Modellbaustammtisch 2022

Diskutiere Modellbaustammtisch 2022 im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Gigantisch, Matthias!! Ein wahres Kunstwerk - wo sehen wir das in natura demnächst?
Zivilist

Zivilist

Space Cadet
Dabei seit
27.08.2015
Beiträge
1.991
Zustimmungen
7.395
Ort
Much
Gigantisch, Matthias!!
Ein wahres Kunstwerk - wo sehen wir das in natura demnächst?
 
Swordfish

Swordfish

Astronaut
Dabei seit
14.02.2013
Beiträge
4.875
Zustimmungen
14.884
Ort
Wasseramt
Gigantisch was man in diesem Masstab erreichen kann, wenn man denn so akribisch bauen kann wie du!!!!! :applause1:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: pok
Killnoizer

Killnoizer

Fluglehrer
Dabei seit
08.05.2020
Beiträge
139
Zustimmungen
111
Ich finde den Maßstab leider nicht … ?
 
Basepohl

Basepohl

Testpilot
Dabei seit
16.04.2002
Beiträge
876
Zustimmungen
1.853
Ort
Salzgitter/Wolfenbüttel
@matthias: großartig. Wieviel Stunden stecken darin? Welche Maße wollen in der Vitrine untergebracht werden? Ich denke, dass wäre doch einen Bericht in der Modellfan wert?! Da sieht man auch, auf wieviel Hilfe man von Modellbaufreunden angewiesen ist und dass sich am Ende alles fügt. Ich bin mehr als beeindruckt, zumal die dargestellte Epoche doch mehr als Tomcats und Hornets zu bieten hatte. Da wurde noch richtig geflogen und geschraubt...

@nexus: sauber, das mal wieder was fertig wurde. Ich freue mich mit dir, mir ging es bis vor kurzem ähnlich. Die Ungenauigkeiten müssen im Zweifelsfall nur dich stören, keinen Anderen. Im Zeitalter des www und der Foren wird, so finde ich, zu oft vergessen, für wen das alles betrieben wird. Genau- nur für dich. Die Anderen können und sollen es erstmal besser machen.

In diesem Sinne euch allem ein schönes, bastelreiches Wochenende.

David
 
Matthias23

Matthias23

Fluglehrer
Dabei seit
07.08.2008
Beiträge
213
Zustimmungen
673
Ort
Homberg
@ Zivilist, Swordfish & Basepohl:

Seid bedankt für euer Lob, Männers, freut mich, wenn's gefällt!

David, ich gehöre zu jenen Modellbauern, die aus lauter Lust und Spaß am Basteln einfach erst mal anfangen - um hinterher festzustellen, dass man beim einen oder anderen Bau die Kamera hätte benutzen können! Genau wie einige Scratch-Bauten, die in einem frühen Baustadium ideal zum Abgießen getaugt hätten! Hätte, hätte, Fahrrardpumpe! Hinterher ist man eben schlauer. :86:

In der ModellFan 11/2015 hatte ich meine USS Nimitz in 1:700 mit komplett beleuchtetem Hangardeck und beleuchteter Brücke vorgestellt. Hier hatte ich die komplette Carrier Strike Group von 1997/98 während der "Operation Southern Watch", der Überwachung der Flugverbotszone des südlichen Iraks, gebaut und gezeigt. Aber seinerzeit war alles auf meinem Mist gewachsen. Bei meiner 144er Nimitz-Brücke wäre alles ohne die Hilfe meines Clubkameraden Christopher (mein Held am 3D-Drucker!) nie etwas geworden! Von daher - nix ModellFan!
Was die noch fehlenden Baumuster auf dem Deck anbelangt: Wenn du wüsstest, was bei mir noch so alles schlummert (2x Viking, 3x Corsair II, 2x Prowler, 3x Intruder, alle mit gefalteten Flächen, teils im Rohbau...)!
Klar, die Frage von Zivilist ist berechtigt: Wann gibt's das Ding live zu sehen? Vielleicht im nächsten Jahr wieder in Köln? dann stehe ich ggf. wieder neben dem "Golden Age of Aviation" vom Zivilisten! Schön war's!
Erstmalig bin ich in diesem Jahr mit dem (lackierten) Rohbau der Brücke beim PMC Kurpfalz im Mai in Plankstadt angetreten, hier sogar mit dem 2,20 m langen Nimtz-Deck von Coastal Kits, auf Spanplatte gezogen:



Und zu den Abmessungen in meiner Vitrine und zur Arbeitszeit bin ich euch bzw. David noch ein paar Infos schuldig. In meiner Vitrine sieht das ganze so aus:



Hier habe ich die vielen Details wie Schlepper und Figuren in der Schachtel gelassen. Der Vitrinenboden ist 60 cm breit und 18 cm tief, ich musste das Fach mit der größten Höhe von 35 cm nutzen. Im Bonsai-Maßstab bekommt man da schon eine Menge unter, das ist ein wichtiger Grund für mein Vertiefen in diesen Maßstab - mein Platzverhältnisse zuhause sind nicht so üppig... Interessant ist es vielleicht noch zu wissen, dass ich mir die Vinyl-Folie von Coastal Kits gleich zweimal besorgt habe: Denn das "kleine" Deck bzw. der Decksausschnitt, den ihr in meiner Vitrine seht, ist aus der "großen, 2,20 m langen Folie geschnitten! So habe ich nunmehr noch mehrere Bereiche übrig (4 Katapulte, Fangseile mit Landezone, Aufzüge), die für weitere, kleinere Dios herangezogen werden!

Ja, die Arbeitszeit... etwa ein halbes Jahr mit vielen Unterbrechungen hat es bis zur Fertigstellung gedauert. U.a. auch deswegen, weil ich ja auf andere Hilfe angewiesen war. Ich bin Christopher sehr dankbar, dass er die Kleinteile für mich konstruiert und gedruckt hat und war daher sehr gerne bereit zu warten, wann er mal ein wenig Luft hatte. Auch das Ätzen der Platinen für den Radarmast bei Gerhard Saemann dauerte seine Zeit. Und natürlich lagen viele andere interessante Kits auf einem Basteltisch, die ebenfalls fertiggestellt werden wollten...

Euch allen ein schönes Wochenende!

Matthias
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Matthias23

Matthias23

Fluglehrer
Dabei seit
07.08.2008
Beiträge
213
Zustimmungen
673
Ort
Homberg
Einer geht noch...
Alle Maschinen, die ihr in meiner Vitrine auf dem Deck mit der Insel seht, sind (natürlich!) im entsprechenden Zeitraum auf der Nimitz eingesetzt gewesen! Auch jene Maschinen, die ich noch bauen werde, passen mit ihren Markierungen dann dazu.
 
Taylor Durbon

Taylor Durbon

Astronaut
Dabei seit
10.06.2006
Beiträge
3.373
Zustimmungen
4.304
Ort
Ettlingen,früher Rostock
Sehr geil Zimmo. Da bin ich gespannt wie du das Ding zusammenbringst. Flügel werden geklappt?
 
Zimmo

Zimmo

Alien
Dabei seit
12.08.2009
Beiträge
5.132
Zustimmungen
12.885
Ort
Muschelschubser im "Ländle" :)
Friedarrr, bist nicht der Erste, der das annimmt. Holm sitzt richtig drin, kommt auf dem Bild nur "gekrümmt" rüber.😁
Ich auch, Taylor 🤪. Und nee, der Bausatz bietet keine Optionen in der Hinsicht. Ist außerdem eh etwas mau in Sachen Passform und Detaillierungsgrad. Für einen Kaufpreis von fast 100,-€ eher enttäuschend......trotz Shortrun-Bonus.🧐

Gruß
Zimmo :rugby:

 
Anhang anzeigen
BerndK

BerndK

Testpilot
Dabei seit
29.11.2002
Beiträge
510
Zustimmungen
1.110
Ort
Landsberg am Lech
Ich habe heute nach längerer Zeit mal wieder versucht, die Homepage von Whirlybits zu erreichen. Leider ohne Erfolg.
Gibt es die nicht mehr oder hat sich die Adresse geändert?
Weiß jemand näheres?
 
Motschke

Motschke

Space Cadet
Dabei seit
22.01.2005
Beiträge
2.238
Zustimmungen
811
Ort
Göttingen
Whirlybird/-bits/-kits haben Anfang dieses Jahres den Laden dichtgemacht.

Vom 25.11.2021 auf ihrer Facebook-Seite (LINK!)
Retirement announcement
We are sad to announce that Roger has decided to retire. Various health issues over the last couple of years (for both of us, in fact) have led us to conclude that it is now time to step back. We are greatly indebted to all those who have freely given their time, assistance and knowledge in so many ways over the years – thank you so much.
Whirlybird, as you know it, will stop trading on 31st January 2022. Will will offer our sale pricing until then.
We are looking for a buyer, so if you fancy taking over Whirlybird, please get in contact with us, as we would love to see the range continue to be available.
Roger and Dave Evans
 
BerndK

BerndK

Testpilot
Dabei seit
29.11.2002
Beiträge
510
Zustimmungen
1.110
Ort
Landsberg am Lech
Das ist mehr als schade. Die hatten wirklich tolle und brauchbare Sachen. Ich habe inzwischen entdeckt, dass es bei Aviation.megastore noch ein paar vereinzelte Stücke gibt.
 
urig

urig

Alien
Dabei seit
15.01.2009
Beiträge
10.291
Zustimmungen
15.465
Ort
BaWü
1:2 Respekt vor so viel Platz :wink1:
 
Thema:

Modellbaustammtisch 2022

Modellbaustammtisch 2022 - Ähnliche Themen

  • Modellbaustammtisch 2021

    Modellbaustammtisch 2021: Das neue Jahr hat begonnen und somit möchte ich Euch gerne ein frohes Neues Jahr wünschen. Auf das wir uns bald wieder auf Ausstellungen treffen...
  • Modellbaustammtisch 2020

    Modellbaustammtisch 2020: Ich wünsche Euch von Herzen alles, alles Gute für das neue Jahr!
  • Modellbaustammtisch 2019

    Modellbaustammtisch 2019: Ich wünsche uns allen, für das neue Jahr, viele vollendete Meisterwerke. In diesem Sinne ran an die Fliegerlen.
  • 2. Ausstellung Modellbaustammtisch Nord-West - 28.10.18 in Apen

    2. Ausstellung Modellbaustammtisch Nord-West - 28.10.18 in Apen: Nach dem Erfolg unserer ersten Ausstellung im vergangenen Jahr (*KLICK*) hat uns die Gemeinde Apen das erneute "GO" gegeben. Daher geben wir uns...
  • Modellbaustammtisch 2018

    Modellbaustammtisch 2018: Frohes neues Jahr
  • Ähnliche Themen

    • Modellbaustammtisch 2021

      Modellbaustammtisch 2021: Das neue Jahr hat begonnen und somit möchte ich Euch gerne ein frohes Neues Jahr wünschen. Auf das wir uns bald wieder auf Ausstellungen treffen...
    • Modellbaustammtisch 2020

      Modellbaustammtisch 2020: Ich wünsche Euch von Herzen alles, alles Gute für das neue Jahr!
    • Modellbaustammtisch 2019

      Modellbaustammtisch 2019: Ich wünsche uns allen, für das neue Jahr, viele vollendete Meisterwerke. In diesem Sinne ran an die Fliegerlen.
    • 2. Ausstellung Modellbaustammtisch Nord-West - 28.10.18 in Apen

      2. Ausstellung Modellbaustammtisch Nord-West - 28.10.18 in Apen: Nach dem Erfolg unserer ersten Ausstellung im vergangenen Jahr (*KLICK*) hat uns die Gemeinde Apen das erneute "GO" gegeben. Daher geben wir uns...
    • Modellbaustammtisch 2018

      Modellbaustammtisch 2018: Frohes neues Jahr
    Oben