Museen UK

Diskutiere Museen UK im Luftfahrt im Museum Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Hi, ich bin ab 21.7 für 6 Tage in London. Kann mir jemand Tips geben , welche Sammlungen man bei knapper Zeit besuchen sollte , wenn möglich mit...

Moderatoren: mcnoch
  1. Henry

    Henry Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.12.2011
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Bonn
    Hi,

    ich bin ab 21.7 für 6 Tage in London. Kann mir jemand Tips geben , welche Sammlungen man bei knapper Zeit besuchen sollte , wenn möglich mit Tips zur Anfahrt. Ich bin mit Familie da und muss mir Zeit abknapsen.

    Henry
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Augsburg Eagle, 25.06.2017
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.221
    Zustimmungen:
    36.650
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Wenn Du nicht viel Zeit hast, dann bietet sich das RAF-Museum in Hendon an.
    London | RAF Museum
    Ist mit der U-Bahn bequem erreichbar.
    Wenn es noch zentraler sein soll, dann das Imperial War Museum.
    IWM London
     
  4. nuke

    nuke Flieger-Ass

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    989
    Ort:
    Oberfranken
    Das RAF Museum Hendon ist für Flugzeuginteressierte Pflicht. Das Imperial War Museum ist auch sehr gut, wenn auch deutlich allgemeiner gestaltet. Aber selbst, wenn dich die meisten Exponate nicht interessieren sollten, was ich bezweifle, hast du dort ein u.A. Lancaster-Cockpit und es ist zu Fuß aus von der Westminster Bridge aus zu erreichen, also kannst du das an normales Sightseeing ranhängen. Beide Museen sind kostenlos.

    Recht gut fande ich noch die HMS Belfast, welche neben der Tower Bridge befestigt wurde. Bis auf die Flugabwehrbewaffnung hat sie aber nichts mit Luftfahrt zu tun.

    Das Science Museum beim Hyde Park hat ein paar wenige Flugzeuge, ich glaube, eine Beech 18, ist eher allgemein gehalten, aber die Raumfahrtexponate sind sehr sehenswert. Apollo- und Soyus-Kapseln kann man da z.B. kostenlos sehen. Nebenan ist noch das Natuaral Historic Museum, dorthin habe ich es leider nicht mehr geschafft, es hat 0 mit Flugzeugen zu tun, soll aber sehr gut sein.

    Die Churchill War Rooms könnten vielleicht noch in Betracht gezogen werden, da geht es halt mehr um die Führung während des 2. Weltkrieges. Ich hab es übersprungen.
     
  5. TDL

    TDL Alien

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    5.624
    Zustimmungen:
    3.720
    Beruf:
    Kaufm. Angestellter
    Ort:
    Leverkusen
    Schließe mich größtenteils den Vorrednern an - habe aber noch folgende Bemerkungen:

    a) Das Science Museum hat eine ganze Reihe (!) und sehr gute Flugzeug-Exponate (und auch für Kids einige interessante Ecken, falls diese nicht so sehr an Flugzeugen interessiert sein sollten, z.B. die Abteilung zu Computern)
    b) Das RAF Museum Hendon ist zwar leicht zu erreichen, liegt aber weit außerhalb des Stadtzentrums - daher geht beim Besuch im Prinzip ein halber Tag drauf - was der Familie, wenn sie zwischenzeitlich etwas anderes unternimmt, möglicherweise nicht passt (eigene Erfahrung)
    c) Außerdem wird das RAF Museum gerade völlig umgekrempelt, wodurch dort nicht mehr die üblichen Exponate zu sehen sind und ggf. auch einige Abteilungen nicht zugänglich sein könnten (hier sollte man sich also vorher im Detail erkundigen)
    d) ein weiteres Museum wäre zu empfehlen: Das De Havilland Aircraft Heritage Center (oder so ähnlich), aka "Mosquito Aircraft Museum. Dies ist aber nicht so ohne weiteres mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen (zumindest war das so, als ich es vor ca. 7 Jahren mal besuchen wollte).

    Ich bin übrigens per Coach (Bus) anlässlich eines London-Urlaubs auch mal nach Duxford gefahren (damals von Victoria Station) - das ist dann allerdings ein Tagesausflug (Wirkung auf Familie - siehe oben).

    Viel Spaß wünscht
    Thomas
     
  6. Henry

    Henry Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.12.2011
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Bonn
    Danke für die Hilfe, da hab ich was zu tun (vor allem Überzeugungsarbeit zu leisten ) :-)

    Henry
     
  7. #6 Augsburg Eagle, 26.06.2017
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.221
    Zustimmungen:
    36.650
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Hendon fanden meine zwei Damen damals gar nicht so uninteressant (und das will was heißen :rolleyes1:)
    Und solltest Du Modellbauer sein: Gleich in der Nähe ist auch ein Laden von Hannants :biggrin:
    Hat aber nur Donnerstag bis Sonntag geöffnet.
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: mcnoch
Thema:

Museen UK

Die Seite wird geladen...

Museen UK - Ähnliche Themen

  1. Westküste USA Inch.Las Vegas - sehenswerte Flugzeugmuseen und Spottingpoints

    Westküste USA Inch.Las Vegas - sehenswerte Flugzeugmuseen und Spottingpoints: Hallo Zusammen, ich plane mit meiner Familie eine Reise an die Westküste der USA. Die Eckpunkte sind ganz grob mal San Francisco - Las Vegas -...
  2. D-Day Museen in der Normandie

    D-Day Museen in der Normandie: Hallo, im Sommer 2013 besuchte ich einige Museen in der Normandie. In 2 Museen habe ich auch Luftfahrttechnisches entdeckt. Das erste ist das...
  3. F-14 Tomcat's in Museen & Gate Guard's

    F-14 Tomcat's in Museen & Gate Guard's: 157982 YF-14A Garden City 157984 AJ-201 YF-14A Pensacola 157986 F-14D USS Intrepid 157990 NE-100 YF-14A March Field...
  4. Linksammlung Luftfahrtmuseen Weltweit

    Linksammlung Luftfahrtmuseen Weltweit: So hier die Links zu Museen die von mehreren Usern zusammengetragen wurden und gerne von euch jederzeit erweitert werden können. Die hier...
  5. Weitwinkel-/Ultraweitwinkelobjektiv für Bilder in Museen

    Weitwinkel-/Ultraweitwinkelobjektiv für Bilder in Museen: Ich möchte hier kein DSLR Forum daraus machen, aber in besagten liest man immer so viel widersprüchliches, so dass man kaum ein Resultat ziehen...