Mojave Airport (MHV) CA / USA

Diskutiere Mojave Airport (MHV) CA / USA im Flugplätze Forum im Bereich Aktuell; Mojave Airport und National Test Pilot School in CA / USA In diesem Thema möchten wir euch einige Fotos vom Mojave Airport und der dort...

Moderatoren: Grimmi
  1. #1 Lord_Manhammer, 14.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2006
    Lord_Manhammer

    Lord_Manhammer Space Cadet

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    275
    Ort:
    Hannover
    Mojave Airport und National Test Pilot School in CA / USA

    In diesem Thema möchten wir euch einige Fotos vom Mojave Airport und der dort befindlichen National Test Pilot School zeigen.
    Am ersten Tag unserer USA Reise (27.10.2006) hatten wir die gelegenheit eine Airporttour zu machen. Auch ein Besuch der Test Piloten Schule stand an.

    Nach guten 30 stunden auf den Beinen kamen wir am Mojave Airport an.
    Dort erwartet uns dieser Sonnenaufgang.
     

    Anhänge:

    magic gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lord_Manhammer, 14.11.2006
    Lord_Manhammer

    Lord_Manhammer Space Cadet

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    275
    Ort:
    Hannover
    Da am Mojave Airport nicht nur die NTPS (National Test Pilot School) ihren Sitz hat versprach der Tag recht spannend zu werden. Unter anderem findet man dort die Flight Test Associates, BAE SYSTEMS Flight Systems (6xF-4f!!!), Flight Research, Inc. und Scaled Composites.

    Doch ersteinmal zu den Gateguards des Airports.

    Typ: Convair CV990
    Betreiber: ex NASA
    Kennung: N810NA

    Weitere Infos zur Maschine gibt es HIER.
     

    Anhänge:

    nils und JBG36 gefällt das.
  4. #3 Lord_Manhammer, 14.11.2006
    Lord_Manhammer

    Lord_Manhammer Space Cadet

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    275
    Ort:
    Hannover
    Hinter der Convair verbirgt sich eine F-4C von BAe/Flight Systems.

    Kennung: 64-0741
     

    Anhänge:

    nils und JBG36 gefällt das.
  5. #4 Lord_Manhammer, 14.11.2006
    Lord_Manhammer

    Lord_Manhammer Space Cadet

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    275
    Ort:
    Hannover
    Kaum am Platz angekommen gab es auch schon die ersten Kisten vor die Linse.
    Hier eine Bo105M aus Deutschland. Sie fliegt jetzt für die Flight Research Inc. unter der Kennung: N175FR
     

    Anhänge:

    nils und JBG36 gefällt das.
  6. #5 Lord_Manhammer, 14.11.2006
    Lord_Manhammer

    Lord_Manhammer Space Cadet

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    275
    Ort:
    Hannover
    Nach kurzer Zeit fing mein kleines Spotterherz wild an zu schlagen...das rollt doch tatsächlich eine MiG-15 an uns vorbei. Diese stand überings auch in Edwards im Static.

    Kennung: N41125
     

    Anhänge:

    nils, JBG36 und Marki86 gefällt das.
  7. #6 Lord_Manhammer, 14.11.2006
    Lord_Manhammer

    Lord_Manhammer Space Cadet

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    275
    Ort:
    Hannover
    Ein wenig Schrott gab es auch zu sehen.
    Mehr Details kann ich euch nicht bieten da auch bei Airporttouren keine Fotos der abgestellten Airliner erlaubt sind. Bei den NAVY Kisten sieht das schon wieder anders aus.
     

    Anhänge:

    nils gefällt das.
  8. #7 Lord_Manhammer, 14.11.2006
    Lord_Manhammer

    Lord_Manhammer Space Cadet

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    275
    Ort:
    Hannover
    Eine Airport Tour kann jeder für 5$ machen. Einfach an den Gateguards geradeaus weiter und dann links vorm Zaun im Admin. Büro melden. Nach einigen Minuten werdet ihr dann mit einem Bus auf das Gelände gefahren. Unser Fahrer war sehr freundlich und ließ aus der geöffneten seitentür seines Busses knipsen.
    Sehr netter Kerl...also Trinkgeld nicht vergessen!

    Auf unserer Tour stießen wir auf dieses wunderbares Flugzeug.
    Eine Canadair T-33A-N Silver Star mit der Kennung N519DL.
     

    Anhänge:

    nils und JBG36 gefällt das.
  9. #8 Lord_Manhammer, 14.11.2006
    Lord_Manhammer

    Lord_Manhammer Space Cadet

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    275
    Ort:
    Hannover
    Nach einer Runde auf dem Vorplatz ging es zum "Schrottplatz".
    Neben vielen Airlinern gab es diese Douglas RA-3B Skywarrior der NAVY zu sehen.

    Kennung: N571HA / ex144843

    Hier die Kennungen der anderen Kisten die in MHV stehen:
    N572HA (144841 ERA-3B VAQ-34)
    N162TB (144832 ERA-3B VAQ-33)
    N163TB (142668 ERA-3B VAQ-34)
     

    Anhänge:

    nils und JBG36 gefällt das.
  10. #9 Lord_Manhammer, 14.11.2006
    Lord_Manhammer

    Lord_Manhammer Space Cadet

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    275
    Ort:
    Hannover
    Da wir nach unserer Tour noch einige Zeit zu überbrücken hatten erkundten wir erstmal den Airport auf eigene Faust.
    Unter anderem fanden wir das Luftfahrzeug der Rotary Rocket Company.
    Ihr ATV steht dort in der Ecke herum und wird sich wohl nie mehr vom Boden erheben.
    Dieses Gefährt "wurde im Rahmen eines Projekts zur Entwicklung einer kommerziellen, wiederverwendbaren, bemannten, einstufigen Trägerrakete von der kalifornischen "Rotary Rocket Company" entworfen. Roton sollte senkrecht starten, die Nutzlast im Erdorbit absetzen und dann mit einem Rotorsystem, ähnlich wie ein Hubschrauber wieder landen."

    Quelle

    Kennung: N990RR

    Hätte ich gerne mal im Flug gesehen.
     

    Anhänge:

    nils und Rhönlerche gefällt das.
  11. #10 Lord_Manhammer, 14.11.2006
    Lord_Manhammer

    Lord_Manhammer Space Cadet

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    275
    Ort:
    Hannover
    Ein paar Meter neben dem Mojave Airport haben wir noch einen ganz besonderen Fund gemacht. Dort lagen zwei F-111 und ein UH-1D rum.
    Meine erste F-111...und dann in so einem zustand! Man kann eben nicht alles haben.

    Diese Maschinen gehörten zum 46th Test Wing. Mehr konnte ich noch nicht heraus finden.
     

    Anhänge:

  12. #11 Lord_Manhammer, 14.11.2006
    Lord_Manhammer

    Lord_Manhammer Space Cadet

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    275
    Ort:
    Hannover
    Gegen 13:30 Uhr hatten wir einen Termin mit der NTPS ausgemacht.
    Also zurück zum Airport...denn man hatte uns in aussicht gestellt die Draken zu besichtigen.
    Nach kurzer Zeit wurden wir von einem Ausbilder durch die erste Flugzeughalle geführt. Dort standen unter anderem eine DC-3 mit Turboprops, eine Dove zur Pilotenausbildung und div. kleine Maschinen und Hubschrauber zur Ausbildung der zukünftigen Testpiloten.
    An dieser stelle möchte ich nochmal sagen das dies keine Millitärische einrichtung ist. Es handelt sich um eine Private Schule. Allerdings werden dort Piloten aus allen Ländern der Welt ausgebildet.
    Zur Zeit: Kanada, Süd-Korea, Südafrika, Israel, Türkei und Dänemark.
    Ein Jahr kostet etwa 500.000$ beitrag.


    Diese DeHavilland DH-104 Dove 6A sieht einfach stark aus.
    Innen befinden sich Arbeitsplätze an denen Piloten in Grundlagen der Avionik getestet werden können.

    Kennung: N11XW
     

    Anhänge:

  13. #12 Lord_Manhammer, 14.11.2006
    Lord_Manhammer

    Lord_Manhammer Space Cadet

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    275
    Ort:
    Hannover
    Mit diesem Cockpitfoto der Dove möchte ich für heute schluss machen. Morgen gibt es mehr von Draken und DC-3 zu sehen!

    Ich hoffe euch hat der Bericht bisher gefallen!

    Mfg
    Jens
     
    nils gefällt das.
  14. #13 Lord_Manhammer, 15.11.2006
    Lord_Manhammer

    Lord_Manhammer Space Cadet

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    275
    Ort:
    Hannover
    Nach der Besichtigung der Dove ging weiter zur nächsten Halle. Dort stehen die
    Aermacchi IMPALA MB-326M von der Flight Research Inc. Im vordergrund ist die N158TP zu sehen.
    Insgesamt stehen der NTPS folgende Maschinen zur verfügung:
    N152TP
    N154TP
    N155TP
    N156TP
    N158TP
    (Alle Baujahr 1967)

    Allderings haben wir nur die N154TP und N158TP bei unserem Besuch gesehen.
    Kann aber gut sein das die anderen noch im Training waren.
     

    Anhänge:

    nils und JBG36 gefällt das.
  15. #14 Lord_Manhammer, 15.11.2006
    Lord_Manhammer

    Lord_Manhammer Space Cadet

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    275
    Ort:
    Hannover
    In der selben Halle stand auch noch eine North American NA-265-60 der Flight Research Inc. Auf dieser können alle größeren Flugezugtypen bis zur 737 simuliert werden. Leider habe ich keine Innenaufnahmen für euch.

    Kennung: N211BR
     

    Anhänge:

  16. #15 Lord_Manhammer, 15.11.2006
    Lord_Manhammer

    Lord_Manhammer Space Cadet

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    275
    Ort:
    Hannover
    Auf zum nächsten Hangar...dort stehen die Draken.
    Hier zu sehen die N168TP, N167TP und rechts die N217FR (Einsitzer).
     

    Anhänge:

    nils und JBG36 gefällt das.
  17. #16 Lord_Manhammer, 15.11.2006
    Lord_Manhammer

    Lord_Manhammer Space Cadet

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    275
    Ort:
    Hannover
    Die N168TP (Saab T35 Draken SK35XD) in voller Größe.
     

    Anhänge:

    nils und JBG36 gefällt das.
  18. #17 Lord_Manhammer, 15.11.2006
    Lord_Manhammer

    Lord_Manhammer Space Cadet

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    275
    Ort:
    Hannover
    Diese Draken werden zur Ausbildung der Testpiloten genutzt. Im moment stehen dafür vier Doppelsitzer und ein Einsitzer zur verfügung. Eine besonderheit bei den Doppelsitzer ist eine Optische einrichtung die es dem Fluglehrer erlaubt während der Landung auf die Landebahn zu schauen.
    (Für den genauen Fachausdruck wäre ich dankbar!)
     

    Anhänge:

    nils gefällt das.
  19. #18 Lord_Manhammer, 15.11.2006
    Lord_Manhammer

    Lord_Manhammer Space Cadet

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    275
    Ort:
    Hannover
    Gruppenfoto vor der N217FR. :D

    Übersicht über die Draken am Airport:
    AT-157 = N169TP
    AT-154 = N168TP
    AT-153 = N167TP
    AT-151 = N166TP

    Einsitzer
    AR-117 = N217FR
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 highphlyer, 15.11.2006
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    491
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Periskop?? Gibts noch mehr Bilder?:HOT
     
  22. #20 Lord_Manhammer, 15.11.2006
    Lord_Manhammer

    Lord_Manhammer Space Cadet

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    275
    Ort:
    Hannover
    Zwei zum Thema Draken habe ich noch.
    Die Nase der N169TP.
     

    Anhänge:

    nils gefällt das.
Moderatoren: Grimmi
Thema:

Mojave Airport (MHV) CA / USA

Die Seite wird geladen...

Mojave Airport (MHV) CA / USA - Ähnliche Themen

  1. Sikorsky CH-37B „Mojave“

    Sikorsky CH-37B „Mojave“: Mein müder Kumpel aus Illesheim So, nun doch ein Rollout und ein paar Bilder vom Tired Dude 005 aus Illesheim. Das Sikorsky Modell S-56...
  2. Heldair Show Maritiem (de Kooy - Den Helder Airport EHKD) 2017

    Heldair Show Maritiem (de Kooy - Den Helder Airport EHKD) 2017: [ATTACH]
  3. Flugbetrieb Ngurah Rai International Airport Denpasar (DPS/WADD)

    Flugbetrieb Ngurah Rai International Airport Denpasar (DPS/WADD): Virgin Australia | B737-800 | VH-YIJ - 19JUL2017 [ATTACH] Air Asia Indonesia | A320-200 | PK-AXS - 19JUL2017 [ATTACH]
  4. N24 „Inside Frankfurt Airport“ am 13.07.2017

    N24 „Inside Frankfurt Airport“ am 13.07.2017: 5 Episoden rund um den Frankfurter Flughafen. Beginnt am Donnerstag 13.07.2017 um 20:05 Uhr. Hier eine Übersicht zu den Folgen.
  5. Entebbe International Airport (Kampala) Uganda

    Entebbe International Airport (Kampala) Uganda: Beim kürzlichen Besuch Ugandas überraschten mich einige Flugzeuge, die ich hier trotz lausiger Bildqualität poste. Dies, da bisher hier...