Nachbau Bugatti 100P

Diskutiere Nachbau Bugatti 100P im Props Forum im Bereich Luftfahrzeuge; 70 Jahre nach dem nie vollendeten Bau des einzigen Prototypes nimmt ein Nachbau Kurs auf den Erstflug:...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 Chopper80, 09.08.2015
    Chopper80

    Chopper80 Astronaut

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    3.084
    Zustimmungen:
    1.243
    Ort:
    Germany
    Ginajockey, düd, JBG36 und 6 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dream Flight, 10.08.2015
    Dream Flight

    Dream Flight Space Cadet

    Dabei seit:
    11.07.2010
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    162
    Ort:
    EDFG Gelnhausen
    Super danke für die Links! Das Video ist fantastisch.
    Ich mag dieses Flugzeug, denn aus rein ästhetischen Gründen macht der Flieger einiges her - aus meiner Sicht jedenfalls :)
     
    Ginajockey gefällt das.
  4. TDL

    TDL Alien

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    5.740
    Zustimmungen:
    3.924
    Beruf:
    Kaufm. Angestellter
    Ort:
    Leverkusen
    mig-jet gefällt das.
  5. TDL

    TDL Alien

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    5.740
    Zustimmungen:
    3.924
    Beruf:
    Kaufm. Angestellter
    Ort:
    Leverkusen
    düd und JBG36 gefällt das.
  6. #5 Privateer, 22.08.2015
    Privateer

    Privateer Fluglehrer
    Moderator

    Dabei seit:
    24.06.2007
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    126
    Beruf:
    Logistik
    Ort:
    Pulheim
    Hätte ja nie gedacht, daß das Teil überhaupt fliegt:FFEEK:! Aber erst mal war es ja auch "nur ein Hüpfer" geradeaus, bis zum ersten Air Race noch ein weiter Weg...:FFTeufel:
    Aber schon beeindruckend was das Team um Scott Wilson bis jetzt geleistet hat:TOP:

    Hier noch die direkten Links zu den Seiten des Projektes:
    Facebook The Bugatti 100p Projekt
    Le Reve Bleu LLC
    Bei der FAA ist das Flugzeug mit dem Kennzeichen N110PX registriert. Hersteller: Scott E Wilson Typ: Bugatti Demonge 100P

    JR
     
  7. TDL

    TDL Alien

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    5.740
    Zustimmungen:
    3.924
    Beruf:
    Kaufm. Angestellter
    Ort:
    Leverkusen
    Chopper80, Privateer und düd gefällt das.
  8. #7 A.G.I.L, 20.10.2015
    A.G.I.L

    A.G.I.L Space Cadet

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    225
    Beruf:
    Im Maschinenbau
    Ort:
    Zwischen EDDK und EDKL
    Warum nicht? Ist der Antrieb stark genug, bekommt man fast alles fliegen... :FFTeufel:
     
  9. #8 Privateer, 20.10.2015
    Privateer

    Privateer Fluglehrer
    Moderator

    Dabei seit:
    24.06.2007
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    126
    Beruf:
    Logistik
    Ort:
    Pulheim
    Jau ich weiß!
    Schon ein paar Jahre her, da hat man alles von einem Scheunentor bis zur Hochzeitskutsche, als Modell mit "dicken" Verbrenner, auf Modellflugtagen vorgeführt. :FFTeufel:
    Nur hierbei handelt es sich um eine gewagte Konstruktion aus den 30er Jahren mit einigen wirklichen Innovationen! Wenn ich das Teil mit Allem vergleiche was damals in den Himmel gestiegen ist, so muß ich sagen, daß diese Konstruktion doch für diese Zeit "ungewöhnlich" war und sogar heute noch ist...
    Man kriegt vielleicht so manches mit nem dicken Motor in den Himmel aber nicht unbedingt so gesteuert wie hier geschehen. Für mich auf jeden Fall beeindruckend!!!:FFEEK:

    Ich lasse mich aber auch gerne davon überzeugen, daß ich Unrecht habe!:tongue:

    JR
     
  10. #9 A.G.I.L, 21.10.2015
    A.G.I.L

    A.G.I.L Space Cadet

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    225
    Beruf:
    Im Maschinenbau
    Ort:
    Zwischen EDDK und EDKL
    Gruß
     
  11. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 jackrabbit, 21.10.2015
    jackrabbit

    jackrabbit Space Cadet

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.153
    Zustimmungen:
    457
    Ort:
    Hannover
    Hallo,

    der Antrieb des Nachbaus sind 2 Suzuki-Motorradmotoren mit je 200 PS, also deutlich weinger als "damals" vorgesehen,
    dafür dürfte die Maschine aber auch entsprechend leichter ausfallen.

    Grüsse
     
  13. #11 Del Sönkos, 21.10.2015
    Del Sönkos

    Del Sönkos Testpilot

    Dabei seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    348
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Hamburg
    Bis Ende des des zweiten Weltkriegs waren eigentlich alle aerodynamischen Finessen und Designs für <900 km/entwickelt. Ob nun Puller, Pusher, Fernwellen, laminare Flügelprofile, geometrische und aerodynamische Schränkungen, Nurflügler, die Delta-Anordnung oder selbst asymmetrische (mein Favorit) Designs - danach gab's eigentlich nur noch Aufgewärmtes. In dem Geschwindigkeitsbereich!

    Das soll deiner Aussage nicht widersprechen. Nur zeigt es, dass ab diesem Zeitpunkt eigentlich das meiste gesagt war -;)
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema: Nachbau Bugatti 100P
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Bugatti 100P

Die Seite wird geladen...

Nachbau Bugatti 100P - Ähnliche Themen

  1. Me262 Nachbau - Leistung

    Me262 Nachbau - Leistung: Weiß nicht recht, ob's denn in die Rubrik passt, aber mich würd mal interessieren, ob von den Nachbauten der Me262 mit neuen Triebwerken...
  2. Gee-Bee Rennflugzeug Nachbau in Deutschland??

    Gee-Bee Rennflugzeug Nachbau in Deutschland??: Hallo Gemeinde, im neuen `Jet&Prop´ steht, dass irgendwo im Koblenzer Raum gerade eine Gee-Bee 1 nachgebaut werden soll - hat Jemand nähere...
  3. Bruchlandung eines Mosquito Nachbaues

    Bruchlandung eines Mosquito Nachbaues: Der französische Nachbau einer DH Mosquito in 3/4 Grösse (F-WMOZ) hat sich bei einem Landeunfall überschlagen. Die zwei Insassen wurden verletzt,...
  4. AVRO Triplane als UL-Nachbau in Deutschland

    AVRO Triplane als UL-Nachbau in Deutschland: Sieht auf den Bilder schon toll aus. http://www.hintzke.de/ (unter "Nachbau Avro" sind Bilder vom Bau und den Belastungtest) Am...
  5. Nachbauten der Revis 16B / 16D und Revi C12, woher zu beziehen ?

    Nachbauten der Revis 16B / 16D und Revi C12, woher zu beziehen ?: Wer kann mir mitteilen, woher man gute Nachbauten der Reflexvisiere: - Revi 16B oder / und Revi 16 D und Revi C12C oder C12D bekommen /...