Ne ganz alte Kiste - P-51 B, Revell 1:72

Diskutiere Ne ganz alte Kiste - P-51 B, Revell 1:72 im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; da ich den thread zu den frühen modellen einfach nicht finden kann, kommen hier noch ein paar fotos meiner mustang. ich habe das modell...

Moderatoren: AE
  1. #1 Starfighter, 25.07.2004
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.377
    Zustimmungen:
    580
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    da ich den thread zu den frühen modellen einfach nicht finden kann, kommen hier noch ein paar fotos meiner mustang. ich habe das modell unmittelbar nachdem es herauskam gebaut, muss also vor ca 5-6 jahren gewesen sein. lackiert habe ich damals mit dem pinsel und humbrol-farben. ich habe bis heute nie wieder eine so glatte pinsellackierung hinbekommen - ich hatte da wohl ienen guten tag! :)
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 Starfighter, 25.07.2004
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.377
    Zustimmungen:
    580
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    die geöffnete haube habe ich aus gebogenem klasichtmaterial "gefrickelt".
     

    Anhänge:

  4. #3 Starfighter, 25.07.2004
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.377
    Zustimmungen:
    580
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    die klappen habe ich nach (!) der kompletten fertigstellung ausgeschnitten. damals war man noch mutig...:D und, wie man unter dem cockpit sehen kann, ein bisschen navy musste schon immer sein! :)
     

    Anhänge:

  5. #4 Starfighter, 25.07.2004
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.377
    Zustimmungen:
    580
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    noch ein - wenn auch nicht sehr deutlicher - blick ins cockpit. die panellines habe ich mit einem 0.05er fineliner betont, dh die gravuren nachgemalt, dann die überschüssige tusche mit einem feuchten tuch weggewischt.
     

    Anhänge:

  6. #5 Starfighter, 25.07.2004
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.377
    Zustimmungen:
    580
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    und noch ein letztes bild. wie man sieht, damals war ein versiegeln nach den decals noch kein thema. trotzem ist die mustang noch immer eins meiner lieblingsmodelle und steht in meiner vitrine auch noch in der ersten reihe! :)
     

    Anhänge:

  7. #6 Starfighter, 25.07.2004
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.377
    Zustimmungen:
    580
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    klasse - jetzt habe ich den thread doch gefunden und gemerkt, dass die fotos schon drin waren. sorry...
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Flugzeug-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.821
    Zustimmungen:
    3.784
    Das macht doch nix :) - solche Werke sieht man trotzdem gerne :)
     
  10. #8 JoeAlexanderDix, 27.07.2004
    JoeAlexanderDix

    JoeAlexanderDix Berufspilot

    Dabei seit:
    15.09.2002
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bückeburg
    Was heißt hier "sorry"? Das schaut man sich doch gerne an! Hast du die echt mit Pinsel lackiert? Kaum zu glauben!
     
Moderatoren: AE
Thema:

Ne ganz alte Kiste - P-51 B, Revell 1:72

Die Seite wird geladen...

Ne ganz alte Kiste - P-51 B, Revell 1:72 - Ähnliche Themen

  1. F-14A VF-1 "First Cruise"... noch nicht ganz!

    F-14A VF-1 "First Cruise"... noch nicht ganz!: Hallo zusammen Es bahnt sich ein mittelfristiges Projekt an...;-) Was noch fehlt ist der Grundbausatz...es sein denn ich nehme Monogram oder...
  2. Dittmar HD-153 Motor-Möwe - ein ganz seltener Vogel

    Dittmar HD-153 Motor-Möwe - ein ganz seltener Vogel: Hallo Allerseits, Ich befasse mich schon länger mit der Motor-Möwe von Heini Dittmar siehe...
  3. Ganz allein im Linienflugzeug

    Ganz allein im Linienflugzeug: Ein Reporter der Bildzeitung hat es tatsächlich geschafft, auf einen Flug zu kommen (bzw. auf diesem Flug zu bleiben) , von dem alle anderen...
  4. Die ganz Kleinen...Maßstab 1:200! (Hasegawa, Dragon, Italeri...)

    Die ganz Kleinen...Maßstab 1:200! (Hasegawa, Dragon, Italeri...): Nachdem ich nun schon einige Modelle im ganz kleinen Maßstab fertig gebaut habe, möchte ich sie euch hier zeigen. Die kleinen geben nicht so viele...
  5. Jin Air Maschine fliegt mit nicht ganz geschlossener Türe

    Jin Air Maschine fliegt mit nicht ganz geschlossener Türe: Eine Maschine der Jin Air fliegt mit nicht ganz geschlossener Tür. Nach einer halben Stunde geht es zurück zum Startort Cebu....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden