Modellbaustammtisch 2021

Diskutiere Modellbaustammtisch 2021 im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Der Übersetzer zeigt mir längere/andere Worte an. Geht das überhaupt mit diesen kryillischen (?) Zeichen, der zeigt mir doch andere/unsere...
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.363
Zustimmungen
9.094
Ort
Private Idaho
Der Übersetzer zeigt mir längere/andere Worte an. Geht das überhaupt mit diesen kryillischen (?) Zeichen, der zeigt mir doch andere/unsere Buchstaben?
Habe sowas wie "bezahlt, Zahlung erhalten, erledigt" usw. ausprobiert...ich tippe auch auf "bezahlt".

Es ist nämlich so:
Ich habe bisher nicht bezahlt - die sonst übliche Geldanforderung blieb aus...

Vllt. heißt es auch "gratis"... ?! Bin Stammkunde mit bereits über 70 Bögen... :biggrin:

Na, ich frag' mal nach...

Vielen Dank euch!
 
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.363
Zustimmungen
9.094
Ort
Private Idaho
Faszinierend. Wie bekommt man diese Schrift auf's Gerät, Tastatur umstellen?
Oder irgendwo suchen und 'rauskopieren?

Bei mir kommt etwas ganz anderes heraus:


Danke, André :smiley1634:
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Airboss

Airboss

Astronaut
Dabei seit
12.07.2001
Beiträge
3.470
Zustimmungen
2.898
Ort
bei Bayreuth
Von der Schrift (Lieferschein, oder was Du da hast) ist es Russisch nicht Ukrainisch. Da ist die Übersetzung "gesammelt". Wäre es Ukrainisch würde es tatsächlich als "bezahlt" übersetzt. Jetzt ist die Frage, woher Dein Schreiben stammt und wie man das "gesammelt" oder "bezahlt" im Kontext sehen muss.

Zusatz: Ich vermute, dass es auch im Russischen die Bedeutung "bezahlt" hat, nur zeigt der google- Übersetzer es nicht an. Bin jetzt aber etwas zu faul, Wörterbücher zu suchen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Diamond Cutter

Diamond Cutter

Astronaut
Dabei seit
01.12.2006
Beiträge
3.415
Zustimmungen
1.772
Ort
Lugau, zwischen EDBI und EDCJ
Faszinierend. Wie bekommt man diese Schrift auf's Gerät, Tastatur umstellen?
Oder irgendwo suchen und 'rauskopieren?
Ich fürchte, MEIN Lösungsweg wird Dir nichts nützen, Michi.

Denn als alter Ossi habe ich vor über drei Jahrzehnten fünf Jahre Russischunterricht ge.... - nee, genossen habe ich den ganz sicher nicht. Aber ich habe ihn erhalten und auch wenn ich so ziemlich ALLES wieder vergessen habe, sind mir immer noch die kyrillischen Buchstaben im Gedächtnis geblieben.

Ich konnte "Splatscheno" lesen, ohne es übersetzen zu können. Also habe ich die englische Schreibweise ausprobiert und habe Google mit "Splacheno" gefüttert. Und hier habe ich dann Produktbeschreibungen von Stempeln gefunden und da hab ich dann "СПЛАЧЕНО" rauskopiert.

Ich wette, dass geht viiiiiel weniger umständlich, aber ich hab's halt nicht besser gewusst :wink2: .

Gruß
André
 
Zuletzt bearbeitet:
Uwe

Uwe

Testpilot
Dabei seit
24.11.2002
Beiträge
671
Zustimmungen
1.400
Ort
Dessau-Roßlau
Ich habe mir die Google Übersetzer App aufs Handy geladen. Gewünschte Sprache einstellen, mit dem Kamerasymbol auf den Text halten und bis jetzt war ich mit der Übersetzung immer zufrieden. Geht eigentlich mit jeder Sprache, sieht nur etwas doof aus, wenn man in Dänemark vor der Käsetheke steht und die verschiedenen Sorten mit dem Handy bearbeitet, um zu wissen ob er stinkt:-) Man kann auch ganze Texte übersetzen lassen, indem man sie einscannen lässt.
Falls das für Euch alte Hüte sind kanns ja gelöscht werden.

Gruß Uwe
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.363
Zustimmungen
9.094
Ort
Private Idaho
Jetzt ist die Frage, woher Dein Schreiben stammt und wie man das "gesammelt" oder "bezahlt" im Kontext sehen muss.
Das stammt von einer ukrainischen Decal-Schmiede aus Kiew...

Ich habe dort 'mal wieder zwei Bögen bestellt und (sehr schnell) erhalten - soweit alles korrekt. Aber normalerweise kommt vor dem Versand eine Zahlungsanforderung via PayPal und erst nach Bezahlung geht die Ware 'raus. Es handelt sich somit wohl tatsächlich um einen Fehler des Versenders, er hat es übersehen/vergessen und losgeschickt...
 
Uwe

Uwe

Testpilot
Dabei seit
24.11.2002
Beiträge
671
Zustimmungen
1.400
Ort
Dessau-Roßlau
Kleinteile und Räder fehlen noch und dann ist wieder ein kleiner Schwede fertig. SH 89 von specialhobby in 1:72. Zusammenbau hat Spaß gemacht und stellte mich nicht vor große Probleme. Nur, warum die Räder grau aussehen sollen, ist mir ein Rätsel.

Gruß Uwe
 
Anhang anzeigen
FE747

FE747

Fluglehrer
Dabei seit
31.07.2011
Beiträge
102
Zustimmungen
132
Ort
Im Norden
wenn man in Dänemark vor der Käsetheke steht und die verschiedenen Sorten mit dem Handy bearbeitet, um zu wissen ob er stinkt:-)
Ging mir hier in Danmark genauso, aber mit dem Danbo kannst du nichts verkehrt machen
 
Firebee

Firebee

Space Cadet
Dabei seit
28.02.2010
Beiträge
1.207
Zustimmungen
1.360
Ort
Paraguay
und diese Me 109E hab ich auch noch während meiner Zitterphase im wahrsten Sinne des Wortes zusammen gezittert. Das ist die 109 von Airfix in 1/24 und stammt aus dem Jahr 1989. Kein besonders guter Bausatz, da muss viel nach gearbeitet werden, Hatte das Modell vor Jahren mal angefangen und dann wegen der Mängel abgebrochen, beim Durchstöbern meiner Bausätze viel er mir dann in die Hände und hab mich dann aus Langeweile und Tatendrang entschlossen ihn fertig zu bauen. Ich wählte die Maschine vom JG 53, geflogen von Hauptmann Wilhelm Meyerweissflog von 1940. Ich fand die Lackierung für diese Zeit interressant, suchte nach passenden Fotos und fand eines im abgeschossenen Zustand. Allerdings weicht die Lackierung von den Angaben bei Airfix etwas ab. Auf der Seite brachte ich die Fleckentarnung, wie sie Airfix angibt, nicht auf, da man auf dem Bild diese nicht erkennen kann. Das rote Band geht auch nicht oben zwischen den beiden MGs über die Motorhaube und der Spinner ist nur zu einem Viertel weiss lackiert. Die Decals sind teilweise verdruckt, fehlen oder sind falsch dargestellt. Dennoch hat es Spass gemacht.





@bastelalex, @Gelli, @Scout712, danke für euere Kommentare. :thumbup:
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Andreas Beck

Andreas Beck

Flieger-Ass
Dabei seit
05.01.2003
Beiträge
359
Zustimmungen
763
Ort
Berlin
Die 26+60 gehört, so rein vom Eindruck beim Durchblättern der einschlägigen Publikationen her, zu den am meisten abgelichteten F-104 überhaupt. Interessant sind hierbei besonders die letzten äußerlichen Metamorphosen vor dem Ende auf dem Schrottplatz. Ich werde mich an eine 99er machen.....
 
Thema:

Modellbaustammtisch 2021

Modellbaustammtisch 2021 - Ähnliche Themen

  • Modellbaustammtisch 2020

    Modellbaustammtisch 2020: Ich wünsche Euch von Herzen alles, alles Gute für das neue Jahr!
  • Modellbaustammtisch 2019

    Modellbaustammtisch 2019: Ich wünsche uns allen, für das neue Jahr, viele vollendete Meisterwerke. In diesem Sinne ran an die Fliegerlen.
  • 2. Ausstellung Modellbaustammtisch Nord-West - 28.10.18 in Apen

    2. Ausstellung Modellbaustammtisch Nord-West - 28.10.18 in Apen: Nach dem Erfolg unserer ersten Ausstellung im vergangenen Jahr (*KLICK*) hat uns die Gemeinde Apen das erneute "GO" gegeben. Daher geben wir uns...
  • Modellbaustammtisch 2018

    Modellbaustammtisch 2018: Frohes neues Jahr
  • Modellbaustammtisch 2017

    Modellbaustammtisch 2017: Wünsche allen ein schönes und gesundes 2017 :TOP:
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    Modellbaustammtisch nord-West

    Oben