NATO Codes

Diskutiere NATO Codes im Luftfahrzeuge allgemein Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Für was stehen eigentlich die anfangsbuchstaben bei den NATO Codes für Russische Waffen? H wie für Helicopter? Mi-6 Hook Mi-8 Hip Mi-24...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 Vitez, 02.01.2002
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2002
    Vitez

    Vitez Flieger-Ass

    Dabei seit:
    28.12.2001
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    NV
    Ort:
    NV
    Für was stehen eigentlich die anfangsbuchstaben bei den NATO Codes für Russische Waffen?

    H wie für Helicopter?
    Mi-6 Hook
    Mi-8 Hip
    Mi-24 Hind
    Mi-26 Halo
    Mi-28 Havoc
    Ka-27 Hormone
    Ka-32 Helix
    Ka-50 Hokum

    F wie für Fighter?
    MiG-21 Fishbed
    MiG-23 Flogger
    MiG-25 Foxbat
    MiG-29 Fulcrum
    MiG-31 Foxhound
    Su-22 Fitter
    Su-24 Fencer
    Su-25 Frogfoot
    Su-27 Flanker
    Yak-141 Freestyler

    B wie für Bomber?
    Tu-16 Badger
    Tu-22 Blinder
    Tu-22M Backfire
    Tu-95 Bear
    Tu-160 Blackjack

    A wie für ???

    R-27 Alamo
    R-33 Amos
    R-60 Aphid
    R-73 Archer
    R-77 Adder
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hog

    Hog Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    3.229
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Flughöhe 0 ;-)
    Ort:
    Südhessen
    AA wie Air to Air

    also:

    R-27 = AA-10 Alamo
    R-33 = AA-9 Amos (bin mir nich ganz sicher)
    R-60 = AA-8 Aphig
    R-73 = AA-11 Archer
    R-77 = AA-12 Adder
     
  4. Ritter

    Ritter Testpilot

    Dabei seit:
    09.04.2001
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Jurastudent
    Ort:
    Frankfurt am Main (z.Z. strafversetzt nach Langen/
    K für Luft-Boden FKs (kenne Russische bezeichnungen nicht;)
    S für ATGMs (Heli und Boden)
     
  5. Jan

    Jan Space Cadet

    Dabei seit:
    02.06.2001
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    218
    Beruf:
    WW-VC
    Ort:
    D-NDS
    C-Cargo,
    M- Miscellangelous (richtig geschrieben?egal !)
     
  6. Hog

    Hog Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    3.229
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Flughöhe 0 ;-)
    Ort:
    Südhessen
    sind das nicht immer 2 Buchstaben?

    also AS = Air Surface
    AA = Air Air
    SA = Surface Air
    SS = Surface Surface
     
  7. #6 _Michael, 03.01.2002
    _Michael

    _Michael Space Cadet

    Dabei seit:
    02.04.2001
    Beiträge:
    1.792
    Zustimmungen:
    608
    Beruf:
    Ingenieur
    F...: für Fighter
    B...: für Bomber
    M...: für Marine, Trainings etc. Flugzeuge
    H...: für Helikopter
     
  8. Vitez

    Vitez Flieger-Ass

    Dabei seit:
    28.12.2001
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    NV
    Ort:
    NV
    @ Michael Bieri
    Genau so siehts aus.

    Nur wieso hat die Su-47 (S-37) dann den Spitznamen Berkut?
    Wenn sie doch kein "B" Bomber ist sondern ein "F" wie Fighter.
     
  9. Hog

    Hog Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    3.229
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Flughöhe 0 ;-)
    Ort:
    Südhessen
    ganz einfach, weil Berkut kein NATO-Code ist, sondern der Originalname!
    Allerdings ist die Su-25 eine Ausnahme, ihre Bezeichnung (25) ist eine ungerade Zahl obwohl diese eigentlich Jägern vorbehalten ist und sie hat auch einen F-Namen! (Frogfoot) :)
     
  10. D-Day

    D-Day Sportflieger

    Dabei seit:
    03.04.2001
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    none
    Ort:
    Mehlingen
    Allgemein werden für Flugobjekte folgende Codes genommen:

    Status

    G Ausgemustert
    J Zeitlich begrenzter Test
    N Dauertest
    X Experimentiell
    Y Prototyp
    Z In Planung

    Haupteinsatzzweck

    A Angriff
    B Bomber
    C Transport
    E Spezielle Elektronik Ausrüstung
    F Jäger
    O Beobachtung
    P Patrouille
    R Aufklärung
    S U-Boot Jagd
    T Ausbildung
    U Allzweck
    X Forschung

    Weiterer Einsatzzweck (zusätzlich zu Haupt.....)

    D Leitung
    H Rettung /SAR
    K Tanker
    L Niedrigtemperatur Einsatz
    M Mehrzweck
    Q Drohne
     
  11. #10 _Michael, 03.01.2002
    _Michael

    _Michael Space Cadet

    Dabei seit:
    02.04.2001
    Beiträge:
    1.792
    Zustimmungen:
    608
    Beruf:
    Ingenieur
    Su-24 Fencer ist auch ein Fehler, in Wirklichkeit ist sie ja ein Bomber.
     
  12. D-Day

    D-Day Sportflieger

    Dabei seit:
    03.04.2001
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    none
    Ort:
    Mehlingen
    Das steht im "F-22 Lightning 2" Handbuch
    (richtig?,Ergänzungen?):
     

    Anhänge:

  13. Hog

    Hog Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    3.229
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Flughöhe 0 ;-)
    Ort:
    Südhessen
    jo, das mit der Fencer hatte ich noch gar net bemerkt...

    @D-Day: ja, im Westen ist das so, wir reden aber über die Bezeichnungen die die NATO dem Russenmaterial gab! ;)
    Aber trotzdem danke, z.b. wusste ich nicht das U Allzweck bedeutet... "universal", oder?
    Wunderte mich immer über "UH-1" etc...

    P.S.: Was für ein Flugzeug hat eine J Bezeichnung? hab ich noch nirgends gesehn. :confused:
     
  14. D-Day

    D-Day Sportflieger

    Dabei seit:
    03.04.2001
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    none
    Ort:
    Mehlingen
    Ach so, dir geht`s um die "Code-Namen", denke aber dass die sich vom Anfangsbuchstaben her meistes von den Buchstaben ableiten

    Ja ja Silvester:D :p
     
  15. Vitez

    Vitez Flieger-Ass

    Dabei seit:
    28.12.2001
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    NV
    Ort:
    NV
    Die Suhoi Su-24 Fencer und Su-25 Frogfoot werden vielleicht in die Fighter-Klasse eingeteilt, weil sie Luftkampf fähig sind. Beide können über ihre IRST Systeme die R-60 abfeuern.
     
  16. Hog

    Hog Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    3.229
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Flughöhe 0 ;-)
    Ort:
    Südhessen
    naja, das ist halt zur Selbstverteidigung. Die R-60 ist ja sowieso nicht wirklich leistungsfähig! ;)

    @D-Day: Jo, ich kenn dieses post-Party-Syndrom... :p
     
  17. #16 Father Christmas, 03.01.2002
    Father Christmas

    Father Christmas Flieger-Ass

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Das Ding von der eingescannten Handbuchseite nennt sich MDS, Mission Designation System und stammt vom DoD, Deartment of Defense, sprich US-amerikanisches Verteidigungsminesterium und das MDS hat nichts mit dem, ebenfalls vom DoD stammenden, Bezeichnungen für ehemals sojetisches Gerät zu tun.

    F = Fighter
    B = Bomber
    C = Cargo
    S = Surface
    SA = Surface to Air
    SS = Surface to Surface
    A = Air
    N = Naval
    K =
    M = Misc.
    (Die Buchstaben sind die ersten in der Bezeichnung, bspw. Fulcrum, Codling,
    und sind auch im Typenbezeichnung zu finden, bspw. SA-N-4 = Surface to Air - Naval - 4.

    FC
     
  18. Hog

    Hog Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    3.229
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Flughöhe 0 ;-)
    Ort:
    Südhessen
    kennt eigentlich jemand die RFOA-10G Wartweasel?? :D :HOT
    Gleich ma scannen...
     
  19. Psycho

    Psycho Astronaut

    Dabei seit:
    02.07.2001
    Beiträge:
    3.340
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Hard Worker
    Ort:
    Canada

    Das "U" steht nicht fuer Allzweck, Hog.
    Es steht fuer "Utility".
    Utility Helicopter-1
    Utility Helicopter-60
    als Beispiele.
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Father Christmas, 03.01.2002
    Father Christmas

    Father Christmas Flieger-Ass

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    M = Multimission und H = SAR, bevor jemand fragt ...
     
  22. Psycho

    Psycho Astronaut

    Dabei seit:
    02.07.2001
    Beiträge:
    3.340
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Hard Worker
    Ort:
    Canada
    Dann ergaenze ich nochmal um das "O", welches fuer "Observation" steht.
    OH-6 Loach, OH-58D Kiowa Warrior zum Beispiel.
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema:

NATO Codes

Die Seite wird geladen...

NATO Codes - Ähnliche Themen

  1. NATO-Codes Russischer Flugzeuge

    NATO-Codes Russischer Flugzeuge: Hallo zusammen Warum haben Russische Flugzeuge im kalten Krieg sogennante NATO-Codes bekommen? :?! Haben zivile Maschine auch welche?...
  2. Nato Tiger Meet 2018 - die Bilder

    Nato Tiger Meet 2018 - die Bilder: Ich hoffe, ich hab einen bestehenden Bildertröd nicht übersehen und eröffne mal standesgemäß mit sechsen vom heutigen ersten Tage: Booboohoo - der...
  3. Nato Days Ostrava 2017

    Nato Days Ostrava 2017: Nato Days in Ostrava 2017 Einige Highlights der diesjährigen Veranstaltung. Das Wetter spielte ja nicht besonders mit aber dafür können wir nix....
  4. NATO HQ Cannerberg

    NATO HQ Cannerberg: Lauft jetzt in Nederland Kanal 2 über das Abfangen der Sowjets über Nordsee 1980-1989 und das Luftraum Noorwegen bis Suddeutschland. Usw....
  5. Was bedeutet der NATO Codename Fresco? (MiG-17)

    Was bedeutet der NATO Codename Fresco? (MiG-17): Hallo, ich wusste nicht wo ich das posten soll, deshalb hier. Falls ein Admin einen besseren Ort kennt, dann kann er das gerne verschieben. Und...