Neil Williams Zlin 526: Bilder?

Diskutiere Neil Williams Zlin 526: Bilder? im Props Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Ich suche Bilder von Neil Williams Zlin 526 AFS, bevor einer ihrer Flügelholme ziemlich spektakulär versagte:...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 Sparrowhawk, 19.12.2009
    Sparrowhawk

    Sparrowhawk Testpilot

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    194
    Ort:
    Nahe Marburg / Hessen
    Ich suche Bilder von Neil Williams Zlin 526 AFS, bevor einer ihrer Flügelholme ziemlich spektakulär versagte: http://www.aerobatics.org.uk/repeats/zlin_wing_failure.htm Ein wunderschönes Bild in S/W habe ich in Neil´s Buch "Into Aerobatics", ich wüsste aber gerne in welchem Farbschema sie war und wie ihre Unterseite aussah (Modellbauprojekt!). Bin für alle aussagekräftigen Links etc... dankbar!

    Grüße, Martin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Listenhai, 19.12.2009
    Listenhai

    Listenhai Testpilot

    Dabei seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    657
    Zustimmungen:
    428
    Ort:
    Chemnitz
  4. #3 Listenhai, 19.12.2009
    Listenhai

    Listenhai Testpilot

    Dabei seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    657
    Zustimmungen:
    428
    Ort:
    Chemnitz
  5. #4 Listenhai, 19.12.2009
    Listenhai

    Listenhai Testpilot

    Dabei seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    657
    Zustimmungen:
    428
    Ort:
    Chemnitz
  6. #5 Sparrowhawk, 19.12.2009
    Sparrowhawk

    Sparrowhawk Testpilot

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    194
    Ort:
    Nahe Marburg / Hessen
    Das ist schon mal Klasse. :TOP: Wenn ich jetzt noch mit letzter Gewissheit erfahren könnte, ob die Unterseite einheitlich hellrot war, dann steht einem Bau über die Weihnachtsfeiertage nichts mehr im Wege.
    Allerdings gehe ich doch stark von einer einheitlichen Farbe der Unterseite aus, um sie für die Punktrichter von der Oberseite deutlich zu unterscheiden. Zugleich spricht die Seitenansicht des letzten von Dir angegebenen Bildes dafür.

    Ganz herzlichen Dank!

    Gruß, Martin
     
  7. #6 Carlos G., 21.12.2009
    Carlos G.

    Carlos G. Space Cadet

    Dabei seit:
    31.03.2005
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    101
    Beruf:
    Produktmanager
    Ort:
    am Atlantik
    Schau Dir das letzte Bild des spanischen Berichtes, welches in Beitrag #2 verlinkt ist. Da sieht man Neil Williams bei der vom Unfall beschädigten Maschine, und es scheint so dass die gesamte Unterseite rot ist.

    Tragisch dass er sieben Jahre später bei schlechtem Wetter in einer spanischen He 111 (Casa 2111) ums Leben gekommen ist.
     
  8. #7 Sparrowhawk, 21.12.2009
    Sparrowhawk

    Sparrowhawk Testpilot

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    194
    Ort:
    Nahe Marburg / Hessen
    Hallo Carlos,
    genau das mit der Unterseite meinte ich auch.
    Und die Sache mit der He 111 hat mich damals, mit 13 Jahren, tief getroffen.

    Grüße, Martin
     
  9. cobe

    cobe Fluglehrer

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Michelstadt (Odw)
    Hier mal ein Foto der Cranfied A.1 bei deren Entwiklung auch Neil Williams involwirt war. Auffällig ist dass die Cranfield der Zlin sehr ähnlich ist, auch die Lackierung ist zimlich gleich..
     

    Anhänge:

  10. #9 Listenhai, 21.12.2009
    Listenhai

    Listenhai Testpilot

    Dabei seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    657
    Zustimmungen:
    428
    Ort:
    Chemnitz
    Ja, die Unterseite ist komplett rot; im Buch "Flugzeugkatastrophen" ist ein farbiger Dreiseitenriß gezeichnet!

    GLH
     
  11. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 H.-J.Fischer, 21.12.2009
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.537
    Zustimmungen:
    2.530
    Ort:
    NRW
    fand sich auch mal in einer Ausgabe von AEROPLANE (Sammelwerk?), wenn gewünscht sehe ich mal nach.

    Gruß
    Hans-Jürgen
     
  13. #11 Sparrowhawk, 22.12.2009
    Sparrowhawk

    Sparrowhawk Testpilot

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    194
    Ort:
    Nahe Marburg / Hessen
    ERstmal herzlichen Dank an alle, dass Ihr dran bleibt: Ich habe mir ein Kartonmodell der Zlin 526 AFS bestellt und will die aber per Bildbearbeitung umfärben, daher die Frage. "Into Aerobatics" war - nicht zuletzt wegen der tollen Tuschzeichnungen darin - eine Art Bibel für mich, als ich versuchte, mir auf dem FS4 (!) diese ganzen Figuren beizubringen: Ging natürlich nicht richtig, wegen des arg eingeschränkten Aerodynamikmodells des FS 4. ;)

    Grüße, Martin
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema:

Neil Williams Zlin 526: Bilder?

Die Seite wird geladen...

Neil Williams Zlin 526: Bilder? - Ähnliche Themen

  1. Neil, Du alter Schlingel

    Neil, Du alter Schlingel: Da hat sich doch der gute Mann im Mond ein paar private Andenken mit nach Hause genommen...:TOP: Mehr dazu hier
  2. Reuters: Neil Armstrong stirbt mit 82 Jahren

    Reuters: Neil Armstrong stirbt mit 82 Jahren: Unter Berufung auf US-amerikanische Medien hat Reuters eben berichtet, dass Neil Armstrong, der erste Mensch auf dem Mond, mit 82 Jahren gestorben...
  3. Colonel O Neill´s US Navy Bastelecke.

    Colonel O Neill´s US Navy Bastelecke.: Wie bereits angekündigt nun der Start meines Bauberichtes über Tomcats in 1:32. Da in Zukunft noch mehrere Navy Flieger ( diverse (Super-)...
  4. Motor-Modell Le Rhone 80 PS Umlaufmotor (Williams Brothers)

    Motor-Modell Le Rhone 80 PS Umlaufmotor (Williams Brothers): Ich hoffe, ich darf das in diese Kategorie einstellen. Ich habe mich einmal an das Modell eines Umlaufmotors gewagt. Der Typ Le Rhone 9C mit 80...
  5. Curtiss F9C Sparrowhawk; Williams Brothers

    Curtiss F9C Sparrowhawk; Williams Brothers: Das Orginal wurde 1930 als Trägerflugzeug gebaut, wofür die Flugleistungen zu schlecht waren. Es war allerdings das einzige Flugzeug das durch den...