Modellbeschreibungen für Wettbewerbe?

Diskutiere Modellbeschreibungen für Wettbewerbe? im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Wollte mal fragen wer von Euch zu seinem Modell auch eine Modellbeschreibung macht? Damit mein ich jetzt nicht die kleinen Schildchen, sondern...
Friedarrr

Friedarrr

Alien
Dabei seit
15.04.2001
Beiträge
10.902
Zustimmungen
4.433
Ort
Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
Wollte mal fragen wer von Euch zu seinem Modell auch eine Modellbeschreibung macht?
Damit mein ich jetzt nicht die kleinen Schildchen, sondern vielmehr eine richtige Mappe!
Auf einer HP habe ich gelesen, dass diese Beschreibungen für viele Wettbewerbe nötig sind.
Jetzt habe ich natürlich schon viele Ausstellungen besucht und auch die ein oder andere Modellbeschreibung gesehen, aber noch nie so richtig in diese Unterlagen hineingeschaut.
Gerade in Köln hatte ich von einem bekannten Modellbauer eine Mappe mit bestimmt 40 Seiten in der Hand, leider hab ich nicht nachgesehen was er da alles geschrieben hat.
Was schreibt ihr da so rein? Ähnelt es einem Bericht wie er oft in div. Modellzeitschriften zu lesen ist?
Die Anleitung von „Det“ kenne ich, aber er lässt sich nut geringfügig über den wirklichen Innhalt aus!
 
Flugi

Flugi

Alien
Dabei seit
09.07.2001
Beiträge
24.210
Zustimmungen
58.386
Ort
Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
Hallo Friedarrr,
eine solche Beschreibung, ist nichts weiter als eine Dokumentation über ein Modell, das von Dir oder anderen Modellbauer gebaut worden ist. ;)
Es ist keine Beschreibung wie Du es aus Modellbauzeitschriften kennst. Das würde sich ja auf einer Ausstellung oder in einem Wettbewerb, keiner durchlesen.
Es sind ganz simpel gesagt, die Bauunterlagen welche Du beim Bau Deines Modelles selber benutzt hasst, in einer Mappe zusammengefasst.
Dazu zählt eine Bauanleitung, eine Zusammenstellung der Umbauten, eine Aufzählung der benutzten Umbausets, eine Maßstabszeichnung, Bilder vom Original und bei aufwändigen Modellen, ein paar Baustufenfotos.
Man muss das nicht für jedes Modell machen, zumal es im Moment keinen Wettbewerb in Deutschland mehr gibt, wo diese Unterlagen gefordert werden. Aber auch wenn sie nicht gefordert werden, ist es eine sehr gute Möglichkeit, das sich ein Bewerter, der das Modell noch nie gesehen hat, einen umfassenden Überblick über die Vorgehensweise beim Zusammenbau machen kann und auch ein Vergleich zum Original hat.
 
Anhang anzeigen
Friedarrr

Friedarrr

Alien
Dabei seit
15.04.2001
Beiträge
10.902
Zustimmungen
4.433
Ort
Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
Danke Flugschreiber!

Hätte aber noch eine Frage:
Machst du für alle deine Modelle solch eine Mappe?
 
Thema:

Modellbeschreibungen für Wettbewerbe?

Modellbeschreibungen für Wettbewerbe? - Ähnliche Themen

  • Zwei Robben für den See-Flugwettbewerb 1926 - Rohrbach Ro VII Robbe I

    Zwei Robben für den See-Flugwettbewerb 1926 - Rohrbach Ro VII Robbe I: Im Rahmen der Reihe Rohrbacharchiv hat Peter Kühne eine vierte Publikation zum Rohrbach Metallflugzeugbau herausgegeben. Zwei Robben für den...
  • PLAN CVN Nr. 20 - erste Anzeichen für den atomaren Träger Chinas

    PLAN CVN Nr. 20 - erste Anzeichen für den atomaren Träger Chinas: Aus diesem Bericht lassen sich nun erstmals konkrete Angaben für einen chinesischen Träger mit Atomantrieb machen: Online-Übertragung von Chinas...
  • Brillen für Pilot

    Brillen für Pilot: Hallo was habt Ihr für Empfehlungen an Gläsern etc für eine Fernbrille mit Nahunterstütung (ggf Gleitsicht) als Brille beim Fliegen Hier einmal...
  • Flugbetrieb Frankfurt-Hahn [EDFH/HHN] 2023

    Flugbetrieb Frankfurt-Hahn [EDFH/HHN] 2023: Kurzen blick hier reingeworfen. Magma Aviation / Air Atlanta B747-481(BCF) TF-AMP c/n 24801 (c) TF-104G
  • Flugbetrieb in Frankfurt/Main (FRA/EDDF) 2023

    Flugbetrieb in Frankfurt/Main (FRA/EDDF) 2023: Mit Fotos vom 3. Januar eröffne ich hiermit die „vier Pisten Foto Tournee“ des Jahres 2023 Lufthansa, Boeing 747-830, D-ABYM Middle East...
  • Ähnliche Themen

    Oben