NAV bei Raketen

Diskutiere NAV bei Raketen im Raumfahrt Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Ich suche Informationen zu Navigationssystemen (bzw. physikalische Theorien/Beschreibungen/Formeln...) bei Raketen. Mit anderen Worten: Wie weiß...

Meteor

Fluglehrer
Dabei seit
19.06.2001
Beiträge
118
Ort
Pfalz
Ich suche Informationen zu Navigationssystemen (bzw. physikalische Theorien/Beschreibungen/Formeln...) bei Raketen. Mit anderen Worten: Wie weiß eine Rakete wohin sie fliegen soll? Kann mir jemand weiterhelfen?
 
#
Schau mal hier: NAV bei Raketen. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Alpha

Testpilot
Dabei seit
16.06.2001
Beiträge
866
Ort
D
Welche denn - die, die im Weltraum rumfliegen, oder die, die hier unten Leute ärgern?
 

Guest

Guest
er meint wahrscheinlich die Weltall-Raketen (siehe Forumtitel: Raumfahrt)
 

Meteor

Fluglehrer
Dabei seit
19.06.2001
Beiträge
118
Ort
Pfalz
Ist mir (eigentlich) egal! Falls die technologischen Unterschiede jedoch Welten auseinanderliegen, dann Raumfahrt-Raketen.
 

Meteor

Fluglehrer
Dabei seit
19.06.2001
Beiträge
118
Ort
Pfalz
Ich formuliere meine Anfrage anders: Hat jemand Links zu Seiten auf denen die Technik der V2 Rakete gut erklärt wird? Die kann man ja als Beginn der Raketentechnik sehen.
 

Alpha

Testpilot
Dabei seit
16.06.2001
Beiträge
866
Ort
D
Es gibt hauptsächlich drei Methoden, die Navigation bei Raketen durchzuführen: festprogrammiert, Radio-nav und Trägheitsnav.

programmiert heisst dabei soviel, dass anhand einer Zeitskala genau festgelegt ist, was wann passiert. Ist wohl einleuctend, dass diese Art nicht gerade präzise ist.

Radio-nav meint hier, dass die Rakete anhand von anderen Satteliten oder Bodenfunktstationen oder Radarentfernungsmessungen zu Himmelskörpern navigiert. Ist nur eingeschränkt nutzbar, wegen Laufzeiten und der Abhängigkeit von Sat/Erde...

Hauptsächlich läuft die Navigation heute über Trägheitsnavigation - das System ist ungefähr so wie in Flugzeugen. Es wird, grob gesagt, mitgekoppelt, wie sich die Rakete bewegt und wo sie jetzt sein muss. Geht mittlerweile ziemlich präzise.

Mischformen gibts natürlich auch.

Die V2 navigierte einfach nach nem festen Programm, gemessen wurde noch die Geschwindigkeit und baro Höhe. War ja auch nicht gerade präzise...

Links habe ich jetzt keine zur Hand, aber yahoo.com und die nasa sollten etwas dazu haben...
 

Meteor

Fluglehrer
Dabei seit
19.06.2001
Beiträge
118
Ort
Pfalz
@Alpha: Wie gut kennst du dich mit dem Thema aus? LRT-Student?

So grob habe ich das auch gewusst mit der Navigation. Deswegen suche ich jetzt nach Detailinformationen. Ich schau jetzt mal bei yahoo und Nasa nach. Mal sehen was die haben...
 

Alpha

Testpilot
Dabei seit
16.06.2001
Beiträge
866
Ort
D
LRT studiere ich leider nicht, meine Kenntnisse sind mehr das, was ich hier oder dort mal so gelesen habe.

Wenn dich das so interessiert empfehle ich dir, die nächste Uni mit MB/LRT zu besuchen, die dürften ein paar bücher dazu haben und sind im allgemeinen nicht teuer. Grundlegend sollte es auch irgendwo im WWW stehen...

musste halt mal Google, yahoo, metager usw quälen

Good Luck ;)
 

Meteor

Fluglehrer
Dabei seit
19.06.2001
Beiträge
118
Ort
Pfalz
@Alpha: Ich habe nach langer Suche etwas gefunden. Nämlich eine Firma die folgende "Betriebe" zu ihren Kunden für Trägheitsnavigation und sonstige Navigation zählt: Boeing, British Navy, DASA (jetzt wahrscheinlich EADS), ESA, German Air Force, German Navy, German Army, HDW Kiel, NASA, Siemens, STN-Atlas, Rheinmetall....

Und jetzt kommt der absolute Hammer! Es sind keine Amis, keine Japaner, keine Nachbarstaaten von uns, es sind SAARLÄNDER!!!!!!!!!!!!!!!! Ha, Ha, Ha, Ha, Ha, ich werd noch bekloppt!!!!!!!! Die Firma ist nur ca. 40 km von meinem Wohnort weg!!!!!!!!!!! Und ich such bei der NASA!!!

Hier die www-Adresse: www.imar-navigation.de
 
Thema:

NAV bei Raketen

NAV bei Raketen - Ähnliche Themen

  • French Navy NH90 verunfallt bei Start auf "BPC Dixmude"

    French Navy NH90 verunfallt bei Start auf "BPC Dixmude": Auf dem Weg zu Trident Juncture: Alert 5 » NH90 crashes while taking off from Dixmude - Military Aviation News Grave accident d’hélicoptère...
  • Brauche Hilfe beim einklappen von Fahrwerk einer Panavia Tornado

    Brauche Hilfe beim einklappen von Fahrwerk einer Panavia Tornado: Wie oben beschrieben benötige ich hilfe beim einklappen des Fahrwerks vorne u. hinten bei unserer Sockelmaschine. Vielleicht ist jemand aus dem...
  • Probleme u.a. mit Flugzeugen bei der US Navy

    Probleme u.a. mit Flugzeugen bei der US Navy: Spielgel-Online: Einem Bericht der amerikanischen "Defense News" zufolge muss gut die Hälfte der Fluggeräte der US Navy am Boden bleiben. Rund...
  • US Navy Heli bei Hawaii verunglückt

    US Navy Heli bei Hawaii verunglückt: http://www.cbsnews.com/news/possible-marine-helicopter-collision-off-hawaii/
  • Bestimmung des Anflugwegs bei LNAV

    Bestimmung des Anflugwegs bei LNAV: Hallo zusammen, ich würde gerne wissen, wie bei einem LNAV-Anflug der laterale Anflugweg generiert wird. Genauer gesagt müsste ich wissen, wie...
  • Ähnliche Themen

    Oben