NATO-Doppelbeschluss

Diskutiere NATO-Doppelbeschluss im Andere Konflikte Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Ich muss eine Facharbeit über den NATO-Doppelbeschluss schreiben. Thema sind die Innenpolitischen Konsequenzen des ganzen, und der Hintergrund des...

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 Erdferkel, 26.12.2003
    Erdferkel

    Erdferkel Space Cadet

    Dabei seit:
    30.05.2002
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    31
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    Marl/NRW
    Ich muss eine Facharbeit über den NATO-Doppelbeschluss schreiben. Thema sind die Innenpolitischen Konsequenzen des ganzen, und der Hintergrund des ganzen Hat da vielleicht noch jemand Tipps, wo man Infos herbekommen könnte? Hab bei der NATO angefragt die hatten nichts, wen ich bei der US-Armee anquatschen soll, weiß ich nicht, schließlich wurden die Einheiten aufgelöst, Bundeswehr hatte auch nichts brauchbares zum Thema, und im Internet findet sich auch entweder nur Friedensaktivistenpropaganda oder technisches. Ich hab mir jetzt schon die Spiegelartikel aus dieser Zeit besorgt, nur muss ich die erstmal sichten, leider geht das erst im Januar. Hat vielleicht noch jemand Links, Buchempfehlungen o.ä.?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jan

    Jan Space Cadet

    Dabei seit:
    02.06.2001
    Beiträge:
    2.109
    Zustimmungen:
    202
    Beruf:
    WW-VC
    Ort:
    D-NDS
  4. Shadow

    Shadow Space Cadet

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    1.746
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik (TU)
    Ort:
    Sickte
    Wenn es um die innenpolitischen Konsequenzen geht, dann bist du bei der Friedensbewegung schon auf den richtigen Seiten gewesen, die NATO hat da nun überhaupt nichts mit zu tun :)

    Die Diskussion um den NATO-Doppelbeschluß führte über die Friedensbewegung letztendlich zur Gründung der GRÜNEN PARTEI. Der SPD ist unter Helmut Schmidt der linke Flügel der Partei weggebrochen.

    Auf keinen Fall darfst du das 'Scharnier zwischen der SPD und der Friedensbewegung' vergessen, den SPD-Politiker Erhard Eppler.
     
  5. mcnoch

    mcnoch Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    8.243
    Zustimmungen:
    3.160
    Beruf:
    IT Management
    Ort:
    Nürnberg
    Zur Einbettung in die damalige Lage könnte man

    Der NATO-Doppelbeschluß : westliche Sicherheitspolitik im Spannungsfeld von Innen-, Bündnis- und Außenpolitik
    / Stephan Layritz. - Frankfurt am Main [u.a.] : Lang, 1992

    mal angucken. Die Folgen spielen auch eine Rolle, aber nicht die Hauptrolle in diesem Buch.

    Guten Rutsch,

    Matthias Noch
     
  6. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: mcnoch
Thema:

NATO-Doppelbeschluss