Mosquito PR. Mk.IV; Tamiya

Diskutiere Mosquito PR. Mk.IV; Tamiya im Props bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Über die Mossi brauch ich euch als solches nichts erzählen, dafür ist sie viel zu verbreitet. Was oft etwas unter geht ist, daß seit den...

Moderatoren: AE
  1. #1 Cherrylock, 02.12.2009
    Cherrylock

    Cherrylock Astronaut

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    6.290
    Ort:
    im Keller
    Über die Mossi brauch ich euch als solches nichts erzählen, dafür ist sie viel zu verbreitet. Was oft etwas unter geht ist, daß seit den Prototypen immer die Auslegung als schneller Aufklärer für längere Sträcken gefordert war und sie auch dafür in vielen Varianten eingesetzt wurde. Die PR. Mk. IV ist im Gegensatz zu der von Airfix hergestellten (auch schon im FF gehenen) Version eine frühe Version.
    Der Bausatz stammt von Tamiya, die Qualität ist wie immer super allerdings waren in meinem Bausatz kein Decal Bogen mehr drin, also her mit der Restekiste.
    Durch das Einfarbige wirkt die Form deutlich mehr als bei den vielen schwarzen Maschinen.
    Im Vergleich zur Revell ist das Cockpit etwas besser,nur sieht man davon kam mehr was.

    Anhänge:

     
    Augsburg Eagle und neo gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Cherrylock, 02.12.2009
    Cherrylock

    Cherrylock Astronaut

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    6.290
    Ort:
    im Keller
    Die Mossi gehört zur 540. Squadron

    Anhänge:

     
  4. #3 Cherrylock, 02.12.2009
    Cherrylock

    Cherrylock Astronaut

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    6.290
    Ort:
    im Keller

    Anhänge:

     
  5. #4 Cherrylock, 02.12.2009
    Cherrylock

    Cherrylock Astronaut

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    6.290
    Ort:
    im Keller

    Anhänge:

     
  6. #5 Cherrylock, 02.12.2009
    Cherrylock

    Cherrylock Astronaut

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    6.290
    Ort:
    im Keller

    Anhänge:



    Da ich die Kennung ohne Decal machen musste hab ich es mit Rubbelbuchstaben versucht und dafür ist es eine sch.... Ecke.Trotzdem find ich sie doch recht ansehnlich.
     
  7. #6 moto khalupke, 02.12.2009
    moto khalupke

    moto khalupke Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Ingolstadt
    naaa...rubbeln macht doch spass!!!:FFTeufel:
    aber nicht mit buchstaben...hehe
    is das ein burgheimer acker im hintergrund? Bei Euch gibts gute Kartoffeln!:TD:

    Schöne farbe die moskwitsch! Hast recht, is was anderes als das camo-schwarz!
     
  8. #7 peter2907, 02.12.2009
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Das Modell ist schlicht und ergreifend schön. Ist das PRU Blau?
     
  9. #8 F-14A TomCat, 02.12.2009
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Space Cadet

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.494
    Zustimmungen:
    2.146
    Ort:
    Hennef, NRW
    Hat was! Sieht man nicht alle Tage - mir gefällts gut :TOP:
     
  10. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    @Cherrylock

    .
    Schön geworden, Deine Mossie - aber das hab ich Dir ja schon gesagt.

    Zum Problem mit den Anreibe-Buchstaben & Zahlen:

    Es geht einfacher und ohne Akrobatik, wenn Du Decal-Sheet mit der entsprechenden Farbe spritzt's und die Zeichen auf einer planen Unterlage aufreibst, den Beschriftungsblock randscharf ausschneidest und wie ein normales Decal aufbringst ;) !

    popeye
     
  11. #10 Cherrylock, 03.12.2009
    Cherrylock

    Cherrylock Astronaut

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    6.290
    Ort:
    im Keller
    Das die Mossie euch gefällt ist schön zu hören.

    popeye: Echt guter Tip, aber ich hoffe nächstesmal wieder auf einen vollständigen Bausatz:rolleyes:

    peter2907: Ich hab probiert so gut es geht mich an das PRU- Blue ranzumischen, aber auch da sieht man bei den großen einige unterschiedlich Farbtöne, sollte aber so passen. Etwas Revell Gläzend Hellblau und etwas 76 und noch ein wenig 301,....einwenig probieren und schon ist die Mossie blau

    moto khalupke: mit den Äckern hast du recht, die Aufnahmen sind nur einige Minuten von zuhause entstanden. Nächstes such ich ein nochbesseres Plätzchen mit weniger Acker und mehr Wald, aber dafür brauch ich Sonne....
     
  12. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Friedarrr, 03.12.2009
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.575
    Zustimmungen:
    1.661
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Bei euch am Fluglatz oder oben am Stillberghof sollte es gut gehen. Sonst stelle einfach das Modell etwas höher, so dass der zu grob wirkende Acker nicht mehr im Hintergrund ist! Sonne hattes Du doch, wie man auf den Fotos sieht!

    Und zu Deinen Rollouts, da wären einige bekannte europäische Luftfahrtbetriebe neidisch, ob der Ausstoßrate! ;)
     
  14. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    7.027
    Zustimmungen:
    600
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg
    Schön geworden Deine Mosquito :TOP:
    Nur dumm das Dir die Code Nummern so mißlungen sind.
    Lieber noch mal weg damit.
    Diese Farbgebung find ich auf jedenfall allem andern überlegen.
    Die elegante Form der Maschine kommt da besser rüber :)

    Hotte
     
Moderatoren: AE
Thema:

Mosquito PR. Mk.IV; Tamiya

Die Seite wird geladen...

Mosquito PR. Mk.IV; Tamiya - Ähnliche Themen

  1. 1/72 Hasegawa Mosquito Mk.XIII (Night Fighter)

    1/72 Hasegawa Mosquito Mk.XIII (Night Fighter): Schönen guten Tag, liebes Forum. Das hier ist Hasegawa's 1/72 Mosquito Mk.XIII Night Fighter, diesen Sommer als 'Limited Edition' Bausatz mit...
  2. Farbfrage zu einer Mosquito

    Farbfrage zu einer Mosquito: Hallo Zusammen, ich hoffe das mir Eine/r von den RAF-Spezies hier helfen kann-ich habe ein Problem mit der zukünftigen Lackierung meiner 1/48er...
  3. De Havilland Mosquito Cockpit

    De Havilland Mosquito Cockpit: Hallo Gemeinde, bin letztens auf ein Video gestoßen, bei dem man die Mosquito von innen sieht und dabei ist mir aufgefallen, dass der Pilot...
  4. DeHavilland Mosquito PR.Mk.IV von Taniya in 1/72

    DeHavilland Mosquito PR.Mk.IV von Taniya in 1/72: DeHavilland Mosquito PR.Mk.IV von Tamiya in 1/72 Hallo zusammen. Am 24 August 1942 landete in Bern eine Mosquito PR.Mk.IV. Die Maschine...
  5. 1/72 Hasegawa DH Mosquito B.IV

    1/72 Hasegawa DH Mosquito B.IV: Schönen guten Tag, ein weiterer Roll-Out mit Vor-Geschichte: dieses 1/72 Modell der Hasegawa Mosquito B.IV habe ich vor ungefähr 5-7 Jahren...