Modifikationen an Schweizer F-18

Diskutiere Modifikationen an Schweizer F-18 im Schweizer Luftwaffe Forum im Bereich Einsatz bei; Bezüglich der Schweizer Hornets habe ich die Frage, ob es neben den äußeren Pylonen und dem Scheinwerfer auf der linken Bugseite weitere äußere...

Moderatoren: Grimmi
  1. Theo

    Theo Astronaut

    Dabei seit:
    01.03.2003
    Beiträge:
    2.774
    Zustimmungen:
    5.511
    Ort:
    Ostküste
    Bezüglich der Schweizer Hornets habe ich die Frage, ob es neben den äußeren Pylonen und dem Scheinwerfer auf der linken Bugseite weitere äußere sichtbare Modifikationen gibt?
    Ich möchte demnächst ein Modell wie in beigefügtem (eigenem) Bild iin Angriff nehmen und würde mich freuen, wenn mir hierzu jemand Auskunft geben könnte.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AMIR

    AMIR Astronaut

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    310
    Beruf:
    IT "Allrounder"
    Ort:
    CH-8200 Schaffhausen
    Die von Dir erwähnten Merkmale sind die von aussen am besten erkennbaren Modifikationen. Im Moment kommen bei den mit dem neuesten Update versehenen Maschinen noch die IFF-Antennen vor dem Cockpit dazu, welche den Antennen der MLU-F-16 gleichen. Aber die Maschine auf obigem Bild hat diesen Update ja noch nicht erhalten ....
     
  4. Theo

    Theo Astronaut

    Dabei seit:
    01.03.2003
    Beiträge:
    2.774
    Zustimmungen:
    5.511
    Ort:
    Ostküste
    Danke AMIR!

    Theo
     
  5. #4 LimaIndia, 27.03.2005
    LimaIndia

    LimaIndia Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    2.625
    Zustimmungen:
    4.046
    Ort:
    CH
    Das würde dann so aussehen. ;)
     

    Anhänge:

  6. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.567
    Zustimmungen:
    10.816
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Bisher sind mir 7 C- und 3 D-Hornets mit diesen Antennen vor die Linse gerollt. Von oben sieht das ganze dann so aus (J-5232):
     

    Anhänge:

  7. #6 Theo, 28.03.2005
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2005
    Theo

    Theo Astronaut

    Dabei seit:
    01.03.2003
    Beiträge:
    2.774
    Zustimmungen:
    5.511
    Ort:
    Ostküste
    Eine offizielle "Typenbezeichnung" wird es sicher geben, kenne ich aber nicht. Ich weiß nur, daß dieser Pylon mit geringerem Luftwiderstandswert spezeill für die Schweiz entwickelt wurde.

    Habe gerade was in einer alten Flug Revue gefunden, demnach wird das Teil als "Low Drag Pylon" bezeichnet.
     
  8. #7 shamrock, 28.03.2005
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2005
    shamrock

    shamrock Flugschüler

    Dabei seit:
    21.08.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    FDL
    Ort:
    Rapperswil
  9. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.567
    Zustimmungen:
    10.816
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Jupp, die SF (neu RUAG Aerospace) ist für den LowDrag-Pylon verantwortlich. Hier ist ein kleines Bild, aber am Tag der Offenen Tür am 18. Juni 2005 können sicher genauere Abklärungen für Dich erfolgen ;)
     
  10. #9 swiss-fighter, 30.03.2005
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.2005
    swiss-fighter

    swiss-fighter Fluglehrer

    Dabei seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    19
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Obwalden/Schweiz

    Doch, gestern sah ich die J-5011 in Emmen (rollte aus dem RUAG-Gelände), mit diesen neuen Antennen!
     

    Anhänge:

  11. AMIR

    AMIR Astronaut

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    310
    Beruf:
    IT "Allrounder"
    Ort:
    CH-8200 Schaffhausen
    Ich nehme an, dass das Bild zuoberst noch vom letzten Sommer stammt (also VOR dem Tigermeet). Nach dem Tigermeet ging die 5011 dann im Herbst nach Emmen zu einem grösseren Wartungsuntersuch. Da sind dann wohl auch die Modifikationen vorgenommen worden ...
     
  12. Theo

    Theo Astronaut

    Dabei seit:
    01.03.2003
    Beiträge:
    2.774
    Zustimmungen:
    5.511
    Ort:
    Ostküste
    Das Bild entstand BEIM Tigermeet.
    Theo
     
  13. AMIR

    AMIR Astronaut

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    310
    Beruf:
    IT "Allrounder"
    Ort:
    CH-8200 Schaffhausen
    Voilà! ;)
     
  14. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.567
    Zustimmungen:
    10.816
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Lowdrag-Pylon Hornet CH LW

    Weil er letzthin wieder im Modellbaubereich erwähnt wurde hab ich mich in Payerne wieder mal speziell geachtet - und nun gemerkt dass er hier im Thread noch nicht bebildert ist.

    Der Pylon (low drag pylon) wurde von der "Schweizer Unternehmung für Flugzeuge und Systeme" (SF, heute RUAG) entwickelt. Dahinter am Rumpf sieht man den FLIR-Pod.
     

    Anhänge:

  15. #14 shabuir, 13.01.2012
    shabuir

    shabuir inaktiv

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    nahe Rega-Basis Wilderswil
    was genau für ein Pylon und Nutzlast ist das?
     
  16. #15 Gripen-simpit, 19.01.2012
    Gripen-simpit

    Gripen-simpit Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    near LSMD
    Was meinst du nun genau, die Aufhängung (Low Drag Pylon) oder die Startschiene für die AIM-120?
     
  17. #16 Hönter, 27.06.2012
    Hönter

    Hönter Flieger-Ass

    Dabei seit:
    30.04.2005
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    An einem schönen Ort
    In diesem youtube-video sieht man bei 5:00 eine Schweizer F/A-18 mit 10 montierten AMRAAM (zwei am Rumpf, acht an vier Doppelpylonen unter den Flügeln):
    Schweizer Armee Swiss Army Armée Suisse Esercito svizzero - YouTube
    Ist das nur Photoshop oder ist eine solche Konfiguration möglich, bzw. wird bei der Luftwaffe eingesetzt? Hab das so noch nie gesehen.
     
  18. Cupra

    Cupra Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    CH
    Technsich is es durchaus möglich. Obs jetzt gross Sinn macht ist ne andere Frage aber gehen tuts.
     
  19. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.567
    Zustimmungen:
    10.816
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Solche Konfigurationen wurden in der Schweiz getestet - insbesondere 2001-2004 konnte man in Emmen die abstrusesten Konfigurationen bewundern. Da ist aber auch bei mir noch längst nicht alles digitalisiert :wink:
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Robotic, 27.06.2012
    Robotic

    Robotic Berufspilot

    Dabei seit:
    12.11.2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Berlin
  22. #20 Hönter, 27.06.2012
    Hönter

    Hönter Flieger-Ass

    Dabei seit:
    30.04.2005
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    An einem schönen Ort
    Danke für die Antworten - insbesondere für die letzte. Also Photoshop, was das Bild betrifft.
    Macht, wie schon geschrieben, für die Schweiz wenig Sinn im Einsatz. AMRAAMs wachsen hierzulande nicht grad auf Bäumen.
     
Moderatoren: Grimmi
Thema: Modifikationen an Schweizer F-18
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Swiss X-5099 FA-18

    ,
  2. j-5235

Die Seite wird geladen...

Modifikationen an Schweizer F-18 - Ähnliche Themen

  1. Silverlit X Twin 3D, Air Acrobat - Modifikationen

    Silverlit X Twin 3D, Air Acrobat - Modifikationen: Hallo zusammen :) Ich möchte mir sehr gern diesen spaßflieger kaufen und habe auch gelesen dass er mit ein paar veränderungen einfach HAMMA...
  2. Sicher unterwegs im Schweizer Luftraum

    Sicher unterwegs im Schweizer Luftraum: Manchmal greife ich mir an den Kopf, wenn ich wieder einmal einen jener Unfallberichte lese, die Crashs in den Alpen beschreiben. Da wird die...
  3. Schweizer Austauschpilot landet auf US-Flugzeugträger

    Schweizer Austauschpilot landet auf US-Flugzeugträger: Gerade bei YouTube entdeckt: [MEDIA] Text von YouTube (Copyright liegt bei dem Urheber): Eigentlich liegt die Heimatbasis von Militärpilot...
  4. Demonstration zum schweizerischen U-space

    Demonstration zum schweizerischen U-space: Skyguide demonstriert am 14.09.2017 die Integration von Drohnen in den Luftraum mittels U-Space. Skyguide demonstriert Integration von Drohnen...
  5. PC-7 der schweizer Armee abgestürzt

    PC-7 der schweizer Armee abgestürzt: http://www.vbs.admin.ch/content/vbs-internet/de/die-aktuellsten-informationen-des-vbs/die-neusten-medienmitteilungen-des-vbs.detail.nsb.html/68076....