neue chinesische Trainer: JL-8, JL-9, JL-10 ... CJ-7

Diskutiere neue chinesische Trainer: JL-8, JL-9, JL-10 ... CJ-7 im China Forum im Bereich Speziell; Möglicherweise ist dies das erste Foto der "neuen" JL-9G ... schaut EEuch mal das Querruder an!?
Deino

Deino

Alien
Moderator
Dabei seit
10.09.2002
Beiträge
9.951
Zustimmungen
5.678
Ort
Mainz
Möglicherweise ist dies das erste Foto der "neuen" JL-9G ... schaut EEuch mal das Querruder an!?

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Deino

Deino

Alien
Moderator
Dabei seit
10.09.2002
Beiträge
9.951
Zustimmungen
5.678
Ort
Mainz
Diese besagte modifizierte JL-9G hatte gestern tatsächlich ihren Erstflug ... aber ich muss gestehen, nach meiner Einschätzung ist das schlicht eine modifizierte Version für landgestütztes Training (und nicht nur weil der Fanghaken fehlt).

Via @贵飞公司 from Weixin



 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen

Sczepanski

Astronaut
Dabei seit
06.10.2005
Beiträge
4.238
Zustimmungen
1.256
Ort
Penzberg
auf diesem Video zur Träger-Ausbildung sieht man, dass die JL-9 G (Nrn. 83001, 83003 und 83007) zur Pilotenausbildung genutzt werden
 
Zuletzt bearbeitet:

n/a

Guest
auf diesem Video zur Träger-Ausbildung sieht man, dass die JL-9 G (Nrn. 83001, 83003 und 83007) zur Pilotenausbildung genutzt werden
Sehr schönes Video mit stimmungsvollen Bildern, ein paar Top-Gun-inspirierten Szenen und vor allem tollen Nahaufnahmen des Geschehens am Boden. Dabei ist gut zu sehen, wieviel MiG-21 noch in der JL-9 steckt, wie viel aber auch komplett neu ist.
 
Intrepid

Intrepid

Alien
Dabei seit
03.05.2005
Beiträge
7.478
Zustimmungen
5.763
... und vor allem tollen Nahaufnahmen des Geschehens am Boden.
Grooving nicht nur auf der Piste, sondern auch auf dem Vorfeld und sogar unter den Sheltern. Gibt es in der Gegend viele Starkregenereignisse? Und - wenn ich die Stäbe und Drähte auf den Wiesen richtig deute - sehr aufwändige und ideenreiche Schutzmaßnahmen gegen Vogelschlag. Ich glaube, der DAVVL hätte seine wahre Freude daran, wenn hier seine Maßnahmenvorschläge auch mal so ernst genommen würden.
 

Sczepanski

Astronaut
Dabei seit
06.10.2005
Beiträge
4.238
Zustimmungen
1.256
Ort
Penzberg
Angeblich ist eine JL-9 erstmals auf einem chinesischen Flugzeugträger gelandet ... leider noch ohne Bestätigung.

...
das müsste dann auf der Shandong gewesen sein. Beide Träger waren zwar in den letzten Tagen draussen (die Liaoning Mitte bis Ende Juli für eine Woche und vom Ende August bis 03/04. September wieder unterwegs, diesmal nahe am Hafen),

aber nur die Shandong ist in der Nähe der Trainingsbasis Huangdicun in der Bohai-Bucht unterwegs. Dort sollte dann auch die JL-9 für den Trainingsbetrieb stationiert sein.
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:

Sczepanski

Astronaut
Dabei seit
06.10.2005
Beiträge
4.238
Zustimmungen
1.256
Ort
Penzberg
Angeblich ist eine JL-9 erstmals auf einem chinesischen Flugzeugträger gelandet ... leider noch ohne Bestätigung.
..
das Bild irritiert mich
  • der fliegende Untersatz scheint irgendwie rein kopiert,
  • der Schattenwurf passt "vom Gefühl her" nicht so recht,
  • wenn der Flieger mittig rein kommt - ist er dann nicht etwas zu hoch für die Fangseile?
  • Mir fehlt die in #363 durch die Abgase erkennbare "Unschärfe des Hintergrunds" - oder sind das die verwischten Wellenkonturen hinter dem Höhenleitwerk?
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Deino

Deino

Alien
Moderator
Dabei seit
10.09.2002
Beiträge
9.951
Zustimmungen
5.678
Ort
Mainz
das Bild irritiert mich
  • der fliegende Untersatz scheint irgendwie rein kopiert,
  • der Schattenwurf passt "vom Gefühl her" nicht so recht,
  • wenn der Flieger mittig rein kommt - ist er dann nicht etwas zu hoch für die Fangseile?
  • Mir fehlt die in #363 durch die Abgase erkennbare "Unschärfe des Hintergrunds" - oder sind das die verwischten Wellenkonturen hinter dem Höhenleitwerk?

Ich denke, das ist relativ eindeutig ein Photoshop--Fake
 

Sczepanski

Astronaut
Dabei seit
06.10.2005
Beiträge
4.238
Zustimmungen
1.256
Ort
Penzberg
Ich denke, die beiden markanten Reifenabriebspuren am hintersten Fangseil hab ich schon mal gesehen. Das war wohl schon eines der frühesten Bilder der Liaoning mit der Dokumentation von Flugbetrieb.
Und die dichten Abriebspuren vor dem Fangseil sind mir für die Shandong etwas zu intensiv.

edit:
Auf dem Bild das ist die Liaoning (CV 16).
Die Shandong (CV 17) hat nach dem Vergleichsfoto in #1.828 beidseits der vier Fangseile jeweils helle, quadratische Markierungen,

die auf dem Bild in #369 fehlen.
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Skadoosh

Skadoosh

Kunstflieger
Dabei seit
05.09.2020
Beiträge
39
Zustimmungen
19
Angeblich ist eine JL-9 erstmals auf einem chinesischen Flugzeugträger gelandet ... leider noch ohne Bestätigung.
Mal abgesehen von den gefakten Fotos - wie soll so eine Maschine wieder in die Luft kommen? Hält eine umgebastelte MiG21 Zelle einen Katapultstart aus?
 
Skadoosh

Skadoosh

Kunstflieger
Dabei seit
05.09.2020
Beiträge
39
Zustimmungen
19
das Bild irritiert mich
  • der fliegende Untersatz scheint irgendwie rein kopiert,
  • der Schattenwurf passt "vom Gefühl her" nicht so recht,
  • wenn der Flieger mittig rein kommt - ist er dann nicht etwas zu hoch für die Fangseile?
  • Mir fehlt die in #363 durch die Abgase erkennbare "Unschärfe des Hintergrunds" - oder sind das die verwischten Wellenkonturen hinter dem Höhenleitwerk
Müssten beim Landen nicht auch Nasenklappen ausgefahren sein?
 
Deino

Deino

Alien
Moderator
Dabei seit
10.09.2002
Beiträge
9.951
Zustimmungen
5.678
Ort
Mainz
Mal abgesehen von den gefakten Fotos - wie soll so eine Maschine wieder in die Luft kommen? Hält eine umgebastelte MiG21 Zelle einen Katapultstart aus?

Wie @Intrepid schon schreibt, bislang hat kein chinesischer Träger ein Katapult, aber die JL-9 wurde schon erfolgreich von der Rampe getestet:

(PS: Bild anklicken ... ist ein gif)

 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Skadoosh

Skadoosh

Kunstflieger
Dabei seit
05.09.2020
Beiträge
39
Zustimmungen
19
Wie @Intrepid schon schreibt, bislang hat kein chinesischer Träger ein Katapult, aber die JL-9 wurde schon erfolgreich von der Rampe getestet:
Und die Startrollstrecke reicht dann zum Abheben? In dem kleinen Video sieht man ja nicht das Losrollen ...
 
Intrepid

Intrepid

Alien
Dabei seit
03.05.2005
Beiträge
7.478
Zustimmungen
5.763
Und die Startrollstrecke reicht dann zum Abheben?
Warum sollten es die Chinesen sonst testen? Und parallel dazu auf ihrem Marinefliegerhorst beginnen, das Flugzeug zu stationieren?

Ich hätte da eine einfache Antwort.
 
Skadoosh

Skadoosh

Kunstflieger
Dabei seit
05.09.2020
Beiträge
39
Zustimmungen
19
Warum sollten es die Chinesen sonst testen? Und parallel dazu auf ihrem Marinefliegerhorst beginnen, das Flugzeug zu stationieren?

Ich hätte da eine einfache Antwort.
Ich wundere mich über den unfreundlichen Ton hier, hätte meine Frage aber wohl konkreter forrmulieren sollen: wie lang ist denn die - auf der Basis wie dann später auf dem Träger - verfügbare Strecke. Ich erinnere mich an einen Beitrag in der Fliegerrevue extra über einen Sprungstart einer russischen MiG-21. Die brauchte ca. 400 meter Startrollstrecke. So lang ist der chinesische Träger sicher nicht?!
 

mel

Testpilot
Dabei seit
21.09.2011
Beiträge
546
Zustimmungen
2.048
Ort
CH
Nun, solange es keine gesicherte Bestätigung gibt, würde ich keine voreiligen Schlüsse ziehen.

Aber grundsätzlich hat die JL-9 im Gegensatz zur Ur-MiG-21 andere Flügel mit grossen LERX, weniger Pfeilung und grösserer Spannweite. Die Start/Landegeschwindigkeit wird daher deutlich unter der der MiG-21 liegen. Und bei der JL-9G hat man doch nochmals die Pfeilung reduziert und die Spannweite erhöht?
Zudem gibt es auf dem Träger Rückhaltevorrichtungen, k.a. ob die bei den oben genannten 400 m dabei war.
 
Thema:

neue chinesische Trainer: JL-8, JL-9, JL-10 ... CJ-7

neue chinesische Trainer: JL-8, JL-9, JL-10 ... CJ-7 - Ähnliche Themen

  • Putin kriegt wohl neue "Marine One-Helikopter" (Nachfolger für seine Mi-35 MS)

    Putin kriegt wohl neue "Marine One-Helikopter" (Nachfolger für seine Mi-35 MS): https://www.flugrevue.de/vip-kabine-mi-38-fuer-russisches-verteidigungsministerium/
  • Z-19 - neuer chinesischer Kampfhubschrauber?

    Z-19 - neuer chinesischer Kampfhubschrauber?: Zur Zeit rummort es wieder - Sommerloch, oder weil Deino in Urlaub ist? Jedenfalls: :HOT: angeblich soll von Harbin Aircraft Industrial...
  • Dream Model - neuer chinesischer Hersteller

    Dream Model - neuer chinesischer Hersteller: Gerade durch Zufall gefunden: Dream models, ein neuer chinesischer Hersteller, der chinesische Flugfeldfahrzeuge + Gerätschaften (Zugstangen) für...
  • MA-60 - neues chinesisches Passagierflugzeug

    MA-60 - neues chinesisches Passagierflugzeug: Nach dieser Meldung haben die Chinesen nicht nur eine neues Passagierflugzeug entwickelt, die Xinzhou 60, sondern bereits 2 Stück nach Simbabwe...
  • JL-9 / FTC-2000 .... neuer chinesischer Trainer auf MiG-21 Basis

    JL-9 / FTC-2000 .... neuer chinesischer Trainer auf MiG-21 Basis: Gestern gab's mal wieder Neuigkeiten aus China ! Nach längerer Entwicklungszeit flog gestern der von der "Guizhou Aviation Industrial...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    Jl8 trainer jl9

    ,

    JL-10

    ,

    L-15B roll out

    Oben