Neue FlightSims im Jahr 2002

Diskutiere Neue FlightSims im Jahr 2002 im Flugsimulationen am PC Forum im Bereich Speziell; Schon mal Aussicht auf die 2002er-FlightSims gehalten?? Hier gibts ne Übersicht: http://www.migman.com/ref/simhis/index2000.htm FlightGear...
Kiowa

Kiowa

Fluglehrer
Dabei seit
30.09.2001
Beiträge
223
Zustimmungen
4
Ort
LOXL, Österreich
Schon mal Aussicht auf die 2002er-FlightSims gehalten??
Hier gibts ne Übersicht:
http://www.migman.com/ref/simhis/index2000.htm


FlightGear:
Sieht ja cool aus.


Janes Attack Squadron:


Project 1:


Der MS CombatFlightsim 3 soll auch kommen, sowie FALCON 5 :eek:


Was sagt Ihr dazu?
Vielversprechend, nicht wahr?
 

Alpha

Testpilot
Dabei seit
16.06.2001
Beiträge
932
Zustimmungen
101
Ort
D
hmmm...

Das Flightgear-photo sieht ja ganz nett aus, aber ein extremer Fortschritt gegenüber Fs2002 isses nicht...
Gut finde ich den "Open-Source"-Ansatz. Könnte mal was tolles draus werden. Aber der Screenshot mit dem Cockpit, sieht ziemlich mies aus.

Janes Attack Squadron: naja, auf dem Screenshot sieht das ja ziemlich eckig aus...

Project 1: Ich glaube, auf den setzten wir hier alle unsere Hoffnungen, oder ;)

P.S.: Hab gerade das erste mal seit einiger Zeit FS2002 geflogen. Wenn man da alle Grafikoptionen anknallt sieht das wirklich nett aus und ist schön flüssig- ich find FS2002 ziemlich gelungen.
 

Vitez

Flieger-Ass
Dabei seit
28.12.2001
Beiträge
386
Zustimmungen
1
Ort
NV
Zuletzt bearbeitet:

Vitez

Flieger-Ass
Dabei seit
28.12.2001
Beiträge
386
Zustimmungen
1
Ort
NV
Es gibt noch dieses MiG-21 Add-On für Flight Simulator.

 

Vitez

Flieger-Ass
Dabei seit
28.12.2001
Beiträge
386
Zustimmungen
1
Ort
NV
MiG-21UM

 

Vitez

Flieger-Ass
Dabei seit
28.12.2001
Beiträge
386
Zustimmungen
1
Ort
NV
Das Cockit der MiG-21

 

Alpha

Testpilot
Dabei seit
16.06.2001
Beiträge
932
Zustimmungen
101
Ort
D
Ist LOMAC nicht das gleiche, wie "Project 1" von Thirdwire, oder bringe ich da jetzt was durcheinander. Ha auf jeden Fall die Screenshots schon mal in nem Thread hier gesehen...

@Vitez: Dieses Mig-21 Addon, ist das Freeware? Und ist es für FS2000 oder Fs2002 ? Schon mal das Flighmodel getestet ?
Sieht ja gut aus.
 
Kiowa

Kiowa

Fluglehrer
Dabei seit
30.09.2001
Beiträge
223
Zustimmungen
4
Ort
LOXL, Österreich
@Alpha: Da kannst du Recht haben, das Projet 1 das gleiche wie LOMAC ist.

Aber meine großen Hoffnungen setz ich auch auf LOMAC.
Wenns nach den Screenshots geht, ist das sicherlich ein TOP-Allround-Game.


Die MiG21 sieht von der Grafik her ziemlich realistisch aus, Wahnsinn!
Dürfte FS2000 sein, oder?
Aber für ich werd mir demnächst nen neuen Computer kaufen können, denn zB. Flugzeuge für MS FlightSim über 3mB ruckeln nur mehr. Da läuft nur mehr eine Diashow ab.
 

Vitez

Flieger-Ass
Dabei seit
28.12.2001
Beiträge
386
Zustimmungen
1
Ort
NV
@ Alpha

Es gibt die MiG-21 als Add-On für FS2002 noch nicht, die Screenshots stammen warscheinlich von der "Alpha" Version. Das MiG-21 Add-On soll Ende dieses Jahres glaube ich Fertig werden. Ob es Freeware ist oder Kosten wird weiss ich nicht. Es gibt ein anderes Add-On vom gleichen Programmierer der L-39 für FS2000 und dieses wird für 29$ zum Runterladen angeboten.

@Kiowa18

Ob LOMAC Project1 ist weiss ich nicht, habe davon bis jetzt nichts gehört. Von den SSI habe ich eine Liste der in LOMAC integrierten Maschinen gefunden, dabei habe ich keine die im Screenshot von Project1 gezeigte F-104 Starfighter finden können.

Alle Maschinen die ein "-" vor ihrer Bezeichnung stehen haben sind für den Benutzer Fliegbar.

-F-15C
-A-10A
F-16C
F-4E
F-5E
F-14A
F/A-18C
S-3B
F-111
F-117
B-1B
B-52H
Mirage 2000-5
Tornado IDS
KC-10
E-3
E-2C
C-17
C-130J
AH-64A
AH-64D
AH-1W
UH-60
UH-1
CH-47
SH-60
SH-3
-Su-27
-Su-33
-Su-25
-Su-39
-MiG-29 (9-12)
-MiG-29 (9-12) German
-MiG-29 (9-13S)
MiG-31
MiG-25P
MiG-25R
MiG-23ML
MiG-27
Su-17M4
Su-24
Su-30
Su-34
Tu-22M3
Tu-95
Tu-160
A-50
IL-78
IL-76
An-26B
An-30M
Tu-142
Ka-50
Ka-52
Mi-24D
Mi-8MT
Mi-26
Ka-27


@Kiowa18

Mann geht davon aus das LOMAC im März 2002 erscheinen wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

Vitez

Flieger-Ass
Dabei seit
28.12.2001
Beiträge
386
Zustimmungen
1
Ort
NV
LOMAC soll der direkte nachfolger von Flanker 2.0 bzw. Flanker 2.51 werden. Ich hatte mehrmals die möglichkeit eine Su-27K und MiG-29K in Flanker 2.51 zu fliegen, jedoch stellte mir mein Rechner nach kurzer Flugzeit das Bein, so das ich nicht viel über die Grafik erzählen will.
Was mir negativ bei Flanker 2.51 aufgefallen ist, ist das es keine Möglichkeit gibt sich das Waffen Arsenal an seiner Maschine Individuel zu erstellen. Man greift auf eine vorprogrammierte Waffen Kombinationen zu.
 

Kfir

Testpilot
Dabei seit
03.04.2001
Beiträge
874
Zustimmungen
3
Ort
BadenWürttemberg
Also die MiG-21 für den FS kann man ja wohl gleich vergessen!

1. Die Flugdynamik eines Jets kann im FS 98/2000/2002... nicht simuliert werden, Folge: das Ding fliegt sch****, und außerdem machen solche Add Ons nicht unbedingt Sinn, weil es
2. im FS und auch auch CFS für Strahlflugzeuge und deren modernerer Waffensysteme keine Verwendung gibt. Und nur so durch die Gegend düsen...naja.

Schön sieht sie allerdings aus, ja.
 

Vitez

Flieger-Ass
Dabei seit
28.12.2001
Beiträge
386
Zustimmungen
1
Ort
NV
@Kfir
"im FS und auch auch CFS für Strahlflugzeuge und deren modernerer Waffensysteme keine Verwendung gibt."

Deine behauptung kann womöglich in verbindung stehen damit das man anstatt der Luftkampf Version die MiG-21bis, die Trainer Version MiG-21UM simuliert hat und so einen Trainer Jet zum fliegen hat der gebrenzte Waffensysteme simulert.
 
MrHankey

MrHankey

Testpilot
Dabei seit
23.05.2001
Beiträge
608
Zustimmungen
0
Ort
Zülpich ('n Kuh-Kaff bei Köln)
Hallo,

der FS2002 hat gar keine Waffen, ist eben zivil. Und ich glaube kaum, dass die von Microsoft den anderen erlauben, an deren Code rumzuschrauben, damit man andere abschießen kann... Und beim CFS ist vom Aussehen her jede Waffe möglich, aber sie darf nur geradeaus fligen, keine Zielerfassung oder so...

Zu Flightgear: Das gibt's schon lange, gibt's irgendwo zum Download, wenn auch nicht annähernd mit der Grafik auf dem Pic. Wenn' euch interessiert, kann ich mal nach der URL suchen.

Lomac = Lock on = Project 1

(LOMAC = Lock On Modern Aircraft Combat oder so)
 

Hog

Astronaut
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
3.185
Zustimmungen
22
Ort
Südhessen
nix durcheinanderbringen! :)

Lomac = Abkürzung für Lock-On: Modern Air Combat, Entwickler Eagle Dynamics, Fluggebiet ist der Kaukasus, Publisher ist Ubi Soft, Erscheinungsdatum ~September 2002, Flugzeuge siehe oben.... (das mit den Helis ist noch nicht ganz sicher, diese Liste ist soweit ich weiss nicht offiziell, Matt Wagner hat nichts direkt bestätigt! :()

hat BTW nix damit zu tun:

Project 1 = Vorläufiger Projektname, Entwickler ist Thirdwire Productions, einen Publisher haben sie leider noch nicht.
Fluggebiet ist ein fiktives Gebiet (eine Wüste) in dem der alte Ost-West-Konflikt "heissgemacht" wird....
Das ganze spielt in den 60ern, fliegbar sind F-104, F-4, A-4 und F-100 in verschiedenen Versionen! (Auch F-104G!)
 

Kfir

Testpilot
Dabei seit
03.04.2001
Beiträge
874
Zustimmungen
3
Ort
BadenWürttemberg
@Vitez:
Es hat mit der Mig ansich gar nix zu tun, egal welche Version, es kann auch eine F-14 oder ne SU-27 sein- für Flugzeuge/Waffensysteme dieser Art ist der FS/CFS einfach nicht ausgelegt, weshalb man da eben nicht zu viel erwarten darf.
 

Alpha

Testpilot
Dabei seit
16.06.2001
Beiträge
932
Zustimmungen
101
Ort
D
@Kfir: Naja. FS 2000 etc. haben bekanntermassen Probleme mit Überschallflugzeugen. Aber solange man sich unter Mach 1 bewegt ist das schon ne gute Sim.
Kommt halt auf das jeweilige flightmodel an. Ich habe z.B. eine wirklich gute Hawk geflogen.

Und dass da Waffen fehlen stört mich gar nicht. "Nur rumfliegen" kann auch ganz nett sein.
 

Vitez

Flieger-Ass
Dabei seit
28.12.2001
Beiträge
386
Zustimmungen
1
Ort
NV
@Kfir

Man hatte möglicherweise die MiG-21UM Trainerversion gewählt, um die abgespekten Waffensysteme des Trainings Flugzeugs zu integrieren, wenn überhaupt. Flight Simlutor soll ein Flugsimulator darstellen und Flugsimulatoren werden zum Piloten Training genutzt. So wollte man die MiG-21UM nicht als Jäger, sondern als Piloten Trainer ohne Waffensysteme integrieren um nur "herum zu Fliegen". So wurde bereits ein Add-On für FS2000 mit der L-39 Trainings Maschine Entwickelt.

Es wäre weniger Sinnvoll eine Su-27 zu integrieren und dabei auf ihre Waffensysteme aufgrund des FS2000 verzichten zu müssen.

Im Screenshot auf dem HUD der MiG-21 war der "Marsh" Modus zur Navigation gewählt.
 
Scorpion

Scorpion

Space Cadet
Dabei seit
19.12.2001
Beiträge
2.043
Zustimmungen
421
Ort
Berlin
LOMAC und Project 1 sind NICHT das Gleiche!!!!!!!
Das Falcon V noch dieses Jahr erscheint, halt ich persönlich für sehr unwahrscheinlich, auch wenn die Sim auf F4 basiert.
 

Hog

Astronaut
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
3.185
Zustimmungen
22
Ort
Südhessen
sag ich ja! ;)

Was denkt ihr, welcher Publisher nimmt Project 1 an? Ich tippe mal auf UbiSoft... Entweder die oder gar niemand! :(

Zu Falcon V: Jep, da gabs noch nichmal ne Artwork zu bewundern; geschweige denn einen einzigen Screenshot!
 
Thema:

Neue FlightSims im Jahr 2002

Neue FlightSims im Jahr 2002 - Ähnliche Themen

  • In Hamburg startet das neue Drohnenzeitalter

    In Hamburg startet das neue Drohnenzeitalter: Drohnen sollen künftig u.a. medizinische Proben zwischen Krankenhäuser in der Stadt und später auch über längere Strecken übers Land...
  • Neues KampfFlügzeug in der Schweizer Luftwaffe

    Neues KampfFlügzeug in der Schweizer Luftwaffe: In diesem Video des Rafale in den Schweizer Bergen bin ich beeindruckt von der kurzen Landung dieses Flugzeugs
  • AVIC/Xi’an MA700 - neuer Reginal Turboprop

    AVIC/Xi’an MA700 - neuer Reginal Turboprop: Korrigiert mich bitte, sofern ich ein bestehenden Thema zum Typ übersehen habe ... wernn nicht, dann hier der STart eines neuen Themas...
  • Neue EXITO Abziehbilder 1/72 u. 1/48

    Neue EXITO Abziehbilder 1/72 u. 1/48: Exito hat wieder einmal interessante Abziehbilder auf den Markt gebracht, incl. beiliegender Profile auf Kunstkarton und in high quality. Was soll...
  • Leonardo liefert neuen Trainingshubschrauber für die Navy

    Leonardo liefert neuen Trainingshubschrauber für die Navy: Leonardo hat gegenüber Bell und Airbus das Rennen um den neuen Trainingshubschrauber der USN gewonnen. Die TH-73A ( AW 119Ke ) wird die Bell TH-57...
  • Ähnliche Themen

    Oben