Nederlands Transport Museum, Nieuw-Vennep (NL)

Diskutiere Nederlands Transport Museum, Nieuw-Vennep (NL) im Luftfahrt im Museum Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; sieht irgendwie aus wie der Bugbereich einer Lockheed Hudson :confused1:
mirage

mirage

Flieger-Ass
Dabei seit
08.07.2002
Beiträge
458
Zustimmungen
180
Ort
EDVE
Als letztes möchte ich noch ein ebenfalls in diesem Hallenteil aufgenommenes Foto zeigen, das zwei Holz-Strukturen zeigt, welche zu einem Flugzeug gehören könnten (z.B. Triebwerksgondeln) - ich selbst habe keine Idee, um was genau es sich handelt. Hat jemand von euch eine gute Idee dazu?
sieht irgendwie aus wie der Bugbereich einer Lockheed Hudson :confused1:
 
TDL

TDL

Alien
Dabei seit
17.09.2006
Beiträge
8.959
Zustimmungen
9.822
Ort
Leverkusen
sieht irgendwie aus wie der Bugbereich einer Lockheed Hudson :confused1:
Hallo Jörg!

Ja, die Idee hatte ich auch schon. Andererseits: Warum dann zweimal?

Außerdem sehe ich bei der Hudson keinerlei Bezug zu den Niederlanden und/oder dem Thema "Transport"...

Danke trotzdem für die Idee. Kommt Zeit kommt Rat!

Gruß
Thomas
 
Zuletzt bearbeitet:
JohnSilver

JohnSilver

Alien
Dabei seit
19.01.2003
Beiträge
6.494
Zustimmungen
7.466
Ort
Im Lotter Kreuz links oben
An eine Hudson hatte ich wegen des Rumpfquerschnitts auch schon gedacht, da passen aber meines Erachtens die Fenster nicht.
Das gleiche gilt für Ventura und Harpoon.

Im Buch "The Lockheed Twins" ist jedenfalls kein Foto einer Maschine mit ähnlichen Fenstern.
 
TDL

TDL

Alien
Dabei seit
17.09.2006
Beiträge
8.959
Zustimmungen
9.822
Ort
Leverkusen
@mirage Heißen Dank für die Info! Es war mir bislang nicht bekannt, dass es Hudsons in (Nachkriegs-) RNethAF Markierung gab - nur dass die 320 Sqn RAF (mit Holländern bemannt, aber in RAF-Markierungen) die Hudson flog.

Man lernt bekanntlich nie aus...

Gruß
Thomas
 
TDL

TDL

Alien
Dabei seit
17.09.2006
Beiträge
8.959
Zustimmungen
9.822
Ort
Leverkusen
Paul van den Berg meldet in Flypast 11/2020, dass die früher im Miltaire Luchtvaart Museum gezeigte Consolidated PBY-5A Catalina "48317" (ich nehme an, das ist die BuAer No.) bzw. "16-212" am 27. August d. J. zum Nederlands Transport Museum in Nieuw-Vennep transportiert wurde, wo sie teil-restauriert werden soll.

Die Maschine ist wohl innen ziemlich leer, was bei der Restaurierung auch nicht angegangen werden soll. Der Artikel lässt offen, ob die Catalina dann weiterhin in Nieuw-Vennep ausgestellt wird, ober zurück nach Soesterberg ins Nationaal Militair Museum geht. Ich habe im alten Thread zum MLM ein Bild des Exponats eingestellt.

Gruß,
Thomas
 
Thema:

Nederlands Transport Museum, Nieuw-Vennep (NL)

Nederlands Transport Museum, Nieuw-Vennep (NL) - Ähnliche Themen

  • VFW 614 - Touraine Air Transport (TAT) 1:144, F-RSIN

    VFW 614 - Touraine Air Transport (TAT) 1:144, F-RSIN: Soll man hier ein Modell zeigen, mit dem man selbst nicht 100% zufrieden ist? Ich habe mich dazu entschieden, um den Bau abzuschließen und die...
  • Wehrmacht-Luftwaffe-Transportflieger

    Wehrmacht-Luftwaffe-Transportflieger: Hallo, vie trauriges war ja zu lesen über die großen Verluste bei Kreta, Richtung Tunesien und bei der Luftbrücke nach Stalingrad. Was ist denn...
  • Die Transportflieger der Luftwaffe 1956 bis 1971

    Die Transportflieger der Luftwaffe 1956 bis 1971: Kennt jemand dieses 2018 erschienene Buch und kann einen Bericht geben? Danke! Die Transportflieger der Luftwaffe 1956 bis 1971, Autor...
  • Jetzt erhältlich: Stille Adler - Die Ritterkreuzträger der Transportflieger 1940-1945

    Jetzt erhältlich: Stille Adler - Die Ritterkreuzträger der Transportflieger 1940-1945: Stille Adler - Die Ritterkreuzträger der Transportflieger 1940-1945 Ingo Möbius/Jürgen Huß 326 Seiten, 401 bisher unveröffentlichte Fotos und...
  • BND - Transportflugzeuge

    BND - Transportflugzeuge: Ich bin zufällig auf das BVerwG - Urteil vom 14. März 2019, Az.: 2 A 11.17 gestoßen: BVerwG 2 A 11.17 , Urteil vom 14. März 2019 |...
  • Ähnliche Themen

    Oben