Mraz M-1D Sokol - mal ein keiner Exot

Diskutiere Mraz M-1D Sokol - mal ein keiner Exot im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Mraz M-1D Sokol - mal ein kleiner Exot Hallo Leute, heute mal wieder `ne kleine Vorstellung, leider hat die Sonne nicht mehr so richtig...

Moderatoren: AE
  1. #1 Schramm, 22.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 22.08.2009
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    Mraz M-1D Sokol - mal ein kleiner Exot

    Hallo Leute,
    heute mal wieder `ne kleine Vorstellung, leider hat die Sonne nicht mehr so richtig mitgemacht (19:00 - Arbeit/Flugunterricht endlich zuende);).
    Mein Model ist eine Mraz M-1D Sokol, in der/den Verwendung/Farben des ASK "Vorwärts" Cotttbus, so um 1965.
    Die Sokol wurde Mitte/Ende der 40er Jahre entwickelt und Anfang der 50er in Serie produziert.
    Technische Merkmale waren;
    Dreisitzer mit Doppelsteuerung;
    Holzbauweise;
    Motor - Walter Minor4-III mit 105PS.
     

    Anhänge:

    MiGhty29 und Hoffi gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schramm, 22.08.2009
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    Noch einige geschichtliche Fakten;
    die Sokol (oder ´der`, Sokol heißt ja Falke), Werk-Nr 366, kam 1957 nach Schönhagen und flog ab 1959 als DM-WAS;
    1962 kam sie zum ASK "Vorwärts" nach Cottbus und flog dann mit der takt. Nr 5008 als Verbindungs- und Kurierflugzeug weiter;
    nach 1967 verliert sich die Spur, der weitere Verbleib (Verschrottung/Vernichtung) ist leider unklar.
     

    Anhänge:

    Steven gefällt das.
  4. #3 Schramm, 22.08.2009
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    Als Modelgrundlage habe ich den AZModels-Satz verwendet.
    Motor-/Bugteil und Propeller liegen als Resiteil bei, sowie eine Ätzteilplatine für Innendetails + Vakukanzel.
    Die Passgenauigkeit ist eigentlich sehr gut, die Spachtelarbeit hält sich in Grenzen.
     

    Anhänge:

  5. #4 Schramm, 22.08.2009
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    Bei den Farben habe ich wieder mein neuen Agama-Acrylic´s mit der Spritzpistole verwndet.
     

    Anhänge:

  6. #5 Schramm, 22.08.2009
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    Bei meiner Recherche habe ich verschiedene Aufnahmen mit und ohne Hoheitszeichen auf dem SLW gefunden. Da ich keins in der entsprechenden Größe in der Restekiste gefunden habe, habe ich mich für die Darsellung `ohne´ entschieden.
    So, nun viel Spaß mit dem Winzling (10,5cm x 13,5cm);)
     

    Anhänge:

  7. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock
    Morgen Lutz,
    klasse gebaut und in Szene gesetzt hast die Sokol.
    Grusss Mike
     
  8. #7 Monitor, 23.08.2009
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.246
    Zustimmungen:
    2.858
    Ort:
    Potsdam
    Gut gelungen, auch das Diorama !
     
  9. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Ja, endlich sehe ich den "Falken" mal gebaut. Und dann noch im NVA-Kleid (ok, ASK:rolleyes:). Sieht schick aus, der Kleine.:TOP:

    Hab ich auch noch hier liegen, ich werde mich dann also für die Version mit dem zusätzlichen Hoheitszeichen am SLW entscheiden:p
     
  10. #9 Schramm, 24.08.2009
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    Na dann mal los ;), fehlt nur noch ´ne Jak-18, Jak-11, Po-2, ...:FFTeufel:
     
  11. #10 Basepohl, 12.11.2009
    Basepohl

    Basepohl Flieger-Ass

    Dabei seit:
    16.04.2002
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    250
    Ort:
    Salzgitter/Wolfenbüttel
    Schöner kleiner Flieger. Steht als eines meiner nächsten Projekte auf dem Programm (ebenfalls als "5008"). Nur leider finde ich keine glaubwürdigen Farbangaben für den Innenraum. Kannst du/ihr da vielleicht etwas Licht ins Dunkel bringen?

    Schönen Gruß
    David
     
  12. Dani

    Dani Space Cadet

    Dabei seit:
    09.04.2002
    Beiträge:
    1.778
    Zustimmungen:
    1.002
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Dresden
    Sehr schöner kleiner Exot! :TOP:
     
  13. #12 MiG-Admirer, 12.11.2009
    MiG-Admirer

    MiG-Admirer Alien

    Dabei seit:
    10.08.2003
    Beiträge:
    7.016
    Zustimmungen:
    4.204
    Beruf:
    Ingenieur im Unruhestand
    Ort:
    Funkstadt Nauen
    Sehr schön gemacht!:TOP:
    Weiter so!:)
     
  14. #13 497.BAP, 12.11.2009
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    Tolle Arbeit und tolles Modell die muss ich auch noch mal bauen:TOP:!
     
  15. #14 Schramm, 13.11.2009
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    Bei der farblichen Innengestaltung habe ich mich an die Angaben der Bauanleitung angelehnt und meine Erfahrungen/Erinnerungen aus meiner An-2-Zeit einbezogen:D. Bin davon ausgegangen, das die Lieferung in Originalbemalung/-farben erfolgte und bei den späteren Farbwechseln die Innenfarben nur unwesentlich geändert wurden:?!.
    Mein Innenraum hat einen hellgrau-blauen Farbton, die Gurte sind Mittelblau und die Sitzkissen sind im gleichen Grünton wie die Außenfarbe (sind alles Agamafarben ungemischt:FFTeufel:; nagel mich aber jetzt nicht auf die genauen Farb-Nummer fest:FFTeufel::D).

    @alle Anderen, freut mich das der Kleine so gut ankommt.
     
  16. #15 Basepohl, 13.11.2009
    Basepohl

    Basepohl Flieger-Ass

    Dabei seit:
    16.04.2002
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    250
    Ort:
    Salzgitter/Wolfenbüttel
    Dank dir Schramm für die Antwort. Das eigentliche Problem bei solch "alten" Vorbildern sind fast immer die wenigen, oder qualitativ schlechten Bilder aus der damaligen Zeit (soll jetzt kein Vorwurf sein, bin über alle Bilder glücklich, die es von damals gibt!!!). Betrachte ich die Bilder in "Flugzeuge der DDR", Band 4, so erkenne ich sogar die M-1D in der "zivilen" Variante mit scheinbar kurzer Motorverkleidung, die militärische Version hat dagegen eine längere und ihr wurden 3 Kühlöffnungen auf der rechten Seite zugefügt (allerdings im Bild darüber und auf anderen Fotos sind die 3 Öffnungen nicht vorhanden). Hat das vielleicht etwas mit dem an der "5008" geänderten Propeller zu tun? Ich weiss, ich werfe wieder einige Fragen auf, aber so ist das, wenn man sich einmal etwas in die Materie verguckt hat = 1 Antort und gleich wieder 1000 Fragen.

    Schöne Grüße
    David

    PS: Wenn das Thema jetzt zu weit von deinen Modell abschweift, dann eröffne ich einen extra Thread.
     
  17. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    ...richtig hübsch die Kleine !

    und erst noch wieder mal ein selten gesehener Vogel - gibt's davon noch mehr ?

    popeye
     
  19. #17 Silverneck 48, 13.11.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Sokol

    Hallo Schramm,

    ein schmuckes Modellchen ist deine <Sokol> geworden:TOP:

    MfG Silverneck
     
Moderatoren: AE
Thema:

Mraz M-1D Sokol - mal ein keiner Exot

Die Seite wird geladen...

Mraz M-1D Sokol - mal ein keiner Exot - Ähnliche Themen

  1. Mráz M-1D Sokol -NVA"5008"- AZmodel 1/72

    Mráz M-1D Sokol -NVA"5008"- AZmodel 1/72: Auch wenn dieses Flugzeug nur ein Einzelstück in militärischen Diensten der NVA war, wollte ich es dennoch zur Komplettierung meiner angefangenen...
  2. Beneš-Mráz Be-60 "Bestiola" in 1/72 von LEGATO

    Beneš-Mráz Be-60 "Bestiola" in 1/72 von LEGATO: Hallo zusammen, der Baubericht des von LEGATO produzierten Resin-Modells ist abgeschlossen und nun möchte ich Euch die Bilder des fertigen...
  3. Beneš-Mráz Be-60 "Bestiola" in 1/72 von LEGATO

    Beneš-Mráz Be-60 "Bestiola" in 1/72 von LEGATO: Liebe Gemeinde, ich möchte Euch nun auch wieder mal einen kleinen Baubericht liefern, der auch die Bausatzvorstellung und den Roll-out umfassen...
  4. 1/72 Mraz M-1 Sokol – AZ Modells

    1/72 Mraz M-1 Sokol – AZ Modells: ein weiterer Bausatz von AZModell ist der der Mraz M-1C Sokol
  5. 1/72 M-1D „SOKOL“ – MIKU

    1/72 M-1D „SOKOL“ – MIKU: Der Bausatz der Firma MIKU beinhaltet 16 gut abgeformte Resinteile mit feinversenkten Gravuren und Details, eine tiefgezogene Kabinenhaube und ein...