Neuenkirchen e.V.

Diskutiere Neuenkirchen e.V. im Luftfahrt im Museum Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Steht die MiG-23ML auch noch in Trollenhagen?
crossiathh

crossiathh

Testpilot
Dabei seit
25.09.2003
Beiträge
582
Zustimmungen
282
Ort
Norden
Steht die MiG-23ML auch noch in Trollenhagen?
 
#
Schau mal hier: Neuenkirchen e.V.. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

schibbie

Flugschüler
Dabei seit
09.12.2014
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Die 23 aus Trollenhagen hat sich am Montag auf dem Weg nach Lehnin gemacht
 
Waffen's

Waffen's

Space Cadet
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
1.280
Zustimmungen
672
Ort
Dessau
Nach Lehnin, etwa auf den TÜP?
Den Transporter hätte man doch wirklich mal nach Cottbus umleiten können. Dann wäre die Sammlung an 23ern dort komplett gewesen.

Gruß
Uwe
 

schibbie

Flugschüler
Dabei seit
09.12.2014
Beiträge
3
Zustimmungen
0
jap sie soll zum TrÜbPl gehen:mad::mad:
 

rechlin-lärz

Space Cadet
Dabei seit
27.03.2003
Beiträge
1.786
Zustimmungen
827
Ort
Hamburg
Nach Lehnin, etwa auf den TÜP?
Den Transporter hätte man doch wirklich mal nach Cottbus umleiten können. Dann wäre die Sammlung an 23ern dort komplett gewesen.

Gruß
Uwe
Sie wurde wohl von der Vebeg zum Kauf angeboten, allerdings nicht wirklich öffentlich, sondern nur "auf dem kleinen Dienstweg". Der Preis für eine gänzlich ausgeräumte Maschine war dann einfach zu hoch.

Gruß

rechlin-lärz
 
DDR-TES

DDR-TES

Fluglehrer
Dabei seit
11.03.2010
Beiträge
215
Zustimmungen
135
Ort
Deutschland
Ja, was die Jungs da in Neuenkirchen leisten ist bemerkenswert.

Leider sind die Platzverhältnisse mehr als bescheiden und an eine weitere räumliche Ausdehnung ist wohl
(aus meiner Sicht und m.E.) eher nicht zu denken.

Aber lieber den Spatz in der Hand als die Taube auf dem Dach. Was der IG Luftfahrt dort aus und unter den gegebenen Bedingungen macht ist hervorragende Arbeit.

Ich weiß garnicht ob man in Neuenkirchen weiß, was sich da für ein Schatz mitten im Dorf
befindet. Na gut, für die einen ist es nur "Schrott" für die anderen lebt jedes Exponat, ist es lebendige Geschichte.

Wie viel wurde nach der Wende verschrottet und weggeworfen. Man kann denen nicht genug danken welche den Kampf
auf sich genommen haben, das alles wieder zusammenzutragen, es zu reparieren und zu restaurieren und schlussendlich
auch wieder den Interessierten zu präsentieren.

Ein tolles Event welches ich nie vergessen werde und was mir immer in Erinnerung bleiben wird, war z.B. die CPT´s Party
eines Mitglieds...vor einer tollen Kulisse...das waren Emotionen pur und es waren einfach "good vibrations" in Neuenkirchen.
 

schibbie

Flugschüler
Dabei seit
09.12.2014
Beiträge
3
Zustimmungen
0
wer weiß schon was die zukunft bringt
 
mig21smt

mig21smt

Space Cadet
Dabei seit
25.02.2003
Beiträge
1.039
Zustimmungen
2.493
Ort
Greifenhain
Männertag in Neuenkirchen, dieses mal mit Anreise am Dienstag. Geplant war bauen, basteln und viele Flugzeuge.
Noch Zwischenstopps in Oranienburg und Groß Dölln draußen wir 21:30 ein.
Man sieht aus welcher Ecke ich komm und mit was wir begrüsst worden.:thumbsup:


Der Dienstag endete gegen 4:30:whistling:
 
Anhang anzeigen
mig21smt

mig21smt

Space Cadet
Dabei seit
25.02.2003
Beiträge
1.039
Zustimmungen
2.493
Ort
Greifenhain
Mittwoch sollte es mal nach Lärz und Rechlin gehen, dazu gibt es Bilder im dazu gehörigen Thema.
Donnerstag begann mit aufräumen und endete mit der Frage ob schon einmal jemand eine SPRD angebaut hatte.
Nein, da beides aber vorhanden war hing sie gegen 21 daran.


 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
mig21smt

mig21smt

Space Cadet
Dabei seit
25.02.2003
Beiträge
1.039
Zustimmungen
2.493
Ort
Greifenhain
Und nach der Rückkehr aus Garz hatte ich noch eine ganz dolle Idee.
Also mal schnell 4 UB-16 quer über die Wiese und ran an die Mi-8TB, diese ist aber leider aus Ermangelung der originalen Träger nur mit Mi8T Trägern ausgerüstet.



Paar Üb lagen auch noch rum also rein bzw.raus aus dem Rohr.

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
mig21smt

mig21smt

Space Cadet
Dabei seit
25.02.2003
Beiträge
1.039
Zustimmungen
2.493
Ort
Greifenhain
Hier wird ja die gängige Praxis der Bundeswehr/Vebeg aus den 90er Jahren, die Läufe der Bordwaffen mit Beton auszugießen, dem Mann zur Last gelegt. Ganz großes Kino, typisch deutsch.
 
heino

heino

Flieger-Ass
Dabei seit
21.10.2015
Beiträge
446
Zustimmungen
1.719
Ort
Am grünen Band
Was ist eigentlich in Neuenkirchen los!?
Auf der Internetseite des Vereins steht, man solle sein Besuch wegen COVID-19 telefonisch anmelden. Doch bei der angegebenen Mobilnummer geht keiner ran. Auf SMS wird nicht reagiert. Nun ist mein Urlaub vorbei und die Gelegenheit für einen Besuch für dieses Jahr vertan.
Dabei wird ebenfalls auf deren Homepage um Spenden für den Erhalt des Museums gebeten. Ich Spende aber für keine Ausstellung, die ich nicht persönlich gesehen habe. So wird das nichts...
 
Thema:

Neuenkirchen e.V.

Neuenkirchen e.V. - Ähnliche Themen

  • Neuenkirchen - Lärz

    Neuenkirchen - Lärz: Bin gerade zurück von meiner Amtagnachdemgeburtstagstour. Wo ich war kann man ja aus der Überschrift erahnen. Ich hatte heute mal wieder meine...
  • Ähnliche Themen

    • Neuenkirchen - Lärz

      Neuenkirchen - Lärz: Bin gerade zurück von meiner Amtagnachdemgeburtstagstour. Wo ich war kann man ja aus der Überschrift erahnen. Ich hatte heute mal wieder meine...

    Sucheingaben

    flugzeugmuseum neuenkirchen

    Oben