Mr. Surfacer lackieren ? Wie ?

Diskutiere Mr. Surfacer lackieren ? Wie ? im Farben, Verdünner, Pinsel & Pinselarbeiten Forum im Bereich Tips u. Tricks; Hallo Leute wollte heute mal diesen Mr. Surfacer 1000 mit der Airbrush bei ca 2 bar auflackieren und da bildeten sich richtige Spinnennetze wie...

Moderatoren: AE
  1. #1 tamiyanatiker, 27.01.2013
    tamiyanatiker

    tamiyanatiker Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Geimeindebediensteter
    Ort:
    Asten/Österreich
    Hallo Leute wollte heute mal diesen Mr. Surfacer 1000 mit der Airbrush bei ca 2 bar auflackieren und da bildeten sich richtige Spinnennetze wie kann man das verhindern ?

    Wer hat Rat ?

    Danke im Voraus Christoph
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    .
    Verdünnen, verdünnen, verdünnen und weniger Druck :D:

    Rolf
     
  4. #3 TomTom1969, 27.01.2013
    TomTom1969

    TomTom1969 Testpilot

    Dabei seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    996
    Zustimmungen:
    643
    Beruf:
    Ingenieur und mehr...
    Ort:
    bei Aarau im Aargau, SCHWEIZ
    schau mal hier! :)

    TomTom
     
  5. #4 tamiyanatiker, 27.01.2013
    tamiyanatiker

    tamiyanatiker Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Geimeindebediensteter
    Ort:
    Asten/Österreich
    Jetzt hab ich noch eine Frage mit Was verdünnen ? Habe gelesen Nitro welches ist egal ?

    Mfg Christoph:TOP:
     
  6. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    5.799
    Zustimmungen:
    2.722
    Ort:
    Bayern
    Nitroglycerin. Aber nicht zu stark schütteln, sonst haste Spritzer auf dem Modell. :FFTeufel:
     
  7. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    Wer zu geizig ist, Original Gunze Mr.Color Verdünner zu verwenden, darf sich mit Nitro aber bei schlechten Resultaten nicht beklagen....:FFTeufel:

    Ach ja - Vorsicht: nicht den MrColor Verdünner für Acryl verwenden - das klappt nicht !

    Rolf
     
  8. #7 Wolfgang Henrich, 27.01.2013
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    562
    Ort:
    Köln
    Für ein optimales Ergebnis würde ich Mr. Thinner von Gunze nehmen.
     
  9. tellus

    tellus Fluglehrer

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Cowboyagentenastronautenmillionär
    Ort:
    zu Hause
    AW: Mr. Surfacer lackieren ? Wie ?

    Das Problem mit den Spinnweben hatte ich bei den Gunze-Stinkefarben von Mr. Color (nicht die Acrylfarben). Der Effekt tritt hauptsächlich dann auf wenn die Farbe über scharfe Kanten gesprüht wird. Ich verdünne diese ausschliesslich nur noch mit dem Retarder (Trocknungsverzögerer) von Gunze.
    Ob das mit dem Retarder auch bei dem Flüssigspachtel funzt müsste man ausprobieren.
     
  10. #9 Spike3835, 02.04.2014
    Spike3835

    Spike3835 Fluglehrer

    Dabei seit:
    17.09.2002
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Southern USA
    AW: Mr. Surfacer lackieren ? Wie ?


    Das Problem hatte ich Anfangs auch.
    Nach etwas probieren verdünne ich 1:1 bei 1500er Grundierung oder 1:1,5 bei 1000er Grundierung und lackiere mit etwas über 1bar am Regel. Da immer etwas Druckverlust über die Länger der Leitung herrscht, liegt ich am Ausgang (Düse) wahrscheinlich bei unter 1bar.
    Verdünnung ist der Mr. Thinner (glaube das ist die Nummer 110). Die Airbruh ist eine Evolution und als Nadel nutze ich sowohl 2mm als auch 4mm und 6mm. Resultat: Keine Fäden mehr.

    Als Hinweis: Eine gute Absauganlage ist unbedingt notwendig, da Mr. Surfacer ein Sauzeug ist, dass sich bei unzureichender Absaugung überall im Raum niederlegt. Zumindest habe ich das Gefühl, dass es bei der Grundierung schlimmer ist, als bei den Gunze Acryl-Farben.
     
  11. F-16

    F-16 Testpilot

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    760
    Beruf:
    selbstständig
    Ort:
    Chemnitz
    AW: Mr. Surfacer lackieren ? Wie ?

    Die Nummer (50,110,250,400) bezieht sich nur auf den Flascheninhalt in ml.
    Zieht irgendwas Fäden, ist es immer zu dick und wird nur durch hohen Druck überhaupt erst durch die Düse gepresst. Noch weiter verdünnen, dann gehts auch mit sehr wenig Druck und nebelt auch nicht (..mehr als Farbe). Mangels selbiger spritze ich alles ohne Absaugung und kann keinen Unterschied erkennen.
     
  12. #11 kalkleiste, 06.04.2014
    kalkleiste

    kalkleiste Berufspilot

    Dabei seit:
    02.04.2011
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Kornwestheim
    AW: Mr. Surfacer lackieren ? Wie ?

    Hi, zusammen,
    ich kenne von Gunze den Mr. Color Thinner, den Mr. Color Leveling Thinner und den Mr. Hobby Hobby Color Thinner.
    Was zum Henker ist der Mr. Thinner?
    fragt sich die
    kalkleiste
     
  13. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. F-16

    F-16 Testpilot

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    760
    Beruf:
    selbstständig
    Ort:
    Chemnitz
    AW: Mr. Surfacer lackieren ? Wie ?

    Na, einer der drei genannten. Je nach Farbe oder persönlicher Vorliebe sucht man sich dann einen aus...
     
  15. #13 kalkleiste, 08.04.2014
    kalkleiste

    kalkleiste Berufspilot

    Dabei seit:
    02.04.2011
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Kornwestheim
    AW: Mr. Surfacer lackieren ? Wie ?

    Achso, und ich dachte schon da gibt's was Neues, danke für die Info:TOP::D:

    Frohes Basteln wünscht die
    kalkleiste
     
Moderatoren: AE
Thema: Mr. Surfacer lackieren ? Wie ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mr finishing surfacer 1500 verdünnen

    ,
  2. mr. surfacer acryl

    ,
  3. gunze surfacer 1500 verdünnen

    ,
  4. trocknungsverz
Die Seite wird geladen...

Mr. Surfacer lackieren ? Wie ? - Ähnliche Themen

  1. MrSurfacer (Glas nicht Spray)

    MrSurfacer (Glas nicht Spray): Hallo, ich habe die letzten Tage damit verbracht, MrSurfacer 500 irgendwo zu bestellen. Viele haben es gelistet (das Gläschen - nicht das...
  2. Gunze´s Mr. Surfacer Importstop!?!

    Gunze´s Mr. Surfacer Importstop!?!: Habe gelsesen das die Mr. Surfacer Reihe von Gunze im moment nirgendwo mehr lieferbar ist wegen 3 neuer Gefahrenstoffverordnungen. Weiß jemand...
  3. Womit Gunze Mr. Surfacer verdünnen?

    Womit Gunze Mr. Surfacer verdünnen?: Hi, mein Mr. Surfacer 1000 ist nach langer Lagerzeit ziemlich dickflüssig geworden. Vermutlich steht auf dem Etikett auch drauf, womit sich...
  4. Mr. Surfacer Spritzspachtel

    Mr. Surfacer Spritzspachtel: Hallo Gemeinde, habt Ihr Erfahrungen mit dem Mr. Surfacer Spritzspachtel 500? Muß man da auf irgendwas achten? Oder einfach nur die Spraydose...
  5. Decals selber lackieren

    Decals selber lackieren: Hallo liebe Experten, ich brauche ein bißchen Hilfe! Ich baue gerade eine An-24 in 1/144 und wollte die Enteisungsflächen an der Tragflächen...