Nachweis der Sprachbefähigung in DEUTSCH - es ist so weit

Diskutiere Nachweis der Sprachbefähigung in DEUTSCH - es ist so weit im Ausbildung und Jobs Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Die Gemeinsame Obere Luftfahrtbehörde Berlin-Brandenburg ist mal wieder Vorreiter :headscratch::headscratch::headscratch: Teil 1 - mag sich jeder...

Moderatoren: Learjet
  1. #1 Schramm, 02.06.2012
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    1.258
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    Die Gemeinsame Obere Luftfahrtbehörde Berlin-Brandenburg ist mal wieder Vorreiter :headscratch::headscratch::headscratch:
    Teil 1 - mag sich jeder seinen eignen Reim drauf machen - mich nervt es nur :FFCry::FFCry::FFCry:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schramm, 02.06.2012
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    1.258
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    Teil2 der "Saga" - und das ist/scheint :headscratch::headscratch::headscratch: ernst gemeint :headscratch::headscratch::headscratch:
     

    Anhänge:

  4. FREDO

    FREDO Space Cadet

    Dabei seit:
    29.03.2002
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    369
    Beruf:
    Dipl.-Päd., Masch.bauer
    Ort:
    Halle/S.
    Und wie beweist man denen das? Mußt du säggs'sch gwatsch'n? Schreib' halt was von d'r Lene Vocht ab... D'r Ärlgenich' oder so...

    :loyal::HOT::HOT::HOT:
     
  5. #4 Lancer512, 02.06.2012
    Lancer512

    Lancer512 Space Cadet

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    1.008
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Konnte man seither überhaupt eine deutsche Fluglizenz erwerben, ohne deutsch sprechen zu können?
    Dass es seit einigen Jahren bei uns Führerschein-Testbögen in verschiedenen Sprachen gibt, ist mir bekannt.
     
  6. Jet1A

    Jet1A Sportflieger

    Dabei seit:
    21.04.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Berlin
    hmm, Punkt 1 stell ich mir schwierig vor...es soll also nachgewiesen werden, dass man die deutsche Sprache beherrscht hat vor der Einschulung anhand von Dokumenten (welche sollen das sein?), oder jemand vorweisen, der das bezeugen kann, dass man vor der Einschulung Deutsch beherrschte :headscratch::headscratch:
     
  7. FREDO

    FREDO Space Cadet

    Dabei seit:
    29.03.2002
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    369
    Beruf:
    Dipl.-Päd., Masch.bauer
    Ort:
    Halle/S.
    Und, was zählt überhaupt zu deutsch? Sind da auch bayerisch, fränkisch, thüringisch, sächsisch etc. gemeint? Deutsch an sich gibt es so gar nicht...
    :FFTeufel::headscratch:


    Die spinnen, die Römer...:TOP:
     
  8. Nummi

    Nummi Space Cadet

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    2.487
    Zustimmungen:
    1.044
    Beruf:
    Oel und Gas
    Ort:
    Uralsk, Kasachstan/Dubai UAE
    :FFEEK: die armen Sachsen und Bayern....:FFTeufel:
     
  9. dhc-4

    dhc-4 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    20.09.2008
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    GORIG
  10. #9 break even, 03.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 03.06.2012
    break even

    break even inaktiv

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Chemnitz
    Für Viele eine harte Nuss. Das Land, in dem sie sprechen gelernt haben, gibt es nicht mehr.:confused:
    Weiterer Nachteil dürfte sein, dass die nicht mal richtig fliegen konnten.
     
  11. #10 Augsburg Eagle, 03.06.2012
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.821
    Zustimmungen:
    38.290
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Vor allem die Niederbayern (spez. die Waidler):TD:
     
  12. #11 Rhönlerche, 03.06.2012
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.849
    Zustimmungen:
    1.111
    Ort:
    Deutschland
    M.W. müssen Briten mittlerweile auch ihre ICAO-Englischkenntnisse nachweisen. So ein richtiger Schotte oder Waliser hat es da bestimmt auch nicht immer leicht.
     
  13. FREDO

    FREDO Space Cadet

    Dabei seit:
    29.03.2002
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    369
    Beruf:
    Dipl.-Päd., Masch.bauer
    Ort:
    Halle/S.
    Wie bringst du jetzt Schottland und das Walis (in der Schweiz!) zusammen? :confused:

    Du meintest sicher Waleser :FFTeufel:

    Aber ansonsten hast du Recht...:wink:
     
  14. #13 happyhuey, 03.06.2012
    happyhuey

    happyhuey Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Germany
    Ich denke hier irrst Du . . .


    Als Waliser wird tatsächlich- zumindest auf Deutsch :wink: - ein männlicher Bewohner von Wales bezeichnet. Im Kanton Wallis dagegen wohnen Walliser.

    Hier macht also lediglich das "L" den kleinen, aber feinen, Unterschied!
     
  15. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.567
    Zustimmungen:
    10.816
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    +1

    Ich bin auch ziemlich sicher dass Waliser korrekt ist für Leute aus Wales. Müssen halt noch ein paar Tage warten bis der Walliser aus den Ferien zurück ist um da Klarheit zu schaffen für seinen 'Stamm' ;)
     
  16. #15 Kenneth, 03.06.2012
    Kenneth

    Kenneth Space Cadet

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.802
    Zustimmungen:
    168
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (Maschinenbau)
    Ort:
    Süddeutschland
    Dänisch ist meine Muttersprache und ich habe meinen PPL-A in Deutschland nach 4 Jahren Aufenthalt erworben. Zumindest die BZF Prüfung wäre ohne ausreichendes mündliches Paratwissen schwierig zu bestehen gewesen. Ich höre im übrigen regelmässig Muttersprachler, die auch ihren Funksprüchen vermasseln...... :rolleyes:

    Ist halt noch eine amtliche Beschäftigungstheraphiemaßnahme, sowie noch eine Möglichkeit Flieger zu chikanieren und Geld aus ihren Taschen zu ziehen, ohne irgendwelche konkrete Verbesserungen in Sachen Sicherheit zu erreichen (siehe Englisch-Prüfungen, CAMO und EASA Lizenzen).
     
  17. Nummi

    Nummi Space Cadet

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    2.487
    Zustimmungen:
    1.044
    Beruf:
    Oel und Gas
    Ort:
    Uralsk, Kasachstan/Dubai UAE
  18. #17 atlantic, 03.06.2012
    atlantic

    atlantic Space Cadet

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    2.499
    Zustimmungen:
    847
    Beruf:
    hat mit Flugzeugen zu tun
    Ort:
    Bayern Nähe ETSI
    Ich habs schon immer gewusst, in Deutschen Amtsstuben sitzen wirklich nur Dep............................... :headscratch:

    Sicherheitshalber sollte ich jetzt mal nachsehen ob es meinen Kindergarten oder noch besser die Kinderkrippe noch gibt. Vieleicht leben ja die damaligen Erzieherinnen noch und können sich dann sogar noch an mich erinnern:HOT::HOT::HOT::HOT:

    Glücklicherweise sind wir hier im Süden noch nicht so weit:wink:, aber wenn das kommt,dann haben es die Einheimischen verdammt schwer:FFTeufel::FFTeufel:


    PS: Führerscheinprüfungsbögen gibts in vielen Sprachen, den deutschen Kindergeldantrag gibts auch in 27 Sprachen ( da muss man nach ´nem deutschsprachigen schon nachfragen :FFEEK:) also eigendlich ist das ganze nur noch unverständlicher Wahnsinn.:headscratch::headscratch:
     
  19. #18 happyhuey, 03.06.2012
    happyhuey

    happyhuey Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Germany
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Schramm, 04.06.2012
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    1.258
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    Eure Reaktionen zeigen mir, das Thema ist nicht "ohne Reiz" :FFTeufel::highly_amused::FFTeufel:
    von Seiten "meiner Landesbehörde" (Sachsen-Anhalt) habe ich noch keine Info dazu :rolleyes:, werde diese Woche auch noch ´ne Anfrage bei AOPA-Germany :highly_amused:und unserer "obersten Flugverhinderungsbehörde" :highly_amused::FFTeufel: machen - Ergebnis dann hier :FFTeufel::FFTeufel:
     
  22. #20 schwarzmaier777, 05.06.2012
    schwarzmaier777

    schwarzmaier777 Testpilot

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    254
    Ort:
    südlich Ulm
    Als ich 1991 damals noch in Eschborn und unter Federführung der Deutschen Bundespost mein BZF1 abgelegt habe, meinte dieser wörtlich:

    "Wir wissen ja woher Ihr sächsich-englisch kommt - aber sie bekommen das BZF1...":HOT:

    Habs immer noch und auch jetzt Level 4 - und zur Not hilft: "...Say again please..... oder .....Ganste das nochmal sachen ! " :FFTeufel::FFTeufel:

    Gruß
    Ingo
     
Moderatoren: Learjet
Thema:

Nachweis der Sprachbefähigung in DEUTSCH - es ist so weit

Die Seite wird geladen...

Nachweis der Sprachbefähigung in DEUTSCH - es ist so weit - Ähnliche Themen

  1. Sprachprüfungen/Sprachnachweise für Englisch

    Sprachprüfungen/Sprachnachweise für Englisch: Morsche zusammen, am vergangenen Samstag flatterte die Urkunde vom LBA ins Haus. Ich habe jetzt eine Zulassung als LTO (Language Testing...