung der Ladefläche muss ich erst mal sehen. Zur Zeit liegt mir kein verwertbares Fotomaterial vor.


    Das zweite Exemplar soll mal ein Rohrtransporter von der Erdgastrasse werden. Also 2 Rohre mit 22m Länge. Mit KrAZ-255B wurden auch 33m-Rohre transportiert (aber nur eins). Das gibt als Modell schon was her.
    Passt aber hier im FF themenmäßig nicht rein.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Modellbaustammtisch 2019. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Scale72

    Scale72 Fluglehrer

    Dabei seit:
    13.09.2017
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    150
    Beruf:
    Leitender Angestellter
    Ort:
    Artland
    Mich würde es dann trotzdem interessieren. Und auch wenn ich komplett bei den Mods bin, das hier im FF Flugzeugmodelle gezeigt werden sollen (vor allem in Ausstellungsberichten nerven mich zu viele Bilder von Autos oder Fahrzeugen auch, die dann meistens mit dem Vermerk "dito" von mehreren Seiten gezeigt werden), aber ich denke im Stammtisch darf auch mal etwas über den berühmten Tellerrand geschaut werden (zumal der MAZ von Dir ja eindeutigen Luftfahrtbezug hat). Gerade im Fahrzeugbereich, aber auch in anderen Sparten des Plastikmodellbaus gibt es meiner Meinung nach einige Techniken, die teilweise (angepasst) hervorragend auf den Flugzeugmodellbau übertragen werden können....
    Vor allem im Bereich Lackierung und Alterung kann man sich bei Fahrzeugen, aber auch bei Fantasy und Steampunk-Modellen richtig austoben, was beim Flugzeug nur bedingt möglich ist....
     
    hubifreak gefällt das.
  4. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    7.139
    Zustimmungen:
    714
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg
    Feine Ta hast da gebaut Zimmo :rolleyes1:

    Hotte
     
    Zimmo gefällt das.
  5. Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    9.227
    Zustimmungen:
    4.048
    Ort:
    Potsdam
  6. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    20.599
    Zustimmungen:
    27.391
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
    Viking, Naphets, me109a und einer weiteren Person gefällt das.
  7. Diamond Cutter

    Diamond Cutter Astronaut

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    3.358
    Zustimmungen:
    1.431
    Beruf:
    Eisenbahner
    Ort:
    Lugau, zwischen EDBI und EDCJ
    Die USMC-Feinddarstellerstaffel VMFAT-401 'Snipers' wurde 1986 aufgestellt und war zunächst mit Kfirs (a.k.a. F-21A 'Lion') ausgerüstet.

    Allerdings endete die 'Liaison' der Marines mit diesem Muster bereits drei Jahre später und seitdem betreibt o.g. Einheit die F-5E bzw. F-5N 'Tiger II'.

    In einem ähnlichen Zeitfenster (1985 - 1988) waren die F-21A bei der US Navy-Staffel VF-43 'Challengers' im Einsatz.

    Heutzutage sind die 'Kfir' als Feinddarsteller in den USA nicht mehr im Besitz des Staates - was man an den zivilen Registrierungen erkennen kann.

    Gruß
    André
     
    Zimmo, Monitor und bolleken96 gefällt das.
  8. Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    3.555
    Zustimmungen:
    9.159
    Ort:
    Wien
    Urleiwand, Oida!
    (deutsche Übersetzung: haste prima gemacht, Kumpel!)
    Ich dachte, die Ta-Serie hätte generell eine größere Spannweite, war bei diesem Prototyp offenbar nicht der Fall.
    Schön dass ich hier immer was dazulernen kann.

    Nach längerem Auslandsaufenthalt ist meine Werkbank mittlerweile auch wieder in Vollbetrieb.
    Zum Aufwärmen habe ich eine 1/72 Tamiya Fw-190D zusammengeklebt und lackiert:
    (Ich bedaure den Gelbstich, das kommt wohl von der Glühbirne?)

    Anhänge:



    Als nächstes werden die Baustufen der Airfix Wellington "verheiratet":

    Anhänge:



    Schönen Gruss aus Wien!
    Roman
     
    Monitor, Augsburg Eagle, Zimmo und 11 anderen gefällt das.
  9. bolleken96

    bolleken96 Astronaut

    Dabei seit:
    27.04.2003
    Beiträge:
    2.916
    Zustimmungen:
    5.971
    Beruf:
    Produktentwickler
    Ort:
    Wuppertal
    Schön, dass du wieder da bist, Roman!
     
  10. Zimmo

    Zimmo Astronaut

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    4.817
    Zustimmungen:
    9.684
    Beruf:
    Staatsdiener
    Ort:
    Muschelschubser im "Ländle" :)
    Roman wieder da und gleich voll in action!!!!:TD:
    Doras gehen immer und die 72er-Tamiya dieses Typs ist 1a...............wird sicher wieder topleiwand, Kumpel!!!!!:TOP:

    :rugby:
     
  11. Cherrylock

    Cherrylock Astronaut

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2.756
    Zustimmungen:
    8.723
    Ort:
    im Keller
    heute eher selten zu finden gibt es den Cessna 150 Bausatz in 1:48 schon sehr lange. die Formen sind von Badai 1973 und die aktuell sind eher die Minicaft Auflagen im Umlauf

    Anhänge:

    Anhänge:

    Anhänge:

     
    mannigausa, B.L.Stryker, bolleken96 und 19 anderen gefällt das.
  12. Zimmo

    Zimmo Astronaut

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    4.817
    Zustimmungen:
    9.684
    Beruf:
    Staatsdiener
    Ort:
    Muschelschubser im "Ländle" :)
    Bin dem Beispiel Cherrylocks gefolgt und habe mein Lager nach Oldtimer-Bausätzen durchforstet......und siehe da, bin fündig geworden. Neuer "Full-Vintage-Bau": F-104G in 1:32 von Revell. Ist natürlich lange nicht so gut wie die alte Hasegawa, aber läßt sich recht anständig bauen. Und mit der griechischen "Olympos-Lackierung" drauf, wird das Ganze doch ganz ansehnlich werden.........hoffe ich!!!!!:thumbsup:

    Anhänge:

     
    Uwe, bolleken96, hans k und 10 anderen gefällt das.
  13. Cherrylock

    Cherrylock Astronaut

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2.756
    Zustimmungen:
    8.723
    Ort:
    im Keller
    der Nachschub ist sicher

    Anhänge:

     
    Augsburg Eagle, bolleken96, viper16341 und 4 anderen gefällt das.
  14. Zimmo

    Zimmo Astronaut

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    4.817
    Zustimmungen:
    9.684
    Beruf:
    Staatsdiener
    Ort:
    Muschelschubser im "Ländle" :)
    Alles spätestens übernächste Woche fertig, Cherry ??? :thumbsup:
     
    Firebee gefällt das.
  15. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    20.599
    Zustimmungen:
    27.391
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
    … wow, Du schreckst aber vor keinen Bausatz zurück :wink2:
     
    bolleken96 gefällt das.
  16. Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    9.227
    Zustimmungen:
    4.048
    Ort:
    Potsdam
    :TOP:
     
    nexus gefällt das.
  17. Cherrylock

    Cherrylock Astronaut

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2.756
    Zustimmungen:
    8.723
    Ort:
    im Keller
    Eduard, Hasegawa in Revell Box, Special Hobby, die Bobcat sieht nicht schlecht aus und der Japaner mach einen guten Eindruck..
     
    Flugi und urig gefällt das.
  18. Cherrylock

    Cherrylock Astronaut

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2.756
    Zustimmungen:
    8.723
    Ort:
    im Keller
    ich bin ein großer Freun von Tainern, da passt das Fly die Jet Provost hat, Shortrun mit Resinteilen und je Bausatz 4 Lackierungsvarianten, mit 3 verschiedenen Bausätzen der Trainer und 2 Strikemaster Kisten gibts da viele Möglihkeiten

    hier meine T.4 ;"The Macaws" Dispaly Team,RAF College of Air Warfare, Manby 1960

    Anhänge:

    Anhänge:

    Anhänge:

    Anhänge:

     
    alfisti, Übafliaga, Augsburg Eagle und 18 anderen gefällt das.
  19. Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    9.227
    Zustimmungen:
    4.048
    Ort:
    Potsdam
    Die 1/48er MiG-23UB für den Kubaner muss ja auch noch fertig gemacht werden. (> #366).
    Der Rücken ließ sich inzwischen auch gut verschleifen. Bleibt noch die Vacu-Haube.
    Sie ist in dem NeOmega-Resinkit nur 1x vorhanden, also darf nichts schiefgehen. Das genaue Schneiden ist schon eine Herausforderung.
    Danach erst mal mit lösungsfreien Sekundenkleber befestigt. Danach wieder ein bisschen Abklebe und die Ritzen verschleifen.

    Alles wird gut.

    Anhänge:



    Anhänge:



    Anhänge:

     
    Augsburg Eagle, Basepohl, nexus und einer weiteren Person gefällt das.
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Flugzeug-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. BAT21

    BAT21 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    1.660
    Ort:
    Stutensee
    Der Sturmbock von Eduard ist fast fertig:

    Anhänge:



    :hello:
     
    Toche, Augsburg Eagle, Fußgänger und 19 anderen gefällt das.
  22. Moquai

    Moquai Berufspilot

    Dabei seit:
    27.12.2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    123
    @Cherrylock
    @BAT21
    Beeindruckende Ergebnisse ! :19:

    @Monitor
    Uiii, bei der "Spachtelorgie" hätte ich Angst die Haube durch umfangreiches schleifen zu killen!
    Hast du mal Alternativen versucht ?
    -Ponal (statt Flasche aus dem Topf, weil fast "Breiartige" Konsistenz) bringt zusätzliche Klebekraft und ist per "nassem Finger" zu glätten!

    -Sogenannter Holzkitt ist mein Favorit für viele Spachtelarbeiten ;
    Minuten nach dem auftragen ebenfalls grob mit nassem Finger oder Wattestäbchen in Form zu bringen, was späteres schleifen minimiert .
    Nach dem aushärten ist es ähnlich fest wie der Bausatzkunststoff, kann graviert & gebohrt werden, und nimmt problemlos die Farbe an, sogar viel besser, als "Echte Modellbau Produkte" (:014:
    )

    Anhänge:

     
    Augsburg Eagle, Zimmo, Rock River und 4 anderen gefällt das.
Moderatoren: AE
Thema:

Modellbaustammtisch 2019

Die Seite wird geladen...

Modellbaustammtisch 2019 - Ähnliche Themen

  1. 2. Ausstellung Modellbaustammtisch Nord-West - 28.10.18 in Apen

    2. Ausstellung Modellbaustammtisch Nord-West - 28.10.18 in Apen: Nach dem Erfolg unserer ersten Ausstellung im vergangenen Jahr (*KLICK*) hat uns die Gemeinde Apen das erneute "GO" gegeben. Daher geben wir uns...
  2. Modellbaustammtisch 2018

    Modellbaustammtisch 2018: Frohes neues Jahr
  3. Modellbaustammtisch 2017

    Modellbaustammtisch 2017: Wünsche allen ein schönes und gesundes 2017 :TOP:
  4. Modellbaustammtisch 2016

    Modellbaustammtisch 2016: Moin Moin , liebe Bastelkameraden - Happy New Year! :) Das neue Jahr ist eine gute halbe Stunde alt und wie immer liegt das Geld nun auf der...
  5. Modellbaustammtisch 2015

    Modellbaustammtisch 2015: Moin moin, liebe Modellbaukollegen, ich hoffe Ihr seit alle gut reingerutscht und mehr oder weniger gesund! Jungs ich wünsche euch ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden