Myanmar

Diskutiere Myanmar im Sonstige Streitkräfte Forum im Bereich Einsatz bei; Laut janes hat Myanmar letztes Jahr 10 MiG-29 "Fulcrum" bestellt. Welche Version ist leider nicht bekannt. Neben den MiG's sollen auch IR- und...

Moderatoren: TF-104G
  1. #1 Scorpion, 04.04.2002
    Scorpion

    Scorpion Space Cadet

    Dabei seit:
    19.12.2001
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    261
    Ort:
    Berlin
    Laut janes hat Myanmar letztes Jahr 10 MiG-29 "Fulcrum" bestellt. Welche Version ist leider nicht bekannt. Neben den MiG's sollen auch IR- und Radar-gesteuerte Versionen der R-27 Rakete geliefert werden. Möglicherweise handelt es sich dabei sogar um die Langstreckenversionen R-27Re und Te.

    Quelle: JDW
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ritter

    Ritter Testpilot

    Dabei seit:
    09.04.2001
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Jurastudent
    Ort:
    Frankfurt am Main (z.Z. strafversetzt nach Langen/
    Haben die irgendwelche Rohstoffe?
    Ok, MiGs sind nicht so teuer und außerdem ists bei denen wirklich überfällig, daß die was neues kriegen, die haben nur F-7 (chinesische MiG-21 kopie).
    Aber um es im Pentagondeutsch zu sagen, das ist "Proliferation von BVR-kapazitäten"
    Ich meine, welche Luftwaffe hatte noch 1990 FKs, mit denen Flugzeuge über Sichtweite bekämpft werden können?
    Die in der NATO und die im Warschauer Pakt, und davon nicht einmal alle.
    Heute ist das fast normal.
     
  4. #3 flogger, 04.04.2002
    flogger

    flogger Astronaut

    Dabei seit:
    01.08.2001
    Beiträge:
    2.709
    Zustimmungen:
    686
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    @ritter
    das ist ex burma, das wohl ärmste land der welt.
    was wollen die mit jagdflugzeugen?
    vögel jagen damit die leute was zwischen den zähnen haben?:mad:
     
  5. Ritter

    Ritter Testpilot

    Dabei seit:
    09.04.2001
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Jurastudent
    Ort:
    Frankfurt am Main (z.Z. strafversetzt nach Langen/
    Myanmar ist eine Militärdiktatur. Und da ist es klar, daß die etwas andere Prioritäten haben:D Außerdem sind die weiß Gott nicht beliebt in der Region (was auch verständlich ist).
     
  6. tigris

    tigris Berufspilot

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    potsdam
    "Union von Migamar"

    Nicht gesucht aber gefunden, eine der blauen Mauritius unter den MiG 29 Nutzern,-die Union Myanmar.
    Bis zum heutigen Zeitpunkt zählt die ehemalige burmesische Luftwaffe zu einer der am wenigsten dokumentierten Luftstreitkräfte. Die herschende Militärjunta hat die Pressefreiheit stark eingeschränkt, so das nur spärliche Informationen über die Einsatzmuster, geschweige den Fotomaterial zur Verfügung steht. So war ich doch etwas überrascht in einem asiatischen Forum ein Foto von einer der neueren Maschinen die bei der Tamdaw Law geflogen werden zu finden. Über die genaue Version kann ich auf Grund der Quellenlage zur Zeit keine genaue Aussage machen , es scheint sich aber um eine frühe MiG 29 Version zu handeln. :p
     

    Anhänge:

    • bur.JPG
      Dateigröße:
      47,5 KB
      Aufrufe:
      434
  7. tigris

    tigris Berufspilot

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    potsdam
    Hier noch die Zahlen in birmesischer Schreibweise :TD:
     

    Anhänge:

    • lal.JPG
      Dateigröße:
      6 KB
      Aufrufe:
      426
  8. tigris

    tigris Berufspilot

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    potsdam
    Dank eines zweiten Fotos vom Strizhi Forum, hier noch einige Anmerkungen.
    Alle Wartungsbesschriftungen der Maschinen sind in Englisch gehalten.
    Die Farbverläufe der einzelnen Flugzeuge sind ähnlich in ihrer Positionierung aber unterschiedlich in ihrem Unmfang.
    http://www.strizhi.ru/attachments/P4240024.jpg
     

    Anhänge:

  9. #8 tigris, 17.04.2005
    Zuletzt bearbeitet: 17.04.2005
    tigris

    tigris Berufspilot

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    potsdam
    Ich kann mich mich im Moment nicht endgültig dafür verbürgen das die taktische Nummer an Rumpf in Birmesischer Schreibart angebracht ist, leider gibt das erstere Foto nicht genug Details der Kennung wieder um hier eine eindeutige Aussage zu treffen. Aber das wird die Zeit klären. :engel:
     

    Anhänge:

    Bleiente gefällt das.
  10. #9 Bleiente, 17.04.2005
    Bleiente

    Bleiente Alien

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    178
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nordschwarzwald
    Eigentlich sollen die 12 Stück haben Mig-29A und MiG-29UB.
    Aber wie sich die genau verteilen und wieviele noch einsatzbereit sind bzw. in echt geflogen werden ? Keine Ahnung.

    Meine Info scheint schon etwas älter zu sein.
     
  11. fabe

    fabe Berufspilot

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Weiden
  12. tigris

    tigris Berufspilot

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    potsdam
    Ich kann Dir hier nicht weiterhelfen Fabian. Auf das Lüften der tansanischen MiG- Geheimnisse werden wir wohl noch ein wenig warten müssen. :D
     
  13. #12 Matze Fishbed, 24.07.2006
  14. #13 beistrich, 24.07.2006
    beistrich

    beistrich Astronaut

    Dabei seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    4.771
    Zustimmungen:
    642
  15. jockey

    jockey Alien

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    9.959
    Zustimmungen:
    5.952
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    near ETSH/SXF
    Haben seit 2002 12 Maschinen.10 Einsitzer und 2 Doppelsitzter.
     
  16. #15 A340-313X, 26.07.2006
    A340-313X

    A340-313X Flieger-Ass

    Dabei seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Beamtenanwärter i.m.D.
    Ort:
    Marsberg
  17. Nummi

    Nummi Space Cadet

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    2.486
    Zustimmungen:
    1.043
    Beruf:
    Oel und Gas
    Ort:
    Uralsk, Kasachstan/Dubai UAE
    Sind das eigendlich Direktimporte aus Russland oder wurden die Flugzeuge woanders gebraucht erworben??

    Nummi
     
  18. AE

    AE Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    5.621
    Zustimmungen:
    2.329
    Aus russischen Quellen:
    2001 bezog Burma insgesamt 10 MiG-29 von Russland, einschl. zweier Doppelsitzer. Der Typ ist auf der Shante AB, bei Meiktila, stationiert.
    Es hat den Anschein, dass einige Luftwaffenoffiziere aus Protest, dass die Regierung sich für diesen Typ entschied und nicht andere Maschinen, wie z.B. Su-27 oder Mirage 2000 anschaffte, in den Ruhestand gingen.
     
  19. jockey

    jockey Alien

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    9.959
    Zustimmungen:
    5.952
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    near ETSH/SXF
    Danke für die Info.
    Na die Piloten haben Probleme.Dem Volk gehts alles andere als gut und dann wollen sie noch teurere Su-27 und Mirage 2000.Myanmars Diktatur scheint aber nicht wirklich in Geld zu schwimmen sonst hätten sie sicher diese Flugzeuge gekauft.Diktaruren interessieren sich eigentlich sonst nicht wirklich für die finanzen, wenn es ums Militär geht.
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Nummi

    Nummi Space Cadet

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    2.486
    Zustimmungen:
    1.043
    Beruf:
    Oel und Gas
    Ort:
    Uralsk, Kasachstan/Dubai UAE
    Ich haette mir denken koennen, dass man die Dinger aus Malaysia genommen haette. In Malaysia waren die Piloten anfangs von der MiG 29 nicht begeistert, da sie mit dem Handling nicht zurecht kamen. Es wurde erwogen die Maschinen zu verkaufen. In Gespraechen kamen die Kumpels immer auf den fehlenden Waffensystemoffizier zu sprechen und das sie allein nicht alles machen koennten.
    Als ich Ihnen sagte das sie eventuell nicht den noetigen Ausbildungsstand haetten, um dieses Flugzeug zu beherrschen gab's fast eine Schlaegerei;) Natuerlich war das Flugzeug schlecht....:rolleyes:
     
  22. jockey

    jockey Alien

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    9.959
    Zustimmungen:
    5.952
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    near ETSH/SXF
    Ja aber sie haben den Schwachpunkt deutlich gemacht: Die man-machine interface ist bei weitem schlechter als bei westlichen Jets.In der MiG muss der Pilot schon mehr ackern(physisch wie psychisch).Obwohl haben nicht die Malaysier schon modernere MiGs :confused:
     
Moderatoren: TF-104G
Thema:

Myanmar

Die Seite wird geladen...

Myanmar - Ähnliche Themen

  1. Militärflugzeug in Myanmar vermisst

    Militärflugzeug in Myanmar vermisst: Im südostasiatischen Staat Myanmar ist am Mittwoch möglicherweise eine Militärmaschine mit mehr als 100 Menschen an Bord abgestürzt. Laut...
  2. Spottertour Myanmar

    Spottertour Myanmar: Chengdu F-7M Airguard 1662 Yangon 14.2.17
  3. 11.06.14 : Myanmar Air Force MiG-29 abgestürzt

    11.06.14 : Myanmar Air Force MiG-29 abgestürzt: Am Mittwoch den 11.06. ist in der Nähe von Yaung Ma Nge eine MiG-29UB der Myanmar Air Force auf ein Feld abgestürzt, beide Piloten konnten sich...
  4. Schleppunfall A319/A320 Myanmar

    Schleppunfall A319/A320 Myanmar: Rechts vor links? :FFTeufel: http://thithtoolwin.myanmarbloggers.com/Home/Detail/?path=/2014/04/blog-post_6348.html...